Chronische Bronchitis, Medizin für chronische Bronchitis.

Chronische Bronchitis, Medizin für chronische Bronchitis.

Chronische Bronchitis

  • Chronische Bronchitis ist eine klinisch definierte Einheit, die von einem produktiven Husten gekennzeichnet für mindestens 3 aufeinander folgenden Monaten in mindestens zwei aufeinander folgenden Jahren. Bei Personen, wo chronische Bronchitis führt zu einem Muster der obstruktiven Lungenfunktion, ist es dann eine Komponente von chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) in Betracht gezogen. Im Folgenden die Ätiologie und Morphologie der chronischen Bronchitis und beziehen sich die Patienten auf die COPD-Seite für eine Diskussion über die klinischen Folgen dieser Krankheit diskutieren, die mit Emphysem tritt oft zusammen.
  • Chronische Bronchitis wird durch wiederholte und häufige Exposition gegenüber inhalativen Reiz verursacht, insbesondere Zigarettenrauch und städtischen Smog
  • Folglich ist chronische Bronchitis am häufigsten bei Rauchern und Stadtbewohner beobachtet. Reizung der Atemwege Schleimhaut Ergebnisse in Hypersekretion von den Drüsen der Atem Submukosa sowie Becherzellen des respiratorischen Epithel. Zusammen verengen sich diese Sekreten der Atemwege der Bronchien und Bronchiolen, zu einem erhöhten Strömungswiderstand führt. und in vielen Fällen offene obstruktiver Lungenerkrankung.
  • Chronische Bronchitis ist durch Hypertrophie und Hyperplasie der Drüsen in der Atmungs submucosa, insbesondere in der Luftröhre und großen Bronchien meisten charakterisiert. Diese Änderungen erhöhen charakteristisch die "Reid Index" der betroffenen Atemwege, als das Verhältnis der Dicke der submukösen Schicht zu derjenigen der gesamten Atemwegswand definiert.
  • Darüber hinaus zeigt das respiratorische Epithel oft eine erhöhte Anzahl von Becherzellen, während die Atmungs lamina propria mit Entzündungszellen infiltriert wird, typischerweise in Bevölkerungs einkernige. Wichtig ist, fehlt Eosinophilen sind in diesem infiltrieren, um die Entzündung der chronischen Bronchitis aus, dass von Asthma zu unterscheiden. Kleinere Atemwege wie Bronchiolen zeigen auch morphologische Veränderungen, wie beispielsweise Entzündung und Fibrose, die zusammen mit Schleimabsonderung, können ihre luminalen Durchmesser schmal. Tatsächlich kann dieser kleineren Atemwege verengt sein, die primäre Quelle des erhöhten Luftstrom-Widerstandscharakteristik der chronischen Bronchitis.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chronische Bronchitis, chronische Bronchitis heilbar.

    Chronische Bronchitis Chronische Bronchitis ist eine Entzündung der Lufthauptkanäle (Bronchien) zu den Lungen, die bei der Produktion von überschüssigem Schleim führt eine Verringerung in der…

  • Chronische Bronchitis Effekte, Auswirkungen der chronischen Bronchitis.

    Chronische Bronchitis Effekte Lungs sind die Atmungsorgane des menschlichen Körpers. Sie enthalten Rohr artige Strukturen, die Bronchien oder die Atemwege bezeichnet, durch die die Luft strömt….

  • Chronische Bronchitis Dry Air — Can …

    Kann chronische Bronchitis geheilt werden? Chronisch Bronchitis haben eine sehr irritierend ist kein Zweifel, und sogar lähmenden Zustand. Die Kürze jedem Atemzug, der Husten aus Phlegma, und…

  • Chronische Bronchitis Management …

    Bronchitis Basierend auf Laennec # X2019; s Arbeit, 1 der CIBA Symposium vorgeschlagen, dass eine chronische Bronchitis definiert werden sollte als # X201C; chronischen oder wiederholten…

  • Chronische Bronchitis Behandlung … 6

    chronische Bronchitis Behandlung Die WICHTIGSTEN Ziele bei der chronischen Bronchitis ist es Behandlung sterben Atemwege offen zu halten und richtig funktionieren, zu helfen, sterben Atemwege…

  • Chronische Bronchitis und emphysema

    COPD Health Center Wenn Sie Emphysem oder chronische Bronchitis. Sie wissen, wie elend es sich anfühlt, wenn Sie eine Erkältung. Schließlich ist das Atmen schwer genug, um mit einer chronisch…