Doktor Optimara Pot Size — Zu … 2

Doktor Optimara Pot Size — Zu … 2

Doktor Optimara Pot Size - Zu ... 2

Topfgröße — zu klein

Wenn Usambaraveilchen auf eine Topfgröße beschränkt sind, die zu klein ist, sind sie nicht in der Lage genügend Wasser und Nährstoffe zu erhalten. Als Ergebnis haben Usambaraveilchen ein verzerrtes Wuchs. Die Anlage wird erscheinen rangy mit länglichen Blättern und Stängeln, und es wird wahrscheinlich einen langen Hals über dem Boden Linie entwickeln. Während Ihr African Violet wird wahrscheinlich nicht auf diese anorexic Zustand erliegen, so ist es doch ungesund und verringert erheblich das ästhetische Vergnügen, das kommt zu denen, die Usambaraveilchen wachsen.

  • Rootbound. Die Wurzeln wachsen und um den Wurzelballen.
  • Längliche Hals bildet sich über dem Boden Linie. Dies geschieht, wenn die älteren, unteren Blätter eines afrikanischen Violet absterben. Als Ergebnis (manchmal auch den Stiel oder Hauptstamm) der Hals wird mehr und mehr ausgesetzt, bis es abnorm verlängerte erscheint, das heißt mehr als 1/2 Zoll lang.

Wenn Ihr African Violet dieses Symptom hat, ist seine Topfgröße zu klein.

Umtopfen im nächsten Topfgröße auf. Im Allgemeinen Topfgrößen für Usambaraveilchen kommen in 1-Zoll-Schritten. Deshalb, wenn Sie Ihre African Violet in einem 4-Zoll-Topf vergossen, Umtopfen in einem 5-Zoll-Topf.

Achten Sie darauf, zu verwenden, was eine Azalee Topf genannt wird. Diese Töpfe sind flacher als Standard-Töpfen. Ihre Höhe ist drei Viertel der Größe ihres Durchmessers an der Oberseite des Topfes.

Vor dem Umtopfen, erinnere mich an den Topf mit einem 10 Prozent Bleichlösung, das heißt 1 Teil Bleichmittel auf 9 Teile Wasser zu desinfizieren.

Wenn Ihr African Violet einen langgestreckten Hals entwickelt hat, müssen Sie Pot es nach unten. Lass dich nicht von dem Begriff verwechselt werden. "Potting nach unten einen Hals" hat nichts zu tun mit "Topfen nach unten," wie der Begriff wird normalerweise verstanden. In der Tat, wenn ein Hals Vergießen nach unten, müssen Sie nicht einen kleineren Topf verwenden. Stattdessen geben Sie entweder im gleichen Topf oder ein größeres verwenden. Im Falle Ihrer African Violet, werden Sie, natürlich, werden mit einem größeren Topf.

Das Verfahren zum Vergießen von einem Hals nach unten, vor allem wenn sie auf einen größeren Topf Größe gehen, ist einfach zu tun. Nach dem Entfernen Ihre African Violet und seine rootball aus Ihrem bestehenden Topf geben, mit gerade genug, um Blumenerde auf den Grund Ihres neuen Topf, so dass die Blätter des Violet auf der Felge aufliegen. Als Nächstes fügen Boden frische Blumen an die Spitze des Halses nach oben, das heißt, wo das Blatt aus dem Hauptstamm der am weitesten unten liegenden Blätter Ausgabe stammt. Stellen Sie sicher, dass die neue Blumenerde fest nach unten gedrückt. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie Ihre African Violet Wasser zu geben und das überschüssige Öl ablassen lassen.

Für weitere Informationen über Umtopfen finden "Pflege für Usambaraveilchen."

Lassen Sie sich nicht Ihre African Violet Rootbound bekommen. Wenn (mindestens zweimal pro Jahr) Umtopfen, untersuchen Sie die Wurzeln, um sicherzustellen, dass Ihr African Violet nicht vergossen zu werden braucht. Als weitere Vorsichtsmaßnahme, überprüfen Sie das Verhältnis zwischen der Topfgröße und dem Durchmesser durch die äußeren Ränder der Blätter gebildet. Die Blattdurchmesser sollte etwa das Dreifache der Durchmesser an der Oberseite des Topfes, das heißt, wenn der Topfgröße 4 Zoll entspricht, sollte der Durchmesser der Blätter nicht größer als 12 Zoll sein.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS