Kopf- und Halskrebs, Halskrebs Symptome.

Kopf- und Halskrebs, Halskrebs Symptome.

Kopf- und Halskrebs, Halskrebs Symptome.

Kopf- und Hals-Krebs

Der Kopf und Hals Cancer Center of Excellence ist ein bedeutender Anbieter im Nordosten für Patienten mit frühen Stadium, rezidivierende oder aggressive Kopf- und Halskrebs. Der staatlich anerkannte Team von multidisziplinären Spezialisten, die für diese Patienten kümmern zusammenarbeiten von der ersten Beratung über die Behandlung der Patientenversorgung zu verwalten und Follow-up. Sie verbinden ihr Know-how in der Patientenversorgung mit state-of-the-art-Behandlungsmöglichkeiten, während sich aktiv an klinischen Studien teilnahmen heute morgen Behandlungen zur Verfügung zu stellen.

Für weitere Informationen oder um einen Patienten zu beziehen, rufen Sie 617.414.4913 oder per E-Mail [email protected]. Patienten mit einer Diagnose oder starken Verdacht auf Krebs sind innerhalb von 72 Stunden zu sehen.

Was ist Kopf- und Hals-Krebs?

Nach Angaben des National Cancer Institute, jedes Jahr werden rund 55.000 Amerikaner mit Krebs des Kopfes und des Halses diagnostiziert. Diese bösartigen Erkrankungen können das Gesicht und den Hals entstellen und eine Person, die Rede, Sehvermögen beeinträchtigen, Hören, die Fähigkeit zu schlucken, und Geruchssinn.

Glücklicherweise sind viele dieser Krebserkrankungen in einem frühen Stadium, wenn sie erwischt heilbar.

Krebserkrankungen des Kopfes und des Halses entwickeln im Allgemeinen in den Plattenepithel-Zellen (die äußerste Schicht der Zellen), die die feuchten Oberflächen im Mund, Nase und Rachen säumen. Die Zellen, die Grundeinheit des Lebens des Körpers, teilen, neue Zellen zu bilden, und nach ihren Funktionen für eine Weile durchführen, sie sterben. Krebszellen sterben nicht. Stattdessen verwandeln sie in eine neue Art von Zelle und teilen und zusätzliche Zellen produzieren, die in einen Tumor zu verschmelzen. Wenn der Tumor gutartig ist, nicht metastasieren es nicht (Spread) an anderer Stelle im Körper. Wenn der Tumor bösartig ist, ist es kanzerösen und kann auf andere Teile des Körpers metastasieren.

Neunzig Prozent der Kopf- und Halskrebsfälle sind Plattenepithelkarzinome: bösartige Tumoren auf der Oberfläche der Mundhöhle, der Aerodigestivtrakt (Atmungs- und Verdauungswege), und anderen Organen.

Die Lage des Krebs bestimmt, seinen Namen und wirkt sich auf seine Diagnose und Behandlung. Seiten von Kopf- und Halskrebs umfassen

  • Speicheldrüsen
  • Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen
  • Ober Aerodigestivtrakt
  • Hals (Rachen)
  • Voice-Box (Larynx)
  • Mundhöhle (Lippen, Zahnfleisch, Wangen, Zunge und Dach und Boden des Mundes
  • Schilddrüsenkrebs
  • Parat Krebs
  • Augenhöhle (Orbitatumoren in den Knochen rund um das Auge)
  • Ohr und Schläfenbein
  • Sarkome (Cluster von bösartigen Tumoren) im Nacken
  • Tumoren der Schädelbasis, einschließlich Plattenepithelkarzinom, Adenokarzinom, adenoidzystische Karzinom, Ästhesioneuroblastom, sinunasalen undifferenziertes Karzinom (SNUC), Sarkome, Lymphome, Hämangioperizytom
  • Haut des Kopfes und des Halses
  • Larynx-Krebs
  • Oropharynxkarzinom
  • Die Symptome von Kopf- und Halskrebs

    Viele Krebserkrankungen des Kopfes und des Halses produzieren frühe Warnzeichen. Allgemeine Symptome sind eine hartnäckige wunde, einen Klumpen, Schwellung und Schmerzen oder Schmerzen im Gesicht, Hals, Mund, Kiefer oder Rachen.

    Andere Symptome variieren mit der Art und Lage des Krebs, wie

    • Lähmungen oder Taubheit im Gesicht oder am Hals
    • Veränderung der Vision, Schmerzen oder prall rund um die Augenhöhle
    • Hörverlust oder Ohrenschmerzen
    • Schwierigkeiten oder Schmerzen beim Öffnen des Mundes, Kauen, Schlucken oder Sprechen
    • Blutungen aus Mund oder Nase
    • Ungewöhnliche weiße oder rote Flecken auf der Mundschleimhaut, Zahnfleisch, Zunge oder Lippen
    • Änderungen in der Stimme, wie Heiserkeit
    • Gewichtsverlust
    • Lockerheit der oberen Zähne
    • Prothesen, die passen nicht mehr richtig oder bequem

    Wenn eines dieser Symptome länger als zwei Wochen anhalten, werden die Patienten empfohlen, ihren Arzt zu sehen.

    Ursachen von Kopf- und Halskrebs

    Die meisten Kopf- und Halskrebs sind Tabakwaren verbunden sind, wie Zigaretten, Zigarren, Pfeifentabak und rauchlosem Tabak, wie Kau- und Schnupftabak. beide Tabak und Alkohol setzt eine individuelle ein höheres Risiko als eine dieser allein Gewohnheiten. Eine Untergruppe von Kopf- und Halskrebs kann durch den humanen Papillomavirus (HPV) verursacht werden.

    Andere Faktoren, die das Risiko erhöhen können, sind

    • Alter: Die meisten Kopf-Hals-Tumoren in Menschen im Alter von 50 und älter gefunden.
    • Geschlecht: Männer haben ein höheres Risiko Kopf- und Halskrebs als Frauen zu entwickeln.
    • Rennen: Afro-Amerikaner haben eine höhere Rate von Kopf- und Halskrebs als tun Kaukasiern, Hispanics oder Asiaten.
    • Strahlung auf den Kopf und Hals aus früheren Strahlentherapie
    • Schlechte Mundhygiene
    • Die Exposition gegenüber Luftpartikel von Asbest, vor allem am Arbeitsplatz
    • Übermäßige Sonnenexposition

    Referenzen

    National Cancer Institute. 2013. «Was sind die Nebenwirkungen der Behandlung sind?» In «Kopf- und Halskrebs.» Im vergangenen 1. Februar überprüft 2013 Abgerufen 14. Juni 2015 http://www.cancer.gov/types/head-and-neck / Kopf-Hals-fact-sheet # q7

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Kopf- und Hals-Krebs-Einführung, Halskrebs Symptome.

      Kopf- und Hals-Krebs: Einführung Kopf- und Hals-Krebserkrankungen sind die sechste häufigste Form von Krebs in der Welt und einen Anteil von 6% aller Tumoren. Die meisten Kopf- und Halskrebs…

    • Kopf- und Halskrebs Symptome, Halskrebs Symptome.

      Kopf- und Hals-Krebs-Symptome Die Symptome von Kopf- und Halskrebs erheblich variieren kann. Für Kopf- und Halskrebs, die im Gewebe von Mund, Nase und Rachen beginnen, können die Patienten…

    • Kopf- und Hals-Krebs-News — Updates, Halskrebs.

      Kopf- und Hals-Krebs-News 12 Tage vor der Veröffentlichung von Drugs.com MITTWOCH, 23. August 2016 Schlank bleiben im Laufe Ihres Lebens könnte das Risiko der Entwicklung von mindestens acht…

    • Kopf- und Hals-Krebs-Stammzelle …

      Kopf- und Hals-Krebs-Stammzellforschung Kopf- und Hals-Krebs-Stammzellen wurden im Jahr 2007 von Wissenschaftlern an der U-M Comprehensive Cancer Center und der Stanford University entdeckt…

    • Kopf — Hals-Lymphom, Wucherungen in Nackenbereich.

      Kopf Neck Lymphom Als eine Art von Krebs, Lymphomen angreift die Lymphozyten und die Lymphknoten, die Teil des Immunsystems sind. Kopf-Hals-Lymphom entsteht, wenn die Betroffenen Knoten im Hals…

    • Kopf- und Halstumoren — Medical …

      Kopf-Hals-Tumoren Kopf-Hals-Tumoren sind diejenigen, die in der Nase, Nasennebenhöhlen, Mund (Mundhöhle), Hals (Rachen), Voice-Box (Larynx), Speicheldrüsen, Lymphknoten im Hals, Schilddrüse…