Medikamenten-Allergien, Sulfa Allergiebehandlung.

Medikamenten-Allergien, Sulfa Allergiebehandlung.

Medikamenten-Allergien

Q. Ich war Amoxicillin Clavulanate vorgeschrieben, zusammen mit Methylprednisolon, für eine bakterielle Sinus-Infektion. Ich nahm die Amox-Clav für 6 Tage, bevor ich Nesselsucht bemerkt auf meinem Körper erscheinen. Ich bin jetzt mit Striemen und Nesselsucht, bedeckt und auch Schwellungen. Mein Körper hat jetzt fast drei Tage reagieren, und ich habe keine Erleichterung noch nicht gesehen. Ich war vor ein Corticosteroid Schuss 2 Tage gegeben, und ich habe Benadryl alle 4 Stunden genommen. Wie lange kann ich erwarten, dass die Nesselsucht, Schwellungen und Juckreiz weiter? Es scheint in Wellen zu kommen, und es braucht nicht viel, um es zu verschlimmern.

EIN. Basierend auf Ihre Symptome, es klingt, als ob Sie eine Bedingung ein Medikament Exanthem genannt erfahren können. Sie sollten Ihre Symptome und mögliche Strategien für die Diagnose und Verwaltung von Symptomen, die mit Ihrem Allergologen diskutieren.

Exantheme treten oft mehrere Tage in einen Kurs eines Antibiotikums. Hautsymptome kann Tage dauern, ein paar Wochen zu glätten (oder selten auch länger). Die Behandlung erfolgt mit hochdosierten Antihistaminika. Es kann bis zu 4-mal die übliche Dosis von Antihistaminika für allergische Rhinitis verwendet werden, erfordern eine Reaktion wie die, die zu behandeln Sie beschreiben.

Langfristige Nutzung von systemischen Steroiden können erhebliche Nebenwirkungen haben, und sollte vermieden werden. Im allgemeinen werden orale Steroide über Schüsse bevorzugt.

Ihr Allergologe wird wahrscheinlich eine nicht-sedierende Antihistaminika empfehlen (und nicht die Benadryl, die Sie sehr schläfrig machen). Wenn das doesn’t Arbeit, eine potentere Antihistaminikum wie Doxepin erforderlich sein.

Ihr Allergologe kann die Prüfung für Penicillin-Allergie empfehlen, bevor Sie ein Antibiotikum nehmen im Zusammenhang mit Amoxicillin oder Penicillin in die Zukunft.

Q. Bedeutet Desensibilisierung, dass Sie auf ein Medikament nicht mehr allergisch sind? Ich hatte einen Ausschlag für drei Monate nach Cozaar starten, sondern durch die Zeit, die ich in einem Dermatologen kam, war es verschwunden. Mein Kardiologe will, dass ich auf sie zu bleiben.

EIN. Wenn ein Patient eine Nebenwirkung auf ein Medikament. das Immunsystem kann der Patient auf die gleichen Medikamente in der Zukunft ausgesetzt wird eine ähnliche Reaktion jedes Mal haben grundiert werden. Wenn der Patient’s Arzt glaubt, dass diese besondere Medikamente für den Patienten wesentlich ist, wird Desensibilisierung manchmal empfohlen. Desensibilisierung beinhaltet in langsam ansteigenden Mengen bis zum Erreichen der vorgeschriebenen Dosis eskalierenden Dosen des Medikaments zu nehmen. Für Medikamente, die täglich eingenommen werden muss Desensibilisierung nur einmal durchgeführt werden. Solange das Medikament täglich eingenommen wird, behält der Körper einen Zustand der Desensibilisierung. Wenn mehr als 2 Tage zwischen den einzelnen Dosen passieren, kann der Körper nicht “merken” die desensibilisiert Zustand und muss Desensibilisierung erneut durchgeführt werden.

Im Hinblick auf Ihre Hautausschlag in Verbindung mit Cozaar, sollten Sie mit Ihrem Arzt verfolgen. Wenn Sie haben sich weiter ohne Ausschlag, dieses Medikament zu nehmen, ist es möglich, dass der Ausschlag und die Medikamente waren nicht verwandt. Wenn Sie unerwünschte Symptome, die mit einer notwendigen Medikamente in der Zukunft haben, sollten Sie die Bewertung und Strategien mit Allergologe diskutieren.

Q. Kann jemand mit einer Allergie Sulfa Medikament in Schwefel heißen Quellen schwimmen?

EIN. Allergische Reaktionen auf Sulfonamide (Sulfonamid) Medikamente sind keine Seltenheit. Allerdings kenne ich keine Beziehung zwischen dem Schwefelmineral und Sulfonamid Medikamente oder Sulfite. Des Weiteren gibt es keine ist, weiß Beziehung zwischen Reaktionen auf Sulfite mit, häufig hinzugefügt, um Nahrungsmittel und Getränke als Konservierungsmittel, z.B. Wein und Sulfonamid Medikamente Allergien. So glaube ich nicht, das hätte eine Beeinträchtigung in den heißen Schwefelquellen Einweichen, obwohl ich noch keine veröffentlichten Artikel zu diesem Thema finden konnte.

Q. Wie lange dauert es in der Regel für Nesselsucht nach einer Reaktion auf ein Medikament zu verschwinden? Mit der Verwendung von Benadryl?

EIN. Mit einem Arzneimittelwirkungen Nesselsucht kann mehrere Tage andauern auch bei Benadryl. Die Schwere und Dauer der Arzneimittelwirkungen variiert zwischen Individuen und der Anstiftung zur Droge. Manchmal ist Prednison erforderlich von der Schwere der Reaktion zur Behandlung abhängig. Es wäre klug, für jede einzelne eine mutmaßliche Drogen Reaktion erlebt eine qualifizierte Allergologe für die Bewertung und akute und chronische Behandlung zu sehen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS