DogBladderStonesInDetail — Hund …

DogBladderStonesInDetail — Hund …


Inzidenz der akuten Retention
Faktoren im Zusammenhang mit Harnsteinbildung
allgemeine Überlegungen
Diät zu Entmutigen die Bildung von Blasensteinen
Physikalische Faktoren, die zu Entmutigen Kristallen und Steinen

Persönliche Beobachtung
Überprüfung und Überwachung für Blasensteine
Hannah Medical Record
Letzter Beobachtungs-

Inzidenz der akuten Retention — Notizen aus handgeschriebener Beobachtung.

ACHTUNG — die wegen akuter Retention Hannah kann zu lesen belästigend sein. Aber eine Retention ist sehr selten in einer Hündin. Tierärzte sind sich bewusst auf die Möglichkeit eines Retentions in einem männlichen, so gut Maßnahmen ergreifen, bevor es ernst wird.

Hannah, über einen Zeitraum von mehreren Jahren entwickelte sich eine Notwendigkeit, häufig zu urinieren.

24. Januar 2000 Hannah wurde die Entwicklung die Notwendigkeit, in der Nacht zu urinieren zu gehen. Heute Abend ging sie etwa fünf Mal aus. Jedes Mal, wenn sie die Stämme zu urinieren.

25. Januar 2000 Hannah hat noch keinen Urin heute übergeben. Machte einen Termin mit der PDSA für 9.15 morgen. Jedoch wurde sie am Abend sehr beunruhigt, rauf und runter läuft den Flur. Wie sie hatte immer noch Urin nicht von 22.30 vergangen war ich sehr beunruhigt und mehrere Notrufe an die PDSA gemacht. Der Tierarzt auf Abruf diagnostizierten Blasenentzündung über das Telefon und dann verweigerte weiteren Kontakt. Hannah hatte eine sehr schlechte Nacht in erheblichen Schmerzen. Sie reichte keinen Urin.

26. Januar 2000 Hannah ist langweilig, hat Schwierigkeiten bei der Bewegung, und ist apathisch. Sie hat eine sehr aufgeblähten geschwollenen Bauch extrem empfindlich auf Berührung. Kein Essen oder Trinken. Keine Schale oder Blase Bewegung. Um 9.15 Uhr in PDSA ein junger irischer männlich, sehr zuversichtlich, zu diagnostizieren Blasenentzündung. Gab mir einen Kurs von Penicillin. Dies war trotz meiner Angabe sehr klar und mehrmals, dass die erste und wichtigste Symptom «ein Harndrang, war aber nicht in der Lage, dies zu tun, und nicht mehr als 36 Stunden uriniert! ‘

Im Laufe des Tages scheint Hannah ok, aber unbequem. Kein Essen oder Trinken, kein Urin oder Schüssel Bewegung. Sehr gedämpft. Hannah-Stämme in regelmäßigen Abständen, so wie sie es tat, als sie in den Wehen lag. Am späten Nachmittag wird sie abgestumpft und apathisch und erscheint halbkomatösem zu sein. Sie ist sehr aktiv.

Ca. 18.00 Hannah uriniert auf dem Bett in einer Flut. Menge mindestens ca. 2/3 Pint. Durchgeführt in den Garten, wo sie wieder zweimal uriniert, ausscheiden geringeres Volumen jedes Mal. Der Urin wird schwer Blut befleckt, dick, und übel riechend. Hannah ist in einem Zustand des Zusammenbruchs und erschöpft. Ich reinigte und legte sie zur Ruhe und Schlaf. Die erste Urinieren auf dem Bett enthielt eine erbsengroße Stein.

Die erbsengroße Stein

Ca. 21.00 Uhr machte einen Notruf an PDSA. Received eine aggressive Reaktion. Gab wenig nützliche Ratschläge, keine Wiedersicherung. Extrem wenig hilfreich. Angeklagt mir die Notrufeinrichtung zu missbrauchen.

27. Januar 2000 Hannah erschöpft, schlief und legte den ganzen Tag. Kein Essen oder Trinken. Ich syringed Wasser und Penicillin in den Mund. Ist in der Lage mit Beschwerden zu urinieren. Alle bisherigen Symptome verschwunden. Abend — Essen und Trinken.

28. Januar 2000 Hannah wieder normal, aber sehr müde und nervös. Aufgrund meiner landwirtschaftliche Lehre und medizinische Erfahrung in NHS Krankenhäuser als Student Sanitäter, vermutete ich einen akuten Harnverhalt durch Blasensteine ​​verursacht.

09.10 Zweite Meinung nach Absprache mit Best Friends, Christchurch. Eine gesponnene Urinprobe fanden signifikante Kristalle, welche eine Tendenz zeigt, Blasensteine ​​zu bilden. Urin hatte einen pH-Wert von etwa 6,5 ​​(nur sehr schwach sauer) sowie Blut und Protein enthalten. Schwierigkeiten bei der Geschenke von Steinen zu etablieren. ein x-ray (60 £), eine Operation (£ 200) und eine spezielle Diät (£ 5 pro Woche) empfohlen. Darauf hingewiesen, dass einmal Steine ​​gebildet würde es eine Tendenz, sie lange Basis auf ein Leben zu bilden. Auch darauf hingewiesen, dass dies eine potenziell schwerwiegende chronische Erkrankung war, dass der Veterinärwissenschaft hatte keine gesicherte Heilung für.

Optionen — x-ray ist nicht erforderlich, übernehmen weitere Steine. Setzen Sie auf spezielle Diät zu entfernen und verhindern, dass Steine. Wenn jede weitere Schwierigkeiten beim Wasserlassen, haben den Betrieb Hindernis zu entfernen.

30. Januar 2000 20.00. Hannah Urinieren häufig. Sie scheint nicht in der Lage Blase in einem Rutsch zu leeren. Sieht aus ängstlich und will Beruhigung. Jedes Urinieren ist von geringer Menge; etwa ein Dessert Löffel, obwohl sie bleibt in Position für eine Zeit ohne Strömung. Verhalten um zu Hause ist ängstlich. Urin ist klar, nicht konzentriert und harmlos. Hannah nicht anstrengen, um nicht urinieren und ihre Blase Region ist konkav, und fühlt sich leer.

31. Januar 2000 22.00. Hannah urinierte kleine Menge, schien Angst vor dem Urinieren. Urin ist klar, nicht konzentriert und harmlos. Ihre Blase Region ist konvex, und fühlt sich voll.
10.15. Setzen Sie Hannah aus in den Garten, keinen Versuch zu urinieren. Blasen Region scheint voll.

1. Februar 2000 7.00. Hannah scharf zu gehen, urinierte ca. 5 ml, Stroh mit einem Hauch von braun gefärbt. Harmlos.

Urinieren regelmäßig und häufig scheint normal.

Früh bin. Haben Sie Probleme beim Urinieren. Pässe kleinen Mengen.

21.00. Erscheint ängstlich, verging sehr kleine Menge, nachdem er mit hellrotem Blut zu belasten. Macht wiederholte Versuche mit einigen Tropfen in einer Zeit, zu urinieren. Ihr Bauch ist geschwollen.

22.30. Ring PDSA Notrufnummer ein. Die Frau, die antwortete darauf bestanden, dass es war Blasenentzündung. Erklärt, dass es nicht möglich war, eine Frau, die eine Retention zu haben. Beschuldigt mich das Notrufsystem missbrauchen. Machte keine Anfragen über den gegenwärtigen Zustand von Hannah oder ihre Symptome.

12.00. Weitere urinations. Hannah siedelt ruhig schlafen unten.

2. Februar 2000 Hannah wieder normal.
Mögliche Vergehen der zweiten Neben Stein.

28. März 2000 Mittag. Anstrengung zu urinieren, die roten Blutkörperchen und Partikel enthält.
01.00 freien Fluss.

29. März 2000 Vier Nacht urinations, hellrotes Blut in den frühen Morgenstunden und Mittag.
16.00 Uhr, kleine Menge, kein Blut.

30. März 2000 bin. kleine Menge von altem Blut (bräunlich ting) im Urin. Pässe frei.
pm, Urin fast klar.

31. März 2000 bin. Bis mehrmals während der Nacht. Scheint ok. Klar.

Mögliche Vergehen der dritte kleinere Stein?

5. April — Blut im Urin, leuchtend rot am Ende der Strömung mit fleischigen Bits.
6. April — Blut, bräunlich, Rieselfähigkeit Anzeichen einer Blasenentzündung.
7. April — Blut, bräunlich, Rieselfähigkeit Anzeichen einer Blasenentzündung.
8. April — Urin klar, keine Anzeichen für eine Blasenentzündung.
9. April — Klar, uriniert häufig auf, wenn aus, lebendig und gut.
10. April — Was den neunten.
11. April — Was den neunten.
12. April — Was den neunten.

Mögliche Vergehen der vierte Stein?

16. Mai 2000 Hannah kastriert bei Spring Corner Veterinary Centre, Bournemouth. Gestellte Harnblase zu haben, überprüft und alle Steine ​​entfernt. Eine walnussgroße Blasenstein mit einer Reihe von kleineren Steinen gefunden und entfernt. Vet identifiziert diese als Kalziumoxalat, die bei weitem am häufigsten, und darauf hingewiesen, dass dies eine Retention verursacht haben könnte, aber es war ein sehr ungewöhnliches Ereignis in einer Frau. Darauf hingewiesen, dass eine Tendenz, Blasensteine ​​zu bilden, in weiteren Steine ​​führen würde. Empfohlene eine spezielle kommerzielle Diät, aber davor gewarnt, dass sie nicht immer erfolgreich waren.

Einer der kleineren Kalziumoxalatsteine

Warnte davor, dass Steine ​​viel chronische Probleme verursacht; chronische Cystitis, und bei Männern quälenden Schmerzen, wenn Steine ​​vorbei, was zu emotionalen und psychischen Problemen sowohl für das Tier und Besitzer und einem zerstörten Haustier.

Es besteht auch die Gefahr einer akuten Retention, die tödlich sein kann.

Die wichtigsten Quellen für meine Informationen waren meine eigenen Lebenserfahrungen, inc. Hochschulbildung in Applied Physics, eine landwirtschaftliche Lehre, für mehr als zwei Jahren als Student arbeitet ein Jahr in der britischen Army Veterinary Corp in NHS Krankenhäuser,; hilfreich Tierärzte und Krankenschwestern, eine Anstellung als Senior Technical Autor; und die Zeit, wegen Vorruhestand, das Internet zu recherchieren. Der letzte war von unschätzbarem Wert.

Faktoren im Zusammenhang mit Harnsteinbildung

Factor in Mastrinder und Schafe in den USA und Kanada sind;

hohen Getreiderationen mit begrenzten «Grünen» und daher wenig Vitamin C.
hohe Rationen Korn eine relativ mild alkalischen Darm und Blase verursachen.
Östrogen Zusatzstoffe.
erhöhte Salz (Natriumchlorid) Erhöhen Mineralgehalt des Urins.
Magnesium-Ergänzungen zu erhöhen Mineralgehalt des Urins.

Für die natürliche Vorbeugung und / oder Entfernen von Steinbildung scheint es, dass ein saurer Urin benötigt Mineralien zu halten gelöst. Eine unbekannte Säure (pH-Wert) ist hierfür erforderlich. Die obigen Faktoren würden die Azidität zu verringern und den Mineralgehalt des Urins erhöhen.

Hinweis, wie der Säuregehalt des Urins nicht konstant ist, ist es schwierig, einen Wert auf diesem zu platzieren.
Der pH-Wert ist ein Maß der Azidität oder Basizität der Lösung. Es ist Maßnahme auf einer Skala von -5 bis 14, mit 7 neutral angesehen wird. 7 bis -5 zunehmend Säure, 7-14 zunehmend alkalisch ist (Basis)

—4 -3 -2 5 -1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

-1 Salzsäure 7 neutral 13 Bleich
2 Magensäure 7.4 Blut
3.5 Orangensaft 10 Handseife

Hannah Urinal pH-Wert wurde auf 6,5 auf der 28. Januar 2000 gemessen, als sie eine walnussgroße Stein sowie eine Reihe von kleineren entwickelt hatte. Dies war nicht eine genaue Messung.

Hannah war vor allem auf den populären trocken verarbeiteten Diäten gefüttert. Sie scheinen von den Überresten von Tieren bestehen, die für den menschlichen Verzehr mit einem hohen Anteil an Getreide nicht mehr geeignet sind. Da der menschliche Verdauung als die Hunde wesentlich vielseitiger schien dies unklug zu sein. Ich aß Essen einige von Hannah und es war ekelhaft. Es bewirkt negativ meine Verdauung und erklärt Hannah Foul und ungesunde Fäkalien.

Außerdem enthalten diese Diäten kein Vitamin C. Es wurde festgestellt, dass Hannah grünen Pflanzen aßen, scharf, einen möglichen Mangel an Vitamin C anzeigt, oder ein unbekanntes Element x.

Es schien sinnvoll, die verarbeitete Lebensmittel zu verzichten und eine natürliche Ernährung von rohen und leicht gekochtes Fleisch, Innereien und Hartkekse, mit Fisch verwenden.

Armee Hunde wurden einmal pro Woche gefastet die Verdauung System zur Ruhe. Bestimmte menschliche Kulturen auch regelmäßig schnell. Da thru-out unserer Evolution Hunger und Verhungern sind Teil unseres Lebens, vielleicht unser Körper braucht regelmäßig fastet für Gesundheit; in vernünftigen Maßen ist das! das heißt Sonntag — spätes Frühstück und sehr leichten Tee als Ruhetag.

Reduzieren Sie Östrogen Hormonspiegel durch Kastration. Östrogene Zusätze waren Faktoren, die mit Harnsteinen Bildung verbunden.

Eine harnsäuernde Substanz — Calciumsulfat, 0,5% wurde in der Ernährung verwendet worden, aber es war nicht allzu erfolgreich.

Quelle der oben genannten Informationen — Internet-Suche nach «Harnblase Steine ​​’.

Hannah wurde auf getrockneten verarbeiteten Lebensmitteln für alle in den ersten sechs Lebensjahre zugeführt. Diese Lebensmittel werden getrocknet und kann keine Vitamin C enthalten; tun viele Hunde leiden unter milden, aber chronische Skorbut. Es würde die schlechte Zahnfleisch und Zähne von Suzy, unser Haustier Miniatur Yorkshire Terrier erklären.

Verarbeitete Lebensmittel werden von kommerziellen Unternehmen mit wenig oder gar keine Regelung erzeugt. Es kann bezweifelt werden, ob die Angaben auf den Beuteln eine genaue Beschreibung des Inhalts des Beutels sind.

Die möglichen Bestandteile von verarbeiteten Lebensmitteln sind wie folgt;

Hähnchen. Dies könnte Hühner für den menschlichen Verzehr abgelehnt. Es spielt keine Geruch oder Geschmack wie Huhn. Die ‘Huhn’ mir schmeckt und riecht schlecht; von faulen Haut und Federn. Ich gehe davon aus, dass es von den redundanten Batterie Hühner, viele von sehr schlechter Gesundheit oder tot, mit einer signifikanten Menge von Knochen und Exkremente erhalten wird. Ich aß etwas aus und es machte mich krank. Es könnte denken, daß der Calciumgehalt hoch sein würde und zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit von Blasensteinen führen könnte.

Fisch. Dies ist für mich, schmeckt und riecht nach Fisch Kopf, Schwanz und Knochen; und verfault noch dazu. dies könnte wieder gedacht werden, ein hohes Maß an Kalzium enthalten.

Rindfleisch. Dies ist für mich, schmeckt und riecht schrecklich. Hannah würde es nicht essen. Wie oben.

Der getrocknete Faktor; das verarbeitete getrocknete Lebensmittel ist in der Regel trocken zugeführt, wie es einfacher und viele Hunde ist es ablehnen, wenn sie nass gefüttert — ist der Geruch und Geschmack zu schlecht. Die trockene Ernährung kann in einem chronisch dehydriert Hund führen und eine reduzierte Harnfluss. Dies würde zu einer Konzentration von mineralreichen Urin führen, die zu Steinbildung anfällig ist.

Diät zu Entmutigen die Bildung von Blasensteinen

Alle Zahlen sind Näherungswerte.
Eine typische Ernährung als auf kommerzielle wissenschaftliche Forschung basiert ist wie folgt:

20% Protein
20% Fett
47% Kohlenhydrate
3% Faser
10% Wasser

und verschiedene Vitamine und Mineralien
sowie Urin Substanzen wie Calciumsulfat 0,5% Ansäuerung.

Quelle; kommerzielle wissenschaftliche Forschung Internet-Seiten

Tägliche Nahrung für Hannah

Dies war für Hannah durch die folgenden Lebensmittel zur Verfügung gestellt:

45% billig nicht mageres Hackfleisch. roh und niedrige Temperaturen das Vitamin C zu erhalten, Kochen Das gibt dem 20% Protein und 20% Fett. Plus eine Prise Salz hinzugefügt, um die mince Harnfluss zu erhöhen.

50% Fest einfache Kekse. 47% Kohlenhydrate und 3% Fasern zu geben.

5% Eier, Käse, Milch, Fisch. und fade gesund off-the-Platte Tit-Bits (nicht scharf).

Halb schnell am Sonntag die Verdauung System zur Ruhe — eine sehr leichte Mahlzeit wie Rührei oder pochierten Fisch (sowohl für Tier und Besitzer!).

Quelle: basierend auf der Royal Army Veterinary Corp, der britischen Armee, Ernährung für Hunde, 1961.

Die Einbeziehung von zwei Knirpse (etwa 0,1 Liter) Cranberrysaft pro Tag, vor allem nach den Mahlzeiten, für einen sauberen Mund und Harnwegen sehr zu empfehlen (sowohl für Tier und Besitzer!)

Für die natürliche Vorbeugung und / oder Entfernen von Steinbildung scheint es, dass ein saurer Urin erforderlich ist, um die Mineralien der möglichen Steine ​​in Lösung zu halten, und so die Bildung von Steinen zu verhindern. Ein pH-Wert von etwa -X- ist hierfür erforderlich. Die obige Diät würde die Acidität zu erhöhen und den Mineralgehalt des Urins zu verringern.

Protein — mageres Fleisch

Plain rote oder weiße Fleisch (der Muskel) bietet keine eine Reihe von Anforderungen, einschließlich Kalzium und Vitamin A. Wenn rohe es tut Vitamin C enthalten, aber dies durch das Kochen zerstört wird. Der Mangel an Kalzium gibt einen sehr negativen Calcium-Phosphor Verhältnis.

Mageres Fleisch ist auch arm an Fett; und fettlösliche Vitamine.

35% der Kartoffeln werden als Viehfutter angebaut.

Kartoffeln bestehen aus 79% Wasser!
18% Kohlenhydrate
2% Protein
1% Asche
0,4% Faser

Sie sind reich an Vitamin C, die durch das Kochen zerstört wird, und hoch in den Mineralien Magnesium, Phosphor und Kalium.

Der hohe Wassergehalt würde ermutigen, eine hohe Harnfluss, aber die Mineralien sind nicht erwünscht.

In Großbritannien, 1981 kam es zu einer erhöhten Inzidenz von Harnverhalt und Tod bei männlichen Kälber und Lämmer nach ein hohes Maß an Magnesium-Ergänzung zugeführt wird. Die Ursache war Steine ​​aus Kristallen von Magnesiumammoniumphosphate gebildet. Folglich angesichts der Magnesiumpräparate wurden reduziert und die Vorfälle von Retention wieder normal.

Physikalische Faktoren, die zu Entmutigen Kristallen und Steinen

Volumen — einem konstanten Zustand eines hohen Pegels von Körperflüssigkeiten (inhydration) ein großes Volumen an Harnfluss zu schaffen und somit eine niedrige Konzentration an Mineralien. Dies kann durch die permanente Quellen von leicht verfügbaren saubere Frischwasser gefördert werden. Dazu gehören im Haus, den Garten und das Auto; vor allem das Auto. Ein tropf Auto Wasserschale aus großen Zoohandlung gebracht werden. Dies hat eine konkave Direktor Deckel Wasserschwall.

Hannah hatte immer Wasser zur Verfügung, und auch Spaziergänge sie hatten in der Regel eine Wasserquelle enthalten, vor allem im Winter mit der Fülle von Pfützen herum.

Fließrate — eine schnelle Bewegung des Urins durch die Harnwege aus der Lösung in Kristalle die verfügbare Zeit für die Fällung von Mineralien zu verringern. Dies kann durch eine milde natürliche Diuretikum wie Salz, in kleinen Mengen, wie eine Prise pro Tag gefördert werden — etwa 21 Körner pro Stein Gewicht pro Tag von Kochsalz.

Im Idealfall sollte eine «Hundeklappe ‘im Garten Tür angebracht werden, um die Retention von Urin auf ein Minimum reduziert wird. Kein Hund sollte in einer Wohnung gehalten werden; ein Garten ist von wesentlicher Bedeutung, wenn auch ein «Indoor-Garten ‘kann durch eine große Katze Katzenklo auf einer Fläche von Zeitung zur Verfügung gestellt werden.

Hannah war nicht nur auf Nachfrage erlaubt heraus, war sie bei Gelegenheit «löschte» auf «verbringen einen Pfennig». Dazu gehörte auch das erste, was am Morgen, spät abends, und in regelmäßigen Abständen während des Tages. das heißt «auf Hannah Komm, gehen und verbringen einen Pfennig. Was ist los? Es regnet? Mach weiter! Sie sind ein Cairn Terrier, Cairns Lachen auf regen und Stürme und Schnee und Eis — get your draußen pelzigen Hintern!

Eine schnelle Bewegung des Urins hilft auch allgemeine Harnwegsinfektionen zu reduzieren, wie jeder, der durch Blasenentzündung weiß nur zu gut, beunruhigt worden!

Hunde haben sich über viele Generationen entwickelt zu füttern und die Schlachtkörper von anderen Tieren leben. Dazu gehört auch die Gesamtheit des Körpers, wie die inneren Organe (Innereien), das Fleisch, das Fett, Sehnen, Knochen, Haut, etc. etc.

Um die roh oder leicht verfallene proteinreiche Nahrung ein Hund verarbeiten kann sehr hohe Konzentrate von Salzsäure im Magen zu erzeugen. Dies kann notwendig sein, ein Hunde Urin ist sauer auf die Ebene, Nieren- und Blasen Kristallen und Steinen verhindert werden, um sicherzustellen. Ein Säuregrad von -X- scheint erforderlich zu sein. Hannah Urin pH-Wert wurde gelegentlich über den acht Jahren überprüft, wenn keine weiteren Steine ​​gebildet, aber da es variiert und die Prüfung war nicht präzise keine Aufzeichnungen aufbewahrt wurden. Es war auf jeden Fall Säure.

So vielleicht die Fütterung von roh oder leicht gekocht nicht mageres Hackfleisch ist ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Hundes Ernährung. Die billigere nicht mageres Hackfleisch sollte eine Reihe der Körperelemente, einschließlich Fett und Innereien enthalten.

Frisches rohes Hackfleisch enthält Vitamin C, die für ein Hunde Bedürfnisse ausreicht. Viele kommerzielle verarbeiteten Diäten fehlen vollständig in diesem.

Hannah waren absolut begeistert von rohem Hackfleisch und genossen zwei Mahlzeiten dieser pro Woche plus einen leichten Snack jedes Frühstück. Ich fand, dass es notwendig war, Wasser hinzufügen den Mund sauber zu halten. Ich kochte es leicht für vier Tage in der Woche, mit einer Prise Salz als Diuretikum Harnfluss zu erhöhen. Als sie älter wurde und fand das rohe Hackfleisch zu verdauen schwierig, von ihrem Stuhl wie angedeutet, ich reduziert und hielt dann die Mahlzeiten von rohem Hackfleisch, aber das Frühstück Snacks fortgesetzt.

Ein Hundeverdauungssystem ist nicht annähernd so vielseitig wie ein Mensch ist und die Ebene Diät oben beschrieben, ist auf eine langfristige Basis geeignet.

Überprüfung und Überwachung für Blasensteine

Es ist schwierig, die Präsenzen von Steinen für Sicherheit zu diagnostizieren; anders als durch eine explorative Operation, die ein bisschen drastisch ist.

Jedoch gibt es vier Überprüfungen, die gemacht werden können —

1 Palpation (Gefühl) der Bauch. Dies kann das mögliche Vorhandensein von entwickeltem erkennen und

große Steine, aber kleine können verpasst werden.

2 Röntgenstrahlen können zeigen, Steine, aber sie sind nicht immer in der Lage, dies zu tun.

3 Scans sind klarer und einfacher, aber wieder Steine ​​verpassen.

4 Urinproben — diese können für Mineralkristalle und Säure (ph) getestet werden.

Mineralkristalle. Jeder Tierarzt sollte die Möglichkeit haben, für die Spinnerei eine Urinprobe und Kontrolle für die Präsenzen von Kristallen. Die Präsenzen der reichlich vorhandenen Kristalle wird die Möglichkeit der Steinbildung zeigen. Nur einige sollte kein Problem sein. Da diese Prüfung durch eine Krankenschwester getan werden kann, sollte es nicht teuer sein.

Säure. Dies kann durch die Tierärzte überprüft werden. Ich habe versucht, es selbst zu tun Lackmuspapier mit und Garten Boden-Tester, aber weder war genau genug. Die übliche Art von Stein ist Kalzium und es scheint, dass ein definitiv Säure Urin benötigt, um die Mineral in Lösung zu halten und die Bildung von beiden Kristallen und Steinen zu verhindern (die Kristalle neigen dazu, in Steine ​​aufzubauen) Da die Urinkonzentration und Säure variiert der Tag eine genaue Zahl ist schwer zu ermitteln. Es müsste ein Durchschnitt.

Immer eine Probe — das kann Spaß machen! Die meisten Vet einen sterilen Behälter für diese kostenlos geben, und nach den ersten paar schwierige Sammlungen Ihre überrascht Haustier wird die zu Ihrem ungerade und verwirrende Verhalten bekommen und nicht im entscheidenden Moment des Einzugs losfahren. Schließlich werden Sie den goldenen Strom von Urin in den Behälter zu fangen Mann werden, ohne einen Tropfen zu verschütten. Als Herausforderung, fand ich es ein großer Spaß!

Die gesponnene Urinprüfung kann regelmäßig für Kristall Präsenz zur Überwachung verwendet werden (und damit mögliche Steinbildung) und so die Wirksamkeit der Diät Änderungen zu überprüfen Sie versuchen. Dies ist, was ich mit Hannah tat. Hinweis; es ist am besten, die Tests, die von einem Tierarzt durchführen zu lassen, die kein Interesse an hat eine bestimmte Marke von Diät-Verkauf von Interessenkonflikten zu vermeiden, und hat vorzugsweise ein Interesse an dem Thema Blasensteinen.

Quelle von Informationen — mein eigenes Vet Rat ab.

Hannah Medical Record — Mit Bezug auf die Harnblase Steine.

Nach ihren zwei Würfen, bemerkte gelegentliche Anfälle von Blasenentzündung. Nicht ernsthaft.

25. Januar 2000 Hannah nicht in der Lage zu urinieren, obwohl erhebliche Anstrengungen beteiligt ist. Notrufe zu PDSA beantwortet mit der Diagnose einer Blasenentzündung.

26. Januar 2000 09.15 PDSA. Die Symptome eindeutig als erklärte «einem dringenden Wunsch zu urinieren, ist aber nicht in der Lage, dies zu tun, und ist seit mehr als 36 Stunden nicht urinieren». Diagnose Blasenentzündung. Da Kurs von Penicillin und einem Diuretikum.

Beachten Sie, weitere Notrufe beantwortet mit Diagnose einer Blasenentzündung und dann abgelehnt.

Späte Uhr. Hannah erscheint halbkomatösem.

18.00. Hannah uriniert in einer Flut auf dem Bett nach Anstrengungen erinnert an Gebären Arbeit. Ungefähr 2/3 Pint. Erbsengröße Stein in Flut gefunden. Zwei weitere urinations im Garten.
Hannah deutlich erleichtert, aber im Zustand des Zusammenbruchs. Notruf zu PDSA erhielt eine aggressive Reaktion und Wiederholung der Diagnose einer Blasenentzündung.

28. Januar 2000 Best Friends, Christchurch. Zweite Meinung, Urinprobe; pH 6,5, Blut +++, ++ Protein.

Spun Probe zweimal, fanden signifikante Kristalle.

1. Februar 2000 22.30 PDSA. Hannah nicht mehr über 16 Stunden zu urinieren, Notruf PDSA, die Blasenentzündung diagnostiziert und sich weigern, Möglichkeit einer Frau, die eine Retention zu akzeptieren.

12.00 Mitte der Nacht. mehrere große urinations nach erheblichen Anstrengung.

2. Februar 2000 Hannah wieder normal.

Drei Monate intermittierender kleinere urologische Probleme.

17. Mai 2000 Frühlings-Corner Veterinary Centre, Bournemouth.
Hannah kastriert und ihre Blase überprüft. Walnussgroße Stein und eine Reihe von kleineren entfernt Steinen.
Setzen Sie auf neue Diät. Keine weiteren urologische Probleme.

16. September 2005 Frühlings-Corner Veterinary Centre, Bournemouth. Röntgen- und Ultraschall-Scan-Blase. Kein Nachweis von Steinen. Keine Anzeichen einer Blasenentzündung.

13. Januar 2006 Frühlings-Corner Veterinary Centre, Bournemouth. Linkes Auge chronische Konjunktivitis

12. März 2007 Frühlings-Corner Veterinary Centre, Bournemouth. Wucherungen an den Kopf — Warzen, entfernt. Dental w / 2 Extraktionen (Schneide-) Übernachtung.

Herbst und Winter 2007 Hannah zunehmend inaktiv, wächst infirmed. Gesundheitsmesse, guten Appetit.

Neues Jahr 2008 Hannah nicht mehr zur Ruhe, in Beschwerden erscheint, sinkende Appetit. Kann nicht weit zu gehen. Kann nicht ausgeführt werden.

13. Februar 2008 Frühlings-Corner Veterinary Centre, Bournemouth. Dental-Check und sauber. Urin-Kontrolle, ALP 178+ (15 bis 60) Harnstoff 25+ (1,7 bis 7,4) Creat 275+ (30 bis 170) — deutet darauf hin, Nieren Verschlechterung aufgrund des Alters.

27. Februar 2008 02.30. zwei Anfälle mit heftigen Krämpfen, Hannah desorientiert und beunruhigt, im Zustand des Zusammenbruchs.

Ensbury Park Tierärzte. Ungefähr 03.00 Euthanasie durch Injektion bei Ensbury Park Tierärzte — auf Notruf.

Autopsy bei Spring Corner Veterinary Centre, Bournemouth — keine Kristalle oder in der Blase oder Nieren Steine.

28. Februar 2008 Britannia Round Pet Krematorium — individuelle Einäscherung. Asche verstreut auf South Klippen gegenüber Seaward Avenue, Bournemouth, Dorset.

Hannah blieb von Steinen nach dem Entfernen ihrer bestehenden Mai 2000 für den Rest ihres Lebens ganz klar. Sie im Alter von 13 Jahren verstorben und 7 Monate. Ihre Rasse Lebenszeit ab 12 und 14 Jahren betrachtet.

Persönliche Note
Sie war sehr geliebt, und schmerzlich vermisst.

Ich fand diese informative und hilfreiche Links zu sein —
Hinweis; Ich kann nicht auf die Nützlichkeit eines der Produkte in den verlinkten Seiten beworben beurteilen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hund Hefe-Infektion Pfoten, Hund Hefe-Infektion Pfoten.

    Infektion bei Hunden Pfoten Mein Hund scheint seine Pfoten übermäßig in der Nacht zu lecken und etwas während des Tages, tut dies bedeutet Somethings falsch? Die Katze könnte auch Fremdmaterial…

  • Hund Lumps auf der Haut Bilder Diagnose …

    Diagnose und Behandlung von Hund Klumpen auf der Haut Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung: Hund Klumpen auf der Haut (auch Hund Hauttumoren genannt) kann viele Ursachen, wie ein Insektenstich…

  • Hund Blasenprobleme, Hündin Harnwegsinfektion.

    Hund Blasenprobleme Hund Bladder Probleme sind wahrscheinlich durch Infektion verursacht werden, Blasensteine ​​oder als Nebenwirkung der Kastration bei Hündinnen. Konventionelle Medikamente,…

  • Ursachen für Blut im Urin Hund, Hundeurin Steine.

    Ursachen für Blut im Urin Dog Es ist nicht ungewöhnlich für Hundebesitzer beim Anblick Spuren von Blut in ihren Hund Urin alarmiert zu werden. Sie eilen oft ihre Hunde zum Tierarzt fürchten das…

  • Hund Diabetes Symptome, Diagnose …

    Gesunde Hunde Diabetes bei Hunden ist ein Komplex entweder durch einen Mangel des Hormons Insulin oder unzureichendem Ansprechen auf Insulin verursachte Erkrankung. Nachdem ein Hund isst,…

  • Hund Allergien, Hund juckende Haut …

    Allergien oder Hefeübersiedlungen Ein Mini-Kurs in Systemische Hefe-Infektionen Die Deutsche Dogge Lady Hat für Artikel in Pet Produkt-News und Whole Dog Journal und Tier Wellness Magazin für…