Kräuter für Endometriose, Kräuter zur Behandlung von Endometriose.

Kräuter für Endometriose, Kräuter zur Behandlung von Endometriose.

Kräuter für Endometriose, Kräuter zur Behandlung von Endometriose.

Julia Chang, MSc
Endometriose Symptome, Behandlung und die Gesundheit der Leber

Die Endometriose ist die häufigste Ursache von Schmerzen im Beckenbereich bei Frauen im gebärfähigen Alter. Es befällt Millionen von Frauen in Amerika. Noch die Ärzteschaft hat eine begrenzte Verständnis dieser Krankheit. Endometriose tritt auf, wenn Endometrium-Zellen normalerweise, welche Linie die Gebärmutter irgendwie auf andere Beckenorgane wachsen wie die Außenseite der Ovarien, der Eileiter, der Gebärmutter, etc. Die mislocated Zellen in Zysten, Narben oder Verwachsungen entwickeln können, die zu Unfruchtbarkeit führen kann. Die Symptome können chronische Beckenschmerzen, starke Menstruationsschmerzen, Schmerzen beim Stuhlgang während der Menstruation, ständige Müdigkeit, Allergien und Unfruchtbarkeit gehören. Es endet in der Regel mit der Menopause als der Östrogenspiegel sinkt, aber Östrogen-Ersatz-Therapie kann die Krankheit zu reaktivieren, weil es die Östrogenspiegel erhöht.

Verschiedene medizinische Therapien vorübergehend die Symptome der Endometriose durch die Unterdrückung der Östrogenspiegel zu lindern, aber sie führen oft zur Ausbleiben der Menstruation und verminderte Fruchtbarkeit. Eine Operation ist nicht die Antwort, weil Endometrium-Zellen wachsen wieder in verschiedenen Bereichen früher oder später, wenn die Wurzel des Problems gerichtet. Schwangerschaft und Geburtenkontrolle Pillen können vorübergehend die Symptome zu kontrollieren, sind aber auch nicht in der Lage, die Krankheit auszurotten.

Meine Erfahrung mit Endometriose

Als Endometriose Leidende für mehr als 15 Jahren, ich hoffe, meine Erfahrungen anderen Betroffenen helfen kann. Anders als juveniler Arthritis, die im Alter von 14, Heuschnupfen und Allergie gegen Staub und Pollen begann, war ich noch nie von meiner Zeit gestört (außer Müdigkeit Gefühl), bis meine frühen 30er Jahren. Ich begann mit Schmerzen und erlebt mit jeder Periode Ohnmacht. Der Schmerz im Laufe der Jahre zugenommen. Im Jahr 1984 kam ich in einer U-Bahn einem Tag während meiner Zeit aus (zum Glück war ich nicht mit dem Auto). Der Krankenwagen brachte mich in ein Krankenhaus, wo ich von einer Ärztin untersucht. Sie sagte mir, dass ich aus unbekannten Gründen eine dicke und harte Gebärmutterwand hatte. Ein Gynäkologe damals genannt wurde. Er sagte mir, dass ich ein großes Myom in meiner Gebärmutter hatte und sollte so schnell wie möglich mit Ultraschall geprüft werden. der Ultraschall "bestätigt" die große Myom. Er schlug vor, eine Hysterektomie sofort, aber ich lehnte ab. Ein halbes Jahr später zog meine Familie und ich ging zu einem Top-Gynäkologe in Toronto zu sehen. Er sagte mir, dass mein Myom tatsächlich sehr klein war und sollte keinen Anlass zur Besorgnis, aber das hatte ich Endometriose, die mein eigentliches Problem war. Als ich ihm sagte, dass mein großes Myom durch Ultraschall bestätigt wurde, sagte er einfach "sie müssen für Myom verwechselt Wasser haben". Es sei denn, der Schmerz unerträglich wurde, würde er mir raten, keine Medikamente zu nehmen. Ich nahm die chronischen Schmerzen als Teil meines Lebens und versucht, so normal, wie ich konnte zu leben. In diesen Jahren ständige Müdigkeit und Allergien störte mich auch, aber ich wusste nicht, dass sie alle miteinander verwandt waren. Wie ich in Jahren fortgeschritten, alle oben genannten Probleme wurde strenger und neue Probleme weiter zu erscheinen. Durch meine späten 30er Jahren hatte ich Schlafstörungen, häufiges Urinieren, und meine Haut wurde stumpf, grau und gelblich mit konstanter Ausbrüche. Im Jahr 1989 begann meine Schilddrüse Problem und meine Finger manchmal das Gefühl am Morgen taub.

Ich beschloss, eine traditionelle chinesische Arzt zu sehen. Er richtig diagnostiziert, dass ich durch das Lesen mein Puls Leberstauung hatte. Aus meiner Erfahrung für mehr als 6 Jahren im medizinischen Labor eines großen Krankenhauses in Toronto arbeiten, erkannte ich, dass im Gegensatz zu Leberentzündung oder Infektionen, die erhöhte Leberenzymwerte im Blut zeigen aufgrund Enzyme aus geplatzten Leberzellen, Leber Staus oder Schwäche freigesetzt wird, kann nicht werden in Blutproben nachgewiesen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Leberzellen noch intakt sind und daher nicht loslassen Leberenzyme in das Blut. In der Tat hatte ich zwei Bluttests gemacht vor meinem Besuch auf dem chinesischen Arzt und sie waren beide normal. In der Regel Blutuntersuchungen werden nicht Leberstauung oder Schwäche offenbaren.

Wie ich überwunden Endometriose

Leider hat der chinesischen Medizin keine Hormone oder Endometriose verstehen. Wie in der Tat gibt es keine Bezeichnung für Hormone in der chinesischen Medizin. Der chinesische Arzt, der meine Leberstauung diagnostiziert gab mir zwei Produkte für meine Leber. Sie enthielten Don Quei, Ginseng, Lakritze und Gelee royale. Ich war für etwa zwei Wochen besser fühlen, weil sie haben meine Leber helfen und meine Durchblutung zu verbessern. Dann kam meine Rückenschmerzen schlimmer als je zuvor. Ich erkannte, dass die oben genannten Kräuter östrogene Aktivitäten haben, die eine kleine Weile nahm eine Wirkung auf mich haben. Später fand ich heraus von anderen Völkern Erfahrungen, dass die kränker eine Person ist, desto kürzer ist die Zeit, um negative Effekte aus pflanzlichen Östrogene erforderlich ist.

dass die chinesische Medizin Probleme nicht behandelt Hormon Erkenntnis und der konventionellen Medizin nicht Leberstauung Probleme zu lösen, habe ich beschlossen, meine eigene Reise der Selbstheilung zu beginnen, meine kombinierte Wissen der westlichen Wissenschaft und der chinesischen Medizin verwendet wird. Ich habe einige Fehler gemacht zu Beginn, die meine Genesung verzögert. Ich habe versucht, Schwedisch Bitter, die Fenchel, Anis enthält, Engelwurz und Lakritze von denen alle östrogene Aktivitäten haben. Wieder fühlte ich mich für ca. 3 Wochen besser, bevor ich in mehr Schmerzen und extreme Müdigkeit bekam. Nach einer langen Forschung in die östrogene Aktivitäten in verschiedenen Kräutern, entwickelte ich meine eigenen Mittel, die Leberfunktionen helfen, aber ohne östrogene Aktivitäten. Ich benutzte diese Mittel in Verbindung mit regelmäßiger Bewegung und Ernährung Kontrolle. Es dauerte etwa 7 bis 8 Monate vor meiner Symptome vollständig verschwunden. Das Regime, die ich gefolgt wird nachfolgend beschrieben:

Take 2 Tassen warmes Wasser als erstes am Morgen.
Tun Y-Dan Übung für 20 bis 30 Minuten.
Nehmen Chinese Bitters. 45 Minuten bis 1 Stunde dauern, seit er das Wasser vergangen (um sicherzustellen, dass das meiste Wasser verlassen hat Magen).
Habe mein Frühstück etwa 20 bis 30 Minuten nach dem chinesischen Bitters nehmen.
Nehmen Sie Coptis zu Bett Zeit auf nüchternen Magen.
Vermeiden oder zu minimieren Lebensmittel [Französisch Bohne, Dattelpalme, Datteln, Knoblauch, Granatapfel, Apfel, Soja, Kichererbse, Kirsche, Luzerne, Sojasprossen, Kuh Erbsen, grüne Bohnen, rote Bohnen, Erbsen, Leinsamen, Himbeere, Karotte und Kürbis — beide haben beta-Carotin] oder Kräuter [Anis, Hopfen, Fenchel, Traubensilberkerze, Milchdistel, Klee, Rotklee, Don Quai, Süßholz, Ginseng, Gelée Royale, Pfingstrose, Brennnessel, Salbei, Bockshornklee, Nachtkerzenöl, Klette, Kamillen, Rhabarber] mit östrogene Aktivitäten und Lebensmittel, die unsere Organe schwächen, vor allem der Leber, Niere und Milz.

Das warme Wasser in den Morgen soll Darm-Bewegung zu stimulieren und die Nieren zu aktivieren. Übung stimuliert die Blutzirkulation und reduziert die Östrogenproduktion. Es aktiviert auch die Leber. Chinese Bitters hilft zu reinigen und die Leber entlasten. Coptis ist sehr effektiv in den Gallenfluss anregt und Eliminieren überschüssiger Östrogene da die Leber Östrogene durch Galle und im Urin eliminiert. "Ein bedeutender Weg der Ausscheidung von Östrogenen ist die Galle und eine übermäßige Akkumulation dieser Hormone unter Umständen einer verminderten Abfluss der Gallenflüssigkeit oder eine verminderte Ausscheidung von Östrogenen in der Galle auftreten kann" [12].

Sobald die Galle richtig fließt, kann Coptis nicht mehr benötigt werden. Es dauert in der Regel 1-2 Flaschen Coptis. Hinweise auf die richtige Gallefluss gehören eine bessere Qualität Schlaf und normalen Stuhlgang mit guten Galle Farbe im Stuhl.

Früher habe ich auch Taheebo (ein brasilianisches Baumrinde) und Vitamin B, C und Mineralien, die für Leber Stärkung. Eine im Wesentlichen vegetarische Ernährung ohne raffinierte Nahrungsmittel oder frittierte Lebensmittel auch dazu beigetragen, meine Leber Gesundheit wieder herzustellen. Zusammen mit der Endometriose Schmerzen, jedes andere Problem (Hautprobleme, Schlafstörungen, Allergien und Überfunktion der Schilddrüse und arthritischen Schmerzen) war verschwunden. In diesem Jahr, bemerkte ich, dass mein Schmerz in meiner Leber und mein Teint allmählich mit einer Verbesserung reduziert. Wenn die meisten meiner Probleme verschwunden und mein Teint verbessert, wurde mir klar, wie wichtig die Leber zu Endometriose war.

Die Bedeutung der Ernährung

In diesen Jahren des Leidens, fand ich, dass viele Lebensmittel störte mich während meiner Menstruation, obwohl sie offenbar nicht klar negative Reaktionen zu verursachen, wenn ich nicht menstruieren. Diese Lebensmittel enthalten Tomate, Orange, Zitrone, Grapefruit, Banane und kalte Speisen kalte Getränke im Allgemeinen, im Grunde die meisten Lebensmittel von chinesischen Medizin eingestuft als "Yin". Der Schmerz ist das Ergebnis einer Blut-Stagnation. Nach der chinesischen Medizin, "Yin" bedeutet Untätigkeit, die Blut-Stagnation und macht Schmerzen schlimmer aggrevates. Eines Tages während meiner Menstruation, ich habe nichts zu essen und ruhte den ganzen Tag im Bett. Ich fühlte mich schwach, aber keinen Schmerz. Dann habe ich beschlossen, etwas Licht zu Abend zu essen, die aus Reis bestand, gekochtem Ei und ein paar Scheiben Tomate. Innerhalb einer Stunde hatte ich die schlimmsten Krämpfe in Monaten. Ich glaube, es war die Tomate, die es getan, weil ich noch nie Probleme mit Reis oder Ei hatte. Ich fand, dass körperliche Anstrengung auch meinen Schmerz aggrevated. Einer meiner Kunden hatten ähnliche Erfahrungen mit Tomaten. Eines Tages während ihrer Menstruation, sie fühlte sich in Ordnung am Morgen, während bei der Arbeit. Nach dem Mittagessen, das von Spaghetti mit Tomatensauce bestand, hatte sie eine so schlechte Krampf, dass sie nach Hause gehen musste.

Zusammenhang zwischen Endometriose, Östrogenspiegel und die Gesundheit der Leber

Studien haben gezeigt, dass die chronische Exposition gegenüber Dioxinen (TCDD) gezeigt wird direkt mit einer erhöhten Inzidenz bei der Endometriose bei Rhesusaffen [1] korreliert. Leider leben wir alle in einer Umgebung mit Dioxinen kontaminiert (90% davon in Fisch, Fleisch und Milchprodukte nach einem Bericht der Weltgesundheitsorganisation). Warum bekommen manche Frauen Endometriose, andere aber nicht? Neben genetischen Faktoren liegen kann die Differenz in den Zustand ihrer Gesundheit der Leber. Das Buch Chemical Scythe [2] heißt es: "Die Leber ist ein wichtiges Zielorgan für TCDD (2,3,7,8 Tetrachlordibenzo-p-dioxin), und wird stark durch die chemische betroffen"; "TCDD wird umfangreiche Nekrose (Gewebe Zerfall oder Tod) verursachen der Leber bei Kaninchen"; "eine der Haupt toxischen Wirkungen von TCDD in der Ratte und Kaninchen ist auf die Leberschäden". Studien und Beobachtungen zeigten auch, dass bis zu 50% der fast 1000 Personen, die seit 1949 in Arbeitsunfälle haben Leber und Beeinträchtigung der Leberfunktion vergrößert Dioxinexposition gehabt haben können [3].

Erhebliche Beweise vorliegen, dass die Endometriose auf Östrogen für weiteres Wachstum abhängig ist und die Proliferation [4]. Estrogen-Therapie wurde gynäkologischen Zuständen gezeigt verschlechtern wie Myome und Endometriose [5] und eine ausgeprägte Wirkung auf das Endometrium zu haben und endometrial Mitose (Hyperplasie) [6] zu induzieren. Forschung schlug auch vor, dass regelmäßige Bewegung kann helfen, gegen Endometriose zu schützen, indem die Rate der Östrogen-Produktion abnimmt [7]. Endometriose kann bei Männern auftreten, auch die kastriert und mit Östrogen [8].

Medizinische Therapien zur Behandlung von Endometriose versuchen Östrogenspiegel zu senken, entweder durch die Östrogenproduktion zu unterdrücken oder das Serum Östrogenspiegel durch Derivate von Testosteron zu unterdrücken. Eine bessere Alternative ist jedoch die Leber zu stärken, so dass es effizienter kann Östrogen inaktivieren und zu entfernen. Die Leber reguliert Östrogen, indem sie durch Oxidation und Konjugation mit Sulfat oder Glucuronid inaktivieren. Die konjugierten Oestrogene sind meist in der Galle mit einer kleinen Menge in den Urin ausgeschieden ausgeschieden. Die Tatsache, dass hyper estrogenism bestimmte Arten von Lebererkrankungen begleitet bestätigt die wichtige Rolle der Leber in Östrogen-Inaktivierung. "Die hyper-estrogenism tritt als Folge des Versagens der Leber (Leber) Entfernung von Östrogen aus dem Kreislauf" [9]. Wie in der Tat oft die Symptome der Endometriose wie chronische Müdigkeit verbunden sind, Allergie, Abmagerung und schlechten Teint nicht direkt durch Endometriose verursacht, sondern sind Anzeichen von Lebererkrankungen.

Nach der chinesischen Medizin ist die Leber das Gefühl empfindliches Organ. Es dient wichtige regulatorische Funktionen, die emotionale und geistige Aktivität beeinflussen. Wenn die Leber durch Stress beeinflusst wird, wird es angespannt und seine Vitalität unterdrückt wird, werden die Eingeweide kann Verstopfung oder Schlaf gestört wird, begleitet von Alpträumen oder Schlaflosigkeit [10].

Nachdem ich zunächst als mit Endometriose im Jahr 1984 diagnostiziert wurde, stieß ich auf eine Publikation von der Mayo Clinic, die Endometriose ein genannt "Karrierefrau-Krankheit" weil die meisten Frauen mit dieser Krankheit waren Karrierefrauen. Es erklärte nicht, den Grund, damit es machte mich fragen, wie mein Körper wusste, dass ich eine Karrierefrau war. Es ist mir jetzt klar, dass "Karrierefrau" bedeutet einfach "betonte Frau". Wie wir alle wissen, "Stress" ist für jeden Teil unseres Körpers, vor allem für die Leber schädlich. In meinem Fall führte eine lange Zeit der Stress in der Leber Staus, die zu eingeschränkten Galle und den Blutfluss geführt. Die geschwächte Leber war zu schwach, meine Östrogene zu inaktivieren und zu entfernen, was zu deren Akkumulation.

Anders als Stress, Leberschwäche kann auch durch die zu viel Medikamente verursacht werden, da die meisten von ihnen sind in die Leber oder Nieren schädigen, oder Aufnahme von Toxinen wie Dioxine aus verschiedenen Quellen. Es kann auch durch den Verzehr von zu viele Leber Schwächung Lebensmittel wie raffiniertem Mehl, raffinierter Zucker, frittierte Lebensmittel, Koffein oder Eis kalte Speisen oder Getränke, die die Leber und die Nieren Chill besonders verursacht werden, wenn die Leber bereits genetisch schwach ist. aber insgesamt Ich denke immer noch Stress ist die häufigste Faktor ist, weil die meisten Endometriose Betroffenen selbst sind überempfindlich emotional inklusive. Mein Stress begann aus meiner Kindheit.

Viele Endometriose Erkrankten nehmen Schmerzmittel regelmäßig ihre Schmerzen zu kontrollieren. Da Schmerztabletten in die Leber und die Nieren schädigen, sie tatsächlich ihre Probleme noch schlimmer auf lange Sicht zu machen. Ich fühle mich glücklich, dass ich nahm nur schmerzstillende Mittel weniger als 10 Mal während meiner Jahre des Leidens. Zu viele Schmerztabletten kann die Leberstörung unumkehrbar zu machen. Meine eigene Erfahrung und anderer Leute zeigten, dass Kalzium in einer leicht assimilierbaren Form wie Calciumgluconat oder Calciumascorbat können für schmerzstillende Mittel ersetzt werden. Magnesiumoxid wird auch empfohlen, Calcium auszubalancieren genommen werden.

Ich war schmerzfrei fast 5 Jahren für (1989 — 1994), außer einmal Anfang 1994 nach dem anderen chinesischen Kraut, Lycium Beeren nehmen, täglich für ein paar Monate. Mein Schmerz, wenn auch milde kam zurück. Wenn ich mit der Einnahme dieses Kraut gestoppt, verschwand der Schmerz. Später fand ich aus dem Buch heraus Planetary Herbology [11], dass Lycium Beeren tonisiert Leber und Nieren, sondern auch "hilft Reproduktions Sekrete" was bedeutet, dass die Beeren wahrscheinlich wieder mein Östrogenspiegel erhöht. Diese persönliche Erfahrung führte mich zu glauben, dass Endometrium-Zellen nicht notwendigerweise Schmerzen verursachen, wenn der Östrogenspiegel einen bestimmten Schwellenwert erreicht, dass die Endometrium-Zellen anschwellen oder verstopfen dadurch Schmerzen zu verursachen. Schließlich am Ende des Jahres 1994 meine lang erwartete Menopause kam und eine neue Phase des Lebens begann. Ich bin jetzt gesund und voller Energie. Ich sehe immer noch meine Ernährung, Übungen zu machen. reinigen und stärken regelmäßig meine Leber.

Schon seit Vitalität Magazine in Toronto veröffentlicht meinen Artikel mit dem Titel "Endometriose" in seiner Dezember-Ausgabe 1994, kontaktiert mich viele Betroffene, die den Artikel gelesen und waren bereit, mein Ansatz zu versuchen. Unter den Endometriose-Kranken, die ich geholfen habe, einer von ihnen leiden seit 26 Jahren stark ist. Sie versuchte praktisch alles, einschließlich 10 Operationen, Akupunktur, Kräuter, Danazol und Provera. Sie sagte mir, dass mein Programm von Leberreinigung und Stärkung mit chinesischen Kräutern ist die erste Behandlung, die sie jemals in 26 Jahren geholfen. Nach nur wenigen Monaten der Behandlung, wurde ihre Ovarialzyste gegangen und ihre Schmerzen und Engegefühl in ihrem Bauchbereich erheblich reduziert. Sie schlief viel besser und hatte nur einmal aufstehen, um das Bad durch die Nacht zu gehen, in der zweiten Hälfte ihres Menstruationszyklus. Vor der Behandlung hatte sie alle 15 Minuten den ganzen Tag und Nacht zu urinieren. Ihr Herz Herzklopfen verschwand nach 8 Monaten Leberreinigung und Stärkung. Sie erzählte mir, dass sie völlig überzeugt ist, dass ihre Endometriose durch Lebererkrankung verursacht wird. Sonst wird die Leber Reinigung und Stärkung Behandlung nicht so zugleich viele ihrer Probleme beigetragen haben könnte. Eine andere Leidende, deren Probleme waren nicht so schwerwiegend war fast vollständig aus Schmerz nach einigen Monaten der Behandlung.

Unter allen veröffentlichten Artikeln, die ich gelesen habe, ist Endometriose noch keine bekannte Ursache oder wirksame medizinische Therapie zu haben, in Betracht gezogen. Es gab keinen einzigen Hinweis auf Lebererkrankungen zu Endometriose bezogen ist. Aber meine persönliche Erfahrung und das der anderen haben gezeigt, dass Leber eine zentrale Rolle in diesem und vielen anderen Bedingungen spielt.

Rier, S. E. et al. "Endometriose in Rhesusaffen nach chronischer Exposition gegenüber 2,3,7,8 Tetrachlordibenzo-p-dioxin"Fundamental and Applied Toxicology 21: 433-441 (1993)
Hay, A. Chemical Scythe, Plenum Press (1982).
Fawcett, H.H. gefährliche und toxische Materialien, John Wiley & Sons (1984).
Damewood, M. D. "Pathophysiologie und Verwaltung von Endometriose", Journal of Family Practice 37 (1): 68-75, Juli (1993).
Cust, M. P, "Ein Risiko-Nutzen-Bewertung von Estrogen Therapie bei postmenopausalen Frauen, Drug Safety 5 (5): 345-358, September-Oktober (1990).
Selkurt, E. E. (Herausgeber), Physiologie, Little, Brown and Company, Boston (1966), S.. 757.
Barbieri, R. L. "Ätiologie und Epidemiologie der Endometriose", American Journal of Obstetrics Gynecology 162 (2): 565-567, Februar (1990).
Suginami, H. "Eine Aufarbeitung der coelomic Metaplasie Theorie von Endometriose Überprüfung in Unusual Sites und Instanzen Auftretende", American Journal of Obstetrics & Gynäkologie. 165 (1): 241-248, Juli (1991).
Selkurt, E. E. (Herausgeber), Physiologie, Little, Brown and Company, Boston (1966), S.. 755.
Barfußarzthandbuch, die amerikanische Übersetzung des offiziellen chinesischen Parahandbuch, Running Press, Philadelphia (1990).
Tierra, M. Planetary Herbology, Lotus Press, Sante Fe (1988).
Weiss, A. et al. "Principles of Biochemistry", 5. Auflage, McGraw Hill (1973), p. 1064.

Die Informationen in diesem artricle gefunden ist nur für Bildungszwecke und ist nicht als Diagnose, Behandlung oder Rezept vorgesehen. Es ist kein Ersatz für professionelle medizinische Beratung, und sollte nicht verwendet werden, um zu diagnostizieren oder ein Gesundheitsproblem zu behandeln mit einem qualifizierten Arzt ohne Beratung.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • FAQ Endometriose, was zur Behandlung von Endometriose zu nehmen.

    Bekommt Progesteron-Therapie der Endometriose zu befreien? Suchen über 7.800 Seiten auf dieser Website. Die Forschung zeigt, dass nicht genügend Progesteron wird in jemand mit Endometriose…

  • Chinesische Kräuter Treat Endometriose …

    Chinesische Kräuter Treat Endometriose besser als westliche Medizin (Naturalnews) In zunehmendem Maße der chinesischen Kräutermedizin (CHM) auf die Probe wird durch westliche Wissenschaftler…

  • Endometriose Management — Behandlung …

    Management Behandlung Modifizierte Versionen des Gonadotropin-Releasing-Hormon (GnRH) ein natürlich vorkommendes Hormon, das stoppt / unterdrückt den Menstruationszyklus. Die GnRH-Agonisten…

  • Pflanzliche Behandlung von Asthma, Kräuter Asthma-Behandlung.

    Definition: Asthma ist eine chronische Erkrankung der Atemwege, die die Bronchien betrifft. [HHH p. 37] Symptome: Bei Asthma ist das System mit Abfallstoffen und Schleim gefüllt. Asthma wird…

  • Diagnose und Behandlung von Endometriose …

    Diagnose und Behandlung von Endometriose Artikel Rubriken Anzeichen und Symptome der Endometriose sind unspezifisch und eine akzeptabel genaue nicht-invasive diagnostische Test noch gemeldet…

  • Endometriose und Ihre Behandlung …

    Endometriose Behandlungsmöglichkeiten Die Behandlungsmöglichkeiten zur Behandlung von Endometriose müssen sorgfältig geprüft werden, und viele Faktoren müssen abgewogen werden bei der…