Zervikale Spondylose und tinnitus4

Zervikale Spondylose und tinnitus4

Zervikale Spondylose und tinnitus_14

Tinnitus wird oft als Ohrensausen Beschrieben

Tinnitus ist ein lateinischer Begriff tinnire Bedeutung klingeln&# 8221 ;. Die tatsächliche Erfahrung dieser Ton kann variieren und sind als Pfeifen, klicken, Brummen, Zischen und brüllend beschrieben.

Was sind die Ursachen Tinnitus?

Obwohl Tinnitus häufig und kann erhebliche Probleme für die meisten darstellen, werden viele Tinnitus als das Leben verändern und Stauchen Zustand erleben. Am häufigsten wird Tinnitus Hörverlust verbunden mit dem Altern im Zusammenhang mit Schäden im Ohr und Haarzellen, die häufig mit der Exposition gegenüber lauten Geräuschen. Wenn es kein Verlust des Hörvermögens Tinnitus kann im Inneren des Gehirns, eine zentrale Ursache lokalisiert werden. Ein Audiogramm, die ein gemeinsames Hörtest Hörtest ist, wird festzustellen, ob es um den Verlust zu hören zurückzuführen sein und ist oft der erste Ort Untersuchung zu starten.

Eine gründliche Anamnese und Untersuchung durch einen Arzt ist von entscheidender Bedeutung, wenn man bedenkt mögliche Ursachen im Zusammenhang mit Herz-Kreislauf, der Schilddrüse, Tumore und eine Vielzahl von Medikamenten, die viele häufig verwendete Schmerzmittel enthalten. Frustrierend, scheitern viele Untersuchungen eine Ursache zu finden. Allerdings ist die Beseitigung sehr über Ursachen wie Tumoren wichtig, einige der Stress abzubauen.

Es gibt viele mögliche Ursachen von Tinnitus und dies betont, dass es wichtig ist, sie von einer Ärztin untersucht zu haben. Faktoren beteiligt sind, können Verlust des Gehörs, insbesondere Hochfrequenz-Hörverlust, Schwindel an einer Innenohrstörung im Zusammenhang, Blockade im Ohr, Hyperakusis eine Empfindlichkeit gegenüber Rauschen, Tumoren, Entzündungen des Ohres, Sinus-Probleme, Kopfschmerzen und Gefäßerkrankungen, zu Zucker im Zusammenhang mit Stoffwechselstörungen wie Diabetes, Schilddrüsen oder Lipide, Gebärmutterhals-Arthritis, hormonelle Probleme, Stress-Situationen, Angst, Depression, Medikamente, die giftig sind das Ohr (ototoxic), Stimulanzien, Epilepsie und anderen Erkrankungen.

Tinnitus Elektromagnetische Feldüberempfindlichkeits

In einem 2013 Journal of Clinical HNO und Hals-Chirurgie. gibt es Hinweise darauf, dass die Exposition zu sehr niederfrequente elektrische und magnetische Felder können äußeren Haarzellen des Ohres beschädigen, und dies ist möglicherweise ein Risikofaktor für Tinnitus. Eine frühere Studie 2013 in der gleichen Zeitschrift angegeben Berufs hohe Festigkeit im Zusammenhang mit sehr niedriger Frequenz elektrische und magnetische Felder (VLF MIDs) können die äußeren Haarzellen für langfristige Exposition durch Beschädigung ot zu einer Erhöhung Inzidenz von Tinnitus in Beziehung gesetzt werden.

In einem 2013 Environmental Health Journal. es gab eine Studie mehrere Schnurlostelefon-Frequenzen Bands unter Hinweis darauf, wurden zu Tinnitus im Zusammenhang. Es wurde in einer 2009-Ausgabe der Zeitschrift PLoS ONE zur Kenntnis genommen. Die Autoren schlugen vor, dass einige Tinnitus-Patienten eine Überempfindlichkeit gegen elektromagnetische Felder haben können. Reduzierung der Handy-Nutzung kann Erleichterung in einigen dieser Menschen mit kognitiven Verhaltenstherapie bieten

In einer 2014 Studie in alternativen Therapien in der Gesundheit Medizin angegeben Selbst Symptome von Exposition gegenüber drahtlosen Smart Meter gemeldet. Übliche Symptome von elektromagnetischen Feldüberempfindlichkeit wurden einschließlich Tinnitus festgestellt und wurden erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben angegeben. Bedenken von Überempfindlichkeits umgeben elektrische Geräte und Leitungen, energieeffiziente Beleuchtung, Haushaltsgeräte, Computer und drahtlose Kommunikation. Die Symptome dieser Überempfindlichkeit oder langfristige Exposition haben Angst, Spannung, Knochen- und Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel und Schwindel, Vergesslichkeit, Müdigkeit, Schlaflosigkeit und Schlafstörungen, Reißen oder Auge Tränen-, Tinnitus und Hörverlust. Ich denke, dass elektromagnetische Überempfindlichkeitssyndrom ist möglich. Als Tinnitus Leidende seit einigen Jahren, kann ich sagen, dass es scheint, dass diese Empfindlichkeit Tinnitus-Symptome beeinflussen können, jedoch; wenn ein Smart Meter installiert wurde, bemerkte ich keinen Unterschied in den Jahren Tinnitus Symptome über.

Tinnitus psychologischer

Ein 2014-Ausgabe der Neuropsychiatric Krankheit und Behandlung Journal angezeigt. Stress kann als ein Faktor für Schäden und Funktionsstörungen des Gehörapparates führt in Betracht gezogen werden. Ich sehe persönlich eine signifikante Beziehung zwischen Stress und mein Tinnitus. Paar Stress mit langen Stunden in schlechter Haltung über einen Computer gebeugt, und Sie haben Faktoren, die Tinnitus-Symptome erhöhen kombinieren. Die obige Studie auch angegeben, Die Anfälligkeit für neurotische Störungen und die mangelnde Fähigkeiten zur Bewältigung von schweren Tinnitus betroffen eine entscheidende Rolle bei der Krankengeschichte der Patienten spielen können.

A 2014 Ausgabe der Europäischen Archives of Otorhinolaryngoly fand eine direkte Korrelation zwischen Depression, Angst und Stress mit der Dauer der Tinnitus in ihrer Studie. Männchen wurden mehr von Stress und Angst betroffen, während die weiblichen mehr von Stress betroffen waren. Die Autoren schlossen daraus, Depression, Angst und Stress sollten unter Tinnitus leiden, bei der Behandlung von Patienten in Betracht gezogen werden. Ähm, ich m immer dies nur schriftlich niedergedrückt. Aber was kommt zuerst, das Huhn oder das Ei? Es sollte beachtet werden, dass diese psychologische Symptome häufig mit vielen chronischen Schmerzzuständen beteiligt sind.

Die 2015 International Journal of Audiology eine Beziehung zwischen dem Schweregrad des Tinnitus und Angst und Depression. Sie stellen fest, dass Tinnitus-Patienten ein erhöhtes Risiko für Depressionen und Angstzustände sind. Die Autoren schließen daraus, dass eine frühzeitige Diagnostik und Intervention Depression zu reduzieren und Angst einen positiven Einfluss in Bezug auf einige beunruhigende Aspekte des Umgangs mit Tinnitus haben.

A 2015 Artikel im Journal of Neuroscience zeigt an, dass Serotonin, eine chemische Neurotransmitter im Gehirn, zum dorsalen cochlear Kern im Gehirn verbunden ist, die eine zentrale Hörbahn für die Initiierung der Schallortung ist eingeleitet. Erhöhte Aktivität in diesem Bereich des Gehirns zu zentralen Tinnitus beziehen. Daher Serotonin, bemerkt in Depressionen und andere psychische Probleme beteiligt zu sein, kann eine Rolle bei Tinnitus spielen. Eine Erhöhung Serotonin wird oft durch Medikamente getan, aber es gibt natürliche Wege, den Serotoninspiegel wie erhöhte Sonnenlicht zu erhöhen, möglicherweise Psychotherapie und steigende Nahrungs Tryptophan Ebenen.

Ist Tinnitus Zum Hals Probleme im Zusammenhang?

Es ist möglich, für den Hals Bedingungen eine Ursache für Tinnitus sein. Der Stamm der Nackenmuskulatur, Verstauchung des Halsbänder, Schleudertraumen, zusammen mit degenerativen Veränderungen der Halswirbelsäule kann man anfälliger machen, verschlimmern und kann tatsächlich Tinnitus verursachen. Motions denen einige Hals Übungen und erstreckt. kann eine weiche Halskragen für eine kurze Zeit oder einem Hals Zugkragens tragen helfen, diese Beziehung zu bestätigen. Die richtige Körperhaltung und eine ergonomische Arbeits einrichten, während sitzt an einem Computer mit Nackenproblemen helfen, zusammen mit und gesund und mit Sauerstoff Atemtechniken helfen, Stress und Belastung auf Hals- und Nackenmuskulatur zu lindern. bestimmen kann, einen Chiropraktiker für eine Untersuchung Sehen helfen, wenn es Hals Probleme, die auf Anpassung oder Manipulationen sind, vor allem der Bereich der oberen Halswirbelsäule und Ich mag eine geringe Kraft Technik in diesem Bereich gerichtet genannt NUCCA, Sie können mehr erfahren und einen Arzt finden an der National oberen Halswirbelsäule Chiropractic Association.

A 2000 Studie im International Tinnitus Journal zeigt an, dass Tinnitus aus einer instabilen Situation der Zervix-Schädel Kreuzung zur Folge haben kann, die die Beziehung zwischen der Basis des Schädels und dem ersten Halswirbel oder Nackenknochen ist. Es gibt ein Bündel von Nerven und Hirnstamm, der in dieser Region erstreckt. Es wird oft in der typischen Vorwärtskopfhaltung beeinträchtigt, wobei dieser Bereich zusammengedrückt werden kann. Tinnitus zu diesem Bereich des Halses im Zusammenhang kann eine hohe Steigung pfeifen verursachen. Tinnitus ist bekannt aus der Korrektur nach vorn Kopfhaltung mit chirurgischen Korrektur oder Stabilisierung in diesem Bereich zu lösen. Ein Bandscheibenvorfall, Verletzungen an der Scheibe und Bändern oder sogar metastatischen Erkrankungen bis zum dritten Halsbereich kann Tinnitus verursachen, die auch chirurgische Reparatur reagieren.

Wenn es ein Problem mit dem Hals ist, kann es durch die Ohren befindet Probleme für die Nerven und Muskeln verursachen. Wenn Sie auch Stress im Zusammenhang mit Nackenprobleme haben, dann kann es oft Tinnitus verschlimmern. Arthritis in den Hals kann die Blutversorgung des Innenohrs bewirken schnürten sein und das könnte Tinnitus verursachen.

Im 2006 Journal HNO. Funktionelle Störungen der Halswirbelsäule in Tinnitus&# 8221 ;, Ergebnisse der statistischen Analysen zeigen, dass Patienten mit Tinnitus haben charakteristische und spezifische Muster von Anomalien in den Gelenken und paravertebralen Muskeln. Die vorherrschende Erkenntnis ist eine allgemeine Verschlechterung der Halswirbelsäule Mobilität, zu denen verschiedene Faktoren beitragen. Dazu gehören gestört Funktion der segmentalen Gelenke des Kopfes und der zervikothorakalen Kreuzung sowie muskuläre Dysbalancen der Schulter- und Nackenmuskulatur.

Ein 2014-Ausgabe des Schmerz Physician Journal beschreibt eine Fallstudie, in denen ein Thema für seitige Tinnitus hatte links 3 Jahre leiden. Er hatte eine negative erste medizinische Aufarbeitung und stellte fest, leicht links seitigen Nackenschmerzen. Röntgenstrahlen aufgenommen wurden, die auf der linken Seite Facettengelenk Hypertrophie zeigte. Es wurde ein Verfahren getan, um den Nerv an C2 / 3, und dies beseitigt Tinnitus, die immer noch auf 1 Jahres-Follow-up festgestellt, war zu blockieren und abzustumpfen.

Der 2013-Ausgabe des Journal of the American Academy of Audiology hat eine Fallstudie über einen Patienten mit Tinnitus, die sich auf normalen Hals Mobilität, Mobilisierung der Gelenke und Gewebe-Massage. Nach 10 Sitzungen gab es eine völlige Umkehrung der Themen Tinnitus. Es wurde festgestellt, dass bestimmte Bewegungen des Halses gegen den Widerstand getan hat, den Tinnitus schlimmer, so gab es Hinweise darauf, dass die Halswirbelsäule beteiligt war.

Ein 2015-Ausgabe der Zeitschrift Otolology Neurotology studierte Hals Dysfunktion bei chronischen Tinnituspatienten. Die Autoren der Studie festgestellt, dass zervikale Dysfunktion der Wirbelsäule, bestehend aus Bewegungsbereich, Schmerzen produzieren Tests, Muskelkater und Schwäche, zusammen mit der Funktionsfähigkeit Fragen waren signifikant höher als bei den Patienten mit chronischem Tinnitus.

A 2016 Artikel in der Zeitschrift Frontiers in der Psychiatrie fand einen einzigen Fall, in dem ein Patient mit chronischem Tinnitus seit 20 Jahren innerhalb von 4 Wochen erlebte einen Halskragen zu verwenden. Der Patient verwendet, um den Kragen 20 Minuten zum ersten Mal und bemerkte eine leichte Verbesserung. Nach 2 Wochen für 15 bis 20 Minuten-Sitzungen bei etwa 3-mal pro Woche wurde der Tinnitus deutlich verbessert. Nach 2 Wochen wurde der Tinnitus weg. Der Kragen sollte deutlich den Hals in einer aufrechten Position zu unterstützen, Vorwärtsneigung zu verhindern. Es ist auch möglich Zervikaltraktion Kragen für diesen Zweck zu verwenden. Dies ist nur ein Fall, und ist eher die Ausnahme als die Regel.

So kann Tinnitus oder Probleme haben, eine Verbindung mit Hals zusammenzuhängen. Tinnitus aus dem Hals heißt zervikogenen somatischen Tinnitus&# 8221 ;. Obwohl Anpassungen nicht mein Tinnitus helfen, ist es vernünftig, einfach zu nehmen Maßnahmen umzusetzen, wie bei Neck Lösungen detailliert oder professionelle Hilfe von einem Chiropraktiker als sekundärer Ansatz suchen. Es sollte nicht lange dauern, einen Unterschied in der Tinnitus zu bemerken nach der Halswirbelsäule anpassen. Der erste Ansatz sollte medizinische sein keine ernsthaften Erkrankungen auszuschließen, wie ein Akustikusneurinom.

Was hilft Tinnitus?

Für die affektive Komponente des Tinnitus im Zusammenhang mit Stress, Angst und Depressionen können die Patienten Linderung mit trizyklischen Antidepressiva finden, eine ältere Klasse von Antidepressiva. Ärzte können auch Antiepileptika, Schlaftabletten, Muskelrelaxantien, oder benzodiazepenes wie Diazepam (Valium) oder Clonazepam (Klonopin) verschreiben.

das Rauschen Maskierung ist ein gemeinsamer Ansatz den Tinnitus zu verringern. Viele Menschen sind nur durch Tinnitus gestört, wenn es wie vor dem Schlafengehen ruhig ist. Maskierung beinhaltet das Geräusch von einem Ventilator, Luftbefeuchter, Drehen zwischen Radiosender und mit dem Rauschen, das erzeugt wird, oder unter Verwendung von Musik oder andere beruhigende Töne über Kopfhörer oder Ohrhörer.

Menschen mit Hörverlust kann ein Hörgerät finden hilft Tinnitus reduzieren. Zusätzlich können Maskierung in das Hörgerät selbst eingebaut werden. Durch die Steigerung niedrigeren Frequenzen in der Hörhilfe, die mit Hochfrequenz-Hörverlust kann Linderung von Tinnitus finden.

Die Ausgabe 2010 des Journal of Psychosomatische Research. 2010 Mar; 68 (3): 245-51 gefunden, dass ein Selbsthilfe-Buch, ohne Unterstützung Therapeut, bei der Linderung von Not mit Tinnitus helfen kann und kann kostengünstig Behandlung zur Verfügung stellen, die nicht von Ort und Zeit gebunden ist. Sie nennen diese bibliotherapy, die Buch-Therapie ist. Das Buch, das sie verwendet, ist Tinnitus: Ein Self-Management-Handbuch für die Klingeln in den Ohren.

Tinnitus-Retraining-Therapie (TRT) verwendet eine Kombination von Ohr-Geräte, die mit geringem Volumen Tönen und Beratung emittieren. Diese Art der Therapie kann teuer sein und ein paar Jahre dauern, wie das Gehirn trainiert wird Tinnitus in Hintergrundgeräusche zu machen.

Menschen, die an Tinnitus leiden, sind wahrscheinlich Depressionen, Angstzuständen oder Schlafstörungen zu erleben. Unabhängig von Ursache und Wirkung, sollten diese Symptome behandelt werden. Es hat sich gezeigt, dass kognitive Verhaltenstherapie (CBT) mit Tinnitus kann helfen, gezeigt. Diese Therapie konzentriert sich auf die emotionale Reaktion auf Tinnitus und versucht, Denkmuster und Verhaltensweisen zu brechen, die zu Angst und Depression beitragen. Die Cochrane-Datenbank systematischer Reviews 2010 Ausgabe 2 abgeschlossen, Wir hatten keinen signifikanten Unterschied in der subjektiven Lautstärke von Tinnitus, oder in der zugehörigen Vertiefung finden. Allerdings fanden wir eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität (Abnahme der globalen Tinnitus Schwere) der Teilnehmer, was darauf schließen lässt, dass die kognitive Verhaltenstherapie eine Wirkung auf die qualitativen Aspekte des Tinnitus hat und wirkt sich positiv auf das Management von Tinnitus.

Seit Anfang Tinnitus distressful sein kann, kann es an dieser Stelle zu adressieren versuchen zu verhindern, dass es sich um ein chronisches Problem davor. Tinnitus bedingte Schlafstörungen, Angstzustände, sowie die Lebenszufriedenheit sind wichtige Faktoren im Zusammenhang mit Problemen mit chronischem Tinnitus Not. A 2013 Studie im International Journal of Clinical and Experimental Medicine gefunden, die Heidelberg Modell für Musiktherapie Ansatz früh Tinnitus kann mit Verhinderung der chronischen Erkrankung helfen

In letzter Zeit eine neue Therapie transkranielle Magnetstimulation (TMS) genannt, die einen elektrischen Strom in das Gehirn sendet hat einige Versprechen zusammen mit elektrischen kortikale Stimulation (ECS) gezeigt, jedoch weitere klinische Studien erforderlich sind. Wenn Sie an einer Teilnahme an einem dieser klinischen Studien interessiert sind, können Sie dem Link folgen auf Regierungs Clinical Trials für Tinnitus aus den US-National Institutes für Gesundheit genehmigt.

Oft im Zusammenhang mit Nackenproblemen, können Kieferstörungen Tinnitus beeinflussen und sollte man vermeiden, Pressen und Knirschen der Zähne und des Kiefers und des Halses Entspannungsübungen verwenden. A 2014 Studie im Journal of Prosthetic Dentistry fand einen Zusammenhang zwischen Tinnitus und Kiefererkrankungen. Tinnitus wurde zu 8-mal höher bei Patienten mit Kiefererkrankungen gefunden. Die Behandlung mit dem Kiefer gerichtet half in fast 50% der Personen. Der Tinnitus ist in der Regel einseitig, und auf der gleichen Seite wie die Backen Problem, das von Kieferbewegungen erfolgen. Ein Termin beim Zahnarzt kann die Notwendigkeit für die richtige Biss und / oder eine Bissplatte beurteilen Einbau in der Nacht und / oder Therapie, um die Muskeln gerichtet zu tragen.

Medikamente mit Tinnitus zu vermeiden

Zwar gibt es eine Reihe von Medikamenten, die Tinnitus verursachen können, einige der häufigsten sind Analgetika wie Aspirin und NSAIDs (entzündungshemmende Mittel wie Ibuprofen). A 2014 Artikel in der Zeitschrift Hörforschung zeigt Paracetamol oder Paracetamol eine mögliche Ursache von Tinnitus sein. Es sind Antibiotika wie Gentamicin, Erythromycin und Vancomycin, die bekannt sind, Tinnitus zu verursachen. A 2010 Studie im American Journal of Medicine gibt uns einen Hinweis auf die Art der analgetischen und das Potenzial für das Ohr beschädigt und Tinnitus mit Paracetamol die schlimmer ist, NSAR wie Ibuprofen zweite zu sein und dann Aspirin. Viele von ihnen sind vor Missbrauch der Medikamente oder hohen Dosierungen, aber wenn Sie an Tinnitus leiden, Ihr Arzt in der Lage sein kann, Ärger zu vermeiden, indem alternative Medikamente wählen.

Eine Studie von 2009 in den Rechtssachen Journal fand eine genetische Anfälligkeit für Aspartam Toxizität darauf hindeutet Einstellung seiner Verwendung kann für einige hilfreich erweisen. Es wurde auch empfohlen worden, dass man wie Kaffee, Tee, Soda und Lebensmittel wie Schokolade koffeinhaltige Getränke verzichten sollten, um zu sehen, ob Tinnitus-Symptome gelindert werden.

Gibt es natürliche Ergänzungen zu Hilfe Tinnitus?

A 2011 Studie im International Tinnitus Journal 3 Monate dauern 532 mg Magnesium pro Tag für Schweregrad deutlich zurückgegangen Tinnitus in jenen Patienten, die ein hohes Maß an Behinderung zu ihren Tinnitus im Zusammenhang mit moderaten hatte. Das war eine Phase-2-Studie, ohne Placebo, zu sehen, ob diese Therapie überhaupt helfen würde. Die Daten wurden von der Mayo-Klinik analysiert und die Ergebnisse deuten darauf hin, Magnesium eine Rolle bei der Behandlung spielen.

Eine schöne Studie in einem März 2010 Ausgabe von Medical Hypotheses Journal. angegeben Melatonin wurde als Behandlung von Tinnitus, insbesondere auf der Basis seiner positiven Effekte auf den Schlaf und die vasoaktive und antioxidative Eigenschaften vorgeschlagen. Es erforscht Melatonin Verwendung in Linderung von Tinnitus und erklärt, seine Wirkung auf das zentrale Nervensystem, was zu einer Art Schutzmechanismus. Melatonin konnte die Intensität des Tinnitus signifikant zu verringern, insbesondere bei Männern mit einer Vorgeschichte einer Exposition gegenüber Rauschen und mit schweren Symptomen.

Dies wurde auch in der 2014-Ausgabe der Southern Medical Journal vermerkt. wo nicht anders vermerkt die Autoren, dass Melatonin eine gute Behandlungsoption von Tinnitus für Patienten sein kann. Sie wiesen darauf hin Melatonin schützen können gegen ototoxic Drogen, unter Hinweis auf die antioxidative Eigenschaft, verbessert den Schlaf und mögliche andere Aktion noch nicht verstanden. Sie empfehlen eine tägliche Dosis von 1 bis 3 mg.

In einem 2014-Ausgabe der Zeitschrift Neural Plasticity. sie untersuchten die schützende Wirkung von Ginko biloba-Extrakt, den Nutzen durch die Einwirkung auf die auditorischen Hirnstamm Tätigkeit hinweisen. Andere Studien wurden durchgeführt und zeigen Ginko zu helfen, Lautheit und Schwere des Tinnitus mäßig wirksam ist.

Studien mit Ginko biloba wurden mit einer standardisierten Herstellung von Ginkgo-biloba-Extrakt EGb genannt 761. getan worden, da sie als Nahrungsergänzungsmittel in den USA eingestuft diejenigen, die die meisten wie der EGb 761-Extrakt sind in den Studien verwendeten Ginkai, Ginkoba und Ginkgold Marken .

A 2015 Studie im American Journal of Otolaryngology fand eine Beziehung zwischen Zinkspiegel und Tinnitus. Sie beobachteten Zinkspiegel mit dem Alter abnimmt, eine Entdeckung signifikante Korrelation zwischen erhöhter Lautstärke und die Schwere von Tinnitus mit niedrigen Zinkspiegel (hypozincemia). Eine frühere Studie in 2003 Zeitschrift für Otologie Neurotology angezeigt ähnliche Befunde, der ergänzt Zink pro Tag der Feststellung, 50mg. Die Autoren angegeben Verbesserung der Tinnitus und sogar Gehör deutlich erhöhen kann, wenn Zink für 6 Monate gegeben ist oder mehr&# 8221 ;.

A 2016 Pilotstudie in der Zeitschrift Lärm Health zeigte eine Rolle für Vitamin B12 in der Behandlung von Tinnitus. Die Studie zeigte, Patienten einen Mangel an Vitamin B12 (Cobalamin), die wesentlich für Tinnitus Schwere der gemessenen Skalen verbesserte intramuskuläre Injektionen des Vitamin gegeben wurden. Die Autoren schlagen vor, legen nahe, Serum Vitamin-B12-Spiegel als ein Indikator für die Wahrscheinlichkeit der Verbesserung Supplementierung auswertet. Low-B12-Spiegel bei Patienten mit einem hohen Niveau von Helicobacter pylori und Ernährungsfaktoren wie schlechte Aufnahme von Milchprodukten und Vegetarismus gesehen werden kann.

Kann Antibiotika Tinnitus Hilfe?

Wir wissen, dass einige Antibiotika können Tinnitus verschlimmern und sie sollten wenn möglich vermieden werden. Jedoch, ein Antibiotikum, D-Cycloserin, die typischerweise bei der Behandlung von Tuberkulose eingesetzt werden, können eine positive Wirkung auf Tinnitus. Wir sind vertraut, dass in einigen Fällen Antibiotika Rückenschmerzen helfen kann. können Antibiotika hilft Tinnitus?

Es wurde eine Studie durchgeführt und berichtet in der 2015 JAMA Otolarygology Leiter Hals-Chirurgie Journal im Oktober 2014 Problem, bei dem die Autoren das Antibiotikum D-Cycloserin verwendet werden, kombiniert mit einem computerbasierten Gehirn-Training-Programm. Sie untersuchten die Auswirkungen auf Tinnitus störend empfunden werden und kognitive Schwierigkeiten. Die Autoren schlossen daraus, D-Cycloserin und andere mutmaßliche Agenten neuroplasticity erleichtern könnte in Zukunft als eine Strategie untersucht werden neuroplasticity basierte Tinnitus-Behandlungen zu verbessern&# 8221 ;.

Diejenigen, die unter Tinnitus leiden, sind sich bewusst, wie stört es sein kann, aber anspruchsvolle Imaging-Studien zeigt, dass Personen mit Tinnitus haben Probleme, die im Gehirn im Zusammenhang mit der emotionalen Verarbeitung, Wahrnehmung und Aufmerksamkeit gelegen kann. Diese kognitiven Schwierigkeiten können in Probleme mit dem Gedächtnis, Konzentration, Angstzustände unter anderem zur Folge haben.

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Antibiotika keine Wirkung auf bothersomeness von Tinnitus haben, aber haben einen positiven Einfluss auf die kognitive Probleme, die durch den Probanden berichteten haben die Antibiotika zusammen mit dem computergestützten Gehirn-Training-Programm.

Haben Sie Erfahrung Tinnitus in Ihren Träumen?

In der 2014 Journal of Neural Plasticity. eine Studie zeigte, Tinnitus erlebt wird nicht beim Träumen. Sie untersuchten 78 Patienten an einer Fachtinnitusforschung Klinik, von denen 97% nicht in ihren Träumen Tinnitus erlebt hat. Sie vermutet, dass während des Träumens, ein Vorhersagefehler mit der Umwelt in Tinnitus aus der Interaktion nicht vorhanden ist.

Die Autoren merken an, dass Tinnitus a Phantomwahrnehmung&# 8221 ;, das Bewusstsein für Ton in Abwesenheit von einer externen Quelle, kann den Klang der Feststellung sein, zog aus dem Gedächtnis&# 8221 ;. Es war interessant, dass bei Personen mit normalem Gehör zu beachten, 80% hören Phantom-Sounds in einem schalldichten Raum. Die Studie hat Vorteile für die zukünftige Forschung in den Nerven Weg für Tinnitus und stören den Weg, das Symptom zu lindern. Die Autoren schlossen daraus, dass die Wahrnehmung des Tinnitus ist ausgeschaltet wenn träumen, obwohl es sein Bewusstsein, ähnlich wie Wachheit.

Weitere Informationen über die Tinnitus

Es s wichtig zu wissen, dass Sie nicht allein sind. Eine große Quelle für Informationen und Support-Gruppen für Tinnitus in Ihrer Umgebung ist die amerikanische Tinnitus Association (ATA) zu finden, und ich empfehle es für jeden, der von Kranken oder kümmert sich um jemand an Tinnitus leiden. Ich fand William Shatner s-Video von der ATA als sehr beruhigend. Sie sind nicht allein, reduziert Tinnitus Lebensqualität für die 250 Millionen Menschen weltweit. Es ist ein Test, um die Auswirkungen zu bestimmen nehmen können, dass Tinnitus auf die Qualität Ihres Lebens hat der Tinnitus Handicap Inventar genannt. Es ist auch ein Mittel, um das Fortschreiten von Tinnitus und die Auswirkungen von Therapiemaßnahmen zu überwachen.

Zusammenfassen; keine Heilung für Tinnitus gibt es aber Sie don t &# 8220, haben damit zu leben&# 8221 ;. Es gibt Methoden, um Tinnitus zu kontrollieren und zu lindern, vor allem durch Medikamente, Therapien und Instrumentierung. Neue Methoden ständig für bessere Behandlungen in der Zukunft werden, sollten am Horizont untersucht und hoffen, sobald weitere Informationen entdeckt wird.

Ärzte oder Patienten Hinweis

Wie frustrierend, dass so viele Bedingungen, die ich schreibe über hier bei NeckSolutions, leide ich an. Ich hoffe, dass dies eine interessante Kombination von Perspektiven bringen kann, aber ich bin ein Mensch. In meinem Fall habe ich seit einer Reihe von Jahren unter Tinnitus leiden. Jenseits der anfänglichen Panik, das ist sehr beunruhigend war; scheinbar aus dem Nichts, ich entwickelte Tinnitus, die ziemlich schwer war. Es war verheerend! Ich versuchte verzweifelt, alles ohne Ergebnisse. Ich verbrachte Jahre versucht, eine Korrelation zwischen etwas und mein Tinnitus zu finden. Jedes Mal, wenn ich dachte, dass ich auf etwas sein könnte, nichts. Nun, die Panik und Angst machen es noch schlimmer. Der Mangel an Schlaf, die ein Problem mit Tinnitus-Patienten sein kann, macht es noch schlimmer. Entspannen Sie sich und mehr Schlaf zu bekommen. Ja richtig!

Nun, jetzt bin ich eine medizinische Grundversorgung Arzt, so lässt meine primäre Arzt aufsuchen und auf eine EENT für eine Auswertung zu bekommen. Ist etwas schief? Erste Medikamente war hilfreich bei der Verringerung der Angst und mehr Ruhe bekommen. Mein EENT, war Doktor Avraham Hampel. Jetzt habe ich studiert und entsprach mit einigen der hellsten Köpfe in der ganzen Welt und bin hin und weg mit dem Engagement, Mut und Intelligenz einiger dieser Individuen. Doktor Hampel war alte Schule, mit vielen Jahren Erfahrung und wunderbar qualifizierte. Seine Persönlichkeit war erstaunlich, und ich fand einen Augenblick das Gefühl des Vertrauens und der Zuversicht. Die Art der Arzt, den ich immer sein wollte. Er war in der Lage, mich zu beruhigen, bestimme ich Hochfrequenz Hörverlust hatte, die wahrscheinlichste Ursache, und sorgte dafür, dass meine Ohren gesund waren. Er bestätigte meine primäre Arzt s Methode der Annäherung, die minimalistisch war. Dies hat einen langen Weg gegangen, um mir zu helfen mit meinem Tinnitus umgehen und ich habe eine Abnahme der Intensität und Angst in der Regel im Laufe der Jahre bemerkt. Dr. Hampel ist nicht mehr bei uns, und ich sicher, ihn zu tun verpassen.

Also, don t behandeln diese selbst. Holen ausgewertet und einige vernünftige Ansätze einzuleiten, wie oben erörtert. Ich weiß, dass nur sagen, versuchen Sie sich zu beruhigen und es wird besser im Laufe der Zeit scheint lächerlich, wenn man nur Tinnitus erleben. Ich bin dort gewesen. Allerdings, je mehr Sie wissen, desto weniger Angst; sondern eine Beurteilung durch einen Fachmann ist sehr wichtig, alle ernsthaften Ursachen auszuschließen. keine ernsthaften Ursachen Ruling out kann beruhigend und beruhigend sein.

Nähern sie mit einigen der Reiniger Medikamente verwendet, um Angst zu behandeln, wenn vorhanden helfen kann. A 2015 Studie im Journal of Laryngologie Otologie zeigt an, dass aller verwendeten Benzodiazepine in Behandlung von Tinnitus, Clonazepam ist derjenige mit den besten Beweis, und ist nicht so wahrscheinlich, wie einige der anderen wie Diazepam (Valium) aufgrund seiner längeren Halbwertszeit missbraucht zu werden. Schlafstörungen können nicht nur sein werden durch Medikamente unterstützt, kann aber durch das Hören von Musik, oder in meinem Fall geholfen werden, bis zu dem Punkt zu Vorlesungen zu hören, wo ich schlafe nur fallen. Ich habe versucht, Ergänzungen und zervikale Anpassungen ohne Ergebnisse. Ich habe nicht TRT oder CBT getan, aber darüber zu lesen half. Schützen Sie Ihre Ohren vor lauten Geräuschen. Es kann t verletzte einen kleinen Satz von Ohrstöpsel zu tragen in der Tasche, Geldbeutel, Auto, nur für den Fall.

Zurück Traktionsgeräte zur Linderung von Schmerzen der Lendenwirbelsäule Ischias Die hinteren Traktionsvorrichtungen verfügbar heute erlauben die Verwendung von spinalen Dekompression in verschiedenen Formen in der Linderung der Schmerzen, die Wiederherstellung der Biomechanik und eine verbesserte Gesundheit der Wirbelsäule Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Von Gürtel zu Bänken; gibt es etwas, Ihren Lebensstil, Aktivitätsniveau zu passen, […]

Posture Erste Hilfe Hilfe für Postural Schmerz Schnelle Postural Probleme entwickeln im Laufe der Zeit; Monate und Jahre der schlechten Ergonomie, der Arbeit am Computer sitzen oder einfach nur den ganzen Tag surfen. Dies führt zu einer veränderten Biomechanik und Belastung der Gelenke, Scheiben, Muskeln und Nerven. Während Korrektur Haltung ist, erfordert eine langfristige Verpflichtung, für diejenigen, die […]

  • Neck Curve Restauration: Verbesserung Formular Funktion mit dem Hals-Keil für die Halswirbelsäule als Form funktionieren betrifft, Verschlechterung der Halswirbelsäule wird oft zum Verlust der natürlichen biomechanischen Kurve der Halswirbelsäule bezogen. Der Hals Keil ist eine Orthese, die sehr erschwinglich und vielseitig ist. Es ist ein […]

    Die Zukunft der Schaum ist hier mit dem Posture Med Kissen Viele sind sich nicht bewusst von den schädlichen Chemikalien, die in unsere Kissen gesetzt werden. Die neue Haltung Med Kissen hat ein Memory-Foam-Kissen entwickelt, die keine schädlichen Chemikalien nicht verwendet wie Formaldehyd, Quecksilber und viele andere ungesunde Dinge wie Insektizide, die gerade liegen […]

  • Hals Muskel-Therapie zu Hause zur Linderung von Halswirbelsäulenschmerzen Kopfschmerzen Muskel-Therapie zu Hause Hals, das ist ein vielseitiges Werkzeug Muskelknoten oder Triggerpunkte durch Stress, Überbeanspruchung und Verletzungen verursacht zu lösen. Youy kann es Massage einen Hals nennen, aber Hals massagers conjuure können verschiedene Dinge. Meistens denken wir an […]

  • Das Best Soft-Neck Brace macht Gebrauch von State-of-the-art Materialien Geschaffen für die NASA Astronauten und bietet ein unverwechselbares, bequem und weich Unterstützung Vorgesehen für Nackenschmerzen Alleviation Die Technologien im weichen Nacken-Stütze eingesetzt hatte, für die NASA und macht zunächst produziert Verwendung von Phasenwechselelemente, die genießen, speichern und Wärme [entladen…]

  • Einzigartige Halsstütze Kragen für leichte Kopfsteuerung Die kanadische Kragen hat zur Linderung von Schmerzen sowie neurologische Symptome häufig mit Nackenproblemen entwickelt worden. Es bietet eine einzigartige Unterstützung für den Kopf und Hals, ohne dass das gesamte Gewicht des Kopfes zu unterstützen. Diese fortschrittliche Steuerung Stützkragen verwendet ein spezielles Kinnteil […]

  • Neck Relief Kissen kann wunden Hals Muskeln entspannen Hilfe Wiederherstellung einer gesunden Halswirbelsäule Haltung Sind Sie einer jener Menschen, die einen steifen Hals bekommt? Vielleicht Spasmen Schmerzen oder Muskel? Wenn Sie von Problemen mit Ihrem Hals leiden, Rücken oder Sie Kopfschmerzen bekommen, dann ist es wahrscheinlich zu sein im Zusammenhang mit […]

  • Lumbar Traction für den Heimgebrauch ermöglicht es Ihnen, aktiv Your Back Pain Prevention, Relief Rehabilitate Restoration Es gibt Menschen auf der ganzen Welt, die unter Rückenschmerzen leiden. Während Verletzungen immer ein Problem sein kann, ist einer der Hauptgründe, schlechte Körperhaltung Gewohnheiten über einen Zeitraum. Viele von uns sind in der Regel […]

  • Unterstützt für Arbeiten über Kopf das Risiko von Nackenverletzungen zu beseitigen, während die meisten von uns ein Problem haben mit nach vorn Kopfhaltung gelehnt, stehen Fragen unterschiedliche Hals diejenigen, die über Kopf arbeiten. Halten Sie den Kopf nach oben ist ein Problem für diejenigen, die in der Konstruktion arbeiten, Reparatur und Wartung, wo Stunden suchen Verträge den Rücken [nach oben…]

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Ist Fischöl, Fischöl für Angst.

      Ist Fischöl mit Angst Hilfe? Angststörung Infos finden Sie gebrochen, depressiv und einsam Fühlen. Es # 8217; s Eine Wirklich Schwierige Sache zu leben. Aber wir haben viel über Angst kennen,…

    • Ursachen der chronischen Sinus Probleme …

      von: Dr. Craig A. Maxwell ständig Haben Sie Ihre räuspern? Sind die Nase so verstopft, Sie das letzte Mal nicht einmal daran erinnern, können Sie Ihren Mund halten konnte geschlossen beim…

    • Katzen Nur Veterinary House Calls …

      BEHANDLUNG VON FELINE Harnwegverschluss Feline Erkrankung der unteren Harnwege (früher Katzen-urologischen Syndrom — F.U.S.) kann lebensbedrohlich sein. Feline Erkrankung der unteren Harnwege…

    • Feline Ober Atemwegs-Infektion …

      Feline Ober Atemwegs-Infektion aka URI Erfolgreich Katzen- obere Atemwegsinfektion (FeURI) in einem Tierheim Einstellung der Verwaltung erfordert viel mehr als die medizinische Behandlung eines…

    • Cat hat Lymphknoten (Beulen vergrößert …

      Große Lymphknoten in einer Katze. Holzart: Katze Rasse: Haus Kurzes Haar Alter: 2-5 Jahre Meine Katze scheint Miko geschwollene Lymphknoten unter ihrem Hals zu haben. Sie haben so lange so…

    • Teppich Mold Identifikation, Prävention …

      Teppich-Form: Identifizierung, Verhütung und Beseitigung Die Gefahren von Mold Formen produzieren Allergene, die sind Substanzen, die allergische Reaktionen hervorrufen können, sowie…