Gesichtsausschlag Behandlung Wangen, Gesicht Ausschlag Behandlung Wangen.

Gesichtsausschlag Behandlung Wangen, Gesicht Ausschlag Behandlung Wangen.

Gesichtsausschlag Behandlung Wangen, Gesicht Ausschlag Behandlung Wangen.

Rosacea

Rosacea

Rosacea ist eine häufige Hautausschlag, meist im Gesicht auftreten, die überwiegend wirkt sich sowohl im mittleren Alter (im Alter von 40 bis 60 Jahre alt) und hellhäutigen Menschen.

Es ist häufiger bei Frauen, sondern eher schwerer bei Männern.

Es ist eine chronische Erkrankung, und in jedem einzelnen, neigt die Härte zu kommen und gehen. Rosacea neigt dazu, die Wangen, Stirn, Kinn und Nase zu beeinflussen, und wird durch Rötung, erweiterte Blutgefäße, kleine rote Beulen und Eiter gefüllte Flecken (manchmal können diese nur sichtbar mit einem Vergrößerungsglas), die oft mit einer Tendenz gekennzeichnet erröten leicht. Es kann auch unbequem Entzündung der Augen und Augenlid sein kann.

Was verursacht Rosazea?
Die Ursache von Rosazea ist nicht bekannt, aber darunter liegende Triggerfaktoren verursachen sowohl eine Entzündung und eine übermäßige Bereitschaft der Blutgefäße in der Haut des Gesichts zu erweitern. Die Theorie, dass Rosazea Bakterien in der Haut oder Darm zurückzuführen ist, ist nicht bewiesen, haben jedoch Antibiotika wirksam erwiesen. Es ist nicht ansteckend.

Es gibt eine Vielzahl von Triggerfaktoren, die Rosazea verschlimmern kann, die aber wahrscheinlich nicht verursachen sie an erster Stelle; Dazu gehören Alkohol, Bewegung, hohe und niedrige Temperaturen, heiße Getränke, scharfe Speisen und Stress. Rosacea kann durch das natürliche Sonnenlicht verschlechtert werden.

Ist Rosazea erblich?
Rosacea scheint in manchen Familien zu laufen, aber es gibt keine klare genetische Verbindung.

Was sind die Symptome der Rosacea?
Der Ausschlag und die Spülung mit Rosacea kosmetische Probleme sind und zu Verlegenheit führen können, senkte das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, Angst und sogar Depressionen. Darüber hinaus ist die Haut des Gesichts oft empfindlich, und das betroffene Gebiet kann fühlen, sehr heiß oder sting.Some Menschen mit Rosazea haben Augensymptome (die rot sind, juckende, entzündete Augen und Augenlider, ein Fremdkörpergefühl und Lichtempfindlichkeit). Einige Patienten mit Rosazea kann mehr schwere Augenprobleme, wie schmerzhafte Entzündung Beteiligung des klaren vorderen Teil des Auges (Rosacea Keratitis) entwickeln, die stören und verschwommenes Sehen verursachen. Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu konsultieren, wenn Sie Probleme mit den Augen haben.

Was bedeutet wie Rosacea aussehen?
Rosacea beginnt in der Regel mit einer Tendenz, leicht zu erröten und spülen. Nach einer Weile werden die zentralen Bereiche des Gesichts eine permanente tiefer Rotton, mit kleinen dilatative Blutgefäße, gespickt mit kleinen roten Beulen und Eiter gefüllte Flecken, die in Kulturen kommen und gehen. Narbenbildung ist selten ein Problem.

Gelegentlich kann es einige Schwellungen im Gesicht sein, besonders um die Augen. In sehr seltenen Fällen ein übermäßiges Wachstum der Öl-Drüsen kann die Nase dazu führen, vergrößerte, Zwiebel- und rot geworden (rhinophyma), die bei Männern als bei Frauen häufiger.

Wie wird Rosazea diagnostiziert werden?

  • Rosacea kann durch sein Aussehen diagnostiziert werden; gibt es keine diagnostischen Labortests.
  • Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne durch einen Sonnenschutz mit (mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30) auf Ihrem Gesicht jeden Tag.
  • Nicht reiben oder scheuern Ihr Gesicht, da dies Rosazea verschlimmern.
  • Nicht parfümierte Seife, da dies zu Rosazea verschlimmern.
  • Verwenden Sie eine Seifenersatz (Emollient) Ihr Gesicht zu reinigen.
  • Verwenden Sie eine unparfümierte Feuchtigkeitscreme auf einer regelmäßigen Basis, wenn die Haut trocken oder empfindlich ist.
  • Betrachten wir die Lifestyle-Faktoren, die Rosazea (siehe oben) verschlechtern kann. Erfahren Sie, welche verärgert Ihre Rosacea und zu vermeiden; eine schriftliche Aufzeichnung Ihrer Schübe helfen können.
  • Kosmetik kann oft Rosacea wirksam vertuschen; Haut Tarnung wird dazu beitragen, übermäßige Rötung zu verstecken.
  • Es sei denn, sie speziell zu Ihnen von Ihrem Arzt empfohlen werden, kann es am besten sein, einige Behandlungen für Akne zu vermeiden, da sie die Haut reizen können, die anfällig für Rosazea ist.
  • Verwenden Sie keine topische Zubereitungen Corticosteroide enthält, sofern dies nicht ausdrücklich von Ihrem Arzt empfohlen, da diese Rosacea schlechter auf lange Sicht zu machen.
  • Wenn Ihre Augen Probleme geben, nicht ignorieren sie fragen Sie Ihren Arzt.
  • Einige Medikamente verschlimmern kann Erröten, und Ihr Arzt kann entsprechende Änderungen an Ihrer Medikamente machen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS