Kleidung Motten Prävention und …

Kleidung Motten Prävention und …

Kleidung Motten Prävention und ...

Kleidung Motten: Prävention und die Kontrolle

Kleidung Motten: Prävention und die Kontrolle

Kleidung Motten-Prävention und die Kontrolle
von Jennie Goldberg

Schauen Sie sich ToxicsWAtch für die neuesten Tipps und Informationen darüber, wie Sie Ihre Familie vor giftigen Chemikalien zu schützen.

Als der Winter einsetzt, gibt es nichts Schlimmeres, als Ihre Lieblings Wollpullover aus dem Schrank ziehen zu entdecken, dass sie von hungrigen Motten verwüstet worden ist. Eine traditionelle Weg, um diese Schäden zu verhindern, ist woolens zu speichern in Zeder Brust. In jüngerer Zeit, unsere Eltern Pullover und Decken in Mottenkugeln verpackt. Der Geruch Sie roch, wenn man sie entweder von Naphthalin oder Paradichlorobenzene entpackt kam, giftige Chemikalien verwendet Motten abzuwehren oder zu töten. In vielen Fällen kann Mottenschäden ohne Verwendung von Chemikalien überhaupt verhindert werden. Der Schlüssel, um diese gefräßige Tierchen zu steuern erfordert ein Verständnis ihres Lebenszyklus und Ernährungsgewohnheiten. Ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen, die Sie durchführen können, werden die Motten halten von sich zu Hause in Ihrem Zuhause.

Die Biologie der Kleidung Moths
Zwei Arten von Motten, die in Washington auftreten können, Kleidung und Möbel angreifen: die Kleidermotte und die Deckenfertigung Kleidermotte. Die Motten Sie um Lichter in großen Stückzahlen fliegen sehen sind keine Kleidung Motten alle an. Die Larven dieser Motten, die viel größer sind als die Kleidung Motten, essen im Freien Vegetation und nicht die Haushaltstextilien.

Die verschiedenen Arten von Kleidung fress Motten sind schwer auseinander zu halten, aber es gibt keine wirkliche Notwendigkeit, die besondere Spezies zu identifizieren, da die Kontrollmaßnahmen identisch sein wird. Sie können nicht einmal die Kleidung Motten bemerken selbst. Diese Insekten sind recht klein, nicht mehr als einen halben Zoll lang und wenn sie gestört werden laufen oder fliegen, sich zu verbergen. Sie bevorzugen dunkle, verborgene Orte wie die Falten und Falten in der Kleidung in selten gestört Schränke hängen oder unter Möbel slipcovers. Kleidung Motten können mit ähnlich aussehenden Motten verwechselt werden, die Körner oder Obst essen, aber deren Flug ist ruhiger und gleichmäßiger als die flatternde Flucht der Kleidermotten.

Selbst wenn man die Kleidung Motten nicht sehen, werden Sie den Schaden durch die Fütterung Larven der linken Seite. Nur haben sich die Larven Kauen oder Beißen Mandibeln, die es ihnen ermöglichen, Stoffe zu essen; die erwachsenen Motten haben die Mundwerkzeuge nicht einmal notwendig, auf der Kleidung zu kauen.

Die Motte geht durch vier Lifes: Ei, Larve, Puppe und Erwachsenen. Die Falter leben zwei bis vier Wochen. In beheizten Häusern können die Weibchen legen ihre Eier zu jeder Zeit des Jahres; eine neue Generation innerhalb eines Monats hergestellt, wenn die Bedingungen perfekt sind, oder es kann zu einem Jahr dauern, wenn die Bedingungen ungünstig sind. Das Weibchen stirbt nach der Eiablage.

Die Larven sind braun oder cremefarben mit einem dunklen Kopf und sind sehr klein weniger als ein Viertel Zoll lang. Sie sind aktiv, sobald sie auftauchen, und wegen ihrer geringen Größe sind sie in der Lage kriecht in jede Ritze oder Spalt, einschließlich der Tiefe Ihrer Möbel. Die Larven können für einige Zeit ohne Nahrung leben. Es kann während Zeiten hoher Feuchtigkeit mehr Motten, aber Larven zu jeder Zeit des Jahres existieren kann, so Kontrollmaßnahmen kontinuierlich sein muss erneuten Befall zu verhindern.

Die Larven der Kleidermotte drehen entweder Rohre oder flache Matten aus Seide, in der Regel ein Teil des Gewebes enthält, auf dem sie verabreicht werden. Buchdeckenmottenlarven einen größeren seidenen Fall drehen, die sie über tragen, wie sie sich ernähren. Diese Hüllen können in Pullover oder andere Kleidung beschmutzt werden, wenn man genau hinschaut. Nach weniger als einem Monat oder so viel wie 29 Monate, erreichen die Larven in voller Entwicklung und Kokons spinnen. (Deckenfertigung Motten benutzen tatsächlich die Fälle, die sie ziehen wurden rund um sie nur die Enden verschließen.)

Die moth taucht in 8 bis 25 Tagen, je nach der Temperatur. Innerhalb eines Tages wird es paaren und lag 40 bis 200 Eier, die Vollendung des Lebenszyklus (in 5 bis 9 Monate) und dafür zu sorgen, dass es von Motten genug sein wird, um auf Ihre Kleidung und Möbel zu füttern.

Essgewohnheiten
Motten auf irgendetwas mit Wolle, Pelze knabbern, oder Federn und sogar Baumwolle, Seide, Viskose, und synthetischen Materialien, wenn sie verschmutzt oder mit Wolle gemischt. Die Larven können nur tierische Fasern zu verdauen. Acryl, Seide, Polyester und Baumwolle kann immer noch durch die Larven geschädigt werden, da sie durch die Fasern geschnitten, um den Schmutz und Flecken auf dem Stoff zu erhalten oder Zugang zu den nahe gelegenen schmutzigen Wolle oder Pelz zu gewinnen.

Wir denken in der Regel von Motten Löcher in der Kleidung, Decken oder Teppiche zu essen, aber sie werden auch beschädigen Polster, Klavier fühlte und sogar natürliche Borstenpinsel. Obwohl Motten Stoffmaterialien nicht essen, es ist nicht der Stoff selbst sie in erster Linie angezogen werden: es ist der Schmutz, Fusseln, Salz, tote Insekten oder Flecken von menschlichem Schweiß und Lebensmitteln wie Tomatensaft, Milch, Kaffee und Rindfleisch Soße, die Motten mag es zu essen. Wolle ist besonders anfällig, weil der Öle, die es enthält und kann sogar beschädigt werden, wenn sauber, aber reine Wolle ist wahrscheinlich weniger attraktiv für Motten als schmutzige Wolle.

Steuerungsmethoden
n Prävention
Moth parasitäre Erkrankungen sind leichter zu verhindern als zu steuern. Eine häufige Quelle von Mottenbefall ist alte Kleidung oder Möbel bei Hof Verkauf erworben haben. Überprüfen Sie gebrauchte Kleidung oder Möbel sorgfältig für Motten, bevor sie ins Haus zu bringen. Es kann am besten sein, sie zunächst als vorbeugende Maßnahme zu haben, gereinigt. akkumulieren nicht woolens die nicht verwendet werden. Sie dienen als ständige potentielle Quelle des Befalls, wenn sie nicht häufig verschlissen oder überprüft werden. Sie loswerden.

n Reinigung
Sie können durch das Entfernen ihrer Nahrung Falter «Fütterung frenzies» sehr leicht nur verhindern! Wenn Sie nicht zu Hause willkommen, um sie, Motten nicht zum Abendessen bleiben. Mit anderen Worten, halten Sie Ihre Kleidung und Möbel sauber.

Leider für diejenigen von uns, die Hausarbeit hassen, ist das wichtigste Steuerungsverfahren häufig Vakuum Ansammlungen von Flusen, Tier und menschlichen Haaren, Schmutz und andere organische Ablagerungen zu entfernen. Wir reden über mehr als nur ein oberflächlicher Kehr der Teppiche. Beim Absaugen und Reinigen, besondere Aufmerksamkeit zu widmen Teppiche, Vorhänge, Polstermöbel (unter und hinter einschließlich) und Schränke. Verwenden Sie eine Fugendüse, um Ecken, Risse, Kanäle und Lüftungsöffnungen und Fußleiste Formteile und andere schwer zugängliche Oberflächen erreichen. Nicht übersehen, Heizkörper und die hinter ihnen verborgenen Oberflächen. (Achten Sie darauf, sofort von dem Inhalt der Filterbeutel zu entsorgen.) Dem Drang widerstehen, dass letzte bisschen Schmutz hinter dem Sofa zu schieben oder die Flusen in Bodenroste fegen. Gehen Sie die Kehrschaufel finden und zu nutzen. Schränke, wo Stoff, Fell und Federn gespeichert sind, für Motten prime Wohnräume betrachtet. Reinigen Sie die Regale gründlich.

Da Motten wie dunklen Orten, hilft es, Ihre Möbel gelegentlich zu bewegen. Und vergessen Sie nicht besonders in Bereichen, gründlich zu reinigen, wo Haustiere leben, weil Motten dort zu vermehren lieben. Die Angst vor einem Lieblingspullover zu einem hungrigen Motten zu verlieren, ist ein großer Anreiz für immer das Haus gereinigt!

Sauberkeit ist besonders wichtig, mit Ihrer Kleidung. Bewahren Sie niemals schmutzige Kleidung; Waschen Sie Ihre Pullover, bevor Sie sie einpacken. Drycleaning ist sehr effektiv bei Motten in allen Entwicklungsstadien töten und so ist jede Art von Händewaschen. Wenn Schrumpfung kein Problem ist, tötet Kleidung durch den Trockner läuft zu Motten.

Eine weitere Sache, wenn Sie-Ratten oder Mäuse haben, nicht Gift verwenden, um sie los zu werden. Die toten Kadaver, die an schwer zugänglichen Stellen bleiben bieten eine Lieblingscafé für Kleidung Mottenlarven.

n Speicher
Aufbewahrung von Kleidung in luftdichten Behältern wie Zeder Kisten oder in Taschen, die mit Klebeband versiegelt worden ist wirksam bei Mottenlarven heraus zu halten. wenn Kleidung gepackt waren auch nur mit einem Ei, Larve, oder Motten jedoch unter einem Kragen oder Manschette versteckt, wird die Mottenlarven haben schließlich ein Fest. Aus diesem Grund ist es so wichtig, um Ihre Kleidung zu reinigen, bevor Sie sie speichern.

Eine Zeder Brust ist die altehrwürdige Ort, um Ihre Winterkleidung im Frühjahr und Sommer zu speichern. Cedar Truhen arbeiten in erster Linie Mottenbefall zu kontrollieren, weil der dichte Abdichtung, die Larven aus hält. Das Öl aus dem Kernholz von Zedernholz enthält ein ätherisches Öl, das in hohen Konzentrationen Mottenlarven töten können. Allerdings hat sich gezeigt, dass die Menge an Zedernöl aus einer Zeder Brust nicht genug abgegeben ist, entweder töten oder abstoßen Motten.

Hohe Hitze (über 99˚ F für eine Woche) alle Lebensstadien der Motte zu zerstören. In einigen Teilen des Landes, erhalten Dachgeschosse, dass im Sommer heiß.

Auf der anderen Temperatur extrem, Einfrieren können auch Motten zu töten, wenn es richtig gemacht wird. Offenbar ist es nicht die Kälte allein die tödlich ist, aber der plötzliche Wechsel von kalt nach warm wieder zu kalt. Die besten Ergebnisse entstehen, wenn Artikel bei 18˚ F für mehrere Tage aufbewahrt werden, dann zu 50˚ F plötzlich ausgesetzt für eine kurze Zeit, dann wieder bei 18˚ platziert zurück. An dieser Stelle können sie dauerhaft auf 40˚ gehalten werden. Artikel klein genug verpackt werden kann in und aus einem Behälter vom Typ Gefrierschrank bewegt werden. Vielleicht möchten Sie Ihre Gäste des Hauses zu warnen, dass es einen Pullover im Gefrierschrank ist, bevor sie es selbst finden! In kalten Klimaten Objekte zu groß in einem Gefrierschrank zu setzen können draußen im Winter gestellt werden, um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Verfahren oft empfohlen für Motten abweisende ist die Verwendung von verschiedenen Kräutern und Düfte. Leider ist wissenschaftliche Daten oft nicht zur Verfügung über die Wirksamkeit der verschiedenen Repellents. In einer Studie testeten die effektivste abweisenden Materialien waren Zitronenverbene, Französisch Ringelblume, Koriander, Eberraute, Pyrethrum und Poleiminze. Wenn Sie abweisende Beutel versuchen, wählen Sie Düfte, die Sie mögen.

n Airing, sonnt, und Schütteln
Eine weitere Möglichkeit, anstatt Ihre Kleidung weg jeden Sommer Abdichtung, ist Ihre Kleidung in regelmäßigen Abständen zu tragen oder sie schütteln und setzen sie in die Sonne. Die Handhabung beteiligt in einen Pullover tragen, zum Beispiel, ist genug, um die fragile Larven und Kokons abzuschlagen. Einer meiner Reinigungsrituale beinhaltet alle meine Pullover Dumping auf dem Boden mit der Absicht, sie Falten und sie wegstellen. Stattdessen habe ich schütteln sie nur und schieben sie in den Kasten zurück. Diese kleine Übung ihnen auszusetzen, Licht und Schütteln werden die meisten Larven zerstören, bevor sie Schaden anrichten. Sonnt Kleidung wird Eier nicht töten, aber gut gewachsenen Larven werden in der Regel fallen. Sie müssen tun dies regelmäßig zu halten, denn wenn einige Larven überleben, werden sie sich vermehren und kann eine Menge Schaden anrichten.

Staubsauger kann auch auf der Kleidung gelegentlich verwendet werden. Diese Methode funktioniert nicht so gut mit Pelzen, aber. Die Larven fressen tatsächlich die Haut in der Nähe des Fell, so dass das Fell herausfallen. Furs sollte zu einem professionellen Speicheranlage mit einer sehr feinen Kamm oder genommen ausgekämmt werden.

Möbelbezüge sind nicht wirklich durch den normalen Gebrauch geschützt. Leider wird nicht kontrollieren, auch die starke Nutzung von «Couch-Potatoes» Motten auf gepolsterten Stühlen und Sofas. Periodische Vakuumieren des Sitzes umfasst alle um die Ränder der Stühle und Sofas notwendig. Wenn ein Befall in dem Füllmaterial selbst auftritt, versuchen Sie das Einfrieren Methode, wenn praktisch. Andernfalls kann professionelle Begasung oder Ersatz erforderlich sein.

n-Motten-Traps
Eine neue Art, mit Motten Probleme zu bewältigen macht Verwendung von billigen Karton Fallen, die man in einem Schrank oder in anderen Bereichen setzen, wo Motten gefunden werden kann. Diese Einweg-Fallen verwenden natürliche Insektenlockstoffe Pheromone genannt Motten innen zu locken, wo sie auf klebrige Oberflächen gefangen werden. Die Kleidermotten-Falle von Surefire ™ wird gesagt, für bis zu drei Monaten zu arbeiten.

n Chemical Begasungsmittel und Repellents
Die Verwendung von Mottenkugeln oder andere Chemikalien für Motten Steuerung wird nicht empfohlen. Shops tragen eine Vielzahl von Mottenbekämpfungsprodukte in Form von Blöcken für zum Streuen auf der Kleidung in Schränken, Kristalle hängen, oder Mottenkugeln in Zeder Truhen und Aufbewahrungsboxen platzieren. Viele dieser Produkte haben einen starken chemischen Geruch. Manchmal jedoch werden diese Produkte mit Ölen aus Lavendel oder Zedernduft ihnen einen angenehmen Geruch zu geben und sie mit Kräutersäckchen zu assoziieren. Die Pakete können sogar Bilder von Kräutern zeigen oder das Wort «Beutel» zu verwenden. Leider können einige Leute den falschen Eindruck bekommen, dass diese Produkte nur ungiftige pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten.

So viel wie 95-100% eines typischen Motte Kontrollprodukt kann der Chemikalien Paradichlorobenzene (PDCB) oder Naphthalin bestehen. Normalerweise verwendet abstoßen und nicht töten Motten (die für alle 100 Kubikfuß auf engstem Raum ein Pfund PDCB erfordern würde) diese Chemikalien kontinuierlich giftige Dämpfe in die Luft emittieren.

Naphtalin gilt als toxischer als PDCB. Ein Derivat von Kohlenteer, kann es einen katastrophalen Zusammenbruch der roten Blutkörperchen, was zu Anämie oder akutem Nierenversagen bei empfindlichen Personen zu fördern. Dies ist viel wahrscheinlicher, bei dunkelhäutigen Menschen auftreten als bei Kaukasiern. PDCB kann eine langfristige Gefahr für die Gesundheit darstellen. Es hat sich bei Tieren Krebs verursacht und wird als ein mögliches menschliches Karzinogen eingestuft.

Mothballs werden manchmal von Kampfer hergestellt, die sowohl als wirkt Begasungsmittel und abweisend. Weil es ein natürlich gewonnenes Material ist, Kampfer manchmal fälschlicherweise als weniger gefährlich als PDCB oder Naphthalin. Es ist jedoch ein Gift, das neurologische Störungen verursachen, und Todesfälle wurden aus der Einnahme von Kampfer Mottenkugeln aufgetreten.

Die Exposition gegenüber den in Mottenkugeln Chemikalien gefunden wird verstärkt, weil sie in Schränken und anderen Orten mit sehr wenig Belüftung im Allgemeinen gespeichert werden. Kleidung absorbieren die Chemikalien, die dann auf die Person übertragen werden, wenn der Kleidung getragen werden. Babys können genug Naphthalin aus behandelten Kleidung absorbieren akute systemische Reaktionen zu erfahren, und Todesfälle aufgetreten sind. Naphthalin ist nicht sehr löslich in Wasser, so ist es schwierig durch Waschen zu entfernen. Es wäre wahrscheinlich klug sein, alle Artikel zu chemisch reinigen, die vor der Verwendung mit ihnen Mottenkugeln gespeichert wurden.

Eine weitere ernste Gefahr mit Mottenkugeln ist, dass sie wie Süßigkeiten an Kinder aussehen. Die meisten der gemeldeten Vergiftungen von Motten Chemikalien sind für Kinder unter 6 Jahren. Die versehentliche Einnahme eines mothball könnte schwere Krankheit verursachen und sogar zum Tod in einem Kind in weniger als einer Stunde. Wenn Sie ein Kind vermuten, dass ein mothball gegessen hat, rufen Sie sofort die Giftinformationszentrum (800-222-1222 von überall in den Vereinigten Staaten).

Wenn Sie bereits eingemottet zu Hause haben, speichern Sie sie fest in doppelte Plastiktüten eingewickelt. Mothballs sollte nicht in den Papierkorb gelegt werden, wenn sie nicht vollständig ausgegeben werden (sie werden sehr klein sein und nicht mehr riechen). Andernfalls nehmen unerwünschte und ungebrauchte Mottenkugeln zu einem bestimmten Haushalt gefährliche Abfälle Endlager für die ordnungsgemäße Entsorgung.

Sidebars und andere Gegenstände für diese Seite:

Die Kleidermotte ist ein Wesen selten
Das lebt und gedeiht auch auf Luft
Und hat eine leichte und schwimm Seele
Seit wann er sich ernährt frisst ein Loch.
-Arthur Mallis

Kleidermotte (Tineola bisselliella): Kopf und forewings glänzend, golden-Buff oder Kitt gefärbt, unbefleckt. Spannweite 1/2 Zoll. Weltweit finden. Schmal und fransen geflügelt.

Buchdeckenkleidermotte (Tinea pellionella): Kopf und forewings staubig bräunlich, die forewings mit drei dunklen Flecken, manchmal undeutlich. Larvae bildet einen beweglichen Fall um seinen Körper. Weniger häufig als Kleidermotte und ein wenig kleiner Gurtband.

Vakuumieren ist die wichtigste nicht-chemische Steuerungsverfahren. Achten Sie darauf, die Kissen von Polstermöbelbranche zu entfernen, und erreichen in Spalten. Entfernen und entsorgen Sie sofort Tasche.

Zusammenfassung der Moth Kontrolle

v Seien Sie vorsichtig von gebrauchter Kleidung und Möbel. Überprüfen Sie sorgfältig und sauber oder zu verwerfen.

v Lassen Sie sich von ungenutzten Kleidung befreien.

v Reinigen Sie alle Kleidung vor der Lagerung. Kleidung nicht speichern, wenn gefärbt!

v Bewahren Sie saubere Kleidung in dicht verschlossenen Behältern.

v Von Zeit zu Zeit schütteln, Pinsel und aussetzen Kleidung Sonnenlicht.

v Vakuum oft. Saubere Toiletten und hinter Fußleisten und Risse in Böden.

v Verschieben Möbel um von Zeit zu Zeit.

v Verwenden Sie Mottenfallen in Schränken. Ersetzen Sie bei Bedarf.

v Vermeiden Sie Motten Chemikalien.

Olkowski, William und Helga. «Kleidermotten. Wie Sie Ihre Woolens zu schützen. «Common Sense Pest Control 11 (2), Frühling 1986.

Antonelli, Arthur L. «Kleidermotten.» Insekten-Antworten. Veröffentlichung EB 0861. Cooperative Extension, Hochschule für Landwirtschaft, Washington State University, Pullman, WA

Mallis, Arnold. 1982. Handbuch der Schädlingsbekämpfung. Sechste Ausgabe, Franzak und Foster Co. Cleveland, OH. Kapitel zwölf, S.. 353- 424.

Die Entsorgung von Mothballs

Entsorgen Sie Mottenkugeln als Haus gefährliche Abfälle. Mothballs sind giftig, und die Kinder mögen denken, sie sind Süßigkeiten. von ihnen Entsorgen Sie diese nicht in den Abfluss oder in den Papierkorb. Stellen Sie sie nicht auf dem Hof ​​Mole oder andere Schädlinge abzuschrecken. Siehe Seite 129: Entsorgung gefährlicher Produkte für Informationen darüber, wie lokale Deponien zu lokalisieren.

Die Washington Toxics Coalition übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen oder Schäden, die aus der Nutzung oder Wirkung eines Produkts oder Informationen in dieser Veröffentlichung angegeben. Die Erwähnung von bestimmten Produkten mit Namen gibt es keine offizielle Bestätigung dar.

Dokumentaktionen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS