Ätherische Öle, japanische Zeder ätherisches Öl.

Ätherische Öle, japanische Zeder ätherisches Öl.

Cuminaldehyd, p-Mentha-1,3-dien-7-al, p-Menth-3-en-7-al
und gamma-Terpinen

Kreuzkümmel
Cuminum cyminum (Umbelliferae)
Cumin Samen sind eine der weltweit beliebtesten Gewürze, besonders beliebt in Indien, Asien, Südamerika und Nordafrika. Die Europäer haben mit dem Kümmel Geschmack aus dem Einfluss der «Küche» des Nahen Ostens vor kurzem kennenlernen. Ein Falafel wäre ohne die Kümmelgeschmack unmöglich sein. Darüber hinaus bilden die Samen ein wichtiger Bestandteil des Currypulvers.
Die Hauptkomponente des Kümmel ätherisches Öl ist 4-Isopropylbenzaldehyd oder Cuminaldehyd (gt; 30%) zusammen mit kleineren Mengen von p-Mentha-1,3-dien-7-al, p-Menth-3-en-7-al und gamma-Terpinen — alle Verbindungen mit dem gleichen Kohlenstoffgerüst [55].
Siehe auch Kümmel.

(-) — (E) -2,3-Dihydrofarnesol
von C. persicum Blume

Phenylacetaldehyd und Amino-Acetophenone aus C. alpinum Blume

Zyklamen
Cyclamen persicum (Primulaceae)
Cyclamen alpinum (C. trochoperanthum ) (Primulaceae)
Cyclamen sind Bewohner des Bergwaldboden in Südosteuropa und den Mittelmeerländern. Es gibt etwa 23 Arten, von denen viele Sorten entwickelt, die oft viel größer als ihre natürlichen Vorfahren (Di- und polyploid, Floristen cyclamens). Die meisten dieser bunten Wunder sind ohne wahrnehmbaren Duft. Allerdings sind einige der einheimischen Arten sehr wohlriechend.
Der Blumenduft C. persicum (Obere Bilder) von der Sesquiterpenalkohol gekennzeichnet ist (-) -. (E) -dihydrofarnesol welches eine Diffusions-, blumig-grün Geruch (dieser Alkohol, auch bekannt aus Lily-of-the-Tal und skimmia ist als Parfümerie erhältlich Chemikalie aus der japanischen Firma Takasago) [278].
Die Blüten C. alpinum (C. trochoperanthum. untere Bilder), eine Art aus der anatolischen Region i Türkei, riecht "Heidehonig". Nohara et al. den Duft dieser Blumen analysiert und zeigte, daß die Hauptbestandteile Phenylacetaldehyd (32%) und 2-Methylamino-acetophenon (31%) zusammen mit 2-Dimethylamino-acetophenon und 2-Formylamino-acetophenon sind. Die stickstoffhaltigen Verbindungen sind für die charakteristischen Duft der Blumen [279].
Die Speicherorgane Cyclamen sind meist rund und etwas abgeflacht Knollen mit einer Größe von je nach Spezies. diejenigen C. hederifolium. beispielsweise erreichen üblicherweise einen Durchmesser von mehr als 20 cm!
Etymologie: Zyklamen. GR. kyklos. Kreis, wahrscheinlich wegen der runden Knolle. Eine bestimmte Reihe von rosa Farben sind benannt Cyclamen.
P. S.
Die Verteilung der Zyklamen Spezies unterhalb gezeigt.

10 C. parviflorum
11 C. elegans
12 C. alpinum
13 C. cyprium
14 C. libanoticum
15 C. persicum
16 C. rohlfsianum
17 C. africanum

isopatchoulenone, cyperene, isopatchoul-3-en und isopatchoula-3,5-dien

Cyperus
Cyperus scariosus (Cyperaceae) Nagarmotha, Cypriol
Cyperus ist eine große Klasse von Seggen die berühmteste davon ist, Cyperus Papyrus. im alten Ägypten verwendet Papier zu machen. Ein weiterer Segge, Cyperus scariosus. wird in Indien als Nagar Mustaka oder Nagarmotha bekannt. Die aromatischen Wurzeln dieser "Sumpfgras" wurden in der gleichen Weise wie Vetiver Wurzeln für die Beduftung von Saris und anderen Damenbekleidung verwendet. Durch Wasserdampfdestillation der Wurzeln, die sogenannte Cypriol oder Cyperus Öl erhalten wird, interessante Parfümerieeigenschaften. Es verfügt über einen orientalischen Charakter — eine Diffusions-, holzig-erdigen Geruch mit Noten von Zimt. Zedernholz und Weihrauch. Die Hauptbestandteile sind Sesquiterpene, Sesquiterpenalkohole und Sesquiterpen Ketonen, von denen einige gezeigt sind [156] [157].
Cypriol wurde verwendet, zum Beispiel in Xeryus (Givenchy 1986), ein blumig, holzig, semi-orientalischer Duft von Firmenich entwickelt.
P. S. Das Foto zeigt den eng verwandten Cyperus diffusus .

alpha-Pinen, 3-Caren, Terpinylacetat, Cedrol, Decadienyl Isovalerat

Zypresse
Cupressus sempervirens (Cupressaceae) Mittelmeer-Zypresse
C. sempervirens ist eines der charakteristischsten Bäume des Mittelmeerraums. Seine spitzen säulenartigen
dunkelgrüne Krone ist eine bildliche Element der Landschaft und ist in Gemälden aus diesem Bereich selten verpasst. Es Ursprung im östlichen Teil des Mittelmeerraums, wurde aber früh nach Italien importiert und fand bald seinen Weg in Richtung Westen.
Cypress Öl liegt im Süden von Frankreich, Spanien und Algerien in geringem Umfang hergestellt durch Destillation von Zweig Stecklinge. Es ist eine mobile Flüssigkeit mit einer holzig-Piney Geruch und einem Ambra-Note. Hauptbestandteile des Öls sind alpha-Pinen und delta-3-Caren. Andere olfaktorisch wichtige Verbindungen sind alpha-Terpinylacetat, Cedrol und (E) 2- (Z) 4-Decadienyl Isovalerat [6].
Etymologie: Lat. sempervirens. immergrün.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Citrus Ätherische Öle Guide Orange ätherisches Öl Haare.

    Citrusöl-Führer Haben Sie schon einmal in einen Raum gegangen, wenn jemand läuten eine orange und erfasst die vertraute Orangenaroma throught die Luft wehen? Was Sie riechen ist das natürliche…

  • Cedar Leaf (Thuja) Ätherisches Öl, weiße Zeder ätherisches Öl.

    Cedar Leaf (Thuja) Ätherisches Öl Beschreibung Botanischer Name: Thuja occidentalis Pflanzenbestandteile: Blätter Extraktionsmethode: Dampf destilliert Herkunft: Kanada Beschreibung: Cedar Leaf…

  • Ätherische Öle für Haut — Die …

    Ätherische Öle für Haut Ätherische Öle zur Hautbehandlung Ätherische Öle für die Hautpflege sind seit Jahrtausenden, aber mit dem jüngsten Anstieg der Popularität von natürlichen Produkten…

  • Fünf ätherische Öle für die Romanze …

    Fünf ätherische Öle für die Romanze Ätherische Öle, die aphrodisierende Wirkung haben, sind ideal für die Anstiftung Romantik! Ob es sich um Valentine # 8217; s Day, ein Jahrestag oder eines…

  • Ätherische Öle — Natural Hair …

    Ätherisches Öl Düfte Ätherische Öle sind die wirklich erstaunlich natürlichen Essenzen aus Pflanzen extrahiert und für eine Vielzahl von Anwendungen, von der Parfümerie Erste-Hilfe verwendet….

  • Ätherische Öle für Haarausfall Do …

    Ätherische Öle für Haarausfall: Welche sind am besten? Und Haben sie wirklich helfen? Mit ätherischen Ölen für Haarausfall kann helfen, aber wie gut werden sie für Sie arbeiten alle hängt davon…