Chemische Verbrennungen, wie behandeln Sie Verätzungen.

Chemische Verbrennungen, wie behandeln Sie Verätzungen.

Chemische Verbrennungen, wie behandeln Sie Verätzungen.

Dermnet Neuseeland

Verätzungen

Autor: Vanessa Ngan, angestellter Autor, 2007.

Was sind chemische Verbrennungen?

Verätzungen sind Verbrennungen an interne oder externe Organe des Körpers, vor allem verursacht durch chemische Substanzen, die starke Säuren oder Basen sind (auch als Alkalien bekannt). Verätzungen sind in der Regel die Folge eines Unfalls und kann zu Hause, in der Schule oder häufiger, bei der Arbeit, vor allem in der Herstellung von Pflanzen, die verwenden, um große Mengen von Chemikalien auftreten.

Was verursacht Verätzungen?

Die Hauptursache für chemische Verbrennungen ist aus dem Kontakt mit starken Säuren oder Basen. Die Stärke von Säuren und Basen durch die pH Skala definiert, die von 1 bis 14 reicht. Eine sehr starke Säure hat einen pH-Wert von 1 und kann eine schwere Verbrennungen verursachen. Eine sehr starke Basis hat einen pH-Wert von 14 und kann auch eine schwere Verbrennungen verursachen. Eine Substanz mit einem pH-Wert von 7 gilt als neutral und brennt nicht. Verätzungen von Säuren oder Basen werden auch als Verätzungen bezeichnet.

Die folgende Tabelle enthält einige gemeinsame Produkte mit chemischen Substanzen, die möglicherweise zu Verätzungen führen kann.

Schwefelsäure — Konzentration auf fast reiner Säure von 8% im Bereich

  • Viele Haushalts Wasch- und Reinigungsmittel

Was sind die Anzeichen und Symptome von Verätzungen?

Die Anzeichen und Symptome einer Verätzung, hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich:

  • pH des Mittels
  • Konzentration des Mittels
  • Länge der Kontaktzeit
  • Menge des Mittels beteiligt
  • physische Form des Mittels (dh: fest, flüssig, gasförmig)
  • Kontaktstelle (zum Beispiel Augen, Haut, Schleimhaut)
  • ob sie verschluckt oder inhaliert
  • ob oder ob nicht die Haut ist intakt

Das Schlucken von festen Pellets von alkalischen Substanzen unterstreicht die Bedeutung dieser Faktoren. Die festen Pellets werden über einen längeren Zeitraum im Magen sitzen, so dass mehr schwere Verbrennungen erlitten. Ein weiterer wichtiger Faktor ist Formen einiger Säuren konzentriert und Basen erzeugen eine große Wärmemenge, wenn verdünnt, führt dies nicht nur in der chemischen Verbrennungen, aber auch thermische Verbrennungen.

Einige Anzeichen und Symptome einer Verätzung umfassen:

  • Rötung, Reizung oder Brennen an der Stelle der Kontakt
  • Schmerzen oder Taubheit am Ort der Kontakt
  • Die Bildung von schwarzen tote Haut (Schorf) — dies geschieht vor allem mit Säure Verätzungen, da sie eine Koagulationsnekrosen durch Denaturierung Proteine ​​produzieren
  • Tiefe Gewebeverletzung an der Haut wird durch alkalische chemische Verbrennungen verursacht werden, da sie eine Verflüssigung Nekrose erzeugen, die Denaturierung von Proteinen sowie Verseifung von Fetten beinhaltet
  • Veränderungen des Sehvermögens oder vollständigen Verlust des Sehvermögens, wenn Chemikalien kommen in die Augen
Verätzungen

24 Stunden nach der Fluorid brennen

10 Tage nach dem Fluorid brennen

In schweren Verätzungen, wo der Wirkstoff verschluckt wurde, inhaliert oder in den Blutstrom absorbiert wird, können die folgenden systemische Symptome auftreten.

  • Husten oder Atemnot
  • Niedriger Blutdruck
  • Mattigkeit, Schwäche, Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Muskelzucken oder Anfälle
  • Bei Herzstillstand oder unregelmäßiger Herzschlag

Was ist das Management von chemischen Verbrennungen?

Erste-Hilfe sollte so schnell wie eine chemische Verbrennung aufgetreten ist, verabreicht werden. Dies sollte die Entfernung kontaminierter Kleidung und schnelle Spülung des betroffenen Bereich mit reichlich Wasser enthalten. Waschen Sie für mindestens 20 Minuten, dabei nicht zu erlauben Abfluss unberührt Bereiche zu kontaktieren. Es hat sich gezeigt, dass die Bewässerung innerhalb von 10 Minuten nach der Verbrennung reduziert die Schwere der Wunde und der Zeit des Aufenthalts im Krankenhaus aufgenommen gezeigt.

Verätzungen denen elementare Metalle (Lithium, Kalium, Natrium und Magnesium) sollte nicht mit Wasser gespült werden, da dies zu einer chemischen Reaktion führen kann, die Verbrennungen zu verschlechtern verursacht. Diese Arten von chemischen Verbrennungen sollten mit Mineralöl getränkt werden, während für die ärztliche Behandlung warten.

Menschen mit geringen chemischen Verbrennungen erfordern keine Hospitalisierung. Bei schwereren Verbrennungen Patienten sollte die Behandlung als für einen typischen thermischen Verbrennungen Patienten erhalten. In manchen Situationen kann ein Antidot gegeben werden, um die beanstandeten chemischen Mittel entgegenzuwirken. Zum Beispiel sollte Flußsäure Verbrennungen sofort mit Calciumgluconatgel alle 15 Minuten angewendet behandelt werden, so sollte das Gel an relevanten Arbeitsplätzen gehalten werden.

Die wichtigsten Behandlungsziele der Brandwunde Management sind:

  • sorgfältig überwachen, Wunde
  • Halten Wunden sauber
  • Verhindern, dass die Wunde austrocknet
  • Verwalten Sekundärinfektion

Häufig verwendete topische antibakterielle Mittel umfassen 1% Silbersulfadiazin-Creme, 0,5% Silbernitratlösung und Mafenid Acetat 10% Creme.

Verwandte Informationen

Referenzen:

  • Buch: Lehrbuch der Dermatologie. Ed Rook A, Wilkinson DS, Ebling FJB, Meister RH, Burton JL. Vierte Edition. Blackwell Scientific Publications.
  • Verätzungen in der Notfallmedizin — Medscape Referenz

Auf Dermnet NZ:

Andere Webseiten:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chemische Haut schälen behandeln Falten …

    Chemische Haut Peel Chemische Haut schält sind eine anpassungsfähige Hautbehandlung, die an Eleganz als Methode der Resurfacing und regenerierende Kunden Haut verwendet werden. Eine chemische…

  • Verätzungen, Bilder von Verbrennungen mit Batteriesäure.

    Allgemeine Merkmale, Beurteilung und Behandlung Spezifische Chemical Injury Verätzungen sind im Hause, sondern vor allem am Arbeitsplatz häufig gesehen. Die häufigsten Arten von toxischen…

  • Chemische Augen Burns, brennt Batteriesäure Bilder.

    Eye Health Center In diesem Artikel Chemical Eye Brennen Übersicht Chemische Beanspruchung zu jedem Teil des Auges oder Augenlid kann in einem chemischen Auge Verbrennungen kommen. Verätzungen…

  • Chemische Auge brennt Arten, Ursache …

    Was ist Brand ein Chemical Eye? Eine chemische Auge burn ist eine Verletzung des Auges durch eine Säure, Alkali-Substanz oder ein Reizmittel hervorgerufen. Chemische Verätzungen der Augen…

  • Verätzungen Ursachen, Symptome … 5

    Verätzung Symptome Alle chemischen Verbrennungen sollten potenzielle medizinische Notfälle berücksichtigt werden. Die meisten chemischen Verbrennungen auftreten auf dem Gesicht, Augen, Hände,…

  • Contact Dermatitis, chemische Dermatitis Bilder.

    Kontaktdermatitis Die Kontaktdermatitis ist ein Hautausschlag verursacht durch die Haut auf eine Substanz reagieren sie gekommen ist, in Kontakt mit. Sie können Patch-Tests müssen die…