Fatal Erdnußallergien könnte …

Fatal Erdnußallergien könnte …

Fatal Erdnußallergien könnte ...

Fatal Erdnuss-Allergien können durch probiotische Bakterien geheilt werden, sagen australische Ärzte

Ein Stamm von probiotischen Bakterien könnte ein Heilmittel für potenziell tödliche Erdnuss-Allergien, nach Ansicht der Wissenschaftler in Australien anbieten.

Der Durchbruch folgte eine Studie, in der eine Gruppe von Kindern wurden Mengen von Erdnussmehl gegeben zunimmt, zusammen mit einem Probiotikum namens Lactobacillus rhamnosus, über einen Zeitraum von 18 Monaten. Etwa 80 Prozent der Kinder, die Erdnuss-Allergien hatten, waren danach in der Lage Erdnüsse zu tolerieren.

Mimi Tang, der leitende Forscher, sagte, dass die betroffenen Familien die Behandlung geglaubt hatte "ihr Leben verändert hat".

"Diese Ergebnisse liefern den ersten entscheidenden Schritt in Richtung einer Heilung für Erdnuss-Allergie zu entwickeln und möglicherweise für alle Nahrungsmittelallergien," sagte sie Herald Sun. Melbourne

Die randomisierte Studie, eine Gruppe von etwa 30 Kinder beteiligt, wurde von Murdoch Childrens Research Institute in Melbourne durchgeführt.

In Verbindung stehende Artikel

Die Kinder im Alter von 1 bis 10 wurden geringe Mengen von Erdnussmehl gegeben, allmählich bis zwei Gramm Aufbau, oder das Äquivalent von sechs oder sieben Nüsse.

Sie wurden auch Tagesdosen von Lactobacillus rhamnosus gegeben, die in Joghurt gefunden wird, aber in Mengen, äquivalent zu der Menge in 44 Pfund Joghurt gefunden gegeben.

Im Anschluss an die Behandlung, etwa 80 Prozent der Kinder konnten vier Gramm Erdnussprotein zu tolerieren, das entspricht etwa 14 Erdnüsse.

Normalerweise würden etwa vier Prozent der Kinder haben ihre Erdnuss-Allergie während dieser Zeit überwinden.

"Diese Ergebnisse liefern den ersten entscheidenden Schritt in Richtung einer Heilung für Erdnuss-Allergie zu entwickeln und möglicherweise für alle Nahrungsmittelallergien," sagte Professor Tang.

"Es wird ein großer Fortschritt für die Medizin, wenn wir eine Behandlung, die kurative gibt. Es wird das Leben vollständig für Kinder und Erwachsene zu ändern, die Erdnuss-Allergien haben."

Preise von Erdnuss-Allergien haben in den vergangenen zwei Jahrzehnten dramatisch zugenommen, vor allem in den entwickelten Ländern. Für die meisten Patienten ist der Zustand lebenslang.

In Australien etwa zehn Prozent der 12 Monate alten Babys und 3 Prozent der Kinder sind allergisch gegen Erdnüsse.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Kampf Erdnußallergien Mit Erdnüssen …

    Ein Erdnussbutter und Gelee-Sandwich ist ein Mittagessen Grundnahrungsmittel in vielen Haushalten, aber für einige Kinder, dieses traditionelle Mahlzeit ist tödlich. Erdnuss-Allergien sind eine…

  • Pflanzliche Heilmittel könnte Halt Erdnuss …

    Pflanzliche Heilmittel könnte Halt Erdnuss-Allergie Von Steven Reinberg HealthDay Reporter Freitag 13. Februar (HealthDay Nachrichten) — Eine neue Kräuterformel, mit Sitz in der alten…

  • Könnte Pilze nach New Depression führen …

    Könnte Pilze nach New Depression Behandlungen führen? Neue Forschung hilft mit Brain Imaging-Technologie zu klären, wie Psilocybin — die psycho Zutat in Zauberpilze — das Gehirn beeinflusst,…

  • Könnte helfen Behandlung von Schmerzmittel Marihuana …

    Könnte helfen Behandlung von schmerzstillendes und Heroinsucht Marihuana? Einige Patienten und Ärzte sagen, medizinisches Marihuana Menschen aus Schmerz- und Heroin zu entwöhnen helfen könnte,…

  • Könnte frühe Exposition zu Peanuts …

    Wir können nicht wissen, die Ursache für die Erdnuss-Allergie. aber wir sind immer näher zu bestimmen, wie es bei Kindern zu verhindern. Die Ergebnisse einer Studie festgestellt, dass eine…

  • Könnte Probiotika helfen, Angst zu lindern …

    Könnte helfen, Leichtigkeit Angst und Depression Probiotika? Die Fülle von Mikroben im menschlichen Darm leben nicht nur die körperliche Gesundheit beeinflussen, können sie auch Einfluss auf…