Frühe Stadien der Syphilis bei Männern

Frühe Stadien der Syphilis bei Männern

Syphilis

Diese Web-Seite ist für historische Zwecke archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Neuere Daten sind auf der STD Daten und Statistik-Seite zur Verfügung.

Hintergrund

Syphilis, eine genitale ulcerative Krankheit, verursacht erhebliche Komplikationen bei Nichtbehandlung und erleichtert die Übertragung von HIV-Infektion. Unbehandelte frühen Syphilis bei schwangeren Frauen führt zu perinatalen Tod in bis zu 40% der Fälle und, wenn während der 4 Jahre vor der Schwangerschaft erworben, kann in 80% der Fälle zu einer Infektion des Fötus führen. 1

Die Rate von P&S Syphilis in den Vereinigten Staaten berichtet sank in den 1990er Jahren; im Jahr 2000 lag die Quote bei den niedrigsten Stand seit Berichterstattung im Jahr 1941 begann (Abbildung 36). Die niedrige Rate von P&S Syphilis und die Konzentration der Mehrzahl der Syphilisfällen in einer kleinen Anzahl von geografischen Gebieten in den Vereinigten Staaten, führte zur Entwicklung von CDC Nationalen Plan zur Beseitigung der Syphilis. die von Surgeon General David Satcher, MD, PhD, im Oktober 1999 und überarbeitet Mai 2006 bekannt gegeben wurde. 2

Obwohl die Geschwindigkeit der P&S Syphilis in den Vereinigten Staaten sank 89,7% während 1990-2000, die Rate erhöht jährlich während 2001-2009 vor im Jahr 2010. Die 2011 Abnahmerate unverändert geblieben. Insgesamt Erhöhungen der Sätze wurden vor allem bei Männern beobachtet (3,0 Fälle pro 100.000 Einwohner im Jahr 2001 auf 8.2 Fälle im Jahr 2011 zu erhöhen). Nach anhaltenden Rückgänge bei 1992-2003, im Jahr 2011 die Rate bei Frauen von 0,8 Fällen erhöht (im Jahr 2004) auf 1,5 Fälle (im Jahr 2008) pro 100.000 Einwohner, rückläufig auf 1,1 Fälle pro 100.000 Einwohner im Jahr 2010 und 1,0 Fälle pro 100.000 Einwohner.

Syphilis bleibt ein großes Gesundheitsproblem mit einem Anstieg bei den Männern persistierenden, die Sex mit Männern haben (MSM) haben. Fälle unter MSM wurden durch hohe Raten von HIV-Koinfektion und hohem Risiko der sexuellen Verhalten charakterisiert. 3-7 Der geschätzte Anteil der P&S Syphilis-Fälle zurückzuführen MSM stieg von 7% im Jahr 2000 auf 64% im Jahr 2004. 8, 9 Im Jahr 2005 forderte CDC, dass alle staatlichen Gesundheitsbehörden, das Geschlecht Sex-Partner für Personen mit Syphilis melden. Der gemeldeten männlichen Fälle mit P&S Syphilis, Sex von Sex-Partner Informationen im Jahr 2011 war für 83% zur Verfügung. Im Jahr 2011, 72% P&S Syphilis-Fälle in 46 Bundesstaaten und der District of Columbia, die Informationen über Geschlecht der Sex-Partner waren unter MSM zur Verfügung gestellt.

Syphilis-Alle Stufen (P&S, Früh Latent, spät, spät Latent und kongenitale)

Während 2010-2011 verringerte sich die Zahl der Fälle von frühen latenten Syphilis berichtet, CDC 3,4% (von 13.604 Fällen auf 13.136), und die Zahl der Fälle in der letzten Zeit und späte latente Syphilis stieg um 2,7% (von 18.079 Fällen auf 18.576) (Tabellen 1. 36 und 38). Die Gesamtzahl der Fälle der Syphilis (P&S, früh latent, spät, spät latent, und angeborene) berichtet, CDC 0,4% (von 45.844 Fällen auf 46.042) während 2010-2011 (Tabelle 1).

P&S Syphilis-USA

P&S Syphilis-Fälle berichtet, CDC erhöhte sich von 13.774 im Jahr 2010 auf 13.970 im Jahr 2011, was einer Steigerung von 1,4%. Die Rate von P&S Syphilis in den Vereinigten Staaten im Jahr 2011 (4,5 Fälle pro 100.000 Einwohner) blieben unverändert aus der Rate im Jahr 2010 (Abbildung 36. Tabelle 1).

P&S Syphilis nach Region

Der Süden entfielen 44,1% P&S Syphilis-Fälle im Jahr 2011 und 45,5% im Jahr 2010. Während 2010-2011 verringerte sich Raten von 1,8% im Süden (5,5 bis 5,4 Fälle pro 100.000 Einwohner), 5,0% im Nordosten (4,0 bis 3,8 Fälle), und 5,9% im Mittleren Westen (3,4 bis 3,2 Fälle), und erhöhte 14,0% im Westen (4,3 bis 4,9 Fälle) (Abbildung 40. Tabelle 26).

P&S Syphilis durch staatliche

Im Jahr 2011, die 15 Staaten und Gebieten (einschließlich des District of Columbia) mit den höchsten Raten von P&S Syphilis entfielen 71% aller US-Fälle von P&S Syphilis. Die Rate von P&S Syphilis in allen diesen 15 Staaten und Gebieten (einschließlich des District of Columbia) überschritten die nationale Rate von 4,5 Fällen pro 100.000 Einwohner; 10 dieser 15 Staaten und Gebieten (einschließlich des District of Columbia) waren im Süden (Abbildung 40. Tabelle 25).

P&S Syphilis von Metropolitan Statistical Area

Die Rate von P&S Syphilis im Jahr 2011 für die 50 bevölkerungsreichsten MSAs (6,4 Fälle pro 100.000 Einwohner) (Tabelle 29) überschritten die Gesamtrate für die Vereinigten Staaten (4,5 Fälle) (Tabelle 26). Die Rate während 2010-2011 in 27 dieser 50 MSAs (54%) erhöht.

P&S Syphilis nach Bundesland

Im Jahr 2011, 2154 von 3142 Countys (68,5%) in den Vereinigten Staaten meldeten keine Fälle von P&S Syphilis, verglichen mit 2167 Kreisen (69,0%) im Jahr 2010 (Abbildung 41). Im Jahr 2011 wird die Hälfte der Gesamtzahl der P&S Syphilis-Fälle wurde aus 26 Landkreisen und zwei Städten (Tabelle 32) berichtet.

P&S Syphilis durch Sex

Die Rate von P&S Syphilis stieg um 3,8% bei den Männern (7,9 bis 8,2 Fälle pro 100.000 Männer) während 2010-2011 (Abbildung 38. Tabelle 28). Im gleichen Zeitraum sank die Rate von 9,1% bei den Frauen (1,1 bis 1,0 Fälle pro 100.000 Frauen) (Abbildung 38. Tabelle 27).

P&S Syphilis nach Alter

Im Jahr 2011 ist die Rate der P&S Syphilis war bei Personen im Alter von 20-24 Jahren und 25-29 Jahren (13,8 und 12,1 Fälle pro 100.000 Einwohner, beziehungsweise) höchsten (Tabelle 34).

Preise waren am höchsten bei den Männern von 20 bis 29 Jahren, die Erhöhung um 5,9% (22,1-23,4 Fälle) bei den Männern von 20 bis 24 Jahren und 7,0% (20,0-21,4 Fälle) bei den Männern von 25 bis 29 Jahren im Jahr 2011 (Abbildungen 42 und 44. Tabelle 34). Dies ist das vierte Jahr in Folge, dass die Preise von P&S Syphilis unter Männern waren am höchsten bei Männern im Alter von 20 bis 29 Jahren (Tabelle 34) .Diese Daten zeigen eine Verschiebung seit 2006, als die höchsten Raten bei Männern waren 35-39 Jahre alt.

Preise unter den Frauen verringerte sich in allen Altersgruppen während 2010-2011 (mit Ausnahme der Frauen im Alter von 10 bis 14 und 55 Jahren und älter), mit dem größten Rückgang bei Frauen 45-54 Jahre alt. Preise blieben unter den Frauen von 20 bis 24 Jahren (Abbildungen 42 und 43. Tabelle 34).

P&S Syphilis durch Rennen / Herkunft

Während 2010-2011, die Rate der P&S Syphilis stieg um 4,5% unter den Hispanics (4,4 bis 4,6 Fälle pro 100.000 Einwohner), 8,0% unter den amerikanischen Indianern / Alaska Natives (2,5 bis 2,7 Fälle pro 100.000 Einwohner), 9,5% unter nicht-hispanischen Weißen (2,1-2,3 Fälle pro 100.000 Einwohner) und 33,3% bei den asiatischen / pazifischen Inseln (zwischen 1,2 und 1,6 Fälle pro 100.000 Einwohner) (Abbildung 45). Die Rate sank um 6,6% unter den nicht-hispanischen Schwarzen (16,6-15,5 Fälle pro 100.000 Einwohner)

P&S Syphilis durch Sex und Sex-Verhalten

Der Mann-zu-Frau-Ratenverhältnis für P&S Syphilis Raten stieg steil während 2000-2003 (1,5 bis 5,3), was auf höhere Raten bei Männern als bei Frauen (Abbildung 38). Dieses Verhältnis hat sich auf 8,2 im Jahr 2011 seit mehr nach und nach erhöht.

Im Jahr 2005 begann CDC Informationen über die Sex-Partner von Patienten mit P sammeln&S Syphilis. Im Jahr 2011 waren diese Informationen für 83% der männlichen Fälle zur Verfügung. Während 2007-2011, berichteten 33 Bereiche Geschlecht der Partnerdaten für mindestens 70% der Fälle jedes Jahr während dieser Zeit. In diesen Bereichen Fälle bei Frauen und Männern mit Frauen, die Sex nur (MSW) sind seit 2008 gesunken, während Fälle unter MSM erhöht haben jedes Jahr in Folge (Abbildung 37).

Im Jahr 2011 unter MSW mit P&S Syphilis, 40,1% hatten primäre Syphilis und 59,9% hatten sekundäre Syphilis. Unter den Frauen mit P&S Syphilis, 18,9% hatten primäre Syphilis und 81,1% hatten sekundäre Syphilis. Unter MSM hatte 26,3% primäre Syphilis und 73,7% hatten sekundäre Syphilis (Abbildung 46).

Unter den Frauen mit P&S Syphilis, 17,4% waren weiß, 69,4% waren schwarz, 9,5% waren spanischer und 2,0% waren anderer Rassen / ethnischen Gruppen. Unter MSW, waren 18,9% weiß, 61,8% waren schwarz, 14,6% waren spanischer und 2,5% waren anderer Rassen / ethnischen Gruppen. Unter MSM, waren 38,7% weiß, 35,7% waren schwarz, 18,8% waren spanischer und 4,4% waren anderer Rassen / ethnischen Gruppen (Abbildung 47).

P&S Syphilis durch Rasse / Ethnizität und Geschlecht

Im Jahr 2011 Raten von P&S Syphilis unter Männern waren am höchsten bei nicht-hispanischen schwarzen Männern (27,0 Fälle pro 100.000 Einwohner), gefolgt von Hispanic (8,5 Fälle pro 100.000 Einwohner), Indianer / Alaska Inländer (5,0 Fälle pro 100.000 Einwohner), nicht-spanisch weiß (4.4 Fälle pro 100.000 Einwohner) und Asien / Pacific Islander (3,1 Fälle pro 100.000 Einwohner) Männer (Abbildung S. Tabelle 35B).

Im Jahr 2011 Raten von P&S Syphilis bei Frauen waren am höchsten bei nicht-hispanischen schwarzen Frauen (5,0 Fälle pro 100.000 Einwohner), gefolgt von Hispanic gefolgt (0,6 Fälle pro 100.000 Einwohner), American Indian / Alaska Native (0,5 Fälle pro 100.000 Einwohner), nicht-spanisch weiß (0,3 Fälle pro 100.000 Einwohner) und Asien / Pacific Islander (0,1 pro 100.000 Einwohner) Frauen (Abbildung S. Tabelle 35B).

P&S Syphilis durch Rasse / ethnische Herkunft, Alter und Geschlecht

Im Jahr 2011 die Rate der P&S Syphilis unter den nicht-hispanischen Schwarzen war am höchsten bei Frauen im Alter von 20-24 Jahren (18,9 Fälle pro 100.000 Frauen) und bei Männern im Alter von 20-24 Jahren (96,2 Fälle pro 100.000 Männer) und 25-29 Jahre (82,5 Fälle). Für nicht-hispanischen Weißen war die Rate bei Frauen höchsten 20-24 Jahre und 25-29 Jahre (0,9 Fälle für beide) und bei den Männern von 25 bis 29 Jahren (9,5 Fälle) und 40-44 Jahre (9,6 Fälle) ( Tabelle 35B).

Für Hispanics war die Rate bei Frauen höchsten 20-24 Jahren (1,8 Fälle pro 100.000 Frauen) und bei Männern im Alter von 20-24 Jahren und 25-29 Jahren (18,8 Fälle pro 100.000 Männer für beide). Für Asiaten / Pacific Islanders war die Rate bei den Frauen von 20 bis 24 Jahren höchsten (0,5 Fälle) und bei den Männern von 30 bis 34 Jahren (7,3 Fälle). Für Indianer / Alaska Natives, war die Rate bei den Frauen von 25 bis 29 Jahren höchsten (2,1 Fälle) und bei Männern im Alter von 20-24 Jahren (13,5 Fälle) und 30-34 Jahre (13,3 Fälle) (Tabelle 35B).

P&S Syphilis von Reporting Quelle

1990, 25,6% P&S Syphilis-Fälle wurden aus anderen Quellen als STD Kliniken berichtet; Diese Zahl erhöhte sich auf 39,2% im Jahr 1998. In 1998 bis 2011, von 39,2% der Anteil der Fälle von anderen Quellen als STD Kliniken berichtet 72,0% (Abbildung 48 Tabelle A2) erhöht. Während 2002-2011, stieg die Zahl der Fälle bei Männern aus Nicht-STD-Klinik Quellen berichtet scharf, während die Zahl von STD Kliniken berichtet nur leicht erhöht (Abbildung 48).

Im Jahr 2011 Patienten mit P&S Syphilis suchte in der Regel Betreuung von niedergelassenen Ärzten oder STD Kliniken. Ähnliche Verhältnisse der Fälle bei Frauen und MSM wurden von niedergelassenen Ärzten und STD-Kliniken berichtet, während wesentlich mehr Fälle unter MSW von STD Kliniken gemeldet wurden als von niedergelassenen Ärzten (Abbildung 49).

Angeborene Syphilis-Vereinigte Staaten

Nach einer 18% igen Anstieg der Rate angeborener Syphilis im Zeitraum 2006-2008 sank die Rate angeborener Syphilis während 2008-2011 (10,5 bis 8,5 Fälle pro 100.000 Lebendgeburten) (Tabelle 41). Im Jahr 2011 wurden insgesamt 360 Fälle gemeldet, was einem Rückgang von 387 Fällen im Jahr 2010 und 429 Fälle im Jahr 2009. Diese jüngste Rückgang der Rate angeborener Syphilis mit der Abnahme der Geschwindigkeit von P zugeordnet ist,&S Syphilis unter den Frauen, die seit 2008 (Abbildung 50) aufgetreten ist.

Im Jahr 2011 wurden insgesamt 23 Staaten, dem District of Columbia, und ein Randbereich hatte ein oder mehrere Fälle von angeborener Syphilis (Tabelle 41).

Syphilis unter speziellen Patienten

Mehr Informationen über Syphilis und angeborener Syphilis in der Rasse und ethnischen Minderheiten, Jugendliche, MSM und anderen Populationen ein höheres Risiko kann im Besonderen Fokus Profile gefunden werden.

Syphilis Zusammenfassung

In den letzten Jahren haben junge MSM für eine wachsende Zahl von Syphilis-Fälle in den Vereinigten Staaten entfielen. 9. 10 Nach Angaben aus 46 Bundesstaaten und dem District of Columbia, 72% der P berichtet&S Syphilis-Fälle sind unter MSM. Obwohl die Mehrheit der US-Syphilis-Fälle unter MSM aufgetreten sind, weiterhin Syphilis unter MSW und Frauen ein Problem zu sein. 11

1 Ingraham NR. Der Wert von Penicillin allein bei der Prävention und Behandlung angeborener Syphilis. Acta Derm Venereol. 1951: 31 (Suppl 24): 60-88.

2 Centers for Disease Control and Prevention. Der nationale Plan Syphilis aus den Vereinigten Staaten zu beseitigen. Atlanta: US-Department of Health and Human Services; 2006.

6 Chen SY, Gibson S, Katz MH, Klausner JD, Dilley JW, Schwarcz SK, et al. Die anhaltende Verlängerung der sexuellen Risikoverhalten und sexuell unter den Menschen übertragbaren Krankheiten, die Sex mit Männern haben: San Francisco, Kalifornien, 1999-2001 [Letter]. Am J Public Health. 2002; 92: 1387-8.

7 D’Souza G, Lee JH, Paffel JM. Ausbruch der Syphilis unter Männern, die Sex mit Männern in Houston, Texas haben. Sex Getr Dis. 2003; 30: 872-3.

8 Centers for Disease Control and Prevention. Primäre und sekundäre Syphilis — USA, 2003-2004. MMWR Morb Mortal wchtl Rep 2006; 55:. 269-73.

9 Heffelfinger JD, Swint EB, Berman SM, Weinstock HS. Trends in der primären und sekundären Syphilis bei Männern, die Sex mit Männern in den Vereinigten Staaten haben. Am J Public Health. 2007; 97: 1076-1083.

10 Su JR, Beltrami JF, Zaidi AA, Weinstock HS. Primäre und sekundäre Syphilis unter schwarzen und hispanischen Männern, die Sex mit Männern haben: Fallbericht Daten aus 27 Staaten. Ann Intern Med. 2011; 155 (3): 145-51.

11 Centers for Disease Control and Prevention. Angeborene Syphilis — USA, 2003-2008. MMWR Morb Mortal wchtl Rep 2010; 59:. 413-7.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Frühe Anzeichen von Syphilis in males

    Personen assis Technologie möglicherweise nicht vollständig in dieser Datei Informationen zuzugreifen. mmwrq@cdc.gov: Für Unterstützung wenden Sie sich bitte E-Mail zu versenden. Typ 508…

  • Frühe Stadien der Syphilis in men0

    Syphilis Syphilis ist eine härtbare, bakterielle Infektionen, verursacht durch Bakterien Treponema pallidum . Die Bakterien in den Körper gelangen durch die Schleimhäute oder abgeschliffen…

  • Frühe Anzeichen von Syphilis in males

    HIV-Screening im Rahmen Gesundheitswesen: Status, Barrieren und Lösungsansätze Abstrakt Dreißig Jahre in das menschliche Immunschwäche-Virus (HIV) Epidemie in den Vereinigten Staaten,…

  • Frühe Stadien der Syphilis in men

    Sexuelle bedingungen Health Center Sekundarstufe fortgesetzt. Der Hautausschlag heilt in der Regel Innerhalb von 2 monaten ohne Narben. Nach der Heilung Kann Hautverfärbungen zu Entwickeln….

  • Frühe Anzeichen von Syphilis in males

    Kanadischen Richtlinien für sexuell übertragbare Infektionen Abschnitt 5 — Verwaltung und treatment bestimmter Infektionen Syphilis Ätiologie Verursacht Durch Treponema pallidum subsp. pallidum…

  • Frühe HIV symptome Bei Männern, hiv Frühen symptome für Männer.

    Frühe HIV symptome Bei Männern Speichern Sie this später für HIV oder Human Immunodeficiency Virus ist ein Virus, das wir mit der treatment noch nicht fähig Sind, Tausende und Abertausende von…