Hangar Vorteile von Infrarot …

Hangar Vorteile von Infrarot …

Hangar Vorteile von Infrarot ...

Hangar Vorteile von Infrarot-Heizung

Aviation Unternehmen erhöhte Produktivität und verringert die Energiekosten durch die Installation von Schwank Infrarotheizungen im Hangar hier abgebildet.

Melvin Humphreys, der Präsident des Luftfahrt-Unternehmen in Springfield, Mo. hatte die Gelegenheit, zu helfen, das neue Design 23.500 Quadratmeter großen Hangar seines Unternehmens an der Springfield-Branson Regional Airport verpachten würde. Baustoffe und Türgrößen, seine oberste Priorität war die Raumluftkomfort des neuen Metall-Gebäude Neben dem Bau.

Das Gebäude-Konsortium, das Humphreys enthalten, Investorengruppe General Aviation LLC, Springfield und Generalunternehmer, Atlas-Gebäude, Springfield, zunächst ein in Boden Strahlungssystem betrachtet. Der Preis von mehr als $ 100.000 für diese Geräte und Installation, abgeschreckt jedoch das Konsortium und schickte seinen Mitgliedern für eine wirtschaftlichere System suchen.

Humphreys sagte, dass viele Hangars Raumheizungen verwenden, aber er ausgeschlossen, diese Technologie aus eine ernsthafte Option auf seine Erfahrungen aus der Vergangenheit basieren.

Atlas Bauherr Joseph Robinson vorschlug Strahlungswärme für die Struktur Infrarot, die von Inland Building Systems hergestellt wurde, eine Metallbaufirma aus Cullman, Alabama.

Er wies darauf hin Infrarot-Strahler in einem früheren Hangar Projekt gut gearbeitet, besonders wenn er energiesparend installiert, 3-Zoll-Vinyl-Backed Glasfaserisolierung an den Decken und Wänden.

Er sagte, Infrarot ist für Hangars gut geeignet, weil sie Objekte erwärmt, wie Böden, Flächen, und die Menschen, statt der Luft. Die beheizten Objekte dann strahlen Wärme, um die Luft zu erwärmen, wo es am dringendsten benötigt wird.

Infrarot-Lösung

Arbeiten mit Skaggs Heizung, einem mechanischen Auftragnehmer aus Springfield, vorgeschlagen Robinson ein Heizsystem von leuchtenden Infrarotheizungen von Schwank Heizungen, Waynesboro, Georgia.

Er sagte dies 60 Prozent weniger in Ausrüstungen und Installationsarbeit im Vergleich zu im Boden kosten würde, strahlend, und es würde eine schnellere Wärmerückgewinnung bieten.

Um dieses Projekt zu initiieren, installiert Skaggs einen Umfang System von 14 primo Primo Modell 20 hocheffiziente Infrarot-Strahler, die jeweils ein 75.000-Btu Eingang zu versorgen. Sie betragen knapp über 1 Million Btu.

Nach Skaggs, während die Installationskosten ähnlich zwischen Einheit Raumheizungen und Infrarot-Strahler sind, gibt es einen signifikanten jährlichen Betriebskostendifferenz. Basierend auf der American Society of Heating, Refrigeration, und Air-Conditioning Engineers (ASHRAE) Berechnungsverfahren für Wärmeverlust von 1,5 Millionen Btuh und einem 60-Grad F Temperaturanforderung, die hocheffiziente Art vorgewärmte Verbrennungsluft für Infrarot-Strahler verwendet würden 30 erfordern Prozent weniger Btuh Eingang als Heizungen Einheitsraum.

Über einen Zeitraum von fünf Jahren von Missouri kühlen Tagen sollte die Berechnungsmethode schätzt Humphreys etwa $ 31.400 über die Betriebskosten der Einheit Raumheizungen sparen, sagte Skaggs.

Dass Kosteneinsparungen belaufen sich auf einen Ausrüstungskosten Amortisation von weniger als zwei Jahren.

Luminous Infrarot-Technologie durch die Baunormen Agentur bewertet wird, CSA International, Toronto, und die primo Modell Strahlungsleistung Wirkungsgrad wurde bei 67 Prozent zertifiziert.

Luminous Infrarot ist gut geeignet für hohe Decken, weil die Technologie Keramikfliesen bis 1.650 Grad erhitzt F. Die Keramikfliesen, die wiederum strahlen Wärme an die entsprechenden Objekte länger und gleichmäßiger als andere Methoden, nach Schwank.

Ein weiterer Faktor bei der Energieeinsparung ist Schwank proprietäre TruTemp Thermostat, installiert von Skaggs. Statt nur die Lufttemperatur zu überwachen, ermöglicht es Energieeinsparung sowohl durch die Umgebungstemperaturüberwachung und die Strahlungstemperatur von Oberflächenbereichen auf einem optimalen Gebäudetemperatur zu kommen, nach dem Unternehmen.

Veröffentlichungsdatum: 2005.01.24

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Klicken Sie hier, um jetzt Die NEWS M agazin

Produkte

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS