Enzyme — Bakterien, wie schlechte Bakterien in Darm zu töten.

Enzyme — Bakterien, wie schlechte Bakterien in Darm zu töten.

Enzyme - Bakterien, wie schlechte Bakterien in Darm zu töten.

Enzyme und Bakterien, Hefen und Parasiten
zuletzt aktualisiert 8.25.05

Diese werden hier zusammen aufgeführt, weil eine Population von einem häufig auch Auswirkungen auf die Bevölkerung der anderen. Die andere gemeinsame pathogen Gruppe Viren, die in einem anderen Abschnitt diskutiert.

Es gibt einige Tests ein, um herauszufinden, tun können, wenn Bakterien oder Hefe ist ein Problem, aber diese sind dafür bekannt, nicht 100% genau zu sein. Der Test wird durchgeführt, und dann wird der doc errät, wenn der Erreger wahrscheinlich auf allen Ergebnissen basiert. So ist es nicht notwendig, mit Tests für Hefe zu kümmern, wenn Sie gerade die Bestätigung wollen es wahrscheinlich ist, oder macht es Ihnen (oder Ehepartner) fühlen sich besser.

Unser Verdauungstrakt hat Tonnen von Bakterien. Einige sind von Vorteil und eine gute Gesundheit zu fördern. Diese werden als Probiotika (bedeutet «für das Leben»). Andere Bakterien sind schädlich für unsere Gesundheit. Dies sind die Bakterien, die oft erfordern die Notwendigkeit für Antibiotika (im Sinne von «gegen das Leben»).

Probiotika sind in vielen kultivierten Lebensmitteln wie Joghurt und Kefir. Die Menschen haben diese Lebensmittel seit Jahrhunderten konsumiert. Viel Forschung bestätigt die Vielzahl von nützlichen Aspekte, die Probiotika für eine gute Gesundheit verleihen. Diese beinhalten:

Allerdings gibt es auch schlechte Bakterien, die Körper überlaufen und können Krankheit und Verwüstung mit der Gesundheit führen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, schlechte Bakterien beginnen können. Zu viele Antibiotika ohne Probiotika können zu schlechten Bakterien Überwucherung führen. Eine schlechte Ernährung kann auch schlechte Bakterien das Wachstum fördern. Schlechte Beseitigung von Abfällen, chronische Verstopfung, und nicht genügend Ballaststoffe in der Ernährung kann zu schlechten Bakterien führen. Hier finden Sie einige Informationen darüber, wie Ernährung Auswirkungen das Wachstum von Bakterien (ein schöner Artikel, der auch ihr Produkt fördert und nicht direkt von dieser Seite unterstützt):
http://www.fruit-eze.com/education/fiber/soluble.html

Bad Bakterien scheint viel einfacher zu sein, um loszuwerden, als Hefe Überwucherung. Bakterien ist charakterisiert durch:

  • Aggression, Launenhaftigkeit, Reizbarkeit, Wut «ohne ersichtlichen Grund
  • Schlafprobleme, aber nicht mit dem unangemessenen Kichern oder Lachen
  • wirklich Foul Stuhl oder Körpergeruch Riechen (wir unglaubliche STENCH sprechen); schlechter Atem; stinkende Schweiß
  • Ammoniakgeruch
  • häufig tritt mit Verstopfung (selten schmerzhafte Stühle, Streifen- / in Unterwäsche Verschmieren, usw.); siehe Encopresis / chronischer Verstopfung

Bakterien besteht aus Proteinen aufgebaut. Wenn Sie benötigen einen schlechten Bakterien Problem zu behandeln, sollten Sie starke Proteasen, wie Peptizyde hinzuzufügen. Proteaseenzyme sind in der Regel eine synergistische Wirkung mit Antibiotika zu haben, macht die Bakterien effektiver steuern.

Starke Proteasen können sie Bakterien töten auswirken. Während No-Fenol mit Bakterien und Colon Probleme sehr hilfreich sein kann, ist das Absterben von No-Fenol nicht annähernd so wie No-Fenol auf Hefe ausgesprochen. No-Fenol enthält Cellulasen, die auf Hefe, aber nicht Bakterien wirken. Hefe besteht aus Proteinen und Zellulose (viel mehr Cellulasen beteiligt).

Nizza Überblick und Fotos von Candida

Wie konnte das passieren?
Chronische Hefe Überwucherung ist eine komplexe Probleme, weil verschiedene Faktoren, die sie beeinflussen und es wirkt sich die Gesundheit in vielerlei Hinsicht. Die meisten Menschen berichten, eine wirksame Behandlung beinhaltet der Ursachen und Korrektur, die ein Individuum zu Candidaüberwuchterung prädisponieren

Faktoren, die Hefeübersiedlungen fördern:

  • Bakterien-Infektion / Antibiotika ohne Probiotika folgenden mit
  • unteren Verdauungs Säuresekretion
  • schlechte Ernährung
  • einige Medikamente (kann auf gut Integrität schwer)
  • niedrig oder die Funktion des Immunsystems (alles, was das Immunsystem schwächt) geschwächt
  • schwach oder Leberfunktion beeinträchtigt
  • Nährstoffmangel
  • chronische Krankheit
  • andere Faktoren

eine Menge von verarbeiteten und zubereitete Lebensmittel Essen können Hefe fördern. Viele der häufig verwendeten Konservierungsmittel sind Antibiotika und töten Bakterien. Aber wenn Sie diese einnehmen, haben sie nicht nur automatisch stoppen als Konservierungsmittel wirken. sie können die mehr nützlichen Bakterien im Darm abtöten, und lassen Sie eine offene Tür für Hefe zu erweitern und zu wachsen.

Enzyme für Kampf Hefe

Es gibt ein paar Enzymprodukte auf dem Markt, die für die Bekämpfung von Hefe (Candida) Probleme formuliert sind. Sie wollen vor allem das Etikett zu überprüfen und für diese Art von Enzymen aussehen:

  • Proteasen (Zielproteine)
  • Cellulasen (Zielfaser)
  • Hemicellulasen (Zielfaser)
  • Xylanasen (Zielfaser)

Hefezellen haben harte Außenschale aus Protein und Cellulose. Die Schalen können mehrere Schichten denken und stellen eine Barriere für die häufig verwendeten Anti-Pilz-Medikamente und over-the-counter-Ergänzungen. Die Strategie, mit Hilfe der Hefe kämpfen Enzyme zu zersetzen oder die Hefe Belägen brechen, so dass die Hefe stirbt. Viele Menschen mit Hefe zu tun haben festgestellt, dass mit einem Hefe-Enzym-Produkt eine Anti-Pilz kombiniert eine leistungsstarke synergistische Wirkung auf Hefe gibt. Die Enzyme Abbau der Beschichtung und der Antimykotika können schneller wirken und effektiv in Hefezellen zu zerstören. Zusätzlich kann Proteaseenzyme helfen Absterben Unannehmlichkeit verringern, weil sie die Durchbruchs Abfälle und Rückstände von den toten Hefezellen weiterhin kann. Sie können versuchen, mehr Proteasen zu geben, wenn Absterben zu unbequem ist, oder einfach reduzieren die Menge an Enzymen und Antimykotika gegeben (go unteren n-langsamer).
siehe The Great Low-n-langsame Methode mit zusätzlichen Richtlinien für die Hefe-Steuerung

Wählen Sie eine Kombination aus einer Hefe Bekämpfung Enzymprodukt:

Diese sind für die Hefe Steuerung entwickelt:

  • Candidase (Enzymedica), online und im Einzelhandel
  • Candex (Pure Essence), online und im Einzelhandel
  • Candizyme (Renew Life), online und im Einzelhandel

Diese sind nicht für Hefe-Steuerung ausgelegt, sondern arbeiten auf Hefe gezeigt, weil sie higer Mengen an Ballaststoffen Verdauungsenzyme enthalten:

  • V-Gest (Enzymedica), Online und im Laden
  • No-Fenol (Houston), Online
  • Phenol Assist (Kirkman Labs), online

Fügen Sie eine Hefe-Kampf Kraut oder Medikamente oder andere Produkt (einige gemeinsame, die unten):

Starten Sie entweder die Hefe-Bekämpfung Enzym anderen die Anti-Pilz langsam, dann in der anderen Element hinzuzufügen. Die Kombination aus der Hefe-Bekämpfung Enzyme sowie Hefe-Tötung Medikamente oder Over-the-Counter-Produkt hat einen Synergisten Effekt, der in der Regel sehr viel effektiver als entweder allein ist. Dieser Effekt Kombination kann oft sehr mächtig sein, so langsam fangen und auf Anzeichen von Absterben beobachten. Oft ist eine Hefe-Kontrolldiät oder Zucker und Stärke zu reduzieren, wird auch dazu beitragen.

Mit Hefe, sind gemeinsame Indikatoren:

  • Hefe Ausschläge irgendwo sonst im Körper: Drossel auf der Zunge, Sport Nahrung, vaginale Reizung bei Mädchen / Frauen
  • intensives Verlangen nach Kohlehydraten
  • unangemessenen unkontrollierbaren plötzliche Kichern oder Lachen (Hefe Nebenprodukte schließen Alkohol so erhalten Sie ‘betrunken wie «Verhalten vor allem nach Kohlenhydraten oder Süßigkeiten essen)
  • schlechter Schlaf, Schlaf in der Nacht wache
  • Launenhaftigkeit, Emotionalität Sie haben keinen Grund für
  • merkwürdiges Verhalten etwa 30 Minuten nach dem Essen

Eines der Kriterien für die Diagnose von Hefe ist, wenn die Person auf Hefebehandlung reagiert. Es gibt Rezept Hefe Medikamente, die Sie sich wünschen können, um zu versuchen (Flagyl, diflucan, etc). Allerdings gibt es ein Over-the-Counter-Strategie, die Sie ausprobieren können. Nicht wenige Eltern finden diese sehr effektiv auf Hefe: Kombinieren Sie eine der Kräuterhefe Kämpfer (Grapefruitkernextrakt, Öl von Oregano, Caprylsäure) mit No-Fenol, die Sie bereits haben. Die Kombination ist genial. Die Enzyme brechen die aus Hefe-Beschichtung und dann die Hefe Killer beendet aus der Hefezelle. eine Protease-Produkt wie Peptizyde geben wird dazu beitragen, zu Absterben Symptome zu reduzieren.

Die Hefe Behandlung muss zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden (nicht zu den Mahlzeiten). Auf diese Weise die Enzyme Nahrung nicht gehalten zu verdauen, dann gehen Sie auf nach unten durch den Verdauungstrakt und die Hefe angreifen. Starten sehr langsam zwar, weil dies wirklich Hefe (mehr Absterben und Person fühlt sich elend) Whack. Wenn Hefe schlecht ist, kann es bis zu 6 Wochen dauern, bis sich langsam durch die Düse-off-Phase zu erhalten.

Um mit Absterben Reaktionen können Sie:

  • geben mehr Proteasen (so etwas wie Entschlacken, Reparatur, Peptizyde, Peptidase Complete, Vitalzym, ViraStop, Wobenzyme usw. zwischen den Mahlzeiten. wie 3-4 Kapseln alle 3-4 Stunden)
  • geben mehr Vitamin C oder andere Antioxidans mit allgemeinen Entgiftung helfen
  • Bittersalz Bäder helfen mit beruhigenden und Entgiftung
    siehe Bittersalz
  • viel reines Wasser, um die klebrige Masse spülen
  • Ruhe, Ruhe, Schlaf, Ruhe
  • Aktivkohle, die Giftstoffe hilft absorbieren
    siehe Aktivkohle

Treppenschritt die Enzyme auf diese Weise einfacher zu verwalten und hat nur das Absterben gehen viel langsamer und bequem für die Person. Mit tut Stühle bewegen sich regelmäßig viel Entgiftung zu helfen. Wenn Verstopfung ist ein Problem, betrachten einige lösliche Magnesium Zugabe Dinge zu helfen, zusammen.

Mit entweder Bakterien oder Hefe Probleme, möchten Sie vielleicht zu langsam ein Probiotikum zu bringen. Mit Darmbakterien oder Clostridien, ist Culturelle probiotischen wunderbar.

Diese Seite hat viele Ressourcen für Candida:

Was Über Die-off?

Wenn ein Pathogen wird getötet, Schutt und Material aus dem Inneren der Zelle aus zerquetschen kann, oder es Nebenprodukte hergestellt sein könnte. Und genau wie ein Tier getötet wird, und hinterlässt eine Karkasse hinter Mikroorganismen lassen einen toten «Körper» hinter sich. Diese Stoffe müssen aus unserem Körper eliminiert werden. Der Körper sieht sie als Material, das als «giftig» und viel entfernt werden soll — Entgiftung. Die Trümmer kann das Immunsystem auch aufrufen, zu handeln. Während dies vor sich geht, kann die Person krank fühlen im Magen, wie er eine Grippe hat, Kopfschmerzen, Schüttelfrost oder andere häufige Nebenwirkungen gesehen, wenn der Körper befällt zu bekämpfen versucht und klar matterthat sollte in uns nicht sein.

Der Begriff Absterben bezieht sich auf diese Symptome, die wir erleben, wie der Körper die klebrige Masse zu reinigen versucht. Die genauen Symptome von Person variieren. Dies hat auch den Effekt Herxheimer genannt.

Wenn Sie ein Enzym, Medikamente oder Ergänzung beginnen eines Krankheitserregers, um loszuwerden, kann es schwierig sein, zu sagen, wenn die sofortige unerwünschte Symptome durch Absterben sind oder aufgrund nicht das Enzym Tolerierung, med, oder sich ergänzen.

Versuchen Sie, um zu sehen, ob die Symptome ähnlich wie bei anderen gemeinsamen Reaktionen sind die Person, wenn sie krank oder entgiftend sind. Die-off kann als eine ganze Reihe von Symptomen ausgedrückt werden abhängig von der Person. «Grippe-ähnliche» Symptome sind sehr häufig.

Ein paar der Hefe kämpfen Enzymprodukte sagen, dass es «kein Absterben ‘mit Enzymen. Nach diesen Anspruch zu untersuchen, ist dies dort nicht bedeuten, gemeint ist nicht möglich Chance, dass mit immer mit Enzymen auftreten Absterben. Immerhin, wenn die Hefe wird sterben sollte über Trümmer gelassen werden.

Nehmen Sie die «keine Absterben Symptome ‘mit einem Körnchen Salz und biss ein Marketing. Die Menschen berichteten Absterben mit verschiedenen Produkten behaupten, kein Absterben zu erzeugen. Eine technische Person an einem Enzym Firma weitergeleitet, dass das «kein Absterben» auf die Menge an Absterben relativ ist in der Regel mit verschreibungspflichtigen Antimykotika gesehen, wo Sie eine eingestellte Dosis, die in festgelegten Intervallen gegeben. Mit Enzymen können Sie niedrigere Dosis, wenn Sie benötigen und mehr Enzyme in hinzufügen, wenn Sie benötigen, um die Auswirkungen der Absterben nicht so unangenehm ist.

Sie können mehrere Proteasen versuchen, zu addieren. Proteaseenzyme brechen die Abfall und Schutt von den Hefezellen nach unten. Die Proteasen sollen die toten Zellen in kleine Aminosäuren oder Abschnitte zu brechen und sie entgiftende anstatt zu gehen große Teile der toten Zelle Angelegenheit für den Körper entgiften. Es wurde darauf hingewiesen, dass, wenn Absterben zu unbequem ist. mehr Proteasen in den diese lindern.

Wenn Sie ein Enzymprodukt zur Bekämpfung von Hefe verwenden, können Sie Absterben Symptome sehen, ob das Absterben geschieht schneller als die vorgegebene Menge an Enzymen schnell brechen kann. Sie können jedoch die Enzymdosis senken und tun es nach und nach, oder Sie können mehrere Proteasen hinzufügen, um die Beschwerden lindern.

Probiotika verursachen Absterben in Bakterien und Hefe aus den gleichen Gründen Enzyme tun, sondern auch, weil sie gut sind Mikroben, die auch die schlechten Mikroben verdrängen. So haben sie andere Mittel verursachen Absterben neben Enzymen. Probiotika können auch anti-Pathogen-Eigenschaften aufweisen. Wenn eine Person mit lebenden Kulturen zu Joghurt reagiert, könnte es die Probiotika bei der Arbeit sein. Joghurt enthält noch mehr Erreger kämpfen Elemente außer nur den Probiotika.

Enzyme, Probiotika und Anti-Antibiotika oder Antimykotika arbeiten zusammen, oft synergetisch. Es wird empfohlen, eine Sache zu einer Zeit zu beginnen und nach und nach zu den empfohlenen Dosierungen aufzuarbeiten, so dass die Auswirkungen der Absterben nicht so dramatisch oder unangenehm sein wird.

Parasites bestehen aus Protein und verwandte Verbindungen, wie andere lebende Materie tut. Die Parasiten werden in der Regel durch die Magensäure, wenn sie kommen mit Lebensmitteln oder Getränken abgetötet. Wenn Sie jedoch auf Magensäure niedrig sind, kann dies eine Öffnung schaffen für Parasiten durchzukommen. Parasiten können auch Zugriff auf Ihren Körper durch andere Mittel zu gewinnen.

Proteasen, ob allein oder in einer Mischung mit anderen Verdauungsenzyme können Einnahme helfen off Parasiten töten.

Mögliche Ergebnisse, wenn Enzyme mit Pathogens Hinzufügen

Wenn eine Bakterien oder Hefe-Steuerprogramm und unter Verwendung von Enzymen starten, ist ein wichtiger Hinweis auf Reaktionen, wenn Sie sehr gute Verbesserungen mit Enzymen sehen die Negative zusammen mit. Mit Enzymen gibt es ein Muster, das so lange, wie Sie gute Verbesserungen mit den Negativen zu sehen, sind die Negative fast immer Anpassungseffekte, die auf ihren eigenen oder gebunden sind weggehen-off sterben. Es ist, wenn Sie nur Negative sehen Sie wirklich Ihr Auge behalten müssen, um auf die Dinge. Manchmal sind die Negativ nur Fälle sind noch Anpassungen, aber manchmal sind sie im Zusammenhang mit einer Allergie / Intoleranz und ein anderes Produkt oder Therapie wird zunächst erforderlich.

Interessanterweise mit einer schweren Bakterien oder Hefe-Infektion, erhalten Sie negative Reaktionen nur, weil die Krankheitserreger zu stark für die gegebenen Enzyme und ggf. gezogene Nutzungen maskieren. Die Person braucht eine solide Hefe oder Bakterien Behandlung zuerst, und dann die Vorteile durchscheinen. Wenn Sie positive Antworten bekommen nur mit Enzymen, das ist großartig und Sie sind frei Haus.

Wenn Enzyme möglicherweise nicht helfen, wenn Sie überhaupt keine Veränderung sehen: nichts positive und negative nichts. Nicht alle Fälle von Autismus und der damit verbundenen Bedingungen haben gut / Ernährungsprobleme. Vielleicht um 75% zu tun (von Schätzungen Zahlen).

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Reinigung der Därme, den Darm zu reinigen.

    CASINGS Därme sind weich zylindrische Behälter verwendet, um Wurstmischungen (Abb. 314) enthalten. Därme kann sein, natürlich Herkunft oder künstlich . Naturdärme werden aus tierischen Darm…

  • Dysbiose — Bakterien-, Pilz- …

    Bakterien-, Pilz- Parasitäre Überwucherung Andere, weniger häufige Lactobacillus-Arten, die Racemat Laktat produzieren, sind: Lactobacillus amylovorus Lactobacillus Aviarius subsp. Aviarius…

  • Kakerlaken — Wie zu töten und …

    Wie zu töten und Kakerlaken Get Rid Empfohlene Schabe Fallen: Empfohlene Schabe Köder: Empfohlene Schabe Sprays: Deutsch Schabe sind die wirtschaftlich wichtigste städtische…

  • Gute Bakterien Willkommen — Erleben Sie das Leben, gute Darmbakterien.

    Suche Gute Bakterien Willkommen Catherine Guthrie September 2011 Finden Sie heraus, warum einige interne Bakterien sind unsere Freunde # 8211; und warum für sie eine glückliche, gut…

  • Herniated Darm symptoms

    2. Gallstone Informationen Was Sie wissen sollten Über Gallstones Behandlung Was macht die Gallenblase? Die Gallenblase ist eine birnenförmige Organ, etwa 7,5 bis 15 cm (3 bis 6 Zoll) lang. Es…

  • Reinigung der Leber und Dickdarm, den Darm zu reinigen.

    Wenn Sie uns unterstützen möchten helfen, diese Website aktiv zu halten und wächst, klicken Sie auf den Button oben. Vielen Dank! — Tony Luella Jetzt verfügbar! Klicken Sie auf das Bild für…