Groundnuts Anti-Krebs zu behandeln, Baumnüsse und Erdnüsse.

Groundnuts Anti-Krebs zu behandeln, Baumnüsse und Erdnüsse.

Groundnuts Anti-Krebs zu behandeln, Baumnüsse und Erdnüsse.

Groundnuts: Anti-Cancer Treat

Erdnüsse, ein schwacher Rebe mit kastanienbraunen Erbse Blumen

Groundnuts: Dig em

Ich werde nie das erste Mal vergessen, dass ich ausgegraben Apios americana. Erdnüssen. Ich habe Poison Ivy zum ersten Mal auch. Seltsamer zeigte es in der Beuge einen Ellbogen, dann die nächste und dann hinter beiden Knien. Zum Glück dauerte es 24 Jahre, bis ich meine zweite Fall von Poison Ivy bekam.

Unverwechselbar Knollen an einer Schnur, Anmerkung 6 Zoll Kelle

Groundnuts wurden von den ersten europäischen Kolonisten hoch geschätzt. Aber ihre zweijährige Wachstumszyklus hielt sie von einer kommerziellen Ernte immer, und jetzt nur foragers genießen sie, obwohl es ein gewisses Interesse ist, mit ihnen in gehen kommerziellen und sie haben unter landwirtschaftlichen Studie gewesen. Groundnuts sind ein herausragendes essbaren wilden, die misidentify schwer. Sie sind wie Perlen auf einer Schnur, außer sie sind größer und weiter verteilt, wobei der Abstand unregelmäßig. Das String kann auch abzweigen. Aber, sobald Sie die Zeichenfolge finden sind Sie auf sie und alles, was Sie tun müssen, ist sie von den anderen Wurzeln heraus graben. Um sie zu finden Ich sehe für die Reben Klettern Sträucher und Bäume. Es ist unverkennbar in der Erbsenfamilie. Die Rebe kann bis zu 20 Meter pro Jahr wachsen. Es s dünn, um ein acht Zoll durch, mit feinen Haaren bedeckt, und hart für seine Größe. Die Blätter sind gefiedert, manchmal in der Mittelrippe gefaltet und haben drei vor neun Zwei-Zoll-Blättchen ohne Zähne (fünf Blätter sind am häufigsten.) Die Blüten sind Lavendel bis braun und duftend, ähnlich manche sagen zu LILACS, manche sagen, Veilchen. Franky Ich denke, ihr Aroma nicht angenehm ist. Wenn in der Blüte ist die Rebe zwischen der Farbe und Form unverkennbar. Und natürlich ist die Wurzel Anordnung ist es fast unmöglich zu misidentify. Im Übrigen ist es die bevorzugte Anlage für die Silber-spotted Skipper so, wenn Sie einer von denen, erkennen kann, es folgen.

Erdnüsse sind in der Regel Eigröße

Die Blüten sind essbar roh oder gekocht und die Samen sind essbar gekocht, zuerst beschossen. Einige Autoren sagen, dass die Knollen sind essbar roh, aber das sagt nur mir, sie habe nie versucht, ein roh zu essen, oder mit dem Gas fertig geworden, die produziert. Groundnuts haben einen bitteren Latex in ihnen und sollte zuerst gekocht werden. Sie haben auch einige «Anti-Ernährungsfaktoren» einschließlich Proteaseinhibitoren, die Koch neutralisiert. Ich ziehe sie zuerst zu kochen und sie dann auf andere Weise verwenden, wie zum Braten. Groundnuts definitiv besser schmecken, wenn sie heiß sind. Ihre Textur und Geschmack verschlechtert, während sie abkühlen wenn sie wieder erwärmt werden. Groundnuts können Erbsengröße Baseball Größe, glatt oder klumpig. Die meisten von denen, die ich aussehen wie dunkelbraun klumpig Eier finden. Erstes Jahr Erdnüssen sind hellgelb bis rötlich-braun, und klein. Zweites Jahr, größer, dunkler, gröber. Alle sind essbar und schälen wie ein harter Kartoffel. Groundnut enthält auch Genistein, eine bekannte anti-kanzerogene Verbindung. Die Indianer ein Pflaster aus ihm heraus (gekocht) gemacht für externe Krebserkrankungen.

Boiling die Erdnuß platzen

Die Erdnuß war ein sehr wichtiges Nahrungsmittel für die Indianer. Einige mischte es mit Eicheln. Jeder Stamm hatte einen anderen verwandten Namen für sie. Die Powhtan es genannt ouhpnhhauk die klanglich wurde OHPen. Die Delaware Indianer nannten es hopenis. der Fuchs, ahpenya. die Menomini, ophen. die Ojibwa, Oppin. die Penobscott, PPAN (Das ist kein Tippfehler) und der Shawnee peneeakee. Einige Französisch sprechenden Kanadier immer noch nennen es penacs. In der Tat, Sag Harbor auf Long Island hat seinen Namen von Erdnüssen. Die lokalen Indianer, die Metoac Algonquins, verlassen das Thema der Ruhe und nannte sie sagabon. Es wurde auch indische Kartoffel von etwa 1626 auf, zusammen mit vielen anderen Wurzeln genannt. Dann war es indische Erdnuss-, so Erdnuss- und von 1787, Apios americana. Apios (AH-pee-os) ist Griechisch für Birne, weil sie leicht birnenförmig sein können, und amerikanisch a (ah-mer-ree-KAY-na) bedeutet Amerikaner.

Erdnuß-Verbreitungskarte

Die Erdnuß wächst im gesamten östlichen Nordamerika Westen nach Colorado. Es mag überfüllten nassen Bereichen, in der Regel in der Nähe von Flüssen, Bächen und Seen. Wenn Sie Holunder dort sehen, ist eine gute Chance, es gibt dort Erdnüssen. Poison Ivy mag auch, dass Umwelt, also passen. Sie können zu jeder Jahreszeit gegraben werden, und sind in der Regel direkt unter der Oberfläche. Beginnen Sie, wo die Rebe, die Erde in der Nähe von einem Busch eintritt. Dass s in der Regel, wo die größten Knollen sind, aber das ist nicht immer wahr, und die Wurzeln können kreuz und quer wie cattail Wurzeln zu tun. Erstes Jahr Knollen schälen leicht, sind zweite Jahr mehr stur. Schneiden Sie keine dunklen Flecken aus. Schauen Sie auch für exponierte Erdnüssen nach Überschwemmungen entlang der Flüsse. In nördlichen Staaten kommen sie im Juni / Juli und werden bis zum September verschwunden. Hier in Florida sie durch späten Frühling blühen und tragen auf, bis Spätherbst. In der Tat fand ich das erste Mal, das ich wurde um einen Strom wandert und roch einen interessanten Duft und sah den rötlichen Blüte. Das genaue Stelle wird jetzt mit einem riesigen Haus abgedeckt.

Groundnut hat lange Erbsenschoten

Die Knollen von bis zu 17% Protein sein kann, und haben ähnliche Aminosäuren Bohnen, wobei die vorherrschende Aminosäuren Asparaginsäure und Glutaminsäure. Die Samen können so viel wie 25-30% Rohprotein haben. Die Gunst mir ist wie ein Yamswurzel (Dioscorea nicht Ipomoea ) Mit der Textur von gekochten Rüben. Viele, Kopieren Botaniker Merritt Fernald aus einem Buch älter als ich, Gray Manual of Botany, melden Sie es eine Rübe Geschmack. Ich denke, dass eine Übertreibung ist, aber ich kann verstehen, warum sie das sagen. Einmal kann gekocht Erdnüssen wie Kartoffeln verwendet werden, aber es ist kein Kartoffelgeschmack noch hat es die starchiness einer Kartoffel. Ich genießend Schneiden bis gekocht A. americana und braten sie. Gekochte dann geröstet Erdnüsse in eine Mehl gemahlen werden. Wie immer versuchen, ein wenig zuerst und stellen Sie sicher, dass es mit Ihnen einverstanden ist. Manche Menschen haben eine schlechte Reaktion auf die Erdnuss-, wodurch sie Flüssigkeiten von beiden Enden zu verlieren. Ich vermute, dass kommt aus unter den Latex oder eine Allergie zu kochen. Achtung. Versuchen Sie, ein wenig zuerst.

Eine Warnung, einige Leute haben Erdnüssen seit Jahren ohne Probleme gegessen und haben dann eine Reaktion darauf. Es ist nicht üblich, aber es passiert. Ein paar, vielleicht fünf Prozent, haben eine unmittelbare Reaktion darauf. Ob es sich um eine Allergie oder die Art und Weise wird die Erdnuß nicht bekannt angebaut wird. Also sei vorsichtig.

Es ist eigentlich ein Apios in China und zwei weitere in Nordamerika. Früher gab es mehr, hier zu sein, aber Botanikern denke, die meisten sind eine Variation der A. americana. Das andere ist A. priceana. Es mag offene Laubhölzer Wälder, felsig, durchlässigen Boden und wächst nur eine große Wurzel und hat rosa bis weißen Blüten. Genannt «Reises Freude» ist sporadisch in Mississippi, Alabama, Tennessee, Kentucky und südlichen Indiana gefunden. Benannt nach Sarah Frankreich Preis, ihrem Entdecker, wird er als «gefährdet», weil der Verlust von Lebensraum. Bitte nicht essen sollte Sie einen finden. (Ich habe zwei Videos über die Erdnuß. Hier s die erste. und die zweite. )

Milch Erbse, Galactis spp. nicht essbar

Ein Wort der Vorsicht: Don t die Erdnuß mit dem nicht-essbaren Milch Pea verwirren. Unsere lokalen unserer Milch Erbse, Galactia elliottii. hat Flugblätter aus fünf bis neun, obwohl fünf und sieben wie der Erdnuß üblich sind. Doch die Milch Pea mag trockenen Boden, in der Regel pinelands oder offenen sandigen Boden. Um so mehr hat die Milch Pea weißen Blüten, manchmal mit rosa gefärbt. Seine Blätter haben auch runde Spitzen während der Erdnuß s Blätter sind spitz. Es gibt 11 verschiedene Arten von Milch Erbse, sind viele von ihnen schwer auseinander zu halten, einige mit rosa Blüten und lila Blüten. Die am häufigsten verwendeten Milch Erbsen von Texas nach Florida wachsen und Norden nach New York und Kansas. auch don t zu verwechseln mit Vigna luteola, die Hairy Cowpea, die Blättchen von drei und gelben Blüten hat. Doch die Hairy Cow pea Blüten und Samen können gekocht gegessen werden.

Wenn Sie gemahlene Nüsse wachsen wollen, können sie aus Samen oder Knollen gestartet werden. Merkwürdig ist, dass während einer Erdnüssen in Wasser-Wärme-Boden findet wachsen sie am besten Anbau in gut durchlässigen Boden. Zitat Purdue s neue Ernte Verfahren von 1990:

Die meisten der Forschung kulturellen Praktiken beteiligt wurden bei der Entwicklung von Techniken gerichtet eine große Anzahl von Pflanzen zu screenen. Direkte Aussaat hat Probleme vorgestellt. Samen kann 10 bis 30 Tage in Anspruch nehmen, um zu keimen. Keimlinge sind klein und frühen Sämlingwachstum nicht kräftig ist. Sämling Tod, vermutlich von Insekten oder Krankheiten hat sich für den Start apios diese Technik geplagt. Die am besten geeignete Methode hat Pflanzen in Torf Pellets zu starten. Nach der Keimung, wenn die Sprosse Dehnung beginnen, werden die Pflanzen mit den ersten Blättern eingeklemmt zurück. Dies verhindert, dass die Pflanzen in einer flachen aus aufeinander windend, ermöglicht eine bessere Wurzelbildung vor dem Pflanzen und ermöglicht Pflanzen aus langsameren keimenden Samens ausreichender Größe Transplantation zu erreichen. Allerdings trägt Kneifen wieder ein potenzielles Risiko Krankheit unter den Keimlingen zu verbreiten. Schwache Sämlinge können in dieser Phase verworfen werden.

Tubers gepflanzt intakt. Die Knospen, die zu den Trieben und Rhizome geben auftreten am distalen Ende der Knollen. Das Potential der Knollen in Abschnitte vor dem Pflanzen muss Auswertung teilt. Im Allgemeinen, je größer die Knolle, desto schneller das frühe Wachstum.

Samen können die Schoten zuerst beginnen, um zu trocknen aus der Zeit geerntet werden. Wenn auch auf der Rebe links lang werden einige Schoten zertrümmern Tubers nach dem Frost geerntet werden. Da die meisten der Pflanzen unterschiedlich sind (aus Samen) werden die Knollen mit einer Schaufel geerntet, um sicherzustellen, dass Genotypen einzeln ausgewertet werden können. Glücklicherweise Knollen können für längere Zeit im Boden bleiben, ohne selbst unter Wasser-Wärme-Bedingungen verrotten, so dass eine längere Erntezeit ermöglicht.

Obwohl apios in ihrer Heimat auf Vernässung und sauren Böden (Reed und Blackmon 1985) gefunden wächst, Beobachtungen unter Feldbedingungen zeigen, dass apios am besten auf gut durchlässige Böden wächst. Ein pH-Wert von weniger als 5 oder so hoch wie 8 kann auch zum Wachstum nachteilig sein. Ausreichende Feuchtigkeit ist wichtig, aber überschüssige Feuchtigkeit fördert mehr Rhizome.

Erdnuss- und Olive Stew

8 bis 16 oz gekochte Erdnüssen

man kann oder etwa 16 Unzen Oliven (Kalifornien oder Kalamata, Salz reduzieren, wenn Kalamata-Oliven verwenden.)

Man kann oder etwa 16 Unzen gehackte Tomaten

Eine große Zwiebel gehackt

Knoblauch zu schmecken, füge ich mehrere Nelken.

Brühe oder Wasser zu bedecken. Wenn Sie kommerzielle Brühe für den Zusatz von Salz kompensieren verwenden.

Olivenöl für Aroma, etwa 1 Esslöffel und Pfeffer nach Geschmack

Optional: Eine Lammkeule oder etwa 12 Unzen Fleisch. Schnitte, die zu langsam kochen reagieren sind die besten

Zuerst kochen groß geschnitten Erdnüssen in viel Wasser, bis getan, ungefähr 40 Minuten. Ablassen. Setzen Sie alle Zutaten in einen Topf geben und kochen, bis getan. Wenn kein Fleisch hinzufügen, kochen, bis die Aromen heiraten, in der Regel etwa eine Stunde bei mittlerer Hitze. Wenn mit Kochen von Fleisch, bei schwacher Hitze kochen, bis er weich ist, zwei oder drei Stunden. Servieren mit deftigen Brot und Rotwein.

Grüne Deane des «Itemized» Anlagensteckbrief

IDENTIFICATIOIN: Steigende Rebe bis 20 Fuß, gefiederte Blätter mit 3-5-7-9 Broschüren über zwei Zoll lang, fünf Blättchen die Norm ist. Die Blüten sind rot-braun bis violett, sehr aromatisch, erbsen wie Flügel und Kiel. Samen in einer Hülse. Roots wie Perlen auf einer Schnur.

Zeit des Jahres: In den meisten Gegenden Blüten im Sommer, setzt Frucht die ganze Zeit. In Florida blühen früher und setzt länger.

UMWELT: Wo Sie Holunder finden Sie Erdnüssen finden. Sie mögen die feuchten Boden in der Nähe von Bächen und Gewässer, Orte in der Regel mit Poison Ivy bevölkert und Mücken.

Herstellungsverfahren: schälen und kochen wie Sie würde eine Kartoffel dann wie eine Kartoffel verwenden oder in Scheiben schneiden roh und braten. Aber sie müssen für roh gekocht werden sie bitter sein kann und enthalten Latex. Kochen Sie nicht in einem Aluminium-Topf. Bohnen sind essbar, wenn geschält und gekocht. Studien an Ratten zeigen, dass sie auf gekochten Erdnüssen als rohe Erdnüssen weit besser gedeihen. Tubers kann ohne nennenswerten Qualitätsverlust im Kühlschrank aufbewahrt bis zu 15 Wochen. Ich ziehe sie zuerst zu kochen und sie dann auf andere Weise verwenden, wie zum Braten.

HERB Blurb

Dep. für Pflanzenpathologie, Univ. von Missouri, Columbia, MO: Amerikanischen Erdnuß (Apios americana Medikus) ist ein Stickstofffixierung Leguminosen, die essbar Knollen und Samen produziert. Obwohl Studien über die Qualität der Knolle Speicherverbindungen durchgeführt wurden, ist sehr wenig über Verbindungen bekannt, die positive Auswirkungen auf die menschliche und tierische Gesundheit haben könnten. Das Ziel dieser Studie war, die Gegenwart von Genistein in den Knollen zu untersuchen. Das NODC Gen von Rhizobium fredii Scholla und Elkan USDA191, die mit ß-Galactosidase fusioniert worden war, wurde verwendet, um die Anwesenheit von Genistein in A. americana Knollen zu erfassen. Die Flavonoide aus A. americana Knollen wurden durch C18-Umkehrphasen-HPLC gereinigt. Das HPLC-Profil ergab neun UV-absorbierenden Spitzen. Unter ihnen Peaks 6 und 8 aktiviert, um das NODC-lacZ-Genfusion zu zweifach, während der Großteil der induzierende Aktivität mit Spitze 9. Verbindung in Peak assoziiert 9 und authentischen Genistein Standard identisch Retentionszeiten hatten. Wenn A. americana Knolle Flavonoide mit einem authentischen Genistein Standard versetzt wurden, Peak 9 mit Genistein coeluierten. Zusätzlich wird ein Peak bei m / z 271, an protonierter Genistein entspricht, wurde gefunden, wenn die HPLC-Peak 9 durch electrostaticspray Massenspektrometrie analysiert. Die Ergebnisse dieser Untersuchung zeigen, dass gegenwärtig A. americana Knollen des Isoflavon Genistein enthalten. Die Entdeckung von Genistein in A. americana Knollen sollten Interesse an dieser Hülsenfrucht als eine Nahrungspflanze entfachen seit Genistein, das Auftreten von verschiedenen Formen von Krebs zu reduzieren, gezeigt wurde. Beitrag der Univ. von Missouri Agric. Exp. Stn. Journal Nr. 12703, Columbia, MO 65211. Received zur Veröffentlichung 13. November 1997.

Wenn Sie das Unkraut zu spenden möchten, nehmen Sie zu essen hier klicken .

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS