Heilung für COPD-Erkrankung, zur Heilung für COPD-Erkrankung.

Heilung für COPD-Erkrankung, zur Heilung für COPD-Erkrankung.

Heilung für COPD-Erkrankung, zur Heilung für COPD-Erkrankung.

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) ist eine progressive Erkrankung, die normalerweise die Lungen von dem Funktionieren hält. Es wird von einem allmählichen Verlust der Lungenfunktion gekennzeichnet. Die Atemwege in der Lunge sind blockiert, und die Atmung braucht mehr Mühe. Sie können Ihre Aktivitäten zu begrenzen wegen Atemnot begonnen haben. Mit einer richtigen Diagnose und Behandlung, können Sie mehr unabhängig zu werden und beginnen, sich besser zu fühlen.

COPD umfasst chronische Bronchitis, Emphysem und chronische Asthma oder eine Kombination dieser Bedingungen. Es ist in der Regel das Ergebnis von Rauchen oder Passivrauchen und Berufs Stäube.

Es gibt keine Heilung für COPD. Aber mit der richtigen Behandlung, Bildung und Disease-Management, können Sie lernen, einen aktiven Lebensstil zu pflegen.

Derzeit in den Vereinigten Staaten, mehr als 36,1 Millionen Erwachsene mit COPD leiden, eine langsam fortschreitende Erkrankung, die typischerweise in 50 bis 60-jährigen Erwachsenen symptomatisch wird. COPD begrenzt den Luftstrom in und aus den Lungen, Sauerstoffzufuhr einschränkt und in den Körper zu einem Aufbau von Kohlendioxid bei.

Es gibt einen großen Bedarf für die pulmonale Rehabilitation in Franklin County. Nach der 2002 Franklin County Health Assessment, 15,7% (168.229) von Franklin County Erwachsene wurden berichten, dass sie mit einer chronischen Lungenerkrankung diagnostiziert. Das ist mehr als der nationale Durchschnitt von 6,4% verdoppeln. COPD ist die dritthäufigste Todesursache in Franklin County, nach Herzerkrankungen und Krebs.

Die American Lung Association of Ohio schätzt, dass 110.719 Erwachsene in Franklin County (10% der Bevölkerung in der Grafschaft) COPD haben. Angesichts der hohen Rate bei Erwachsenen in Ohio Rauchen und die zunehmende Mortalitätsrate, ist es offensichtlich, dass COPD ist ein ernstes Problem.

Während COPD etwa 20% der erwachsenen Bevölkerung der US-betrifft eine Studie im Jahr 2000 von den Centers for Disease Control and Prevention gefunden durchgeführt, dass nur etwa 10 Millionen (63%) amerikanischen Erwachsenen mit COPD leiden unter ärztlicher Betreuung waren. Das bedeutet, dass mehr als 6 Millionen Menschen mit der Krankheit leiden, ohne angemessene medizinische Versorgung oder den Zugang zu Rehabilitationsleistungen.

Die medizinischen Kosten für die Behandlung von COPD sind erschütternd. Nicht Asthma COPD in den Vereinigten Staaten entfallen jährlich auf 16,367 Millionen Büro-Besuche und 500.000 Krankenhauseinweisungen. Etwa zwei Drittel der Kosten von Patienten mit COPD die Behandlung in der Klinik entstanden sind. Jährliche Kosten für die Nation für COPD ist etwa $ 32100000000, einschließlich Gesundheitsausgaben von $ 18000000000 und indirekten Kosten von $ 14100000000. Während diese Statistiken die aktuelle Prävalenz, Schweregrad und die Kosten der COPD, die Häufigkeit und gleichzeitig Kosten dieser Krankheit zeigen, werden voraussichtlich noch höher als Amerikaner im Alter zu klettern.

Diese Statistiken spiegeln nicht soziale und finanzielle Aufwendungen durch die Erwachsenen entstehen, die nicht diagnostiziert werden und nicht unter ärztlicher Betreuung. Auch nicht diese Daten reflektieren und die Abnahme der Lebensqualität für diejenigen Personen mit COPD zu quantifizieren, wie die Krankheit fortschreitet. Eine kürzlich durch American Lung Association Umfrage ergab, dass die Hälfte aller COPD-Patienten (51%) sagen, dass ihre Bedingung schränkt ihre Fähigkeit zu arbeiten. Er begrenzt sie auch in normaler körperlicher Anstrengung (70%), Hausarbeit (56%), soziale Aktivitäten (53%), Schlafstörungen (50%) und in der Familie (46%).

Die häufigsten Formen von COPD sind Emphysem und chronische Bronchitis, die mehr als 500.000 Menschen in Ohio beeinflussen. Tabakkonsum ist mehr als 85% der Lungenerkrankung Fälle verantwortlich zu machen in. Ohio hatte die dritthöchste Zigarettenraucher Rate, 27,6% für Erwachsene, unter allen 50 Staaten im Jahr 1999. Die Prävalenz von Rauchern in Franklin County 21,7% beträgt (232.521 Personen).

Ohio Verhalten Risikofaktor Surveillance System 1999, Ohio Department of Health

2002 Franklin County Health Survey, Professionelle Forschung Consultants

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung. Das US Department of Health and Human Services: National Institutes of Health, National Heart, Lung, and Blood Institute. Bethesda: Veröffentlichung Nr 03-5220, im März 2003.

Ibid.
Gesamtbevölkerung für Franklin County = 1.071.524. US Census Bureau, 2000.
Geschätzte Prävalenz von Lungenerkrankungen. American Lung Association of Ohio Report, Mai 2002.
Chronisch obstruktive Lungenerkrankung Surveillance-USA, 1979-2000. CDC; August 2002.
American Lung Association Fact Sheet: Chronisch obstruktive Lungenerkrankung. Oktober 2003.

Alle Statistiken in diesem Absatz aus: The National Lung Health Education Program. Strategien in der Lunge die Erhaltung der Gesundheit und Prävention von COPD und damit verbundenen Krankheiten. Chest 1998; 113, 123S-163S.

American Lung Association Fact Sheet: Chronisch obstruktive Lungenerkrankung. Oktober 2003.

Figured aus US-Volkszählung 2000 Daten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS