Kühe melken Allergie in infants

Kühe melken Allergie in infants

Kühe melken Allergie in infants_5

10 schockierende Fakten über Cow s Milch

Kuhmilch eine nahrhafte, Grundnahrungsmittel für Kinder und Erwachsene für Alter gewesen. Heute Wir re eine Zunahme der Häufigkeit der Kuh Zeugen s Milch Allergien und es s Betankung eine Debatte zwischen den Befürwortern von pasteurisierter Milch und Rohmilch. Unabhängig davon, welche Seite du stehst, Forschung weiterhin die Gründe für eine scheinbare Zunahme der Kuhmilch Allergien untersuchen, die Sicherheit und Ernährung von Rohmilch, Gefahren der Milchkonsum und gesunde Alternativen für Kinder, die keine Milch trinken kann.

Lassen s einen Blick auf 10 schockierende Fakten über Kuh nehmen s Milch.

1. Maternal Antibiotika-Einsatz ist mit Kuhmilch-Allergie (CMA)

A 2013 Studie aus Finnland sah die Verbindung zwischen einer Mutter s den Einsatz von Antibiotika und ihre Auswirkungen auf Kinder. Überprüfen von Daten aus nationalen Aufzeichnungen, diagnostizierte Kinder mit CMA hatte eine direkte Verbindung mit den Müttern, die Antibiotika während der Schwangerschaft eingenommen hatten. Kleinkinder, die nach der Geburt gegeben Antibiotika wurden, zeigten auch eine größere Neigung zur Kuhmilch-Allergie. [1]

2. Kuh s Milch Beeinflusst Stillen

Mit dem Anstieg der Allergien bei Kindern, einschließlich der CMA, Forschung hat damit begonnen, in stillende Mütter, die die Beziehung zwischen der mütterlichen Ernährung und ihre Auswirkungen auf die menschliche Muttermilch zu erkunden. Säuglinge von Müttern, die Kuh verbrauchen s Milch zeigen höhere spezifische Proteine ​​bekannt Immunantwort zu erhöhen und Allergieentwicklung führen. Die gute Nachricht ist, dass Mütter, die Kuh Milchkonsum eingeschränkt die Möglichkeit, ihre Kinder reduziert, um eine Kuhmilch-Allergie entwickeln. [2]

3. Raw Organic Milk enthält mehr Fettsäuren

Die Argumente für rohe Bio-Milch sind laut und reichlich. Obwohl einige skeptisch bleiben, wird die Wissenschaft Köpfe schnell ändern. Eine Studie gerade in diesem Jahr veröffentlicht entdeckt, dass Bio-Milch 62% mehr Omega-3-Fettsäuren als herkömmliche Milch enthält. [3 ]

4. Milch aus Fabrik Kühe Can Be höchst suspekt

Viele große Unternehmen halten Kühe in schmutzigen Bedingungen. Einige können sogar pumpen sie voll von Hormonen (rBGH) die Milchproduktion zu stimulieren. Ein Problem Nebeneffekt dieser Praxis ist, Mastitis oder die Infektion von Brustgewebe — das Gewebe, das Milch produziert. Dies kann durch Eiter und Bakterien zu Milch Kontamination führen. Eine Bakterien Methicillin-resistenten Staphylokokken (MRS). Diese Antibiotika-resistente Bakterien hat sich als sehr virulent und schwierig zu kontrollieren. [4] e Coli ist eine andere Bakterien leicht in Kuhmilch gefunden, und ein beständig gegen starke Antibiotika wie Streptomycin und Tetracyclin. [5]

5. Laktosefrei hat Nachteile

Kinder mit CMA angehoben auf laktosefreie Formeln oder milchfreie Diäten haben Probleme mit der Entwicklung gesunde Knochenmasse beobachtet. Eine polnische Studie von 66 Kindern mit CMA untersuchte die Auswirkungen von laktosefreien Formeln auf die Ernährung und die Gesundheit der Knochen. Die laktosefreie Kinder hatten ähnliche Nährstoffwerte von Kalzium. Phosphor, Natrium und Magnesium. Jedoch hatten sie höhere Vitamin-D-Mangel und unteren Ebenen der chemischen Marker für die Knochenbildung erforderlich ist. [6] Auf der Grundlage dieser Studie, jedes Kind auf einem laktosefreie Diät erhöht, sollten eine angemessene Ernährungs- und medizinische Versorgung zu gewährleisten, überwacht werden.

6. Kuh s Milch kann enthalten Antibiotika und Hormonrückstände

Kühe sind oft gegeben Antibiotika, die zur Behandlung von Krankheiten entwickeln sie, vor allem Kühe, die mit Wachstumshormon (rBGH) geladen wurden. Obwohl viele Stämme gegen Antibiotika resistent geworden sind, bleiben sie ein erster Schritt Infektionen bei der Bewältigung. Um sicherzustellen, dass Antibiotikarückstände bleiben im Rahmen von genehmigten Ebenen weiterhin Forscher neue Wege zu entwickeln, um diese Antibiotika zu erkennen. [7] Natürlich bedeutet dies, mit jedem Glas Milch Sie Kuh Antibiotika sind immer, wenn Sie roh oder organische kaufen oder noch besser Ziege s Milch.

7. Rohmilch Der Verbrauch wird mit weniger Allergien

Kuh s Milch Allergien ist ein heißes Thema der Studie in Polen. Eine weitere polnische Studie untersuchte die Wirkung von Rohmilch auf Allergien und Asthma in der polnischen Kinder und Erwachsene aus einer ländlichen Gemeinde. Die Forscher beobachteten, dass die Rohmilch Verbrauch auf ein niedrigeres Auftreten von Asthma und Allergien geführt, obwohl Heuschnupfen und chronische Verstopfung der Nase aufgetreten weniger häufig in den Nicht-Landwirte, die Rohmilch verbraucht. [8] Diese Ergebnisse stützen die Hypothese, die frühe Belastung von Rohmilch bietet schützende Wirkung gegen Allergien und anderen Autoimmun Erkrankungen.

8. Rohmilch ist nahrhafter

Rohmilch Befürworter argumentieren Rohmilch nahrhafter ist und fördert die Gesundheit viel besser als sein pasteurisiert Pendant. Ob dies wahr ist oder nicht, die Wissenschaft hat gezeigt, Rohmilch behält durch Pasteurisierung zerstört Nährstoffe. Pasteurisierung wurde gefunden Stufen B1, B2, B12, Folsäure und Vitamin E. zu reduzieren [9]

9. ungekochte Milch ist sicher

Die Pasteurisierung ist weit mehr von einer aktuellen Idee als Rohmilch verbrauchen. Louis Pasteur entwickelt Pasteurisierung Wein von Mikroben und Bakterien zu schützen. Seit Jahrzehnten nach diesem Verfahren entwickelt wurde, fortgesetzt Rohmilch um die Welt verbraucht wird. Der Prozess der Milch Pasteurisierung wurde erst im frühen neunzehnten Jahrhundert eingeführt, als Befürworter der Milchpasteurisierung suchte Kinder aus dem schmutzigen und verdorbene Milch zu schützen verkauft.

Bis dahin Kinder (und Erwachsene) hatte seit Jahrtausenden Rohmilch verbraucht. Viele überlebten offensichtlich, aber mit Rücksicht auf die Sauberkeit, die Zahl, die aus unsauberen Quellen zur Verfügung gestellt nicht als Folge von Rohmilch getan hat, oder das war schlecht geworden ist unbekannt.

Ein Text The Untold Story of Milk genannt, von Ron Schmid, bietet umfangreiche Detail in die Sicherheit und Ernährung von Rohmilch, vor allem im Kapitel Die Sicherheit von Raw vs. pasteurisierter Milch. [10]

Natürlich, während die Anti-Rohmilch Gruppe Rohmilch wird argumentieren, unsicher ist, die Fakten bleiben einfach:

  1. Rohe Kuhmilch hat mehr Nahrung als pasteurisierte Milch.
  2. Rohe Kuhmilch wurde seit Tausenden von Jahren verbraucht vor der Pasteurisierung existierte.
  3. Konsumieren verunreinigt oder verdorben Milch rohe Kuh, wie bei jedem Essen, kann dazu führen, Krankheit, Krankheiten und möglicherweise den Tod.

10. Cow s Milch ein Krebsgefahr auch sein mag

Hormonsensitiven Krebsarten wie Brust- oder Prostatakrebs kann durch Phytoöstrogene beeinflusst werden. Kuhmilch enthält diese hormonellen Substanzen. Forscher versuchten, zu identifizieren, ob die Menge von Östrogenen durch die Nahrungsquellen von Kühen beeinflusst werden könnten. Das Ergebnis zeigte die Östrogene vorhanden waren, unabhängig von der Kuh Ernährung. [11]

A 26-Jahres-Studie von 68.000 Frauen unterstützt diese Idee. Frauen, insbesondere Frauen nach der Menopause, mit mehr Milch-Aufnahme über den Zeitraum der Studie hatten höhere Raten von Endometriumkarzinom. [12] Diese 2012 Veröffentlichung legt nahe, den gesundheitlichen Wert von Kuhmilch sollte auf individueller Basis betrachtet werden. Denn entgegen der Marketing-Leitung der Milchindustrie, Milch tut Ihrem Körper gut » Milch kann nicht eine ideale Nahrung für alle und viele suchen aus Alternativen.

Referenzen:

†Die Ergebnisse können variieren. Informationen und Aussagen sind für Bildungszwecke und sind nicht zu ersetzen, den Rat Ihres Arztes bestimmt. Globale Healing Center entbinden medizinische Beratung, verschreiben, oder eine Krankheit zu diagnostizieren. Die Ansichten und Ernährungsberatung zum Ausdruck von Global Healing Center sind kein Ersatz für konventionelle medizinische Dienst vorgesehen. Wenn Sie eine schwere Erkrankung oder gesundheitlichen Bedenken haben, sehen Sie Ihren Arzt.

Es gibt nicht so etwas wie verdorbene Milch. Wenn es säuert kann es anstelle von Buttermilk in der Küche verwendet werden. Dies gilt auch, wo saure Sahne, Käse, Joghurt und alle fermentierten Milch kommt.

Es gibt so viele Lügen über das Essen in diesen Tagen. Es ist am besten diejenigen Verwendungen von Lebensmitteln durch die uralte Praktiken zu entwickeln; viele davon sind noch in vielen Ländern ..

Damit ich hausgemachtem Käse zu machen, ich muss kaufen Enzyme und Kulturen der Milch hinzuzufügen. Diese Enzyme und Kulturen werden zerstört, wenn die Milch pasteurisiert wird.

Auch die Zerstörung dieser Enzyme sind, was bewirkt, dass Intoleranz und Verdauungsprobleme.

Globale Healing Center | 2040 North Loop West, Ste. 108 | Houston, Texas 77018
Telefon: 713-476-0016 | Toll Free: 1-800-476-0016

Diese Aussagen sind nicht von der Food and Drug Administration evaluiert worden.
Diese Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung einer Krankheit.

Alle Zeugnisse und Bewertungen authentisch sind von den tatsächlichen Kunden. Die Dokumentation ist für rechtliche Prüfung zur Verfügung. Produktbewertungen befinden sich im Bereich des Typischen.

Informationen und Aussagen sind für Bildungszwecke und sind nicht zu ersetzen, den Rat Ihres behandelnden Arztes bestimmt. Globale Healing Center entbinden medizinische Beratung, verschreiben, oder eine Krankheit zu diagnostizieren. Die Ansichten und Ernährungsberatung zum Ausdruck von Global Healing Center sind kein Ersatz für konventionelle medizinische Dienst vorgesehen. Wenn Sie eine schwere Erkrankung oder gesundheitlichen Bedenken haben, sehen Sie Ihren Arzt. Diese Website enthält Links zu Websites, die von Dritten betrieben werden. Solche Links werden nur für Ihre Bequemlichkeit und Referenz zur Verfügung gestellt. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Produkte von verlinkten Seiten oder Links auf einer verlinkten Site. Globale Healing Center keine medizinischen Ansprüche erlassen, die in 3rd-Party-Referenzen vorgenommen wurden. Wo Globale Healing Center Kontrolle über die Entsendung oder andere Mitteilungen solcher Forderungen an die Öffentlichkeit hat, wird globale Healing Center seine besten Anstrengungen unternehmen, um solche Ansprüche zu entfernen.

© Copyright 1998 — 2016 | Alle Rechte vorbehalten http://www.globalhealingcenter.com

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Kühe melken Allergie in infants

    Milch-Allergie Kühe Milch-Allergie — betrifft etwa 3-6% des (3-6 von 100) Säuglinge und Kleinkinder, die in der Regel beginnen die Symptome in den ersten paar Monaten. Dies verursacht viele…

  • Kühe melken Sojamilch und Reismilch …

    Kühe Milch Sojamilch und Reismilch kann nicht gefüttert werden Dies Vorschau zeigt Seiten 9 11 . Anmelden den gesamten Inhalt anzuzeigen. Kuh Milch, Sojamilch und Reismilch kann nicht an…

  • Kuhmilch-Allergie, Kühe melken Allergie bei Säuglingen.

    Kuhmilchallergie Kuh s Milch ist eine der häufigsten Ursachen von Nahrungsmittelallergie bei Säuglingen und Betrifft ETWA ein in 50 Kindern. Die Meisten Kinder entwachsen schließlich Ihre…

  • Hat mein Kind Kühe Allergie Milch …

    Hat mein Kind Kühe Allergy «Milch? Die Meisten Nahrungsmittelallergien Treten während der Frühen Kindheit und Kühe Milcheiweißallergie is a der am häufigsten Aber, Gott sei Dank, viele Kinder…

  • CMPA Unterstützung, Symptome von Kühen Allergie bei Säuglingen melken.

    Nahrungsmittelunverträglichkeit ist viel häufiger als Nahrungsmittelallergie, und ist es, die weniger ernst der beiden Bedingungen, aber einige der Symptome sind sehr ähnlich. Eine Allergie…

  • Kühe melken Allergie in infants

    Kuh # 039; s Allergie Milk Protein: Häufig gestellte Fragen Was ist der Unterschied zwischen Nutramigen ® A + ® und PURAMINO ™ A + ®. Nutramigen ® A + ® und PURAMINO ™ A + ® sind beide…