Häufig gestellte Fragen über … 17

Häufig gestellte Fragen über … 17

Häufig gestellte Fragen über ... 17

Häufig gestellte Fragen über Chirurgie Thorax

Durch unsere Informationen und Online-Überlebende Gemeinschaft. wir haben viele Fragen über die Thoraxchirurgie gehört. William R. Burfeind, Jr. MD, Direktor des Lungenkrebs-Programm und Thoraxchirurgie am St. Lukes Health Network in Bethlehem, PA beantwortet sie unten.

Wie bald nach der Dose Chemotherapie oder Bestrahlung beginnen?

Einige Patienten, insbesondere diejenigen, die eine Ausbreitung der Krebs zu den Lymphknoten waren, können von Chemotherapie nach der vollständigen Entfernung des Tumors profitieren. Weniger Patienten werden postoperativen Strahlentherapie benötigen. Wenn entweder erforderlich waren, dann würde sie beginnen, idealerweise 4-10 Wochen nach der Operation. Der wichtigste Faktor, das Startdatum der postoperativen Therapie bestimmen, ist Ihre Erholung von der Operation. Um Chemotherapie zu tolerieren, müssen Sie vollständig von Ihrem Betrieb wiederhergestellt werden. Wenn Ihre Operation in einem minimal-invasive Art und Weise durchgeführt werden kann, wird dies Ihre Genesung beschleunigen und verbessern Sie Ihre Fähigkeit, eine Chemotherapie zu tolerieren.

Was / wie viele Nachuntersuchungen soll ich erwarten?

Die Zahl der Follow-up-Besuche hängt davon ab, wie gut Sie sich einer Operation tolerieren und ob es irgendwelche Komplikationen. Normalerweise Sie etwa zwei Wochen nach der Entlassung und dann 4 Wochen später erneut gesehen. Wenn alles gut geht, würden Sie dann für 5 Jahre eine Periode der Nähe Follow-up eingeben, um den Krebs stellen Sie sicher, nicht wieder auftritt. Wenn andere Probleme entstanden sind, würden Sie Ihren Arzt öfter sehen.

Wie kann ich für den Schnitt kümmern?

Pflegeanleitung — Sie sollten Ihren spezifischen Chirurgen für ihre Einschnitt fragen. Typischerweise, obwohl, wenn Sie nach Hause gehen können Sie duschen und sollte Seife und Wasser direkt auf Ihre Schnitt verwenden. Vermeiden Sie in den Wannen Einweichen oder bis sie von Ihrem Arzt gelöscht Schwimmen (dies bezieht sich in der Regel die Heilung der Brust Rohr Einschnitte zu vervollständigen).

Was bestimmt, welche Verfahren bin ich am besten geeignet für?

Es gibt mehrere Faktoren, die das Verfahren am besten geeignet zu entfernen Ihre Lungenkrebs bestimmen. Dazu gehören 1) Ihre Über alle medizinischen Zustand und die Lungenfunktion; Sie müssen in einem angemessenen medizinischen Zustand sein und eine ausreichende Lungenreserve haben größere Lunge Resektionen 2) die Größe des Tumors 3) den Standort Ihres Tumors zu tolerieren; im äußeren Drittel im Vergleich zu zentralen und 4), ob irgendein Zeichen der Ausbreitung auf die Lymphknoten.

Was ist der Unterschied zwischen Thorakotomie und VATS? (Länge der Operation, Bewusstlosigkeit, Recovery-Zeit)

Chirurgie, ob VATS unter Verwendung oder Thorakotomie mit Ihnen völlig schlafend / bewusstlos gemacht. Lobectomy erfolgt entweder über Technik ähnlich viel Zeit in Anspruch nimmt, im Operationssaal, auszuführen. Lobektomien mit VATS durchgeführt werden, mit einem kürzeren Krankenhausaufenthalt, weniger Schmerzen, weniger Komplikationen, früher Rückkehr zur vollen Aktivität verbunden sind, und, falls erforderlich, eine bessere Toleranz der postoperativen Chemotherapie.

Wie bald nach Thorakotomie und VATS kann ich fahren?

Die meisten Patienten können zwei Wochen nach einer VATS lobectomy und ca. 4 Wochen nach einer Lobektomie über Thorakotomie durchgeführt fahren. Vor der Fahrt sollte man nicht mehr narkotische Schmerzmittel im Laufe des Tages statt.

Wann kann ich wieder Training beginnen?

Zunächst nach der Operation ist die beste Form der Übung zu Fuß. Sie sollten dies so bald wie möglich beginnen. Normalerweise wird der Tag nach der Operation Krankenschwestern und Physiotherapeuten helfen Ihnen, um Ihren Raum zu bewegen beginnen und für kurze Fahrten in der Halle. Mit der Zeit werden Sie aus dem Krankenhaus entlassen Sie rund um die Krankenstation kurze Spaziergänge nehmen sollte 3-4 mal pro Tag. Zu Hause, sollten Sie 30 bis 40 Minuten pro Tag widmen zu Fuß. Soweit Gewichtheben oder kräftigen Oberkörper Übungen gehen, können diese in der Regel 4-6 Wochen nach der Operation begonnen werden.

Ich lebe allein. Wie viel Hilfe nach der Operation werde ich zu Hause brauchen?

Jeder braucht eine gewisse Unterstützung nach einer Lungenoperation. Die Höhe der Unterstützung wird davon abhängen, wie funktionelle Sie waren vor der Operation und wie gut Sie toleriert Chirurgie. Normalerweise können Sie in einem Auto fahren, tun minimal Kochen und Grund Dusche / Toilettenartikel-Aktivitäten durchführen. Seit einigen Wochen können diese Aktivitäten nehmen Sie länger als normal auszuführen. Zunächst werden Sie nicht in der Lage sein, schwere Lasten zu fahren oder zu heben. Dass jemand mit dem Einkaufen und einige Ihrer täglichen Aktivitäten zu unterstützen, ist in der Regel alles, was benötigt wird, bis Sie wieder fahren.

Ich mache mir Sorgen um die Dinge zu tun in der Lage, habe ich nach Lobektomie / pneumonectomy zu tun.

Das Entfernen von ganzen oder Teil einer Lunge ist Ihre Lungenfunktion zu verringern, aber die meisten Patienten sind in der Lage, ein aktives Leben nach Lobektomie oder Pneumonektomie fortzusetzen. Vor der Operation wird messen Sie Ihren Chirurgen Sie Lungenfunktion (Lungenfunktionstests), um sicherzustellen, dass Sie auf eine ausreichende Lungenreserve haben. Offensichtlich ist die mehr Lunge, der entfernt wird, desto mehr sind Sie betroffen. Pneumektomie Patienten neigen dazu, die meisten Atemnot bemerken, vor allem während der Hügel zu Fuß oder kräftige Übung zu tun.

Gibt es Dinge, die ich tun kann, meine Chancen zu leben ein zu erhöhen "normal" Leben nach einer Lungenoperation?

Vor der Operation, sollten Sie alles tun Sie Ihre Lungenfunktion zu verbessern. Dazu gehören das Rauchen (länger als einen Monat, wenn möglich), gut zu essen, und die Ausübung der (für 30 Minuten bis eine Stunde pro Tag zu Fuß). Nach der Operation sollten Sie weiterhin das Rauchen zu verzichten, so dass Ihre Lungenfunktion nicht verschlechtert sich weiter. Eine regelmäßige Übungsprogramm hilft Ihnen, zu «normalen» Leben zurückzukehren.

Wie weiß ich, wenn ich von pulmonale Rehabilitation profitieren würden?

Ihr Chirurg und / oder Pneumologen wird in der Lage sein, zu bestimmen, ob pulmonale Rehabilitation hilfreich wäre, entweder vor oder nach der Operation. Die Entscheidung wird in der Regel auf der Grundlage Ihrer Lungenfunktionstests, Funktionsstatus (wie weit kann man gehen, bevor kurzen Atem zu geraten) und Ihr Blutsauerstoffsättigung.

Was bedeutet die Rehabilitation bestehen aus?

Formal Pulmonale Rehabilitation besteht aus professionell überwacht Sitzungen auftreten 3-4 Tage pro Woche für 1-2 Stunden pro Tag. Während dieser Sitzungen erhalten Sie Bildung sowie Übungen, die Sie Aktivitäten mit weniger Atemnot tun helfen und Ihre Ausdauer zu verbessern. Bei Patienten mit besonders beeinträchtigte Lungenfunktion, eine 6-Wochen-Frist der pulmonalen Rehabilitation vor der Operation kann Ihre Fähigkeit zu tolerieren, die Operation zu verbessern.

Mir wurde gesagt, ich sollte ein Chirurg finden, der tut "viel" von Lungenkrebs Operationen. Ich bin mir nicht sicher, was das bedeutet — wie viele Lungenoperationen sollte ein Jahr ein Chirurg tun es gut zu sein?

Es gibt eine zunehmende Menge an wissenschaftlichen Informationen, die Ihr Chirurg ein wichtiger Faktor ist bei der Bestimmung nicht nur die Wahrscheinlichkeit einer unkomplizierten Operation zu haben, sondern auch Ihre Chancen, nach der Operation am Leben und frei von Krebs 5 Jahre zu sein. Wenn möglich, sollten Sie ein Board-zertifizierten Thoraxchirurg suchen, die überwiegend allgemeine Thoraxchirurgie in einem Lungenkrebs multidisziplinären Team praktiziert. Ein interdisziplinäres Team ist in der Regel von Chirurgen zusammengesetzt, Pneumologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Radiologen, Pathologen sowie andere Support-Mitarbeiter. Die Patienten betreut in diesem Rahmen den Nutzen aller Mitglied des Teams der Überprüfung ihres Falles erhalten und helfen, für die effektivste Plan der Pflege zu entwickeln. Chirurgen, die in diesen Einstellungen üben oft tun zwischen 30 und 100 lobectomies pro Jahr sowie viele andere Lungenkrebs im Zusammenhang mit Operationen.

Ich habe Chemo-und Strahlentherapie hatte und jetzt werde ich Lungenoperation zu haben. Heißt das vor der Behandlung meiner Operation anders in irgendeiner Weise zu machen?

Ja, Chirurgie nach einer Chemotherapie und / oder Strahlentherapie ist in der Regel schwieriger für den Chirurgen aufgrund Narbengewebe, das in der Brust bildet. Obwohl schwieriger, tun erfahrenen Chirurgen, diese Art von Operation mit Ergebnissen, die denen bei Patienten erhalten ähnlich sind, die keine Chemotherapie vor der Operation hatte. In erfahrenen Zentren ist die präoperative Therapie keine Kontraindikation für diese Operationen in einem minimal-invasive Art und Weise durchgeführt wird. Wenn möglich, versuchen, ein Chirurg, der vorwiegend allgemeine Thoraxchirurgie praktiziert, da sie die meiste Erfahrung mit dieser Art von Operation haben.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Häufig gestellte Fragen, ist …

    Häufig gestellte Fragen Produkt Frage: Was sind die Zutaten in Ihren Produkten? Die Zutaten für alle unsere Produkte sind auf der Produktdetailseite unter «Zutaten» aufgeführt. Frage: Warum…

  • Häufig gestellte Fragen zur … 8

    Flöhe Sind Parasitäre sechsbeinigen Insekten, sterben auf das Blut ihrer Wirte ernähren. Ihre Körper Sind gemacht für das Springen und ihre komprimierte Formular means that es Auch für sie…

  • Cat Eye über Katzen-Augenkrankheiten, Katzenauge Krankheiten.

    Cat Eye Probleme Cat Augenprobleme sind nicht wirklich üblich weil Katzen und die häufigsten Augenprobleme für Katzen im Allgemeinen gute Augen haben, ist verletzt, nicht Krankheit. Viele der…

  • Ursachen von Akne bei Frauen über 30

    Bildnachweis: flikr, Kristall-Rose Mihaylo Vor kurzem fühle ich mich wie ich viele Kunden, die sich beschweren über Akne in ihren 30er Jahren zu sehen sind. Viele dieser Frauen haben sogar das…

  • CDC — Dipylidium — Häufig …

    Dipylidium FAQs Was ist die häufigste Art von Bandwurm Hunde und Katzen bekommen? Die häufigste Bandwurm von Hunden und Katzen in den Vereinigten Staaten genannt wird Dipylidium caninum ….

  • CDC — Guinea-Wurm-Krankheit — Häufig …

    Guinea-Wurm-Krankheit Häufig gestellte Fragen (FAQs) Was ist Drakunkulose? Drakunkulose, die auch als Guineawurm-Krankheit (GWD) bekannt, ist ein durch den Parasiten verursachte Infektion…