Finden Sie kalte Wunden heilen, wie eine kalte Wunde auf Lippe zu heilen.

Finden Sie kalte Wunden heilen, wie eine kalte Wunde auf Lippe zu heilen.

Wie effektive Lippenherpes Kuren

Wenn Sie kleine Blasen sehen oder fühlen auf der Lippe und / oder um den Mund könnten Sie haben sehr gut eine Fieberblase oder kalte Wunde. Untersuchen Sie die gerötete Bereich. Sie können kleine Blasen finden, die geknackt werden oder eine klare Flüssigkeit austritt und dann hoffentlich in wenigen Tagen Schorf über. Ärztlich, sie sind dafür bekannt, in 10 bis 14 Tage, um zu heilen.

Bevor wir eine Behandlung für kalte Wunden oder Fieberblasen zu definieren versuchen, müssen wir wirklich nur zu verstehen, was sie verursacht. Klick hier! für mehr Informationen.

Ich weiß, dass einige dieser wird beängstigend klingen, aber es s wichtig zu wissen.

Diese unangenehme Infektionen durch das Herpes-simplex-Virus verursacht wird, medizinisch bezeichnet als HSV-1. Unsere Lippen haben dünne Schichten Gewebe, das schmiert und befeuchtet die Lippenhaut durch eine Schleimhaut, die Teil unserer Lippengewebe ist. Das ist der Bereich am stärksten betroffen.

Jetzt über das Herpes-Virus. es ist n t ganz so einfach, wie ich m zu beschreiben, wie es tatsächlich zwei Arten von Herpes beteiligt; HSV-1 und HSV-2. Kalte Wunden und Fieberblasen werden am häufigsten verursacht durch HSV-1. Nun, für einige, die beängstigend klingen mag als HSV-2 die primäre Ursache für Herpes genitalis ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass beide Viren durch direkten Kontakt übertragen werden. Typischerweise wird dies durch Berühren eine andere Person getan s offene Wunde oder durch direkten sexuellen Kontakt mit einer infizierten Person.

Ich kenne Sie re ein wenig besorgt jetzt das Gefühl, als Sie Ihre infizierten Gebieten befürchten könnte die Übertragung von HSV-2 oder genitalen Herpes. Nun können Sie sich entspannen; es sind zwei verschiedene Viren, obwohl sie Mitglieder derselben Familie sind. Mit dem Beispiel enthält der Herpes-Familie Windpocken und Gürtelrose. HSV-2 ist die primäre Ursache für genitale Herpes, obwohl bekannt ist, dass HSV-1 genitalen Herpes verursachen kann. Studien deuten jedoch darauf hin, dass HSV-1-Infektionen, die Genital-Herpes sind selten verursachen.

die meisten von uns Erstaunlich diese beiden Viren haben bereits in unserem Körper leben. So dass es s Leben. Wir lernen einfach mit ihnen zu leben. Klick hier! um mehr zu lernen.

Eine Infektion kann nur eine kleine oder einzelne Ausbruch von Wunden verursachen, die für ein paar Wochen verweilen und dann weggehen. Unvorhersehbar, verweilt das Virus in vielen Fällen und mehrere Ausbrüche erzeugen können. Es ist jetzt, dass Stress, Sonnenlicht, Müdigkeit oder sogar eine andere Infektion im Körper wie einer Erkältung oder Grippe Fehler bekannt ist, kann das HSV-1-Virus auslösen, aktiv zu werden. Dass s, wo der Begriff kalte Wunde wurde der Infektion beschreibend.

Ihre erste Symptom der Regel beginnt mit einem leichten Schmerz um den Mund und Lippen, manchmal ein leichtes Fieber oder Halsschmerzen und möglicherweise geschwollene Drüsen in Teilen des Körpers. Kleine Kinder manchmal sabbern, wenn eine Infektion entwickelt. Typischerweise infizierten Gebieten reißen oder brechen offen eine klare Flüssigkeit austritt und dann nach 10-14 Tagen Schorf über. Der Prozess kann für manche Menschen sehr schmerzhaft sein.

Sind kalte Wunden oder Fieberblasen jeden betreffen? Die Antwort ist nein. Der HSV-1-Virus ist in jeder Person möglicherweise resident bleibt aber ruhend für die meisten.

Sie können nun fragen, wie diese Bedingung zu behandeln? Typischerweise besteht die Behandlung von Salben, Hautcremes und manchmal Medikamente. Die richtige Behandlung kann die Schmerzen zu lindern und den Heilungsprozess um mehrere Tage zu beschleunigen.

Sie können fragen, ob es s ein Heilmittel für ein HSV-1 oder HSV-2 verursachte Infektionen. Leider gibt es keine Heilung. Nachdem Sie das Virus bleibt im Körper für Ihr Leben infiziert wurden.

Ich weiß, dass wasn t, was Sie hören wollten, aber das Gute ist, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, die Infektion durch Herpes-simplex-Virus 1 oder 2. Vermeiden Sie den Kontakt mit Körperflüssigkeiten von einer Person, die bereits infiziert sind, wie küssen ein zu vermeiden Person infiziert. Vermeiden Sie die gleichen Essgeschirr mit oder Trinkbecher, die eine infizierte Person benutzt hat.

Nun gibt es einige Dinge, die Sie tun können, zu verhindern Ausbreitung des Virus zu helfen. Zunächst kümmern sich um sich selbst und Müdigkeit zu vermeiden, die manchmal zu Erkältungen und Grippe führt. Wenn du re im Freien immer irgendeine Form von Lippen Eis oder Lippenbalsam und Sonnencreme auf Ihrem Gesicht. Ob Sie es glauben oder nicht zu viel Sonnenlicht wird manchmal Fieberbläschen verursachen wieder auftauchen. Vermeiden Sie teilen solche Dinge wie Rasierapparate, Zahnbürsten, Handtücher, Besteck oder andere Gegenstände, die eine Person mit einer Fieberblase verwendet haben könnte. Waschen Sie Ihre Hände häufig, ob Sie infiziert sind oder versuchen, sich zu infizieren zu vermeiden.

Seien Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt und im Fall sprechen Sie Ausbrüche weiter Sie sich anschauen sollten für ein verschreibungspflichtiges Medikament zu stellen, die Ausbrüche zu verhindern. Klick hier! für viele weitere Informationen und die Heilung.

Kalte Wunden und Fieberbläschen kann äußerst schmerzhaft sein. Wir haben über gute Dinge geschrieben zu wissen, dass die Schmerzen zu minimieren. http://howtotreatcoldsores.org/cold-sore-stages/ wo wir wertvolle Informationen über diese Krankheit zur Verfügung stellen.

Artikel Quelle: http://EzineArticles.com/?expert=Brad_Near

Artikel Quelle: http://EzineArticles.com/7867304

In Verbindung stehende Artikel
  • Wie eine kalte Wunde in Schach zu halten
  • Vermeiden von Fieberbläschen, wenn Sie Ekzem
  • Wie leicht ist mit einem kalten wunden Pass auf Genital-Herpes zu einem Partner?
  • Häufige Fieberbläschen? Sie sind möglicherweise genetische Dispositionen haben
  • Kalte Mutation verbunden Wunden in Gen, Studie legt nahe,

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS