Ihr Krebs Heilung finden — eine grundlegende …

Ihr Krebs Heilung finden — eine grundlegende …

Ich hoffe sehr, dass Sie diese einzelne Webseite Anleitung finden Sie Ihre eigene Heilung von Krebs nützlich zu finden.

Denken Sie immer daran, dass Ihre Gesundheit Ihr Geschäft ist, niemand anderes, egal, wie viele Buchstaben haben sie nach ihrem Namen oder wissenschaftliche Arbeiten sie geschrieben haben. Und weil es Ihr Geschäft ist, hoffe ich, dass Sie nie zu jedem professionellen Ihre Macht zu verschenken, und ärztlichen Rat verwendet werden, wie es sein sollte — "Rat" auf denen machen Sie Ihre Entscheidungen.

Ansonsten bleiben wir Bauern für die Gesundheit der Industrie — sowohl orthodoxe und alternative — die oft hat Agenden, die nicht mit unseren Interessen entsprechen. Wenn das Leben und Tod geht, ist es an der Zeit, aufzustehen, weniger höflich, und fordern die Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Entscheidungen zu treffen.

Viel Glück auf Ihrer Reise und erinnere mich an eine Sache: das Ziel ist nicht so sehr, um den Krebs zu zerstören, aber etwas gesund an seinem Platz zu schaffen.

Haftungsausschluss: Die Informationen in diesem Artikel ist nur für Bildungszwecke und sollten nicht zur Diagnose verwendet werden, zu behandeln oder bestimmte Krankheiten zu verhindern. Wenn Sie sich unwohl, beachten Sie bitte mit Ihrem Arzt oder einem qualifizierten Arzt zu konsultieren.

Finden Sie Ihre Cancer Cure

Ein grundlegender Leitfaden zum Überleben Krebs
Zusammengestellt von Jenny Marsh — (22. Oktober 2015 aktualisiert)

Diese regelmäßig aktualisierte Leitfaden ist ein erster Schritt für diejenigen, die mit Krebs diagnostiziert wurde, hilft Menschen in Richtungen zu zeigen, dass die Überlebenschancen zu maximieren helfen könnte. Dieses Handbuch ist nicht für diejenigen, die nur die Gesundheit Verantwortung für Ärzte verschieben.

Bitte beachten Sie diese Anleitung ist kein Krebsbehandlung Programm. Es wurde zu helfen zusammengestellt, die Ihnen für Sie die richtige Behandlung zu finden. Wenn Sie die Alternative oder kostenlose Medizin Weg zu gehen wählen, empfehlen wir Ihnen dringend, dies unter der Aufsicht eines qualifizierten Arztes tun.

I F Sie lesen diese, stehen die Chancen, dass Sie (oder jemand nah an Ihnen) mit Krebs diagnostiziert wurde. Als wir zuerst die schreckliche Diagnose hören, ist die natürliche Reaktion Schock und oft Ablehnung. Manchmal werden wir buchstäblich vor Angst zittern für Tage danach. Diese Angst ist in der Regel mit Traurigkeit und / oder Ärger für ein Leben begleitet, die wir fühlen uns verweigert wird, und für den drohenden Verlust von geliebten Menschen und ihren Verlust von uns. Dies sind verständliche Reaktionen wie die meisten Menschen leider eine Krebsdiagnose als Todesurteil betrachten.

Dies ist eine Frage, die jeder mit der Diagnose Krebs, fragt sich, und eine, die nur eine Antwort hat "Warum nicht ich?" Heute hat Krebs Herzkrankheit als Todesursache Nummer eins in der westlichen Welt überholt, mit einem in drei von uns sind in unserem Leben mit dieser Krankheit zu einem bestimmten Zeitpunkt diagnostiziert (bis zum Jahr 2018 wird geschätzt, dass diese Zahl näher an einem in zwei sein wird, ). Krebs hat heute auf der ganzen Welt Pandemie geworden, und was auch immer die konventionellen Maschinen Therapie Propaganda halten uns mitzuteilen, die "Krieg gegen den Krebs" wird durch die medizinische Einrichtung und die Pharma-Unternehmen geführt wird zweifellos verloren.

Der erste Schritt auf Krebs diagnostiziert wird, ist:
Do not Panic!

Krebs ist kein Todesurteil; Die Menschen sind geheilt. Selbst wenn Ihr Onkologe Ihnen sagt, dass Sie nur eine kurze Zeit zu leben haben, er oder sie nur dieses Urteil machen basierend auf Know-how in und Erfahrung unwirksame Behandlung Methoden (und wie Sie später sehen werden, die Krebsforschung ist eindeutig zeigen, dass herkömmliche Behandlungen sind relativ unwirksam für die meisten Krebsarten).

Das Problem mit Krebs ist, dass keine einzige Therapie ist wahrscheinlich, sie zu heilen, und in der Tat keine einzige Kombinationstherapie ist wahrscheinlich mit allen Betroffenen erfolgreich sein. Krebs ist eine systemische Erkrankung — eine Dachmarke zu einer Reihe von Krankheiten gegeben, die gemeinsam eine unkontrollierte Zellproliferation haben — nur und als systemische Erkrankung "ganzer Körper" Behandlungsprogramme wie Ernährung und Lebensstil ändert, psychologische Programme und Nahrungsergänzung sind wahrscheinlich wirksam zu sein (jedoch herkömmliche Behandlungen wie Operation kann in manchen Situationen wirksam sein und sollten nicht entlassen werden).

zugeschnitten auf Ihre einzigartige biologische und psychologische Profil Wenn Sie mit Krebs diagnostiziert werden, müssen Sie eine bestimmte Behandlungsprogramm zu konstruieren. Und wie wir jeweils einzigartige Individuen, diese Behandlung Programm ist auch wahrscheinlich, einzigartig zu sein, obwohl unsere biologischen und psychologischen Ähnlichkeiten bedeuten, dass alle Behandlungsprogramme bestimmte Fundament Faktoren gemeinsam haben (mehr über diese später). Faktoren einzigartig für Ihre besondere Situation, die Sie in Betracht ziehen müssen, gehören: die Art von Krebs diagnostiziert; wie früh wird erfasst; ob es metastasiert oder ausgebreitet hat; orthodoxe Behandlung Erfolgsraten; Alternative Behandlung Erfolgsraten; komplementäre Wirksamkeit der Behandlung; und Ernährung, Lifestyle und psychologischen Veränderungen, die wir bereit sind, zu machen. Holen Sie sich das Programmkombination rechts für Sie. und Sie Ihre Chance auf eine vollständige Heilung zu maximieren.

So eine Krebsdiagnose ist eigentlich ein Anruf für Sie einen Privatdetektiv zu werden, so dass Sie ein wirksames Behandlungsprogramm für Sie entdecken können und vielleicht die richtige Heilpraktiker zu helfen, Aspekte dieser Behandlungsprogramms zu überwachen. Aber solange Sie in Panik-Modus sind, werden Sie aus Angst reaktionären Entscheidungen werden zu machen, anstatt von einem Ort der Verantwortung. (Dies ist, wie und warum die Mehrheit der neu diagnostizierten Krebspatienten entscheiden fraglos für das Programm der Behandlung, die ihnen angeboten von ihrem Onkologen, auch wenn nur ein wenig Untersuchung, dass diese Wahl in ihrem besten Interesse statistisch nicht verraten würde, — ihre reaktionäre Wahl ist eine irrationale ein, außer in einem kleinen Prozentsatz der Fälle.) Deshalb ist es wichtig zu versuchen, Panik, so viel wie möglich zu reduzieren, so dass Sie verantwortungsvolle Entscheidungen treffen können.

Der zweite Schritt ist, so viele Informationen wie möglich zu sammeln.

Wenn Sie mit Krebs diagnostiziert wurde, sind Sie wahrscheinlich schon zu haben zu einer schulmedizinischen Krebsexperte oder Onkologe gesprochen. Da die durchschnittliche Länge der Zeit, ein Onkologe mit einem neu diagnostizierten Krebspatienten verbringt nur 6 Minuten, ist er oder sie unwahrscheinlich, dass Sie viele Informationen über die vorgeschlagene Behandlung gegeben haben, und was wenig Sie wahrscheinlich Farbe, die es in sein gegeben wurden als positiv wie möglich. Sie müssen also sehr stumpf zu sein, mit Ihrem Arzt, und darauf bestehen, dass er oder sie Ihnen sagen, die langfristige Überlebensstatistiken für die Kombination von Ihre besondere Situation und die Behandlung, die er oder sie Ihnen anbietet. Dies könnte sein, weil die Überlebensdaten noch nicht verfügbar ist; sie haben keine Daten recherchiert, die verfügbar ist; oder, wie es meistens wahrscheinlich, weil sie die peinliche Wahrheit zu verbergen sind, dass orthodoxe Behandlung nicht wirklich "behandeln" sehr gut.

Wie Professor Hardin Jones, einem prominenten Krebsforscher in Berkeley, hat erklärt: "Die Patienten sind als gut, oder besser, unbehandelt" (Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass keine Behandlung ist die beste Behandlung, nur, dass die konventionelle Behandlung kann die schlechteste Option sein). Das Problem bei herkömmlichen Krebsbehandlung ist, dass seine Wirkungslosigkeit scheint es nicht zu fördern Ärzte und Onkologen zu stoppen. Der Grund dafür ist, dass pharmazeutische Unternehmen kennen den enormen finanziellen Nutzen der medizinischen Einrichtung die Treue halten und so geben so große Geschenke und Finanzierung — Schmiergelder — an Ärzte und medizinische Schulen und finanzieren große Mengen an "unabhängig" Arzneimittelforschung. Es wird geschätzt, zum Beispiel, dass allein in Großbritannien diese Industrie verbringt £10.000 pro Arzt Förderung Arzneimittellösungen — kein Wunder, dass die durchschnittliche Onkologe hat für diese intensive Propagandakampagne gefallen!

Ohne dieses Wissen von Überlebensstatistiken, werden Sie keine Grundlage haben, abgesehen von einer emotionalen ein, auf dem zu entscheiden, ob die orthodoxe Behandlung im Angebot zu haben. So müssen Sie darauf bestehen, Ihren Arzt, um die langfristige Überlebensraten für die anderen, die Ihre besondere Situation gehabt haben und die die gleiche orthodoxe Behandlung unterzogen, die angeboten wird. Und lassen Sie sich nicht mit 5-Jahres-Überlebensstatistiken abgespeist, die den falschen Eindruck eines geben "heilen" – Sie wollen langfristige und Lebensqualität zu kennen. Schließlich ist es wirklich ein Erfolg ein weiteres Jahr zu leben, wenn in diesem Jahr, das Sie in ständigem körperlichen Qualen und psychischen Turbulenzen sind? Wenn Ihr Arzt mit Überlebensrate Informationen nicht erhält, dann wechseln Sie zu einem offeneren Arzt oder die Informationen finden, die Sie im Internet benötigen.

orthodoxe Behandlung Angriffe Krebs wie ein blunderbuss: Wenn Ihre speziellen Krebs sehr spät und sehr aggressiv, können Sie mit der orthodoxen Behandlung wird angeboten zeitlichen Gründen gehen müssen – es ist gut für das Töten schnell Krebszellen, sondern gibt im Allgemeinen eine schlechte Langzeitprognose, weil sie sowohl das Immunsystem (unsere natürlichen Schutz gegen zukünftige Krebse) und nur schwächer Krebszellen im Körper (Verlassen der mehr abgehärtet und virulent diejenigen zerstört zu hüpfen Rücken an einem anderen Tag, weshalb Entlastungen nach orthodoxer Behandlung ist so verbreitet und tödlich sind). Aber wenn man sehr spät sind und Ihr Krebs ist sehr aggressiv, Sie haben oft nicht viel zu verlieren, und Sie müssen "de-bulk" (Töten große Zahl von Krebszellen) so schnell wie möglich den Druck von dem System zu nehmen, auch wenn es eine erhebliche Wahrscheinlichkeit, dass dies Ihr Tod weiter die Straße hinunter führen wird. In einer Krisensituation kann dieses Glücksspiel zu spielen lohnt.

Die meisten von uns jedoch haben ein wenig Zeit, um das größere Bild zu erkunden – Sie brauchen nur ein paar Wochen, die meisten Informationen, um herauszufinden, die für Sie nützlich sein wird. Glücklicherweise gibt es eine Menge guter Informationen da draußen, es ist nur eine Frage es zu identifizieren und zu lesen, was notwendig ist. Um Ihnen die Zeit zu sparen, stellt dieser Artikel Informationen, die jeder mit der Diagnose Krebs sollte lesen JEDER. Diese Information wird die Krebs-Szene für Sie ein und helfen Ihnen, die beste Chance, nicht nur unter den 6,2 Millionen weltweit nur ein weiteres Krebstodes immer zu haben, die jedes Jahr (700.000 allein in den Vereinigten Staaten) an dieser Krankheit sterben.

Das Problem mit der Forschung Informationen über alternative und komplementäre Krebstherapien ist, dass es Gesetze, wie der Krebs Act 1939 ist, dass diejenigen außerhalb der medizinischen Einrichtung verhindern, dass in der Lage, Informationen über alternative Behandlungen zu verbreiten. Was die Gesetzgebung tut, ist tatsächlich eine Menge von der Krebs Informationen über alternative Behandlungen zu zensieren, und so haben Sie oft ein wenig tiefer zu graben, hilfreiche Informationen zu finden. Ein Ort zu beginnen, ist diese Art der Gesetzgebung zu verstehen, damit Sie wissen, was Sie sind gegen, und ein großartiger Ort zu beginnen, ist dieser Artikel, die einen nützlichen Überblick über die orthodoxe Krebs-Industrie enthält und wie sie durch Monopolgesetze geschützt:

Bücher sind eine fantastische Informationsquelle und die erste Sache, die jeder mit der Diagnose Krebs sollte gelesen tun (oder überfliegen) die folgenden sieben, die die Informationen geben wird benötigt, um eine informierte Wahl der Behandlung (in alphabetischer Reihenfolge nach Autor Nachname) zu machen:

  1. Natürliche Strategien für Krebspatienten — Russel Blaylock
    Egal, ob Sie herkömmliche, alternative oder integrative Medizin zu unterziehen, ist dieses Buch eine fantastische Ressource und werden Sie das Beste aus Ihrer Wahl zu machen, Ratschläge, die durch klinische Forschung gesichert wird. Dieses Buch gibt auch wichtige Ernährungsberatung. (ISBN 0758202210)
  2. Anti-Krebs: A New Way of Life — David Servan-Schreiber
    Servan-Schreiber ist selbst ein Arzt, der Krebs bekam und dieses Buch kam aus der Forschung, die er getan hat, einen Weg zu finden, sich selbst zu heilen. Es empfiehlt einfache Änderungen in der Ernährung, Lebensstil und Haltung. (ISBN 0718156846)
  3. Der Krebs Durchbruch — Steve Hickey und Hilary Roberts
    Diese beiden Wissenschaftler haben die besten Krebsheilungsstrategien wie hohe Vitamin C und niedrigem Zucker Diäten zusammengefasst. Auf jeden Fall lesenswert. (ISBN 1430323000.)
  4. Krebs das vollständige Menü — Rolf Gordon
    Diese Bücher informiert Sie über die «volle Menü», so dass Sie sich Ihrer wirklichen Optionen sein, einschließlich komplementäre und alternative Optionen. (Online verfügbar unter Dulwich Health.)
  5. Heilung Krebs — Simon Kelly, Enrida Kelly
    Die Kellys haben eine großartige Einführung in die Top 12 nicht-toxische Behandlung von Krebserkrankungen geschrieben. Das Tolle an diesem Buch ist, dass es nicht nur alternative Therapien aufzulisten, sondern gibt dem Leser eine Vorstellung davon, wie man die beste Behandlungsprogramm zusammen zu stellen. (ISBN 0954463684)
  6. Der Gewinn der Krieg gegen den Krebs — Mark Sircus. Dies ist eine 900-seitige E-Buch, das auf die Besten der Welt der allpathic und alternative Medizin eine sehr breite Palette von Informationen umfasst. Sie können es für hier 40 $ bekommen.
  7. Alles, was Sie müssen Sie wissen, um Hilfe-Schlag-Krebs — Chris Woolams. Der Titel sagt alles für diesen britischen Bestseller, der nun in der dritten Auflage ist. Diese unschätzbare Leitfaden deckt sowohl die Krebsprävention und Krebsbehandlung Programmen und stellt die Informationen in einer praktischen und leicht zu lesen Weise. (ISBN 095429680X)

Lesen dieser Bücher werden Sie ein wirkliches Verständnis von Krebs aus der Sicht von dem, was am besten für Ihre Gesundheit und das Überleben funktioniert, und nicht das, was maximiert notwendigerweise Pharmaindustrie und orthodoxe Gesundheitswesen Gewinne! Die Autoren geben Ihnen die Klarheit und Weitsicht die Sie zu Entscheidungen benötigen, die in Ihrem besten Interesse sein, und Ihrem besten Interesse allein.

Die andere wertvolle Informationsquelle ist das Internet, wo Sie eine Fülle von Informationen zu finden, viel davon relativ genau, obwohl nicht für jede fallen "schnelle Heilung" oder "magic bullet" Promotionen. (Cancer dauert in der Regel 5, 10 oder 15 Jahren, bevor ein Tumor zeigt und so eine besondere Ergänzung Gesundheit ist unwahrscheinlich, dass es über Nacht zu heilen!) Wenn Sie werden versuchen, Informationen aus dem Internet zu bekommen, im Allgemeinen ist es besser, etabliert zu besuchen und umfassend Alternative Krebsarten aus vier Gründen:

  1. Sie neigen dazu, eine ehrlichere und abgerundetes Bild aller Behandlungen einschließlich orthodoxe Behandlungen zu geben, weil sie eher zu zusammen mit der primären Absicht von Personen gestellt wurden, Leben zu retten und nicht die Gewinnmaximierung. (Denken Sie daran, dass die Billionen-Dollar-Gewinn Pharmaindustrie ist eine Branche, — sie beantwortet in erster Linie an ihre Aktionäre und nicht auf den Menschen.)
  2. Sie decken mehr Möglichkeiten als herkömmliche Krebsarten, die zu engherzig neigen nur konventionelle Behandlungen fördern und sie in einer Weise zu präsentieren, die bedeutet, dass sie erfolgreich sind. Dies könnte nicht weiter von der Wahrheit: Krebsforscher, Ralph Moss hat Erkenntnisse Meta-Studien der orthodoxen Krebsforschung durchgeführt, die zeigen, dass orthodoxe Behandlungserfolg in diesem Bereich fast nicht existent ist. Tatsächlich ist die Hauptdroge von orthodoxen Ärzte für Krebs verschrieben — Chemotherapie — ist in mehr als 93% der Fälle völlig erfolglos, und die meisten der 7%, die sie reagieren noch eine düstere Langzeitprognose haben sogar. (Was für ein Arzt bedeutet durch "Wirksam" kurzfristige Schrumpfung Tumor ist tatsächlich und kein Heilmittel.) [Eine neuere Studie von 2004 durch zwei Onkologen in Australien, veröffentlicht in Clinical Oncology 2004 16: 549-60 ergab, dass Chemo Überleben um 2,3% in Australien und 2,1% in den USA verbessert. Die Methodik dieser Studie wurde von einem führenden Onkologen jedoch kritisiert, der sagte, ohne Beweis, dass die tatsächliche Zahl war als "hoch" als 5 oder 6%! Wunschdenken, wenn es jemals einen, weil die 2% bis 3% Zahl in einigen der neuesten Meta-Analyse der Forschung ist eine Obergrenze Erfolgsquote!]
  3. Die wirksamsten Behandlungsprogramme für Krebs umfassen im allgemeinen Veränderungen im Lebensstil, die die orthodoxe medizinische Gemeinschaft ist weitgehend unwissend über und die der Pharmaindustrie nie auf irgendwelche Gewinne machen konnte. So Änderungen des Lebensstils sind in der Regel auf den konventionellen Krebslokalisationen und durch konventionelle Ärzte werden verharmlost und Onkologen, die haben in der Regel wenig oder gar keine Ausbildung und Kenntnisse in diesem Bereich. Das gleiche gilt für Nahrungsergänzungsmittel, die nicht patentierbar von der pharmazeutischen Industrie sind (obwohl in diesem Bereich alternative Praktiker und Informations-Sites oft tun Gewinn zu machen, indem sie zu verkaufen — aber der Interessenkonflikt ist immer noch um Größenordnungen geringer als die von herkömmlichen Krebslokalisationen, weil die Gewinne in der alternativen Therapie beteiligt sind Größenordnungen geringer.)
  4. Sie verstecken sich nicht hinter der Irrationalität der evidenzbasierten Medizin (EBM). Die Wahrheit ist, dass die randomisierten großen angelegten klinischen Studien Ergebnisse, die nicht für den Einzelnen, weil es eine große Variation in der biochemischen Make-up und Krankheiten verursacht in der Bevölkerung. Eine Population ist nicht eine Person, so alles, was zu einer Bevölkerung gilt, wo all diese Variationen sind in den Topf ausgemittelt, ist nicht besonders hilfreich für eine bestimmte Einzelperson, und in der Tat kann sehr schädlich sein. Dies nennt man die ökologische Irrtum und wird nur durch die mathematisch gebildeten medizinischen Forschern anerkannt (die nicht viele ist). Also, wenn konventionelle medizinische Forscher und Skeptiker Knall auf über die "Goldstandard" von großen randomisierten oder doppelblinden klinischen Studien, alles, was sie tatsächlich demonstriert werden, ist bestenfalls mathematische Ignoranz und Mitschuld in täuschend medizinischen Praktiken im schlimmsten Fall. Und weil groß angelegte Drogen-Studien auf, als der Goldstandard gehalten werden, schafft dies eine Tendenz zu "Geld Medizin" weil solche Versuche so teuer sind, und wir alle wissen, was passiert, wenn ein überwiegendes Gewinn Faktor wird wir am Ende in der medizinischen Morast bis wir uns heute befinden. Es gibt Möglichkeiten zu untersuchen, Daten, die wissenschaftlich gültig sind, wie Bayes-Statistik, aber diese sind sehr selten, weil konventionelle Forschung in einem derart schlechten Licht setzen verwendet. (Wenn Sie in Verständnis interessiert sind genau wie EBM irrational ist, lesen Sie Tarnished Gold: Die Krankheit der Evidence Based Medicine von Hickey und Roberts.

Hier sind einige der besten Informationsquellen, die wir für alternative und komplementäre Krebstherapien und Regime (in alphabetischer Reihenfolge mit Ausnahme der ersten) gefunden:

  • www.thetruthaboutcancer.com — Die Wahrheit über Krebs ist eine der besten und inspiractional Quellen für Informationen über Krebs und wie sie am effektivsten zu behandeln. Diese Organisation, gegründet von Ty Bollinger, hat die informativsten und durchschlags 9-teiligen Doku-Serie auf Krebsbehandlungen produziert. (Wenn Sie sich beeilen, können Sie in der Lage sein, es kostenlos zu sehen.)
  • www.canceractive.com — Krebs aktiv ist als gemeinnützige Organisation in Großbritannien laufen und ausgezeichnete Informationen liefert Krebs natürlich für die Behandlung, alternativ und effektiv. Hier finden Sie auch das Buch oben erwähnt finden: Alles, was Sie wissen müssen, um Sie zu helfen schlagen Krebs (Dritte Ausgabe).
  • www.cancerbackup.org.uk — Große Informationsquelle für die herkömmliche Krebsbehandlungen unterziehen. (Wie bei vielen herkömmlichen Websites werden alternative Behandlungen nur in einer oberflächlichen und oben herab behandelt.)
  • www.cancercontrolsociety.com — Die Cancer Control Society ist eine kalifornische Organisation, die Wochenende alternative Krebs Konventionen arrangiert, einige der führenden Köpfe in der alternativen Krebstherapie einladen. Dies ist ein guter Ort zu besuchen, wenn Sie nach einem alternativ gesinnten Arzt aussehen werden.
  • www.cancerdecisions.com — Die Moss Reports sind Ralph Moss ausgezeichnete Krebs berichtet, dass Sie die low-down auf beiden konventionellen und alternativen Krebstherapien geben. Achten Sie auch auf sein fantastisches Buch: Questioning Chemotherapie.
  • www.canceroptions.co.uk Mehr eines Beratungs Krebs, aber sicherlich einer der besten. Es wurde von Ex-Krankenschwester Patricia Peat gegründet.
  • www.cancertutor.com — Cancer Tutor enthält eine große Menge an Informationen sowohl über alternative Krebsbehandlungen und die Politik von Krebs. Sie können einige großartige Informationen finden Sie hier aber das Layout ist ein wenig chaotisch.
  • www.dr-gonzalez.com — Nicholas Gonzalez einige der wichtigsten Forschung über wirksame Ernährungskrebsbehandlungen zu tun. (Leider ist vor kurzem verstarb er.)
  • www.energygrid.com/health/2005/08tt- hirneise.html — Lothar Hirneise, Gründer des deutschen Volkes gegen den Krebs hat die Krebsbehandlung in der Tiefe untersucht. Dies ist ein wichtiger Beitrag zu lesen, wenn Sie eine Chemotherapie in Betracht ziehen.
  • www.peopleagainstcancer.net — People Against Cancer (PAC) ist einer der besten Orte für eine alternative Beurteilung zu gehen.
  • www.preventcancer.com — Die Cancer Prevention Coalition (CPC) ist ein US-Koalition von führenden unabhängigen Experten für die Krebsprävention und die öffentliche Gesundheit.
  • www.thedoctorwithin.com/cancer/To-the-Cancer-Patient — Dieser Artikel wurde von Dr. O’Shea ist sehr zu empfehlen und gibt sehr nützliche Ratschläge für Krebspatienten.
  • www.thenewmedicine.info Patrick Kingsley ist ein hoch angesehener Englisch pensionierte Arzt, der in seinen letzten 25 Jahren der Praxis, nicht eine einzige pharmazeutische Droge verschreiben.
  • www.self-helpcancer.org — Diese Selbsthilfe Krebs Lösungen Seite wurde zusammengestellt von Schriftsteller, John Davidson, und gibt eine großartige Einführung in die alternative Krebsbehandlung Szene.

Überprüfen Sie auch einige der folgenden zwei DVDs aus, die leicht online erworben werden kann:

1) Krebs ist heilbar JETZT. Diese zweistündige Dokumentation gibt dem Zuschauer eine äußerst wertvolle Informationen über Krebs. Darin wurden eine Vielzahl von Experten, die von naturheilkundlichen Arzt Marcus Freudenmann und seine Frau Sabrina interviewt.

Die offizielle Website für diese Dokumentation und wo können Sie auch kaufen es ist www.canceriscurablenow.tv

Sie können es auch hier zu sehen:

2) Heilung Krebs von innen nach außen: Dieser informative Dokumentarfilm ist in zwei Teile geteilt

Teil 1 befasst sich mit unserem aktuellen Krebstherapien und gibt wertvolle Informationen darüber, wie die Risiken und Vorteile einer Behandlung zu beurteilen.

Teil 2 befasst sich erfolgreich Heilung von Krebs und enthält Informationen über diätetische Behandlungen und natürliche Nahrungsergänzung.

Der dritte Schritt ist, um eine Entscheidung treffen, was die Behandlung Programm zu folgen.

Sobald Sie die Informationen, die Sie benötigen haben, müssen Sie eine Auswahl treffen, welche eine der vier Optionen folgen am besten für Ihre besondere Situation sein:

Nehmen Sie die orthodoxe Behandlung im Angebot mit sonst nichts.

Nehmen Sie die orthodoxe Behandlung im Angebot zusammen mit ergänzenden Extras — ein integrativer Ansatz.

Entscheiden Sie sich für eine völlig alternative Behandlungsprogramm.

Wählen Sie absolut nichts zu tun und halten zu gehen, wie Sie sind.

Die Option, die Sie auf Ihren Zustand abhängen, wählen Sie, Ihr Temperament, Ihre Glaubenssysteme und Ihre soziale Unterstützung Struktur.

Option 1 diejenigen, ist in der Regel für die Verantwortung an einen Arzt für ihre Gesundheit zu über bevorzugen, und es vorziehen, Entscheidungen aufzuschieben, bis "die Experten". Ärzte werden als "Körpermechanik" Geh zu, wenn die Dinge schief gehen, und ihr Rat wird nie in Frage gestellt. Generell, wenn Sie diese Art sind, gehen Sie auf die orthodoxen Ärzteschaft und folgen ihren Behandlungsprogramme und Beratung, für Sie nicht die Motivation haben, oder einen kostenlosen oder alternativen Weg nehmen konzentrieren. Wenn Sie in dieser Kategorie sind, als die Mehrheit zu sein scheinen, dann ist dieser Leitfaden für Sie nicht. Aber bitte befragen Sie Ihren Arzt wirklich über jeden Aspekt des Behandlungsprogramms, das er oder sie schlägt. Frage, Fragen, Fragen. Aber man kann immer noch ein paar Dinge tun, um die Nebenwirkungen zu minimieren. Zum Beispiel, essen eine sehr gesunde Ernährung während der Behandlung, so weit wie möglich regelmäßig Sport treiben, ausgeschnitten Alkohol und Zucker, und nehmen eine starke probiotische Ergänzung (wie Chemo Darmbakterien tötet). Dies wird zweifellos Nebenwirkungen und die Genesung beschleunigen reduzieren. Wie es unter Antioxidantien wie Vitamin C vor und nach der Behandlung. Einige Ärzte auch darauf hinweisen, dass ein Patient, herauszufinden, was Chemotherapie werden sie eine homöopathische Dosis von 30c zu haben und nehmen während und nach der Behandlung. Und ein Kaffee-Einlauf nach der Chemo kann auch negative Auswirkungen zu minimieren.

Option 2 Regel für diejenigen, die wollen, entweder die beste sowohl der orthodoxen oder alternative Welten (sie ihre Wetten abzusichern) oder eine sehr aggressiv Krebs zu entwickeln, die die orthodoxe blunderbuss braucht der Körper mehr Zeit zu geben, indem schnell die Anzahl der Krebszellen zu reduzieren. Diese Arten von Menschen kann oder auch nicht übernehmen die Verantwortung für ihre Gesundheit — oft werden sie sowohl dem Arzt und der Heilpraktiker zu Verantwortung aufgeben. Integrative Ansätze sind viel versprechend gezeigt und sind mehr von der orthodoxen Ärzteschaft akzeptiert, weil sie nicht orthodoxe Behandlungen entlassen. Wenn Sie in dieser Gruppe sind, finden Sie einige der zusätzlichen Praktiken skizziert in Option 1 oben betrachten, da dies die Nebenwirkungen der herkömmlichen Behandlungskomponente zu minimieren. [Bitte beachten Sie, dass einige führende konventionellen Krebsexperten niedrig dosierte (5% der normalen Menge Chemo) intermittierenden Chemo den Körper mit Insulin zuerst verwenden beginnen Grundieren der Aufnahme durch den Krebszellen zu erhöhen. Das nennt man Insulin Potenzierung Therapie (IPT) ist viel weniger destruktiv auf gesunde Zellen, aber es wird leider eine Weile für diese Praxis zu werden Standard nehmen.]

Option 3 diejenigen, ist in der Regel für die die Verantwortung für ihre Gesundheit als jede Person, nehmen wirklich tun, die Ärzte Beratung meiden hat ein gewisses Vertrauen zu haben, dass es einen besseren Weg gibt. Diese Arten von Menschen oft haben die Forschung getan auf konventionellen Raten Behandlungserfolg und haben beschlossen, andere Optionen zu nehmen. Das heißt, ein Teil derer, die in dieser Kategorie es wählen, weil sie die Idee, wie die alternative Route nehmen aber nicht die eigentliche Schwerpunkt und Köpfchen benötigt es durch zu folgen. Solche Personen sollten diese Option selbst nicht folgen, sondern wirklich unter der Aufsicht eines alternativen Praktiker sein sollte.

Option 4 diejenigen, ist in der Regel für die entweder in völliger Leugnung sind, eine sehr langsame Entwicklung von Krebs haben (oft mit Krebserkrankungen bei älteren Menschen verbunden sind), sind Art Menschen Option 1 mit einem Krebs, der von orthodoxen Mitteln behandelbar ist, oder sind zu alt oder gebrechlich zu gehen durch die oft lange und konventionellen Heilungsprozess zu entleeren. Auch wenn Sie diese Option wählen, sollten Sie wirklich grundlegende Änderungen des Lebensstils betrachten die allgemeine Gesundheit zu verbessern, das Wohlbefinden und Langlebigkeit.

Insgesamt ergibt sich für das Überleben die beste Chance, entweder die Option 2 oder 3 Auswahl (obwohl einige Heilpraktiker wie Andreas Moritz glauben, dass die Option 4 eine Person bessere Überlebenschancen als 1 oder 2 gibt). Darüber, welche Option — 2 oder 3 — ist die beste für Sie, die mit Ihrer Forschung zu Überlebensraten auf, was Sie und die Sie werden dann am wirksamsten glauben entdeckt haben, hängt (der Geist eine große Rolle im Überleben spielt so fühlen Sie sich heraus müssen, was Sie mit am bequemsten).

Als allgemeine Regel gilt, nach Dr. Nicholas Gonzalez, ein orthodoxer Krebsbehandlung wie Chemotherapie ist nur einen Versuch wert für Morbus Hodgkin (geheilt 70% -80% der Fälle, obwohl sekundäre Tumoren Jahre später zurück), Hodenkrebs, Kindheit akute lymphatische Leukämie, einige erwachsene Lymphome und Chorionkarzinome. Alle anderen Arten von Krebs reagieren nicht gut, wenn überhaupt — die gemeinsamen metastatischen Krebserkrankungen wie Brust-, Darm- und Bauchspeicheldrüse kann nicht durch Chemo geheilt werden, trotz der Milliarden von Dollar für Chemo-Forschung in diesen Bereichen aufgewendet.

Tatsächlich gibt es Hinweise darauf, dass Chemo [Quelle] Vermehrung von Krebszellen fördern kann. Und ein Artikel erschien vor kurzem (25. Oktober 2012) im New England Journal of Medicine zu verkünden, dass die Chemotherapie mehr schaden als nützen. So würden wir klug sein, wirklich zu schauen Sie sich die Vorteile der Art der Chemotherapie wir in Betracht ziehen, wenn das die Wahl, die wir machen.

Es ist immer sehr vorteilhaft, den Rat eines Arztes offen und sachkundig in Bezug auf alternative Ansätze zu haben, und daher in der Lage Sie auf viele verschiedene Möglichkeiten zu beraten, die Sie ergreifen können. (Es gibt relativ wenige von ihnen, aber Sie können sie im Internet finden oder durch einige der Seiten besucht oben erwähnt.) Es wird dringend empfohlen, gegen eine Entscheidung basiert ausschließlich auf Informationen, die Sie von einem orthodoxen medizinischen Onkologen — Bedenken Sie immer, alternative Ansätze und Perspektiven, auch wenn Sie nicht sie folgende enden. Denken Sie daran, wenn alles, was Sie mit einem Hammer haben ist, beginnt alles wie ein Nagel zu sehen, und so fast alle Onkologen nicht den Umfang haben, um etwas außerhalb der orthodoxen Behandlungen zu empfehlen, die, ehrlich gesagt, mehr Schaden als gut tun in der Mehrheit der Fälle.

Sie haben immer ein wenig zu graben, um die brauchbare Alternativen zu finden. Dies liegt daran, das Gesetz gegen Sie auf diesem arbeiten, weil es für andere als ein medizinisch ausgebildeten Onkologe illegal ist, die Behandlung zu fördern oder für Krebs zu heilen. In Großbritannien zum Beispiel gibt es die 1939 Cancer Act, die noch heute benutzt wird lebensrettenden Informationen zu unterdrücken. Zum Beispiel, zwei der größten britischen Supermärkten wurden vor Gericht von Trading Standards genommen vor ein paar Jahren für die Behandlungen Krebs unter dem 1939 Cancer Act illegal zu fördern. (Für weitere Informationen über die Krebsgesetz sehen: www.energygrid.com/health/2012/04ap-canceract.html) Was sie getan hatten, ist auf einige ihrer Etiketten zu erklären, dass die zunehmende Obst und Gemüsekonsum das Risiko von verringern helfen kann Krebs, etwas, das offensichtlich wahr ist (auch die Regierung offiziell das wenige Jahre zuvor angegeben). Aber eine solche Förderung der Wahrheit ist illegal — die medizinische Monopol im Vereinigten Königreich (und in jedem anderen entwickelten Land wie den USA), ist seit Jahrzehnten verschworen Sie unwissend über alternative und komplementäre Krebstherapien zu halten, und dies leider ist fest in die unsere Rechtssysteme verschlüsselt. Dies ist der Hauptgrund, warum die meisten Menschen unwissend über die Alternativen zur Verfügung stehen, um sie, und sie werden durch Gesetze systematisch unterdrückt, die vor übergeben wurden Jahrzehnte, die die medizinische Monopol (und verspottet von orthodoxen Ärzte und Journalisten und TV-Produzenten durch den massiven pharmazeutischen beeinflusst gewährleisten PR-Maschine).

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass mit der Krebsbehandlung es nicht eine Frage der mehr Behandlungen, die Sie haben, desto besser – Option 2 können die gleichen alternative Behandlungen wie in Option 3, mit der Ausnahme einer Chemotherapie oder Strahlentherapie hinzugefügt wird auch gehören, aber das bedeutet nicht, dass es eine bessere Behandlung ist, weil Chemotherapie und Strahlentherapie ein negativer Faktor in der Gleichung für viele sein kann (aber nicht alle ) Patienten. (Die meisten Krebspatienten sterben heute als Folge der herkömmlichen Behandlungen wie Chemotherapie und Strahlentherapie und nicht von der Krankheit selbst.) Aus diesem Grund einige alternative Krebs Praktiker mit weit höheren Erfolgsraten berichten über ihre Behandlungsprogramme, wenn der Patient zu ihnen kommt Vor versuchen, konventionelle Behandlung. (Der verstorbene William D. Kelley sogar behauptet, eine 93% ige Erfolgsquote bei Krebspatienten zur Verfügung gestellt hatte sie zuvor nicht konventionelle Behandlung hatte. Dr. Gonzalez, die Kelleys Arbeit über einen Zeitraum von fünf Jahren untersucht festgestellt, dass insgesamt er einen 80% Erfolg hatte Rate, die phänomenal ist, wenn Sie, dass die durchschnittliche Erfolgsrate bei besten konventionellen Behandlung in Erwägung ziehen unter 7%.) das heißt, es ist manchmal ein Ort für die konventionelle Behandlung, vor allem in sehr aggressiven Krebsarten und jene Krebse oben erwähnt, und natürlich auch für diejenigen, die zu Angst haben, um zu versuchen, etwas aus der Ferne unkonventionell.

Es gibt jedoch einen großen Nachteil der alternativen Krebs Route zu nehmen: es wird unweigerlich verbunden mit umfangreichen und konsistente Veränderungen im Lebensstil zu machen. Dies ist ganz im Gegensatz zu allopathischen Behandlungen wie Chemotherapie, die im Grunde Ihnen passieren, bevor Sie zurückgehen (oder versuchen, zurück zu gehen) zu Ihrem üblichen Leben. Daher Compliance ist der größte Stein des Anstoßes für die meisten alternativer Behandlungsmethoden. Wenn Sie jemand sind, findet es schwierig, Ihren Lebensstil zu ändern, weil Sie es Sie fühlen definiert, dann ist die alternative Krebs Route für Sie vielleicht nicht derjenige sein, und Sie könnten Ihre Chancen mit allopathischen Programme (1) oder nichts zu tun nehmen müssen (4 ). Änderungen des Lebensstils sind nicht etwas, das man nur plätschern kann mit — Sie haben sich in sie mit 100% Engagement zu werfen, in der Regel für das Leben! (Es gibt einige alternative Behandlungen, die eine minimale Unterbrechung, um Ihr Leben einzubeziehen, weil sie mehr von einem sind "Behandlung" als eine Änderung des Lebensstils — wie beispielsweise die Behandlung Phenergan unten erwähnt — aber im Allgemeinen alternative Behandlungen sind systemische und erfordern daher konsequente Veränderungen im Lebensstil.)

Denken Sie daran, dass das, was die Behandlung Route, die Sie nehmen wählen, fragen Sie Ihren Arzt oder alternative Heilpraktiker für die 5-Jahres-Überlebensstatistiken mit und ohne die Behandlung beraten. Und sehr vorsichtig sein, um mit abgespeist zu werden "relative Risiko" Statistiken. Zum Beispiel könnten Sie Ihren Arzt Ihnen sagen, dass eine Chemotherapie für Ihre Brustkrebs kann das Risiko von Brustkrebs um 50% reduzieren — aber das beeindruckende klingender Zahl könnte eine absolute Reduktion von nur 2% verstecken, (die Chemotherapie nur könnte das Risiko an Brustkrebs zu erkranken von 4% bis 2% in der Studie werden reduziert). Nun, da absolute Zahl klingt nicht so beeindruckend, weshalb orthodoxe Onkologen fast immer, um ihre Patienten auf der Rückseite der relativen Risikostatistiken ihre Behandlungsprogramme zu verkaufen. (Was ist verständlich: wenn sie absolute Risikostatistik zitiert, die für den Patienten sinnvoll sind, werden sie sich bald aus einem Job finden würde, weil kein Patient in seinem oder ihrem Verstand für so wenig Nutzen durch so viel gehen würde.)

Diagnostische Tests, um zu entscheiden

Es gibt nun eine Reihe von diagnostischen Labors Tests, die Sie, die Ihnen helfen haben zu beurteilen, was wahrscheinlich die beste Behandlung für Sie sein wird. Diese werden überwacht stets durch eine integrative oder alternative Arzt oder Praktiker, und beinhalten:

  • Ernährungsbewertungstests — diese genau bestimmen, welche Nährstoffe Sie mehr entweder, weil Sie sie nicht in der Ernährung erhalten oder weil Ihr Körper sie nicht gut verstoffwechseln sind. Ein Diagnoselabor, das dies tut, ist Genova Diagnostics.
  • Chemosensitivity Tests — Dieser Test nimmt Ihre speziellen Krebszellen und testet sie, mit verschiedenen Chemotherapeutika in vitro, um zu sehen, welche sind wahrscheinlich wirksamer zu sein. Für weitere Informationen besuchen http://csn.cancer.org/node/142923 und www.rgcc-uk.com.
  • NMR-Analyse Metabolomische — diese Analyse determins Ihre speziellen Gen-Expression, die einige Hinweise darauf, welche Art der Behandlung für Sie ist besonders vorteilhaft geben, und ob oder nicht Chemotherapie ist auch eine Überlegung wert. Metabolomische Analyse liefert auch ein Mittel, mit dem die Wirksamkeit verschiedener Arzneimittel, Ernährung und / oder Nahrungsergänzungsmitteln beurteilt werden kann. Leider ist diese Technologie sehr neu und so, obwohl eine gute Idee, nicht (noch) nicht viel von einer Erfolgsbilanz in der Krebs treatment.As orthodoxe Pharma-Medizin in der Leitung ist, "Gen Ausdruck" Richtung, wieder einmal haben wir das Problem der großen Interessenkonflikte mit dieser Diagnosetechnik, und es kann ausschließlich medikamentöse Behandlung Programme zu empfehlen ist, verwendet am Ende eher als Lebensstil und Gesundheit zu ergänzen Entscheidungen. (Das heißt, Veränderungen im Lebensstil Wirkung der Genexpression, und so könnten Sie besser dran sein an den Veränderungen im Lebensstil zu konzentrieren, die die gesündeste Ergebnis zu fördern, anstatt zu bekommen über Ihr genetisches Profil aufgearbeitet.)
  • Was auch immer Behandlungsregime Sie sich entscheiden, die folgenden Abschnitt werden die grundlegenden Veränderungen im Lebensstil, die Sie benötigen, um Ihre Chancen für eine Heilung von Krebs zu maximieren.

    Was ist Krebs?

    Zunächst einmal müssen wir wissen, was Krebs ist. Krebs ist eine Decke Etikett für jede Situation, in der Unterbrechung in den Lebenszyklus von Zellen in unserem Körper ist, so dass diese Zellen normalen Zelltod oder Apoptose widerstehen. (Im normalen gesunden Gewebe werden Zellen geboren, leben ein funktionelles Leben, und dann sterben, so dass neue Zellen ihren Platz einnehmen kann.) Als Folge ihrer neuen Unsterblichkeit, sie halten wuchernden wie verrückt, in der Regel Tumoren bilden (es sei denn, sie Blut Krebserkrankungen), die so groß werden kann, dass sie lebenswichtige Organe behindern. Diese wuchernden Krebszellen auch Nährstoffe aus dem benachbarten gesunden Zellen zu stehlen, so dass der Körper verbraucht werden diese falsche Wachstum zu unterstützen.

    Während die Schulmedizin sieht mit genetischen Mutationen durch Zufall weitgehend Krebs als auftritt, unorthodoxesten Krebs Praktiker sehen es vor allem als Folge von Stoffwechselentgleisungen, die wiederum von unseren Lifestyle-Entscheidungen wie Ernährung usw. bestimmt sind also ein orthodoxer Arzt auf fast ausschließlich konzentrieren die Krebszellen zu töten, während ein unorthodoxer Arzt mehr konzentrieren wird die innere biologische Umwelt auf die Wiederherstellung, die den Krebs ermutigt in erster Linie zu bilden (es sei denn, es dringend notwendig ist, um schnell die Größe zu reduzieren oder einen Tumor zu entfernen, die die Funktion behindert einige lebenswichtiges Organ).

    Der erste Ansatz umfasst die "Krieg gegen den Krebs" das ist so oft darüber gesprochen, und es ist insgesamt die am wenigsten erfolgreiche Methode, aber derjenige, der das meiste Geld für die medizinische Einrichtung und die pharmazeutische Industrie, die es schafft Bankroll. So orthodoxe Behandlungen sind wahrscheinlich die, die Ihr Arzt wird Ihnen empfehlen. Bedenken Sie, dass die Krebszellen direkt töten hat seinen Platz, vor allem, wenn der Krebs ist schnell wachsenden, und es kann mit diffusen Blutkrebs erfolgreich sein.

    Der zweite Ansatz wird durch die außerhalb der orthodoxen Beruf als viel eher zu bringen über eine langfristige Heilung von Krebs im Allgemeinen betrachtet.

    Grundlagen einer Krebs-Heilung

    Im Gegensatz zu dem, was wir konditioniert wurden durch die medizinische Einrichtung zu glauben, (dass sein Krieg gegen den Krebs verlieren können, die jedoch für unwirksam in ihrer Unterstützung standhaft bleibt aber profitabel "Behandlungen"), Ist das Vorhandensein von Krebs im Körper tatsächlich ein Symptom der metabolischen Ungleichgewichte verursacht durch:

    • Toxizität von unserer Ernährung und Umwelt
    • niedrige Sauerstoffspiegel im Körper (Hypoxie)
    • Mangel an optimalen Mengen an Nährstoffen in der modernen Ernährung für unsere besonderen Stoffwechsel
    • das hohe Maß an Zucker, tierischem Eiweiß und langkettigen Fettsäuren in der modernen Ernährung gesättigt
    • Bewegungsmangel
    • überschüssiges Körperfett
    • physischen und psychischen Stress
    • psychische Konflikte
    • Exposition gegenüber schädlichen Strahlung
    • schwache Immunität
    • schwach- und chronische bakterielle und virale Infektionen
    • chronisch entzündliche Stoffwechsel Ausdruck
    • interne Pilz Invasionen
    • genetische Prädisposition für Krebs

    Da es eine solche Anordnung von verschiedenen Faktoren sind, ist es schwierig, sie in diejenigen zu trennen, die ursächlichen und sind diejenigen, die symptomatisch sind. In gewisser Weise ist es nicht wirklich wichtig, wie Sie mit all diesen Problemen zu behandeln, um brauchen, um gut zu bekommen. Diese Faktoren zusammen schaffen eine Umgebung, in unserem Körper, die ist giftig, träge, Säure, entzündliche und anaeroben (sauerstoffarme). Und weil diese ungesunde interne Umgebung extrem schädlich für die Gesundheit ist, beginnt der Körper in seiner Weisheit normalen Zellen zu Krebszellen umzuwandeln, da diese effizienter in solchen toxischen Umgebung funktionieren kann. Moritz beschreibt Krebszellen als Kanalisationsarbeiter, und ohne diese Kloake Arbeiter würden wir nicht sehr lange überleben. Als Hirneise in Ode Magazin in seinem Interview weist darauf hin, "Ein Tumor ist eine unglaublich geniale Lösung auf dem Teil des Körpers Krebs ist das kein Problem. Krebs ist eine Lösung."

    Dies wird durch die workd von Dr. Mina Bissell gesichert, die das gefunden, wenn Sie eine Krebszelle Transfer zurück in eine gesunde Mikroumgebung, wird es tatsächlich wieder zu einer normalen Zelle zurück. So Krebs ist in erster Linie eine zelluläre Umgebung Problem eher als ein genetisches Problem. Und obwohl es wahr ist, dass fehlerhafte Gene Krebs verursachen, wenn die Zelle, die diese Gene hat in einem gesunden Mikroumgebung ist, ist das Gen, weniger wahrscheinlich zu werden eingeschaltet. (Für weitere Informationen siehe: http://youtu.be/_-FLuMKNBSA) Also das ist, warum es so wichtig ist, und nicht auf das gesamte körperliche Gesundheit zu konzentrieren, als nur Zerstörung der Krebszellen (es sei denn, ein Tumor so aggressiv ist es sofort ist lebens bedrohlich). Dies ist das grundlegende Prinzip einer erfolgreichen Krebsbehandlung.

    Aus diesem Grund Beseitigung von Giftstoffen ist so wichtig und warum Krebs war eine extrem seltene Erkrankung vor Tausenden von Jahren, bevor die moderne Industrie unseres Planeten giftig geworden. Tatsächlich Forschung auf Hunderten von ägyptischen Mumien hat nur einen Fall von Krebs entdeckt, und es ist nur ein Beispiel von Krebs in einer Studie von Tausenden von Neandertalerknochen, die, dass Krebs in der Antike zeigt eine sehr seltene Krankheit war. Das hat Professor Rosalie David zu Staat geführt: "Es gibt nichts in der natürlichen Umwelt, die Krebs verursachen können. So hat es nach unten, um die Verschmutzung und Veränderungen der Ernährung und Lebensstil zu sein Die Daten aus über die Jahrtausende hat die moderne Gesellschaft eine klare Botschaft gegeben — Krebs ist von Menschen gemacht und etwas, das wir können und richten sollten."

    Also unser Schwerpunkt in der Krebstherapie ist es, die zelluläre Umgebung so gesund wie möglich zu erhalten. Es ist leicht, Ernährung Müll, weil es so schwach, um einen Einfluss im Vergleich zu der toxischen Chemotherapie Bazooka scheint, dass die Schulmedizin verwendet, aber wenn wir verstehen, dass die Zellen aufgrund unserer internen toxischen und unausgewogen Umwelt Krebs drehen, und dass sie zurückdrehen zu normale Zellen wieder, wenn die Mikroumgebung verbessert, dann scheint plötzlich für jedermann wie die beste Idee, einen gesunden Lebensstil mit, ob sie an Krebs erholen oder versuchen, es zu vermeiden.

    Der ganze Körper Gesundheit, daher ist das grundlegende Prinzip einer erfolgreichen Krebsbehandlung.

    Oberstes Gebot: Konzentrieren Sie sich auf immer gesund, nicht auf den Krebs zu zerstören.

    Wie werden wir gesund? Durch die folgenden Änderungen vornehmen:

    1. Machen Sie permanent Veränderungen in der Ernährung, so dass es weitgehend Vegetarier wird, frisch, nahrhaft und organisch. AUSSCHNITT Zucker, Milchprodukte, Fleisch, MIKROWELLEN MEALS und Alkohol.
  • Entschlackung Ihres Körpers sowohl durch Toxin Eingang zu reduzieren und Toxin Eliminierung erhöht.
  • Erhöhen Sie die Sauerstoffversorgung zu den Zellen durch Atemübungen, Ergänzungen, Veränderungen in der Ernährung und hyperbare Sauerstofftherapie.
  • Alkalisieren den Körper, so dass Krebszellen haben eine saure Umgebung nicht durch Veränderungen in der Ernährung und Ergänzungen zu gedeihen in.
  • Reduzieren Sie die chronische Entzündung im Körper, weil sie oft mit der Entwicklung von Krebs verbunden ist, wieder in erster Linie durch Veränderungen in der Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel.
  • Verpflichten eine strenge Nahrungsergänzungs Regime Nahrungsbestandteile zurück in den Körper zu bringen und in Mengen, die therapeutische sind.
  • Beschränken Handy-Nutzung und werfen Sie Ihre Mikrowelle. Vermeiden Sie unnötige Röntgenstrahlen und insbesondere CT-Scans.
  • psychologische Konflikte zu lösen und gehen von alten Verletzungen und Ressentiments lassen. Gehen Sie auf regelmäßigen Urlaub und aktiv üben Entspannung und Meditation, um Stress abzubauen.
  • Frauen sollten aufhören, die Pille oder HRT, da diese nehmen können Krebs verursachen.
  • Fangen Sie an, zukünftige Pläne und Ziele, so dass Sie etwas zu leben.
  • Berühren Sie, was für Sie ist göttlich, so dass Ihr Leben, Teil von etwas größer wird.
  • Nun wollen wir an jedem dieser in die Tiefe schauen lassen, da sie die Grundlage jeder potentielle Krebs Heilung bilden.

    1. Veränderungen in der Ernährung

    Veränderungen in der Ernährung sind von größter Bedeutung für Krebspatienten. Auf den Punkt gebracht, ist die moderne Ernährung pro-inflammatorische, giftig und nährstoffarm. Dadurch entsteht eine ungesunde interne Umgebung für unsere Zellen eine Umgebung, die Krebs Proliferation fördert.

    Um dieses Problem zu umkehren, müssen wir eine nahrhafte, Low-Toxin Diät zu essen, die entzündungshemmend ist. Und die einzige Diät, die wirklich diese Rechnung passt, ist im Allgemeinen ein Veganer ein, gegebenenfalls mit Fisch (obwohl Fisch jetzt eine zunehmend kontaminierte Lebensmittel Quelle immer als die Ozeane verschmutzt erhalten). Und wenn Sie ein Fleischesser sind, schneiden Sie rechts unten auf das Fleisch Sie verbrauchen. Doch in einer verschmutzten Welt mit ausgelaugten Böden, auch die nahrhafte Bio-Gemüse sind nicht in der Lage uns mit therapeutischen Dosen von vielen Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen, die wir brauchen. Aus diesem Grund ist Nahrungsergänzung auch so wichtig ist.

    Wie bereits erwähnt, lesen ein sehr wichtiges Buch in Bezug auf Ernährung und Krebs Die China-Studie von T. Colin Campbell. Dieses Buch zeigt definitive wissenschaftliche Beweise dafür, dass ein auf pflanzlicher Basis Low-Protein und niedrig glykämische Ernährung die meisten gesunden in Bezug auf die Krebsprävention und Erholung ist. Es ist nicht nur tierische Fette, die das Problem sind, sondern tierische Proteine. So essen fettarmen Fleisch wie Huhn oder Fisch ist keine Lösung. (Fetter Fisch tut sehr nützlich Omega-3-Fettsäuren enthalten, die entzündungshemmend sind, aber Sie werden immer noch tierische Proteine ​​in Ihr System. Besser die Omega-3-und essen eine vegetarische Ernährung zu ergänzen.)

    Also, wenn Sie Krebs haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, eine echte Vegetarier zu werden (was bedeutet, dass Sie nicht essen Milchprodukte, Fisch oder Eier). Denken Sie daran: die sprichwörtlich "ausgeglichen" Ernährung ist ein Mythos und NICHT optimale Gesundheit zu fördern. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt im Auge zu behalten. Nicht jeder Arzt oder Ernährungsberater vertrauen, die Sie hausieren die "gut ausgewogene Ernährung" Mythos. Es ist ein Mantra von denjenigen verwendet, die wenig von der wissenschaftlichen Forschung keine Ahnung haben, zeigt sinkende Nahrungsmittelwerte für eine ganze Reihe von Nährstoffen.

    Hier ist eine Zusammenfassung der Ernährungsempfehlungen, die sehr hilfreich sind für diejenigen, die an Krebs leiden (oder diejenigen, optimal die Chancen der Entwicklung von Krebs zu verhindern):

    Am wichtigsten ist, schneiden alle Zucker und andere einfache Kohlenhydrate aus. Dies basiert auf der Forschung von Otto Warburg, der schrieb: "Die Hauptursache von Krebs ist der Ersatz der Atmung von Sauerstoff bei normalen Körperzellen durch Fermentation von Zucker." Mit anderen Worten, ein hoher Zucker oder hohen GI-Diät nicht hemmt nur die Genesung von Krebs, sondern haben es in erster Linie verursacht. Als allgemeine Regel gilt, nach einer Anti-Candida-Diät, auch wenn man Sie Candida nicht denken haben, könnten auch sehr vorteilhaft für Sie sein, wenn Sie Krebs haben. (Es gibt Hinweise darauf, dass einige Krebs nur ein Symptom von Pilzbefall sein kann.) Zucker auf den Stoffwechsel des Körpers großen Stress versetzt, das System Versauerung und ein Umfeld zu fördern, in dem Pilzbefall und Krebszellen gedeihen. Es ist auch die lebens Blut von Krebszellen, die für die Energieerzeugung vollständig auf ineffiziente Glykolyse verlassen (beta-Oxidation ist ausgeschaltet), während eine normale Zelle auch sowohl effizient Glykolyse und beta-Oxidation ausgeführt werden kann. Einige glauben, dass Sie Kohlenhydrate ausgeschnitten insgesamt sollte den Körper in einen Zustand zu versetzen, der Ketose die hungert Krebszellen (im Anschluss an die Atkins-Diät sollte dies tun). Aber andere glauben, dass eine hohe Kohlenhydrat Vollwertkost Diät (die Low-GI) ist eigentlich viel mehr Nutzen für Krebspatienten als eine proteinreiche Ernährung (vor allem, wenn das Protein aus tierischen Quellen abgeleitet ist). Schauen Sie sich das folgende Video out:

    Vermeiden Sie alle Milchprodukte – diese nicht nur Wachstumshormone (wie IGF-1) enthalten, die Krebs-Zellproliferation zu fördern, aber die Milchproteine ​​selbst (Casein) extrem krebserregend ist (lesen Sie die China-Studie) gezeigt werden. Das Hormon IGF-1 ist natürlich in Kuhmilch gefunden, das Wachstum von Kälbern zu stimulieren, aber im menschlichen Körper stoppt die Apoptose, die Selbstzerstörung, die Krebszellen zu tun programmiert sind. Milchprodukte sind auch eine hohe Quelle von gesättigten tierischen Fetten und kann Spuren von Antibiotika und östrogene Hormone enthalten, die auch das Krebswachstum stimulieren kann. (Und denken Sie daran, die Jury ist nicht klar, ob Sojamilch ist gut für Sie, es sei denn, es Soja im Fall von Natto oder Tempeh fermentiert wird, die die Schutzkomponenten von Soja aktiviert, verwenden Sie Hafer, Reis oder Mandelmilch als Ersatz.) Wenn Sie sie tun müssen, stellen Sie sicher, dass sie organisch sind einige dieser Probleme zu vermeiden.

    Schneiden Sie tierische Eiweißzufuhr, da es eine starke Korrelation zwischen Tier Proteinaufnahme und Krebsraten ist. Wenn Sie wirklich das Gefühl, müssen Sie Fleisch haben, reduzieren den Verbrauch auf nicht mehr als 2-3 mal pro Woche. Eine niedrige Protein Ernährung auf pflanzlicher Basis ist nicht nur vollkommen in der Lage alle das Protein zu liefern in eine optimale Gesundheit zu bleiben, benötigt, aber im Gegensatz zu High-Protein tierischen Ursprungs Ernährung von Fleisch, Fisch, Eier, Käse und Milch, Forschung zeigt eindeutig, dass vielfältig vegane Ernährung nicht fördern die Bildung und Verbreitung von Krebs. In der Tat, unter den richtigen Umständen solche pflanzliche Ernährung verzögern die Entstehung von Krebs. Und denken Sie daran, ein High-Protein-Diät fördert etwas IGF Wachstumshormone in unserem Körper, wir nicht tun wollen, wirklich, wenn wir Krebs als ein hohes Maß an Wachstumshormonen haben könnte ihre Verbreitung zu fördern.

    Holen Sie sich einen Allergietest. Wenn Sie auf bestimmte Lebensmittel in Ihrer Ernährung allergisch sind diese dann zu essen wird eine entzündliche Reaktion im Körper verursachen, sind diejenigen, die etwas mit Krebs vor allem versuchen, zu vermeiden. Deshalb ist es wichtig, so viele Lebensmittel in der Ernährung zu beseitigen, die für Sie pro-inflammatorischen sind. Dies kann durchaus eine individualistische Sache sein, so dass Sie wahrscheinlich ein wenig Detektivarbeit zu tun haben, um herauszufinden, welche Lebensmittel sind nicht so gut für Sie. Als allgemeine Regel gilt, wenn ein Lebensmittel essen Sie bläht, sind Sie wahrscheinlich allergisch gegen sie, es sei denn natürlich Sie das Essen nicht richtig gekaut haben. (Das Kauen ist sehr wichtig für die optimale Aufnahme von Nährstoffen.)

    Reduzieren Sie Salz (Natrium) und erhöhen statt Einnahme von Magnesium. Hohe Natrium im Körper führen zu Müdigkeit und Natriumchlorid pro-inflammatorischen sein. Sie müssen noch einige zu funktionieren, aber wenn Sie es über einnehmen, ist es wichtig, Natriumsalz Aufnahme zu reduzieren.

    deutlich erhöhen die Menge an frischem Obst und Gemüse, die Sie essen (vorzugsweise organische Auswahl chemische Pestizidrückstände zu vermeiden und überschüssigen Mengen an High-Stärke Lebensmittel wie Kartoffeln und Bananen zu vermeiden). Wenn Sie nicht auf Bio-Gemüse oder Obst zu erhalten, genießen sie in Wasser mit einem Esslöffel Essig für 15 Minuten zugegeben Oberfläche Pestizide zu entfernen. Grünes Blatt und Kreuzblütler sind besonders zu empfehlen, da sie Nährstoffe enthalten, die Krebs kämpfen. Aber auch für bunte Gemüse entscheiden, wie sie viele verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die reich an Antioxidantien sind und eine krebsschützende Wirkung. Gemüse hervorzuheben sind – die Brassica Gemüse (Brokkoli, Kohl, Kohl, Blumenkohl und Rosenkohl), wie sie helfen Entgiftung Enzyme in der Leber und aufwischen überschüssige Östrogene stimulieren. Plus andere Antioxidans-reiche Gemüse wie Karotten, Tomaten, Paprika, Süßkartoffeln, Beeren, Papaya & Wassermelone und Leber-Schutz Gemüse wie Knoblauch und Zwiebeln, Kresse, Rote Beete, Spargel, Avocado und dem Gewürz Kurkuma. Antioxidantien Mopp freie Radikale auf die krebserregende und niedrigere Entzündung sind. Sie sollten 8-10 Portionen pro Tag mit mindestens 6 Portionen Gemüse und 2 von Obst zu vereinen.

    Wenn Gemüse Kochen mit Dampf Methoden, die Nährstoffverluste zu minimieren. Kochen zerstört Nährstoffe und Braten schafft schädliche freie Radikale. Wenn Sie müssen braten, verwenden Sie ein Öl, das bei hohen Temperaturen, wie Bio-Sonnenblumenöl, Erdnussöl, Macadamia-Nussöl und nicht hydrierten Kokosfett stabil ist. Vermeiden Sie Canola oder Rapsöl, wie es ungesund ist. Essen rohes Gemüse zu Beginn der Mahlzeit (dh ein Salat oder crudities) mehr Vitamine und Mineralstoffe aufgenommen werden.

    Betrachten Sie die Aufnahme von Gemüse über Gemüsesäfte zu erhöhen, die an das System sehr reinigend, wiederum vorausgesetzt, dass sie nicht zu süß sind. Saft von Sprossen ist eine der besten Optionen. Obwohl sie zeitraubend zu wachsen, werden Keimlinge, Gemüse und Getreide sind extrem dicht und Nährstoffe sollten in die Diät eingearbeitet werden, soweit möglich. Sie können auch von Fach Züchter gekauft werden.

    Reduzieren Sie Ihre Fettaufnahme im Allgemeinen, wie es Östrogenspiegel im Körper erhöht. Trans-Fette in Margarine, verarbeitete Lebensmittel, Chips, Kekse, Kuchen und Chips sind Quelle für freie Radikale und sollten beseitigt werden. Gesättigte Fette in rotem Fleisch und Milchprodukten gefunden sollte auf einem Minimum gehalten werden. Fett ist ein gutes Lösungsmittel und tierisches Fett sammelt sich mehr Giftstoffe. Allerdings stellen Sie sicher, die essentielle Fettsäuren wie Omega essen 3. Sie dies aus Leinsamenöl und Fischöl bekommen können, aber seien Sie vorsichtig mit dem letzteren, da sie sehr giftig sein können. Auch Samen und Nüsse enthalten Omega-6, aber wie dies in der Regel pro-inflammatorischen ist, sollten diese moderiert.

    Wählen Sie Phyto-Östrogen-reiche Lebensmittel, wie sie blockieren beide überschüssige Östrogene und Östrogen-ähnliche Verbindungen (PCB, Dioxine, Pestizide) aus den Zell-Rezeptoren. Dazu gehören Bohnen wie Kichererbsen, Linsen, Nüsse, Samen- insbesondere Flachs und Kürbis.

    Vermeiden Sie rauchte und Salz geheilt Lebensmittel, barbequed, gegrillter oder verbrannt Lebensmittel.

    Essen Sie langsam, kauen sorgfältig und vermeiden Sie schwere Mahlzeiten. haben stattdessen kleinere häufigere Mahlzeiten und vermeiden Sie essen spät in der Nacht, da die Leber Arbeit während des Heilungs Stunden Schlaf erhöht. Versuchen Sie, und essen eine Vielzahl von verschiedenen Gemüse, Obst, Getreide (wie Hafer, Reis, Hirse, Quinoa, Buchweizen, Amaranth und Gerste) Pulse, Nüsse und Samen viele verschiedene Nährstoffe zur Verfügung zu stellen und nicht in eine Nahrungs Trott.

    Essen in einer entspannten Umgebung und versuchen, jeden zu genießen mouthful- diese Verdauung verbessern wird.

    Reduzieren anti-Nährstoffe in der Ernährung — Lebensmittel, die einen Netto-Nahrungsverarmungseffekt im Körper tatsächlich haben. Neben Zucker, Koffein, künstliche Süßstoffe und E-Nummern, Alkohol und Speisesalz und stattdessen Saison mit Kräutern, Gewürzen, Zitrone und Limette, Tomatenmark, Tamari-Sauce, Knoblauch, Ingwer, getrocknete Pilze beseitigen. Grüner Tee enthält Antioxidantien vorteilhaft aber entscheiden sich für koffeinfrei, wenn möglich.

    Verwenden Sie gesunden entzündungshemmende Öle auf Salate wie kaltgepresste Leinsamen oder Kürbisöl. Kaltgepresstes Olivenöl ist auch gut für den Geschmack, wenn auch weniger nahrhaft.

  • Schließlich mit Bezug auf etwas Metabolic Typing (Auswahl einer Diät, die unseren Stoffwechsel passt) genannt wird, hat Dr. Gonzalez stellte fest, dass es einen Zusammenhang zwischen Art des Tumors zu sein scheint und die Art der Ernährung, die für den Umgang mit diesem Tumor am besten geeignet ist. Er hat, dass diejenigen mit einem traditionellen verkauft Tumor gefunden — Eine solche ein Tumor der Brust, der Bauchspeicheldrüse, Dickdarm, der Lunge, der Prostata oder der Gebärmutter — scheinen am besten auf eine vegetarische Ernährung zu tun, während diejenigen mit immunologischen und Blut Element Tumoren — wie Leukämie, Lymphom und multiplem Myelom — könnte es besser auf eine Diät, die rotes Fleisch enthält. (Dies wird auf der Grundlage seiner Erfahrung mit seinen Patienten. Doch das von der China-Studie widerlegt wird, das spricht sich für eine Ernährung auf pflanzlicher Basis für alle Formen von Krebs. Sie haben die Wahl auf diesen einen zu machen.)
  • Eine weithin bekannte Krebs-Diät, die diese allgemeinen Ernährungsprinzipien enthält, die sehr beliebt ist und wieder sehr effektiv für manche Menschen ist die Gerson Diät. Dieses Nahrungs Protokoll, entwickelt von Dr. Max Gerson, beinhaltet das Trinken von großen Mengen von Gemüsesaft (und kann physikalisch mit dem ganzen Waschen von Gemüse anspruchsvoll sein und Entsaften so sollte mit einem Helfer durchgeführt werden). Sehen Sie das Video am Ende dieses Artikels für eine ausgezeichnete Dokumentation über Gerson-Therapie unten. Sie können auch mehr über diesen Ansatz bei www.gerson.org lesen. Die Gerson Diät ist auch in der Lage zu stark den Körper zu entgiften, die, wie wir im nächsten Abschnitt sehen werden, ist ein wichtiger Bestandteil in der Genesung.

    Eine weitere bekannte und sehr effektive Krebs-Diät ist die Budwig-Diät das beinhaltet eine tägliche Verbindung von Quark und Leinöl, sowie andere Veränderungen in der Ernährung eine solche vollständige Konzentration auf natürliche und unverfälschte Lebensmittel. Entwickelt von Biochemiker Johanna Budwig in Deutschland, diese Diät, wenn korrekt befolgt, wurde berichtet, dass eine 80% bis 93% Erfolgsquote haben nach der Arbeit von Dr. W. Kelly, Dr. Beard und Dr. J. Budwig. Sie können bei www.budwigcenter.com mehr über diese Diät zu lernen.

    sehr Wenn Sie von Kachexie leiden, einer extremen Gewichtsverlust, Muskelschwund und Müdigkeit durch Ihre Krebs verursacht, dann ist die orthodoxe Lösung ist, so viele Kalorien in Ihrem Körper wie möglich zu stopfen, und dies bedeutet im allgemeinen als Lebensmittel: Eine letzte nicht auf Diät reich an Zucker und Fett wie Eis, busuits, Schokolade und Fettfastfood. Aber wie diese Elemente sind pro-inflammatorische, eine solche Diät könnte auch unbeabsichtigt sein der Krebs noch schlimmer und die Aufnahme von Nährstoffen durch die Körperzellen zu reduzieren. Also, wenn Sie Kachexie haben, sollten Sie immer noch für eine hochkalorische Ernährung wollen, aber versuchen Sie es eine gesunde High-Kalorien-Diät zu machen. (Als Beispiel roh Nuss- und Samenbutter sind eine gesunde hochkalorische Nahrungsquelle.)

    2. den Körper zu entgiften

    Aufräumen Ihrer Ernährung in den oben genannten Möglichkeiten reduziert signifikant die Menge an Toxinen Ihr Körper eindringen, die für alle Krebspatienten wesentlich ist, da mehr als drei Viertel der Krebserkrankungen direkt aufgrund der Toxizität von einer Art sind. Die meisten von uns haben ein Leben lang aufgebaut Toxine ausgegeben, Toxine, die normale Stoffwechselfunktion unterdrückt haben, und so Entgiftung ist vielleicht der wichtigste Aspekt jeder Krebs zu heilen, und erklärt, warum es das Rückgrat der fast alle erfolgreichen Alternative / ergänzende Behandlungsprogramme bildet .

    Toxinen in den Körper gelangen über unsere Ernährung, die Luft, die wir atmen, das Wasser, das wir (oder anderen Flüssigkeiten) und die Medikamente nehmen wir trinken. Dazu gehören Quecksilber aus Amalgamfüllungen, Impfstoffe und Fisch; führen von Autoabgasen und Farbe; Aluminium von Kochtöpfen und Soja; Pestizide und Herbizide aus Obst und Gemüse; Fluorid aus Leitungswasser und Zahnpasta; die Unterbandabstreifer wir verwenden; Dioxine aus der Luft, die wir atmen; Chemikalien durch Mikrowellenherde in der normalen Nahrung geschaffen; und viele andere Giftstoffe und Chemikalien. Toxine können auch den Körper von Medikamenten geben (nur nehmen, welche Medikamente, die wirklich notwendig sind). In der Tat, es wird geschätzt, dass es jetzt 100.000 verschiedene künstliche Chemikalien, die von Menschen gemacht wurden, von denen viele krebserregende oder krebserregenden sind, und 10 Millionen Tonnen dieser unnatürliche Chemikalien in die Umwelt nach Branchen JEDES JAHR hinzugefügt werden, 2 Millionen Tonnen davon sind krebserregend. Und wir fragen, warum unser Körper so giftig sind und warum unsere Zellen drehen bösartig. (Hier ist nur eine kurze schmutzige Dutzend Liste, die Sie auf die Verringerung der Gefährdung durch Giftstoffe zu erhalten begonnen.)

    Einige Toxine sind auch im Körper von den normalen Stoffwechsel, die durch Parasiten gemacht, die wir angeregt haben (die meisten Menschen haben) und von Strahlung in den Körper über Mobiltelefone und undichte Mikrowellenöfen. Stresshormone sind auch eine Quelle der Toxizität für die Leber. Toxins verlassen den Körper durch den Urin, Stuhlgang, der Haut und der Atemluft. Für die meisten Menschen, hinkt toxische Beseitigung hinter toxische Aufbau, und so wie eine Person durch das Leben geht ihre Körper langsam eine Giftmülldeponie werden. Diese zunehmende toxische Belastung ist ein wichtiger Faktor bei der allmählichen Verschlechterung der Gesundheit, wie wir altern.

    Aber ein Wort der Vorsicht. Die Forschung zeigt, dass die Strahlung von Mobiltelefonen, drahtlosen Computer (Wi-Fi), Mikrowellenherde, TETRA-Masten und Stromleitungen effektiv unsere zellulärem Membrantransport-System schließen kann nach unten. Das Ergebnis ist, dass diejenigen, chronisch zu dieser Art von Strahlung ausgesetzt finden es sehr schwierig, zu entgiften, da ihre Zellen nicht in der Lage, die Giftstoffe freizugeben, während Nährstoffe sind auch weniger in der Lage absorbiert zu werden. So ist es wenig Sinn entgiftende, wenn Sie auch Ihre Exposition gegenüber Funkwellen HOCHFREQUENTER verkürzen. Das bedeutet, den mobilen Einsatz zu minimieren (eines mit einem niedrigen SAR-Rating wählen und / oder ein Luftrohr Headset), der Mikrowelle loszuwerden (das Essen in ihm gekocht ungesund ist sowieso), Kabel Telefon und Computersysteme zu verwenden und so weit weg wie möglich von TETRA-Masten. Dies ist wichtig, nicht nur, wenn Sie zu entgiften wollen, aber wenn Sie die Nährstoffe, die Sie wollen effizient absorbiert und vom Körper verwertet nehmen werden.

    Um entgiften, müssen wir uns auf die Giftstoffe zu reduzieren Eintritt in unserem Körper und erhöhen die Ausscheidung von Giftstoffen, die bereits in unserem Körper sind. Auf diese Weise können wir die toxische Aufbau kehren, zu befreien unseren Körper von diesen Giften zu bewältigen haben, von denen viele, über einen Zeitraum, der nicht nur Krebs auslösen können, aber eine Umgebung aufrechtzuerhalten, die Krebszellen unterstützt.

    Die Diät oben gegeben wird, die Menge der Toxine Eintritt unseres Körpers zu reduzieren, vor allem, wenn die ausgewählten Lebensmittel aus biologischem Anbau. Toxins durch Parasiten erzeugt wird, kann durch die Anti-Parasit-Kräuter-Formeln reduziert werden, um die Parasiten (Tinkturen der schwarzen Walnuss, Beifuß und Nelken) zu töten.

    Um loszuwerden bereits den Körper von Giftstoffe in den Körper uns erfordert zunächst viel reines Wasser trinken (kein Leitungswasser, die Chemikalien in ihm hat, einschließlich urinierte-out Medikamente, die nicht in den normalen Wiederverwertung Wasserreinigungsverfahren entfernt werden). Umkehrosmose wird empfohlen, da sie eine geringe Konzentration an gelösten Stoffen und ist viel reiner als Hahn oder sogar Mineralwasser. (Einige sagen, dass, weil die Filtermembranen sind aus Kunststoff, die das Wasser verunreinigt ist.) Sie werden wahrscheinlich ein spezieller Filter verrohrt in der Küchenspüle dafür bekommen müssen, was sehr teuer sein kann, obwohl es es auf jeden Fall wert ist. Eine andere Lösung, die Null-Kontamination hat, ist ein Haus Wasserdestillierapparat zu verwenden, gegebenenfalls Mineralien wieder in die Zugabe von Wasser schmecken zu geben. Stellen Sie sicher, dass Sie trinken etwa 8 bis 10 Gläser Wasser pro Tag (bis zu 1,5 bis 2 Liter), vorzugsweise zwischen den Mahlzeiten, da Sie nicht die Verdauungssäfte im Magen zu verdünnen, während und nach dem Essen wollen.

    Sobald Wasser durch Sie ausreichend Flüssigkeit fließt, wird dies ein guter Weg für die Beseitigung von Giftstoffen. Und in der gleichen Weise, ist es wichtig, dass Sie Diät ist reich an Ballaststoffen zu machen, so dass die Abfallprodukte im Darm schnell beseitigt werden, bevor sie produzieren Giftstoffe, die den Körper beeinflussen können. (Fleischprodukte sind bekannt, das Risiko von Darmkrebs zu erhöhen.) Dies kann durch colonics unterstützt werden, die für Darm Entgiftung groß sind.

    Eine der effizientesten und sichersten Wege, um den Körper von Toxizität zu befreien, insbesondere Metall Gifte (beispielsweise Quecksilber, Aluminium und Blei), und radioaktive Schwermetalle ist die Aminosäure N-Acetylcystein (NAC). Eine andere, aber mit weniger Forschungsarbeiten sichern es ist Flüssigkeit Zeolith, der Schwermetalle und andere Giftstoffe aus dem Körper zu eliminieren helfen gezeigt wurde,. Eine weitere sehr wichtige Ergänzung ist Zeolith angetrieben, die Toxine im Darm zu binden hilft, sie in den Körper zu verhindern. Dies ist besonders wichtig, da 90% aller Toxine aus der Nahrung stammen.

    Der andere Weg zu entgiften ist eine sehr hohe Chlorophyll Diät zu haben. Weizengras-Saft ist sehr gesund für den Körper und entgiftende, ebenso wie Algen Ergänzungen wie Klamath Blaualgen und Grünalgen Chlorella. Hohe Chlorophyll Nahrung sollte regelmäßig in der Ernährung aufgenommen werden und auf nüchternen Magen eingenommen wird.

    Der andere Pfad Weg der Beseitigung, eine, die immer übersehen wird, ist, dass der Lunge. Es ist sehr wichtig, tiefe Bauchatmung zu üben, da dies nicht nur ein wichtiger Weg der Ausscheidung von Giftstoffen ist (meist flüchtige Verbindungen), sondern auch, weil die Bewegung der Membran ist die Haupt "Pumpe" für das lymphatische System, das eine zentrale Komponente des Immunsystems ist (eine träge Lymphsystem in denen ist oft gesehen, dass Krebs zu entwickeln). Tief und regelmäßige Bauchatmung ist auch wichtig für den Sauerstoffgehalt im Körper zu erhöhen, etwas, das den Stoffwechsel effizienter und hilft macht Giftstoffe zu oxidieren. Krebszellen sind dafür bekannt, in anaeroben, sauerstoffarmen Umgebungen zu gedeihen; in der Tat hat sich der Nobelpreisträger Dr. Warburg erklärte, dass "die Ursache von Krebs ist nicht länger ein Geheimnis, wir wissen, es tritt auf, wenn jede Zelle 60% der Sauerstoffbedarf verweigert wird."

    Die andere Methode des Erhaltens der Sauerstoffgehalt und Durchblutung im Körper bewegt, ist regelmäßige Bewegung. Dies ist auch psychologisch sehr vorteilhaft und kann den Körper in Tag-zu-Tag leben zu entspannen. Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Bewegung das Krebsrisiko reduziert, und hilft denen mit Krebs schneller erholen. Allerdings ist es wichtig, nicht zu anstrengende Übung zu unternehmen, da dies den Körper in eine Stressreaktion schieben kann und freie Radikale und Cortisolproduktion zu ungesunden Ebenen erhöhen so sind wir auf regelmäßige leichte Übung während der Krebs Genesung. Nur tune in Ihren Körper und sehen, was Sie verkraften können. (Übung kann auch heben die Stimmung, eine wichtige Überlegung für jemanden, der für längere Zeit krank gewesen ist.)

    Das wichtigste Organ der Entgiftung des Körpers ist die Leber. Als Toxine sind die primäre Ursache von Krebs, dafür zu sorgen, dass die Leber effizient von primärer Bedeutung arbeitet ist. Um dies sicherzustellen, ist es notwendig, etwas zu tun, genannt "Leberreinigung" oder "Leberreinigung". Wie Sie nach dem Tag ausruhen wollen kann, sind samstags in der Regel ein guter Tag dafür.

    Eine Leberreinigung besteht aus folgenden Komponenten:

    Essen Sie eine völlig fettfreies Frühstück und Mittagessen an einem bestimmten Samstag, um sicherzustellen, dass Sie alle Ergänzungen ausgeschnitten und Medikamente, die nicht unbedingt erforderlich sind. Dies ermöglicht die Galle Druck in der Gallenblase aufzubauen. Nach 14.00 Uhr essen keine Lebensmittel. Dann mischen Sie 4 Esslöffel Bittersalz in 3 Tassen Wasser und legen Sie die Mischung in einem Glas im Kühlschrank bereit für 06.00, wenn Sie ein Getränk ¾ Tasse des Gemisches. Am 20.00 Wiederholen Sie diesen Vorgang. Dann wird bei 9.45 setzen ½ eine Tasse Olivenöl in einem halben Liter Glas und fügen Sie ½ Tasse frisch rosa Grapefruit-Saft und aufrütteln. Gehen Sie auf die Toilette noch einmal und dann um 10 Uhr die Mischung trinken innerhalb von 5 Minuten nach unten und sofort hinlegen. (Sie können auch 4 Ornithin Aminosäure Kapseln, um Ihnen helfen, schlafen, wenn Sie wollen.) Am nächsten Morgen, haben eine andere ¾ Tasse Bittersalz nach dem Aufwachen (nach 06.00 Uhr ist am besten) und dann 2 Stunden später die vierte und letzte ¾ Becher der Bittersalz. Sie können dann 2 Stunden nach, dass anfangen zu essen, aber nichts schwer auf den ersten. Sie werden Durchfall nach all dies erhalten und möglicherweise Gallensteine ​​und kleine weiße Kristalle zu sehen, die die Leber blockiert schwebend in der Toilettenschüssel wurden.

    Am besten ist es, die Leber bündig nach einer Parasitenkur oben mit den Kräutertinkturen umrissen zu tun. Eine Niere reinigen ist auch vor der Leberreinigung empfohlen. Sie können weitere Informationen über diese finden von www.curezone.com/cleanse/liver/huldas_recipe.asp für die Leberreinigung und für eine Niere reinigen Besuch www.curezone.com/cleanse/kidney/default.asp besuchen.

    Ein weiteres Verfahren zur Entgiftung des Körpers und die Leber stimulieren zum Abbau von Schadstoffen ist täglich Kaffee-Einläufe zu nehmen. Diese Regelung ist in der Regel mit der Gerson Diät integriert. Der aktive Niacin in den gerösteten Kaffeebohnen bewirkt ein "Niacin bündig" die erweitert die Gallenwege und hilft Giftstoffe zu entfernen aus der Leber und erleichtert toxischen Transport aus dem Blut durch die Darmwand. Weitere Informationen finden Sie unter www.alternative-doctor.com/cancer/coffee.htm. (Bitte beachten Sie: Sie können nicht die gleiche Wirkung zu trinken Kaffeemengen zu bekommen — Tatsächlich genommen Kaffee oral auf diese Weise für jemanden mit Krebs nicht gut ist.)

    Nach einigen Wochen der Entgiftung, jeder fängt leichter und gesünder zu fühlen, auch Menschen, die dachten, sie mit gesunden beginnen sollten. Entschlackung ist nicht eine einmalige Programm, sondern ein wichtiger lebenslang Regime oder Disziplin, dass jemand der Suche nach der optimalen Gesundheit folgen müssen. Ein gutes Leben Praxis (es wird nicht jedermanns Geschmack, aber ist eine Überlegung wert) ist einen Tag pro Woche zu haben, wenn wir nur Gemüsesäfte und Wasser trinken, und ein großes Glas Wasser als erstes am Morgen zu trinken zu spülen Giftstoffe heraus, dass haben in Ihrem System während der Nacht aufgebaut.

    3. Erhöhen Sie die Sauerstoffversorgung zu den Zellen

    Wenn Sie eine Zellkultur nehmen und es in einer sauerstoffarmen Umgebung, werden diese Zellen wiederum Krebs. Dies liegt daran, daß für eine Zelle in einer sauerstoffarmen oder anaeroben Umgebung zu überleben, ist es kanzeröse drehen muss, oder es wird sterben. Krebs ist daher ein adaptives physiologischen Überlebensmechanismus. So Krebs zu heilen, ist es töricht, die Krebszellen angreifen (es sei denn, sie Probleme, die durch ihre körperliche Masse verursachen), wie sie nur ein Symptom für ein tiefer liegendes Problem sind, dass von einer sauerstoffarmen zellulären Umgebung, die Gärung fördert. Die Lösung ist daher die innere Umgebung zu verändern durch zelluläre Sauerstoffspiegel erhöht und den Nahrungs Zucker abnimmt, die die Gärung fördern. (Dies wurde vor von Dr. Otto Warburg, Nobel Laureat, mehr als 80 Jahren empfohlen.)

    Das Nahrungs Aspekt wurde oben abgedeckt, so dass hier wir auf Methoden konzentrieren zellulären Sauerstoffgehalt, und natürlich die primäre Art und Weise zu erhöhen, dies über unseren Atem zu tun ist. Die meisten Menschen flach atmen, ihre Brust und Bauch kaum während des Atemzyklus bewegt. Dies wird durch lange Zeiträume sackte in den Stühlen verursacht und auf Sofas, den Stress des modernen Lebens und emotionale Probleme. Die meisten Blut in die Lunge ist tatsächlich auf der Basis der Lunge (aufgrund der Schwerkraft) und so, wenn wir den Atem in den Boden der Lunge, indem sie tiefere Atemzüge lernen können, werden wir die Sauerstoffversorgung in unserem Körper vielfältig erhöhen. Dies kann leicht durch das Lernen zu erfolgen Bauch atmen, um sicherzustellen, den Magenballons aus an der in-Atem und flacht beim Ausatmen. Lernen effizienter zu atmen kann eine banale Mittel gegen Krebs klingen, aber es ist tatsächlich so wichtig wie das Ausschneiden Zucker. (Dieser Abschnitt ist die Nummer 3 in diesem Handbuch nur, weil wenn es höher die Führung würde an Glaubwürdigkeit verlieren in den Augen vieler Menschen.)

    Einer der führenden Autoren über die Auswirkungen der Atmung auf die Gesundheit geschrieben haben, ist Dr. Homosexuell Hendricks, der mehrere Bücher über die Bedeutung der Atmung und Techniken / Übungen, wie Sie mehr zu atmen effizient geschrieben hat. Alternativ gibt es viele östliche Heilmethoden wie Pranayama (Yoga Atem) und Chi Kung. Aber was sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie Ihnen helfen, den Sauerstoffgehalt in Ihrem Körper zu erhöhen, und als Nebenprodukt wird auch Ihren Geist zentrieren und helfen, den Stress mit Krebs zu lindern.

    Ein anderer Weg, den Sauerstoffgehalt im Körper zu erhöhen, ist eine regelmäßige Licht ex cerci se wie tägliche Spaziergänge. Durch Bewegen des Körpers (wenn Sie in der Lage sind und haben die Energie) ist sehr wichtig, nicht nur für den Sauerstoffgehalt zu erhöhen, aber den Muskeltonus (wichtig für einen gesunden Stoffwechsel), verhindert Gewichtszunahme (gewinnt überschüssiges Körperfett für Krebspatienten ist nicht ratsam) bei der Aufrechterhaltung , Lymphe (eine wichtige Entgiftungs Betrachtung) und heben Stimmung (Übung löst die Freisetzung von Endorphinen, die uns ein gutes Gefühl) zu bewegen. Tatsächlich können die Vorteile der regelmäßigen leichte Übung hier nicht hoch genug eingeschätzt werden, sowohl in der Genesung von Krebs und in einer guten allgemeinen Gesundheit.

    Krebspatienten für eine leistungsfähige klinische Weg suchen, um den Körper mit Sauerstoff zu versorgen könnte prüfen, die Verwendung von hyperbaren Sauerstoffkammern. wo Sie in einem unter Druck stehenden Sauerstoffkammer (100% Sauerstoffatmosphäre) liegen, die das Blut Hämoglobin mit Sauerstoff sättigt, nicht nur Krebszellen abzutöten, sondern auch den Körper vor den Nebenwirkungen von toxischen Therapien zu heilen. Es gibt viele Praktizierende bieten jetzt hyperbare Sauerstofftherapie und es hat sich als ein sehr wirksames Instrument zu sein.

    Andere Möglichkeiten, zellulären Sauerstoff zu erhöhen, sind zu Sauerstoff Nahrungsergänzungen nehmen (wie Wasserstoffperoxid ) Oder sich einer Ozontherapie. Auch Sie sicher, dass Sie nicht über überschüssige Protein, das einige naturopaths glauben, dass die Fähigkeit der roten Blutkörperchen hemmt unsere allgemeinen Körperzellen mit Sauerstoff zu versorgen. Produkte, die auch Sauerstoffversorgung der Zellen zu erhöhen, sind: Klamath Algen, Chlorella, dunkelgrünes Blattgemüse, Co-Enzym Q10 und Cordyceps (Heilpilzen).

    Wenn Sie mit Ihrem Arzt über die Bedeutung von Sauerstoff zu sprechen, wird 6/10 Patienten sagen, dass Sauerstoff tatsächlich verursacht Krebs zu wachsen. Aber das ist ein Irrtum basiert auf alten Forschung und die neuesten Studien zeigen, dass Sauerstoff erhöht das Krebswachstum verlangsamt.

    4. alkalisieren den Körper

    Krebszellen gedeihen in sauerstoffarmen, sauren Umgebungen. Wir haben bereits mit den niedrigen Sauerstoffgehalt im Körper, so jetzt ist es Zeit, sich auf die pH-Werte behandelt. Eine Senkung der Säuregehalt im Körper (Erhöhung der pH-Wert) ist sehr abhängig von Veränderungen in der Ernährung und tiefere Atmung, die beide die oben erwähnt wurden (tiefe Atmung unsere Kohlensäure Spiegel reduziert). Jedoch ist dieser Aspekt für Krebs Erholung so wichtig, dass wir auf sie unabhängig konzentrieren.

    Die Art der Ernährung, die große Mengen an Säure im Körper produziert, ist auf die einen hohen Anteil an Fleisch (einschließlich Fisch) enthält, Getreide (vor allem raffinierte Weißmehl-Produkte), Hartkäse, Zucker (auch Honig und besonders alkoholfreie Getränke) und Alkohol und eine Diät, die in Obst und Gemüse gering ist. Dies beschreibt eigentlich die typische westliche Ernährung, weshalb die meisten von uns sauren internen Umgebungen haben. Idealerweise sollten wir für 80% basenbildende Lebensmittel (die meisten Früchte und Gemüse) und nur 20% säurebildende Nahrungsmittel abzielen (Das heißt, es klug sein könnte Fleisch und Milchprodukten insgesamt wegen der Wachstumshormone sie enthalten in der Regel zu vermeiden, sowie deren ansäuernden Effekt).

    Eine Möglichkeit, Körper pH-Wert zu testen, ist der Speichel mit Lackmuspapier zu testen, die in jeder Apotheke gekauft werden können. Idealerweise sollte der Speichel pH etwa 7,4 sein. Der Säure-Basen-Skala reicht von 0 bis 14 mit etwas unter 7 ist sauer (mit niedrigeren Zahlen mehr sauren ist) und etwas über 7 alkalisch (mit höheren Zahlen bezeichnen höhere Alkalität). 7.0 ist neutral — weder sauer noch alkalisch. So können Sie sehen, dass ein Speichel pH-Wert von etwa 7,4 leicht alkalisch ist, das ist, was sollte, ist sein. Da jedoch die meisten von uns eine Diät sehr hoch in der säurebildenden Lebensmitteln und Getränken haben, mehr als die Hälfte von uns haben Speichel pH-Werten unter 6,5 — in anderen Worten ist es sauer. (Kinder neigen dazu, ziemlich stark alkalischen pH-Wert haben, bis sie sehr sauer zuckerhaltige Lebensmittel anfangen zu essen.)

    Da der Körper mit einer sauren Umgebung kämpft, wird es oft "leihen" Alkalisierungsmittel Mineralien wie Kalzium aus den Knochen zu Säuregehalt, und das Calcium-Leck für Säure-Pufferung ist tatsächlich einer der Hauptgründe, warum Osteoporose und Arthritis sind so weit verbreitet in der allgemeinen Bevölkerung puffern oder zu reduzieren. So hat eine alkalisierende Ernährung können Sie nicht nur in Ihrer Genesung von Krebs helfen, aber hilft anderen schweren chronischen Erkrankungen in den Prozess verhindern.

    Eine der besten Möglichkeiten Säure im Körper zu Gemüsesäfte trinken täglich zu reduzieren, vor allem grüne. Starke pulverisierten grünen Lebensmitteln wie Klamath Blaualgen und Gerstengras kann auch extrem effektiv sein. Im Laufe der Zeit, mit der richtigen Ernährung, werden Sie Ihren Speichel pH-Wert steigt auf alkalischen Ebenen. Wenn Sie einen Süßstoff verwenden möchten, könnten Sie Xylit versuchen, die auf den Körper im Gegensatz zu natürlichen Zucker ist alkalisierenden und sogar Honig, der Versauerung sind.

    Es gibt jedoch bestimmte Werkzeuge, die speziell verwendet werden können Säurespiegel im Körper, die wichtigsten davon zu reduzieren, ist Natriumbicarbonat. Dies ist eine kostengünstige Mineralsalz in der Küche verwendet, die leicht in jedem Supermarkt zu finden sind. Natriumbicarbonat ist sehr gut zu neutralisieren Säure — die Säure kombiniert mit ihr Salz, Wasser und Kohlendioxid freisetzen.

    Einen Teelöffel Natriumbikarbonat in einem Glas Wasser auf einem völlig leeren Magen (Sie wollen es nicht nur Verdauungssäfte zu neutralisieren) für diejenigen hilfreich sein zu wollen alkalisieren. Doch diejenigen, die Krebs haben und müssen so schnell zu alkalisieren und kraftvoll wie möglich nehmen oft in einem Liter Wasser pro Tag bis 200 g auf. Das ist eine Menge von Natriumbicarbonat! Aber noch einmal, müssen Sie nur nehmen Sie es auf einem völlig leeren Magen. Es gibt einige Berichte, dass diejenigen, die diese Art von Mengen in regelmäßigen Abständen großen Turn-arounds hatten in ihrer Gesundheit genommen haben.

    5. Reduzieren Entzündung

    Die Entzündung ist an der Wurzel von Krebs, wie es bei vielen anderen chronischen Krankheiten wie Herzkrankheiten ist. Wenn die Entzündung im Körper verlängert wird, kann es schließlich zu Krebs führen durch das Gewebe zu reizen. Zum Beispiel kann ein Risikofaktor mit Speiseröhrenkrebs entwickeln saurem Reflux sein, die Brennen der Schleimhäute. Mesotheliom ist eine Form von Lungenkrebs mit Entzündung, die durch Asbest verursacht verbunden. Magenkarzinome sind manchmal mit einer Entzündung, verursacht durch säurebildende Bakterien, Heliobactor pylori assoziiert. Eierstockkrebs ist oft mit entzündlichen Erkrankungen des Beckens oder der Exposition Talk verbunden sind, Funken Entzündung.

    Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass die Entzündungsmechanismen können auch von Krebs und als Brennstoff für die Zellreplikation missbraucht werden. COX-2 (ein entzündungshemmendes Mittel) ist ein leistungsfähiges Kraftstoff für Krebs, und ist insbesondere mit Prostata- und Lungenkrebs (sowie Arthritis) verbunden. Krebs selbst kann auch entzündungshemmende Mittel zu produzieren, zu wachsen und metastasieren, wie NF Kappa B und Bradykinin. Normalerweise helfen diese Mittel das Immunsystem zu regulieren, sondern eine Überfülle von ihnen verursacht entzündliche und Krebsprozessen. Es kann alle Krebszellen stimulieren, sondern vor allem mit Eierstock- und Bauchspeicheldrüsenkrebs in Verbindung gebracht.

    Bradykinin ist ein Protein, das die von Spasmen in Husten beteiligt verursacht. Strokes, Lungenerkrankungen und Prostatakrebs sind alle mit einer Überproduktion von Bradykinin in Verbindung gebracht.

    Der beste Weg, Entzündungen im Körper zu reduzieren, ist auf einer anti-inflammatory Diät. (Veränderungen in der Ernährung in Abschnitt erwähnt eine weitgehend entzündungshemmende sein.) Also ist es wichtig, direkt nach unten zu schneiden (oder idealerweise ausgeschnitten) Fleisch, Milchprodukte, raffiniertes Getreide, verarbeitete Lebensmittel und natürlich Zucker. All dies sind pro-inflammatorische Lebensmittel. Gemüse und Obst, auf der anderen Seite neigen entzündungshemmende zu sein, und so müssen wir unsere Aufnahme von diesen zu erhöhen. (Wie bereits erwähnt, Lebensmittel, die wir sind allergische Entzündung im Körper zu schaffen, weshalb es wichtig ist, einen Allergietest zu erhalten, um herauszufinden, welche Lebensmittel wir allergisch auf und dann beseitigen sie insgesamt Entzündung zu verringern.)

    Die westliche Ernährung ist auch mit zu vielen gesättigten Fettsäuren, trans-Fettsäuren und einer Überlastung von Omega-6, in der Regel in Form von Arachidonsäure verbunden, die pro-inflammatorischen ist. Unsere entzündlichen Omega-6 zu entzündungshemmenden Omega-3-Verhältnis beträgt etwa 50: 1, während es im Idealfall 1: 1 sein sollte. Wir essen zu viele raffinierte Körner, frittierten Lebensmitteln, erhitzte pflanzliche Öle (Chips und Pommes Frites), von denen alle pro-inflammatorischen Fette haben. Omega-3-Lebensmittel sind frisches Obst, Gemüse, Kräuter und Gewürze, Leinsamen und Kürbisöl und Fisch enthalten, wenn Sie Fleisch haben. Wenn radikale Veränderungen in der Ernährung für Sie zu drastisch sind, können Sie Omega-3-Ergänzungen betrachten, in der Regel aus Fischölen. Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie für Leinsamen-Öl Ergänzungen gehen, aber Vorsicht, dass die Umwandlung im Körper nicht gut ist, da diese kurzkettigen Omega-3-Fettsäuren enthalten. Glücklicherweise gibt es jetzt Vegetarier "Algenöl" verfügbar Kapseln, die bioverfügbar langkettige tun haben Omega-3 (Einige neue Forschung zeigt, dass Omega-6 für die mit Kachexie gut ist und die mit Pankreas- und Gehirntumoren, so ist es komplizierter als nur 6 Omega Kennzeichnung Fettsäuren als schlecht. )

    (Cisplatin-Chemotherapie wird durch Fischöle gehemmt, so besser, sie nicht während der Behandlungsphase zu nehmen, wenn Sie auf diese Art von Chemo sind.)

    Es ist wichtig, Stress, wie die Sekretion von Adrenalin und Cortisol im Körper führen zu einer Aktivierung der Entzündungsmechanismus in Vorbereitung für die Reparatur eines potentiellen Wunde zu reduzieren. Koffein und anderen Stimulanzien sind auch wichtig, zu schneiden.

    Zuschläge für Entzündungen im Körper zu reduzieren sind: Curcumin, Ingwer, Basilikum, Klamath Blaualgen, Rosmarin, Oregano, Resveratrol, Gingko, grüner Tee, Bromelain und Aloe Vera. Auch Biobran (siehe unten) ist ein Immunsystem zu ergänzen, dass auch starke entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

    6a. Nahrungsergänzungsmittel

    Ergänzungen sind wichtig für Krebspatienten dem Körper die Nährstoffe zu geben, es optimal zu funktionieren muss. Auch bestimmte Ergänzungen können deutlich das Immunsystem zu stärken, eine wesentliche Gegenleistung für die mit Krebs. Dies ist, weil es unser Immunsystem ist, dass nicht nur Krebszellen (oder Rückstände von Krebszellen im Falle der konventionell behandelten Patienten), aber zur Wiederherstellung der Körper für die Gesundheit nach intensiver Behandlungen wie Chemotherapie oder Strahlentherapie zu töten. Viele Nährstoffe haben auch einen direkten Anti-Krebs-Eigenschaften ganz abgesehen von ihrer Fähigkeit, die Immunfunktion zu stimulieren, und Antioxidantien können helfen, DNA-Schäden zu verhindern.

    Es wird auch angenommen, dass Krebserkrankungen aufgrund spezifischer Nährstoffmangel in der Ernährung beginnen kann, die Immunfunktion zu schwächen.

    Eine vorgeschlagene Nahrungsergänzungsregelung für Erwachsene ist wie folgt (für Kinder, um die Mengen schneiden müssen und Kinder unter 20 sollte Coenzym Q10 nicht nehmen). Bitte denken Sie daran, Ihre Ergänzung Liste mit Ihren Arztes zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keiner von ihnen bei jedem Medikament kontraindiziert sind.

    • Vitamin C (Ascorbinsäure) — 1000mg dreimal täglich zu 10,000mg. Wenn Sie Ascorbinsäure zu sauer in großen Mengen zu finden, können Sie mit ascorbate ersetzen, aber bewusst sein, dass sie weniger wirksam sind (spenden ein Elektron pro Molekül statt Ascorbinsäure ist zwei). Wenn Sie auf Vitamin C Überdosierung, erhalten Sie Durchfall, so dass nur ein wenig zurückschrauben. Einige Ärzte geben auch hochdosierte intravenöse Vitamin C.
    • proteolytische Enzyme — es kann im Körper Fremdproteine ​​von Mahlzeiten hochdosierte Proteaseenzyme zu nehmen 2 oder 3 mal pro Tag weg wichtig sein, zu helfen, brechen, wie die mucos / Protein, das Mäntel Tumoren, so dass sie aus dem Körper des Immunsystem zu verstecken. Einige Krebsspezialisten empfehlen, die orale Bauchspeicheldrüsen proteolytischen Enzymen alle 4 Stunden. Eine professionelle Marke ist wobenzime.
    • Vitamin B-Komplex — 50mg aller B-Vitamine außer B1. Diese Vitamine sind wichtig für die Energieproduktion und für die Unterstützung der Körper, mit Stress fertig werden. Vitamin B1 (Thiamin) sollte nicht jedoch genommen werden, wie es die Zellteilung fördern können, wie hohe Dosen von Folsäure tut. (Moderieren es so.)
    • Multi-Vitamin und Mineral — Eine starke und umfassende Multivitamin und Mineral ist wichtig, täglich nehmen es um sicherzustellen, dass keine Nahrungs Löcher in unserer Ernährung sind. (Wieder vermeiden diejenigen, die hohe Dosis Vitamin B1 enthalten.)
    • Omega-3 / Fischöl Kapseln — 1000mg pro Tag. Omega-3 ist eine essentielle Fettsäure, die eine natürliche entzündungshemmende und hilft bei der Funktion des Nervensystems ist.
    • Vitamin D3 — 1000 bis 10.000 IE pro Tag — senkt Vitamin D3, das Risiko Brust-, Eierstock- und Darmkrebs zu entwickeln, und kann auch die Multiplikation verlangsamen oder Krebszellen zu stoppen. Es wurde auch mit Hirntumoren als besonders wirksam gezeigt.
    • Salvestrole — 1000mg pro Tag. Diese Verbindungen entdeckt in bestimmten Fruchtschalen (Arten von phytoalexin) werden durch Enzyme umgewandelt überwiegend in Krebszellen zu toxischen Verbindungen gefunden somit die Krebszellen zu töten.
    • N-Acetylcystein — eine Aminosäure, die für die Entgiftung der Leber und der Entfernung von Schwermetallen aus dem Körper wesentlich ist.
    • Beta-Carotin — 6 mg 3-mal täglich — Es gibt eine direkte Korrelation zwischen niedrigen Vitamin A und Krebs. Beta-Carotin liefert die Rohstoffe für den Körper sein eigenes Vitamin A zu machen, aber es kann auch von Vorteil sein, direkt Vitamin A zu ergänzen. (Andere Carotinoide wie Lutein und Zeaxanthin kann bei der Verringerung der Krebsrisiko sehr hilfreich sein.)
    • Vitamin E — 400 — 1000 IE pro Tag — wichtiges Antioxidans, das das Wachstum von Krebszellen und steigern die Immunfunktion zu hemmen, wurde gezeigt.
    • Magnesium — 1 bis 2 Gramm pro Tag. Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff für Krebspatienten und ist für mehr als 300 verschiedene Enzymsysteme benötigt. Sie können auch Epsom Salzbäder zur leichteren transdermale Absorption nehmen.
    • Zink — 15mg 1 bis 3 mal pro Tag — wichtig für eine schnelle Heilung und die Wirkung von Vitamin C und E. Zink hilft, ist auch wichtig für eine gesunde Prostata.
    • Selen — 200mcg pro Tag — Es ist eine Tatsache, dass die weniger Selen eine Nation natürlich in ihrer Ernährung hat, die Krebsrate höher ist. Selen arbeitet mit Vit E Zellwände zu schützen, und hilft, Giftstoffe zu entfernen.
    • Coenzym Q10 — 30mg pro Tag (nicht, wenn Sie unter 20 sind): Diese starkes Antioxidans schützt die Zellmembranen nicht nur, sondern geben dem Immunsystem die Energie Krebszellen zu bekämpfen.
    • Lycopin — 15 — 25 mg pro Tag — starkes Antioxidans aus Tomaten, die starke Anti-Krebs-Eigenschaften hat.
    • Curcumin-Komplex — 500mg 2-mal täglich — Curcumin ist ein fantastisch starkes Antioxidans, das auch Anti-Krebs-Eigenschaften hat.
    • Chrysin — 1000mg pro Tag — ein natürlich vorkommendes Polyphenol oder Flavonoid in der Passionsblume gefunden.
    • Biobran — pro Tag für 2 Monate 3000mg und dann 1000mg danach — Obwohl teuer, diese Nahrungsergänzungsmittel eine der besten ist die Immunfunktion zu optimieren. Auch reduziert die Nebenwirkungen der Chemotherapie und Bestrahlung. Für eine weniger teure Alternative, versuchen Beta-Glucane oder Pilzergänzungsmittel (wie zum Beispiel Coriolus versicolor oder blazei ).
    • IP6 (Inositolhexaphosphat) — Ergänzung mit diesem Zuckerphosphat wurde für einige Krebspatienten äußerst vorteilhaft erwiesen.
    • Grüne Supernahrungs — wie klamath Blaualgen, Spirulina, Chlorella und / oder Weizengras-Saft. Chlorophyll, das grüne Pigment in Pflanzen, ist ein leistungsfähiges detoxifier und Immunität Booster.
    • Jod — Mangel an diesem Mineral hat direkte Verbindungen zu Krebs und anderen degenerativen Erkrankungen. Es ist auch direkt möglich, Krebszellen zu zerstören und ist von entscheidender Bedeutung für eine optimale Funktion des Immunsystems.
    • Probiotika — Es gibt 10-mal die Zahl der Mikroben in unserem Darm, wie es Zellen in unserem Körper, und diese sind entscheidend für Nährstoffe vom Körper zur Absorption in unserem Darm brechen. Deshalb ist es wichtig, jeden Tag eine starke Multi-probiotische zu nehmen. (Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die auf chemo oder einer anderen Therapie sind die gut Mikroben abtötet.)

    Je nach Art des Krebses, könnte Ihr Arzt spezifische Ergänzungen für Ihren Zustand zu empfehlen.

    6b. Nützliche pflanzliche Präparate

    Bestimmte Kräuter können auch äußerst nützlich sein, wegen ihrer Anti-Krebs-Wirkung und ihre Unterstützung für ein starkes Immunsystem. Wieder finden Sie mit Praktiker Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass keiner von ihnen bei jedem Medikament kontraindiziert sind.

    • Wormwood, Nussschalen, Gewürznelken — Tinkturen dieser Kräuter wurden von Dr. Clark zu befreien den Körper von Parasiten, eine der Hauptursachen, die ihrer Meinung nach von Krebs empfohlen.
    • Pau d’Arco — dieses Kraut aus der Rinde des südamerikanischen Baumes ist ein Anti-Krebs, Anti-Pilz, antivirale, antibakterielle und antimikrobielle.
    • Astragalus — weit Kraut in der chinesischen Medizin verwendet, die Energie und das Immunsystem stärken kann. Kann in der Genesung von Chemo-und Radio helfen.
    • Carctol — Mischung aus 8 Indian Kräuter von Dr. Tiwar. Diese Kräuterkombination kann entweder als eine Behandlung für sich genommen werden oder zu helfen, die Wirkungen von herkömmlichen Behandlungen reduzieren. Diejenigen, nehmen es muss auch eine strenge veg Diät mit niedrigem Salz und Zucker folgen.
    • Methylglyoxal — diese Ergänzung inaktiviert das Enzym für die ATP-Produktion in Krebszellen benötigt werden, damit sie zu Tode hungern.
    • Prostasol — entwickelte Kräuterformel, durch die Dr. Pfeifer an der Aeskulap-Klinik in der Schweiz, die für zwei Drittel der Patienten mit Prostatakrebs nützlich sein kann. (Es hat vor kurzem einige Diskussion über Krebs-Foren war, dass dieses Produkt nicht mehr ganz so gut funktioniert wie früher.)
    • PC-Spes oder Prostectan — Chinesische Kräuterformel in China zur Behandlung von Prostatakrebs entwickelt. Vor ein paar Jahren wurden einige Zutaten gefunden kontaminiert werden, so dass es zurückgezogen wurde, aber es ist zurück.
    • Indol-3-Carbinol — Dies ist ein Auszug aus dem Brokkoli-Familie, die erfolgreich mit Brust- und Prostatakrebs eingesetzt wird. Sie benötigen 400 nehmen täglich 600 mg.
    • Graviola — dieses Kraut aus dem Amazon hat einige sehr überzeugende Forschung dahinter, dass es zytotoxischen Krebszellen und tötet Parasiten anzeigt.
    • Schwarzkümmel — gezeigt, um das Tumorwachstum hemmen und hat eine leichte Anti-Angiogenese-Effekt (Dauben die Blutversorgung von Tumoren)
    • Essiac Tee — regelmäßig über den Tag getrunken wird dieser Tee angeblich Eigenschaften leistungsfähige Anti-Krebs zu haben.
    • Grüner Tee — Grüner Tee kann deutlich Krebsrisiko und ist ein starkes Antioxidationsmittel zu reduzieren.
    • Mistel — dieses Kraut wurde sehr erfolgreich in Deutschland eingesetzt. Es hat sich gezeigt, Immunität zu steigern, verhungern und Krebszellen zu töten. (Mistletoe ist am effektivsten durch einen Arzt injiziert.)

    6c. Andere Ergänzungen

    • Melatonin — dies ist ein Hormon, das durch das Gehirn, die für die Regulierung Schlafmuster am besten bekannt ist. Allerdings gibt es zahlreiche Studien, die zeigen, dass die Melatoninspiegel bei Krebspatienten stark verringert werden und die Ergänzung kann in Fällen von Brustkrebs nützlich sein.
    • Natürliche Angiogenese-Hemmer — gibt es für die wichtige Rolle der Angiogenese-Inhibitoren in die Zukunft der Krebsbehandlung und Prävention immer mehr Hinweise. Tumore brauchen eine gute Blutversorgung, um zu wachsen, weshalb sie die Bildung neuer Blutgefäße in die Tumormasse auslösen können — so genannte Angiogenese. Blockieren und verhindern, dass Sie den Tumor wachsen. Künstliche Angiogenese-Inhibitoren haben starke Nebenwirkungen, und so sind Sie für natürliche diejenigen zu gehen empfohlen. Die bekanntesten sind Haifischknorpel (die unangenehmen Geschmack weise ist in den Mengen zu ergreifen, um einen Effekt zu haben — 1 g / kg Körpergewicht) und das Kraut Acker-Winde (Bindweed), die einige Untersuchungen zeigen, ist effektiver, Gramm für Gramm und sicherlich einfacher als Knorpel zu nehmen.
    • Amygdalin / Laetrile / Vitamin B17 — (- 3% 2) in Aprikosenkernen und ist in der Lage, selektiv zu töten Krebszellen mit ihrer Cyanid-Komponente wird diese Verbindung in reicher Fülle vorhanden. Amygdalin war Gegenstand einer pharmazeutischen Hexenjagd, so dass es manchmal ziemlich schwierig halten, zu bekommen.
    • Zeolith Ergänzungen — bereits erwähnt, diese Mineral-Ergänzung (nicht Ernährungs ist) in Bezug auf den Körper enorme Vorteile mit sich bringen, nicht nur der Entgiftung, sondern auch die Immunität zu erhöhen und die Gesundheit unserer Verdauungssystem balanciert. Es gibt eine Menge von Marketing-Hype rund um Zeolith Marken und Typen (flüssige Suspensionen oder Pulver) — nicht zuletzt, weil viele führende Marken über MLM verkauft werden und so kann es schwierig sein, Fakten von Marketing zu trennen. Die Hauptmarke von flüssigen Zeolith-Suspension hat nur eine Studie im Zusammenhang mit der in einer relativ obskuren Ernährungs Journal veröffentlicht wurde, während das Pulver viel mehr Forschung hinter sich hat. (Um fair zu sein, wobei die Flüssigkeit Zeolith ist ein kürzlich entwickeltes Produkt so das verständlich ist.) Sie könnten beide versuchen wollen und sehen, welche Sie mit besser auf.
    • NKCP oder Nattokinase: Als Krebs oft Zellen hinter Fibrinbeläge verstecken, die Gerinnungsmaterial im Blut gefunden, kann es hilfreich sein fibrinolytische Enzyme zu nehmen, wie sie in nattokinase gefunden.
    • DCA (dicholoacetate) — Diese einfache chemische Verbindung hat den Krebs-Zyklus zu starten, zu stoppen Krebszellen vermehren viel versprechend als ein Anti-Krebs-Medikament, in der Lage zu treten gezeigt. Während der klinischen Beweise für die Vorteile der DCA wenig ist, weil es keine patentierbare Verbindung ist und daher ist es relativ wenig Geld gemacht werden, um es zu entwickeln, sind die ersten Berichte positiv. DCA für Lymphome und vor allem für Glioblastom (Gehirnkrebs) wirksam sein, ist aber unwirksam für Sarkome (Krebs von Stützgewebe wie Knochen, Muskeln und Fett). Vor kurzem hat die FDA versucht DCA wird verkauft zu stoppen.
    • Mastix — zur Verringerung der Magen-Infektionen durch Helicobacter pylori. und Säurebakterien im Zusammenhang mit Magenkrebs bildet.
    • Isoflavone / Genistein — Diese Verbindungen, in Pflanzen wie Soja gefunden wurden eine antioxidative Wirkung haben sowie eine antiangiogene Wirkung. Das macht sie möglicherweise nützlich für diejenigen mit Krebs. Die Studien werden auf dieser Verbindung gemischt, so dass es zu erforschen, bevor sie unter Berücksichtigung.
    • Hochwertige hash / Hanföl (RSO Rick Simpson Oil) — es gibt Berichte von Menschen mit Krebs erholt sich von einer medizinischen Hash-Extrakt Einnahme (in Form eines dunkelgrünen Öl kommt), die sehr hohe Cannabinoiden ist. Die Zubereitung ist entscheidend, um den Cannabinoid-Gehalt zu maximieren, die die aktive Komponente, und ein solches Öl, das einen arzneilich hohen Cannabinoidgehalt genannt wird Rick Simpson Öl (RSO). Werfen Sie einen Blick auf diese Videos, die zunächst eine allgemeine Einführung, die zweite ein mächtiges Zeugnis für RSO und die dritte, wie wird es gemacht:

    Bitte beachten Sie, dass RSO machen kann sehr gefährlich sein, da beide Lösungsmittel und Wärme beteiligt sind, so dass wir dringend jemand raten wollen, es zu benutzen sie fertige (vorausgesetzt natürlich, dass es legal ist für Sie, dies zu tun) zu kaufen. Schauen Sie sich die Forschung darauf hin, dass auf Cannabinoid-Komplex Extrakte getan wurde: http://safeaccess.ca/research/cancer.htm.

    Ein letzter Punkt, seien Sie vorsichtig von Ergänzungen wie Colostrum, die sicherlich das Immunsystem noch steigern. Aber sie viele auch Wachstumshormone enthalten, die zu ergreifen, nicht eine gute Idee für Krebspatienten sind.

    Muss ich alle diese nehmen?

    Es ist sicherlich eine gute Idee, die meisten der Nahrungs diejenigen zu nehmen (nie die Pankreas-proteolytischen Enzymen Weglassen) und vielleicht ein oder zwei der pflanzlichen diejenigen wählen, wieder, sofern Ihr Arzt Praktiker glaubt nicht, dass jeder werden Sie gezielt tun schaden . (A engstirnige Arzt kann glauben, dass Sie Ihr Geld verschwenden, indem sie zu nehmen, aber man kann damit leben.)

    Ein normaler gesunder Mensch kann mit einem guten Multivitamin- und Mineral, extra Vitamin C, Leinsamen / Fischöl, acidophilus und möglicherweise eine grüne Supernahrungsmittel wie Algen weg. Jemand mit Krebs, muss jedoch noch viel mehr zu helfen, eine Krisensituation im Körper beseitigen. Nahrungsergänzungen haben daher nur umfangreicher, sondern auch in therapeutischen Dosen nicht sein. Dies kann einige Belastung für die Leber gelegt, weshalb es wichtig ist, regelmäßig Leber reinigt und Entgiftung zu tun.

    In Zukunft könnte Testtechniken wie NMR Metabolom-Analyse helfen, festzustellen, welche ergänzt oder Ergänzung Regime sind am effektivsten für den Einzelnen. In der Tat, mit der richtigen Nährstoffe Programm können solche Tests zeigen die DNA-Reparatur, die die richtigen Nahrung Nährstoffe fördern können. Aber jetzt konzentrieren sich auf die wesentlichen Ergänzungen in § 6a oben.

    7. Reduzieren schädlicher Strahlung

    Ionisierende Strahlung wie Röntgenstrahlen sind extrem schädlich für den Körper, die, warum jeder ist, sollte Röntgenstrahlen so weit wie möglich zu vermeiden. Auch präventive Röntgen Einsatz wie Mammographien sind fragwürdig, weil sie selbst Krebs verursachen können. (Eine sichere und wirksame Alternative zur Mammographie ist Brust-Thermographie, aber stellen Sie sicher, dass sie eine richtige Kalt Herausforderung zu tun.) Höhen Flugzeug Flüge setzen uns auch zu ungesunden Ebenen der kosmischen Strahlung und damit so viel wie möglich reduziert werden sollte.

    Einer der schlimmsten Quellen der Strahlung schädlich sind CT-Scans. Diese Arten von Röntgen geben Bilder mit Detail bis 20x die von normalen Röntgenstrahlen, aber es kommt zu einem schrecklichen Preis, weil sie auch den Körper zu schrecklich gefährliche Mengen an ionisierender Strahlung ausgesetzt. Tatsächlich schätzt führenden Radiologen David Brenner an der Columbia University, dass ein Standardkurs von zwei oder drei CT-Scans auf die Strahlungswerte in Hiroshima oder Nagasaki entspricht. Er schätzt auch, dass CT-Scans für so viel wie 2% aller Krebserkrankungen in den USA verantwortlich sein könnte (die jedes Jahr 29.000 neue Fälle von Krebs beträgt). Extrapolieren dies bis zum Scan-Ebenen auf der ganzen Welt CT und Sie sprechen über 100.000 Fälle von Krebs durch diese Maschinen verursacht wird. Bleiben Sie gut klar!

    Nichtionisierende Strahlung — die Strahlung, die von Mobiltelefonen ausgeht, Stromkabel, Mikrowelle, Fernseher, Wi-Fi-Geräte wie drahtlose Computernetzwerke, und Mobilfunkmasten und Haus elektrischen Leitungen und Steckdosen — gilt im Vergleich zu Röntgenstrahlen relativ sicher. Aber das ist eine Lüge, die oft von denen, die ein berechtigtes Interesse an Technologien, die diese Art von Strahlung erzeugen löschte, oder solche Angst vor den rechtlichen Folgen der Gefahr zuzulassen. Während nicht-ionisierender Strahlung ist sicherlich sicherer als ionisierende Strahlung, gibt es keinen Zweifel, dass die chronische Exposition gegen es auch extrem gefährlich sein kann.

    Wie bereits erwähnt, nicht-ionisierender Strahlung wird angenommen, dass unsere zellulärem Membrantransport System herunterzufahren, Toxine in unseren Zellen Einfangen und Nährstoffe aus absorbiert zu verhindern. Als Ergebnis wird nicht effizient sein Entgiftungsverfahren und die Nährstoffe, die wir nicht vollständig durch den Körper nehmen verwendet werden. Deshalb, vor allem, wenn wir Krebs haben und müssen zu entgiften und zu ergänzen, die Strahlenbelastung zu reduzieren, ist sehr wichtig.

    Mobiles sollte nur für wesentliche Anrufe verwendet werden (viele Heilpraktiker empfehlen Ihr Handy werfen insgesamt) und wenn Sie sie verwenden, stellen Sie sicher, Sie haben ein Luftrohr Headset (funktioniert wie ein Stethoskop mit Plastikröhrchen), keine blaue Zahn oder Kabel-Headset. Hörmuscheln bieten oft wenig Vorteil, da sie Kanäle der Strahlung auf den Kopf, und Wireless-Ohr-Geräte ihre eigene Strahlung abgeben, obwohl es niedriger ist als der Mobilen ist. (Eine Marke von Luft-Rohr-Headset ist das RF3 Airtube.) Vorsichtig sein, auch von Wi-Fi und insbesondere WiMax. Diese haben nie auf biologische Systeme ausreichend getestet worden. Es ist viel sicherer verdrahteten Alternativen zu verwenden, — sicher, sie sind weniger bequem, aber dann, die Unannehmlichkeiten der Entwicklung von Krebs zu berücksichtigen, erfahren Sie bald gute altmodische verdrahteten Systemen zu schätzen wissen!

    Im Hinblick auf die Telefonmasten (TETRA-Masten), sind diese nicht sicher, und Sie sollten auch prüfen, zu Hause zu bewegen, wenn Sie unglücklich genug sind, um überall in der Nähe eines befinden. Das gleiche gilt für Strommasten, die mit Krebs verbunden sind. Auch rund um das Haus ist es wichtig, Steckdosen zu halten, die nicht verwendet werden ausgeschaltet und stellen Sie sicher, dass alle Betten und Stühle nicht neben elektrischen Netzleitungen oder Stecker befinden.

    Die andere Quelle von Strahlung (und Toxine) sind Mikrowellen. So gut wie alle von ihnen eine Leckage haben und so sollte man nicht überall in der Nähe von ihnen stehen, wenn sie eingeschaltet sind. Noch besorgniserregender ist jedoch die Wirkung von Mikrowellen auf Lebensmittel. Durch Erhitzen von Lebensmitteln in einer unnatürlichen Weise zerstören Mikrowellen nicht nur ein großer Teil der Ernährung in der Nahrung, sondern kann auch chemisch verändern, so dass es an den Körper toxisch wird. In der Tat ist es der Forschung rund um das zeigt, dass Tier Generationen Nahrung absterben gefüttert wärmten. Und doch ist die Mikrowelle jetzt fast so allgegenwärtig wie der Fernseher (eine weitere Strahlungsquelle). Unser Tipp ist die Mikrowelle zu werfen — jetzt.

    8. reduzieren aktiv Stress & emotionalen Konflikt

    Wir sagen aktiv weil, wenn Sie wirklich machen etwas Stress in dieser hektischen Welt zu reduzieren, es ist einfach nicht von selbst weg zu gehen scheint, es sei denn, man Glück genug, um ein paar Monate in der Mitte von Nirgendwo zu verbringen.

    Stressabbau ist etwas daher, dass Sie wirklich auf arbeiten müssen (aber nicht bekommen darüber nicht gestresst!). Die Arbeit an Stress könnte beinhalten die Zeit damit, durch eine bestimmte Entspannungsübung oder eine Meditationstechnik / Gebetszeit zweimal pro Tag zu gehen. Regelmäßige Massage ist auch eine große Unterstützung. Es gibt einige wirksame Stressreduktion von Audio-CDs auf dem Markt, die Ihnen tiefe Zustände der Entspannung relativ leicht eingeben können. (Sagen Sie haben "Keine Zeit" für jede von ihnen ist absolut keine Entschuldigung, wenn die Gesundheit auf dem Spiel steht.) Betrachten wir ein Patient Krebs könnte auch einen Berater zu sehen, ihm zu helfen oder ihre alten Groll, Reue und andere psychische Konflikte zu lösen — eine wesentliche Voraussetzung für den Frieden des Geistes.

    Psychischer Stress Schäden tatsächlich den Körper in vielerlei Hinsicht. Nährstoffe werden nicht so gut, und der Körper ist in ständiger Flug-Flugmodus absorbiert und so gibt es wenig zelluläre Reparatur und Regeneration stattfindet, und das Immunsystem wird deutlich reduziert. Als Ergebnis gestresste Menschen immer kranke Menschen geworden, und chronische Erhöhung der Stresshormone hat sogar das Gehirn schädigen gezeigt. Es gibt viele Fälle von Krebspatienten im Endstadium, die hoffnungslos resigniert haben sich in ihr Schicksal, auf einem langen und erholsamen Urlaub gegangen, nur um festzustellen, dass ihr Zustand in Remission ist, weil der Abbau von Stress auf die Bremse Immunantwort von ihrem Körper genommen hat. Stress-Management, sollte daher mit allen Krebsbehandlungen integriert werden.

    Eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Stress für Menschen mit Krebs zu reduzieren, ist es, um herkömmliche Krankenhausumgebungen und anderen Krebspatienten zu vermeiden (es sei denn, sie sind Teil eines spezifischen Support-Netzwerk sind). Bleiben Sie so viel wie möglich in eine gesunde, natürliche und entspannende Umgebung.

    Einer der wichtigsten Faktoren in der psychologischen Stress emotionalen Konflikt. In der Tat gibt es erfolgreiche Krebstherapien, die nur auf emotionale Auflösung konzentrieren, wie die Arbeit von Dr. Hamer (die ins Gefängnis geworfen wurde für Patienten erfolgreich behandelt werden). Besuchen Sie seine Website unter www.newmedicine.ca, um mehr über seine wichtige Arbeit erfahren. Emotional Auflösung sollte ein Teil jeder der Krebsbehandlung sein.

    Dr. Hamers Arbeit wurde nach vorn durch genommen und wird nun META-Medizin gebrandmarkt. Andere Systeme sind EFT (Emotional Freedom Techniques) und EMO-Trance.

    Diese "Verstand" Heilmethoden werden nur scheinen mag "gut fühlen" Methoden zu erweitern "richtig" Behandlung. Und das ist, was sie für viele Menschen sein wird. Doch für andere, haben diese Techniken waren die die primäre Behandlung, die sie buchstäblich von Krebs geheilt haben. Man kann die Wirkung ungelöste emotionale Probleme auf unsere Gesundheit und das Wohlbefinden zu überschätzen. Dies ist definitiv die Medizin der Zukunft.

    9. Beenden Sie die Einnahme Pille und HRT

    Frauen mit Krebs, insbesondere ein Hormon im Zusammenhang mit Krebs, sollten die Einnahme der Pille und HRT zu stoppen, wenn sie auf diese sind. Der Grund dafür ist, dass es Beweise dafür, dass diese tatsächlich Krebs verursachen. Wenn Sie sich Sorgen über diese sind, fragen Sie einen alternativ gesinnten Arztes. (Im Falle von HRT, lesen Martin Walker HRT E-Buch, das Sie bei www.slingshotpublications.com/hrt.htm finden.)

    10. Stellen Sie zukünftige Pläne und Ziele

    Als Krebs oft als Todesurteil betrachtet wird, erlauben die meisten Krebspatienten ihre Krankheit ihr Leben zu konsumieren, mit wenig Hoffnung auf eine normale Zukunft. Als Ergebnis werden die zukünftigen Pläne und Ziele entlassen oder auf die lange Bank geschoben, so dass die Krankheit auf konzentriert werden.

    Allerdings sollte die Wirkung der Emotion der Hoffnung auf unsere Gesundheit und Krankheit Erholung nicht unterschätzt werden. Die Hoffnung auf eine Zukunft ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie die Kraft des Willens gehen zu müssen, und konzentrieren sich durch Krebs zu bekommen, und eine der besten Möglichkeiten der Hoffnung Anbau ist auf zukünftige Pläne und Ziele machen. Verwenden Sie keine Krankheit lassen, dass ein Name, den Sie stoppen gegeben wurde.

    11. Berühren Sie, was für Sie ist göttlich

    Es ist wichtig für unser Leben einen Sinn haben und der beste Weg, dies zu tun ist, um das Gefühl, dass wir ein Teil von etwas größer sind. Dies ist die wahre Definition des Göttlichen. Dies ist vergleichbar mit dem vorherigen Schritt, aber mit bestimmten Überzeugungen und Ansichten, dass nicht alle Aktien (weshalb es zuletzt aufgeführt wird).

    Man könnte erwägen geistige Heilung oder Gebet, da diese einen großen Unterschied zu manchen Menschen machen kann. (Check out brasilianischen Heiler Johannes von Gott in www.johnofgod.com.) Nur das Vertrauen zu wissen, dass Sie ein integraler Bestandteil der Schöpfung sind, und dass Sie durch das Universum geliebt werden, können einen enormen Unterschied machen. Aus dieser göttlichen Perspektive Krebs wird manchmal eine Chance für inneres Wachstum, eine Herausforderung, die uns ganz tief verändern kann.

    Letztendlich hilft ein göttlicher Ausblick viele ihre Angst vor dem Tod zu fallen, und in so eine tiefe Entspannung zu tun findet, in dem das Ergebnis unserer Krebs wird weniger wichtig als das Individuum, die unendliche Gesichter. Dies ist nicht für jedermann, sondern nur mit einem geistigen Temperament diejenigen, und für solche Leute sollte dieser Schritt nicht verzichtet werden, denn es ist eigentlich der wichtigste Faktor in der Krebs-Cure-Gleichung sein kann.

    Wie wäre es mit "richtig" Behandlungen?

    Diese Frage stellt sich aus Unkenntnis dessen, was Veränderungen im Lebensstil und spezifische Ergänzung Gesundheit Regime tatsächlich tun können. Es gibt viele Menschen, die oben beschrieben erfolgreich Kombinationen der Veränderungen im Lebensstil und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet haben, um ihre Krebserkrankungen zu behandeln. Tatsächlich solche Veränderungen sind so effektiv, dass sie dazu neigen, die Grundlage für fast alle alternativen und ergänzenden Behandlungen zu bilden.

    Aber manchmal ist die oben nicht genug — der Krebs könnte zu aggressiv oder fortgeschritten sein, nicht reagiert, oder Sie können nur psychologisch unglücklich sein nicht immer ein "eine angemessene Behandlung" irgendeiner Art. Wenn dies der Fall ist, gibt es viele Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

    Bedenken Sie jedoch, dass jede Behandlung Krebs sollten die grundlegenden Veränderungen im Lebensstil immer integrieren oben beschrieben, da diese jede geben "eine angemessene Behandlung" seine beste Chance zu arbeiten. Behandlungen in der Isolierung des oben unternommen haben eine gute Chance zu scheitern, und dies gilt sowohl für orthodoxe und alternative Therapien.

    "Die richtige Behandlungen" immer das Reich der professionellen Arzt und Arztes sind, und so Ihre beste Möglichkeit ist, einen Praktiker zu finden, die mit Ihrem speziellen Art von Krebs erfolgreich ist, und dann entscheiden, ob die Behandlung Regime angeboten für Sie richtig ist und ob Sie fühlen sich zuversichtlich, mit der Arzt (ein wichtiger Aspekt). Idealerweise finden, wer qualifiziert ist, Sie auf beiden alternativen und orthodoxen Behandlungsprogramme zu beraten und / oder Kombinationsprogramme. Auf diese Weise können viel mehr Auswahl und können ein Programm zusammengestellt, das Richtige für Sie, eine, die Ihnen die beste Chance auf Erfolg gibt.

    Das Problem mit alternativen und integrativen Praktiker ist, dass sie sich erheblich in ihrer Erfolgsquoten variieren — gibt es gute Ärzte und schlechte Ärzte.

    Hier sind beispielsweise von nur drei von vielen außergewöhnlichen Ärzte und Praktiker, die mit integrative und alternative Ansätze zur effektiven Behandlung von Krebs arbeiten:

    • Dr. Stanislaw Burzynski — er tut erstaunliche Arbeit mit antineoplastons und ihre Wirkung auf Krebszellen zu töten.
  • Dr. Nicholas Gonzales — er ist eher ein Profil nutritive Ansatz und hat eine der besten Erfolgsraten für Bauchspeicheldrüsenkrebs, eine der am schwierigsten. (Dr. Gonzales vor kurzem verstorben.)
  • Dr. Ben Pfeifer — er hat einige wichtige Arbeit mit Prostatakrebs getan und hat gute Ergebnisse unter Verwendung seines bestimmten Protokoll bekam die pflanzliche Nährstoffe und Hormon-Therapie beinhaltet.
  • Professor Jane Pflanzen — sie hat einige fantastische Forschung über die Behandlung von Brustkrebs durchgeführt.
  • Dr. Antonio Jimenez — einer der führenden Spezialisten in der Krebs Virotherapie und natürliche Methoden der Krebsbehandlung.
  • Auch dies ist nur eine winzige Auswahl: Es gibt buchstäblich Hunderte von Praktizierenden, die vor allem von der orthodoxen medizinischen Gemeinschaft verunglimpft wurden, und die haben große und mutige Schritte auf dem Gebiet der alternativen und integrative Krebstherapie gemacht.

    Eine kostengünstige Selbstmedikation Behandlung, die auch eine Überlegung wert, und die sich entlang-Seite die meisten anderen Behandlungen können arbeiten, ist Dr. Robert Jones ‘Promethazin (Phenergan) Krebsbehandlung. Dies ist jedoch kontraindiziert für Prostatakrebs, Melanom und Mesotheliom. Für weitere Informationen besuchen Sie: www.energygrid.com/health/phenergan-cancer/

    Eine weitere Behandlung, auf der gleichen Linie, die mit Krebszellen Stoffwechsel stört und daher selektiv löst Krebs Zelltod, ist Professor Geoffrey Pilkington Verwendung von Clomipramin, einem bekannten Antidepressivum, das seit über 40 Jahren auf dem Markt ist. Dieses Medikament scheint besonders gut mit bösartigen Hirntumoren zum Wok, Krebszellen in einer dosisabhängigen Weise zu töten. Die einzigen Nebenwirkungen sind Müdigkeit und Mundtrockenheit, die beide besser im Laufe der Zeit zu bekommen. Clomipramine erhöht auch die Chance von Anfällen, so dass ihre Verwendung sollten sorgfältig überwacht werden. Es ist mit MAO-Inhibitoren kontraindiziert. Pilkington hat etwa 250 Fälle so weit und eine Studie wird in Kürze begonnen. Für weitere Informationen besuchen: www.canceractive.com/page.php?n=1096

    Nach diesen Schritten wird einen Unterschied zu Ihrer Situation zu machen. Und wenn Sie die Details richtig zu machen, werden Sie Ihre Kur für Ihre Krebs finden. Aber es kann nehmen Sie sich etwas Feinabstimmung und Detektivarbeit, um herauszufinden, was für Sie arbeitet. Denken Sie daran, nichts ist in Stein geschrieben und die Leute haben sich trotz der schlimmsten von Prognosen.

    Und was sehr wichtig ist, im Auge zu behalten ist, dass ein Drittel der Krebsüberlebenden haben körperliche oder psychische Probleme. Krebs und Krebs Erholung ist traumatisch auf vielen Ebenen. Deshalb ist nach der Behandlung ist auch sehr wichtig, und die obigen Schritte, wie beispielsweise eine entzündungshemmende Ernährung sollte lange fortgesetzt werden, nachdem der Krebs verschwunden ist. Denken Sie immer daran denken über die Mikro-Umgebung, die Sie Zellen in sind, und dass, wenn die Umgebung erlaubt zu verschlechtern, weil wir zu unserer alten ungesunde Wege zurückkehren, wird der Krebs zurück. Krebs ist daher ein Walk-up-Anruf für uns gesund insgesamt zu werden.

    Viele Menschen nach der Genesung von Krebs machen Spenden an Krebsorganisationen, weil sie die devistation und Not erlebt haben, in der Regel in der Genesung beteiligt. Aber viele der Standard-Krebsorganisationen sind nicht besonders unterstützend integrative / alternative Ansätze zur Behandlung von Krebs, und deshalb wir empfehlen Ihnen dringend, nicht konventionelle Behandlung orientierte gemeinnützige Organisationen zu den großen spenden. Diese massiven Organisationen am Ende eine konventionelle Therapie drängen, die viele von uns macht, ob sie Verbindungen zur Pharmaindustrie versteckt haben. Wenn Sie wollen, um einen Unterschied zu machen, spenden zu Hospizen (die eine wunderbare Arbeit tun) und kleine integrative-Ansatz gemeinnützige Organisationen, die wirklich die Möglichkeit geben, Patienten sinnvoll lebensrettende Entscheidungen zu treffen. Sobald eine solche wohltätige Zwecke in Großbritannien Ja zum Leben und ihre Website ist: www.yestolife.org.uk.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute in Ihrem Bestreben und ich begrüße Sie Ihren Geist Verantwortung für die eigene Gesundheit, Glück und Zukunft zu nehmen. Sie können Ihre Heilung von Krebs zu finden.

    Dying to Have Known / Steve Kroschel (4. Februar 2011)
    Eine Dokumentation über die Wirksamkeit der Gerson-Therapie für die Heilung von Krebs. Dies ist ein Muss-Uhr-Video für jedermann mit Krebs oder die jemand mit Krebs kennt. Weitere Informationen über die Gerson-Therapie, besuchen www.gerson.org.

    The Living Matrix — Ein Film über die neue Wissenschaft der Heilung (2009)
    Dies ist der Trailer für einen inspirierenden Film auf dem neuen Paradigma der Heilung. In diesem Film beginnen wir zu verstehen, dass Kampf gegen den Krebs möglicherweise nicht die beste Strategie sein, und dass der Geist eine entscheidende Rolle bei der Heilung hat. Klicken Sie hier für volle Film.

    Cancer Defeated — Neuroblastom — Cancer Control 2007 / Teil 1
    Ein inspirierendes Video von einem Vater, der die orthodoxe Prognose zu akzeptieren, weigerte sich, für Neuroblastom Krebs seines Sohnes. Er nahm die Sache in die eigenen Hände und implementiert ein integriertes ganzheitlichen Ansatz, Heilung seines Sohnes. Pt 2 Pt 3. Pt 4.

    Interview mit Dr. Wayen Dyer und Bruce H. Lipton / Hay House-Radio (09)
    Großes Interview bei Hay House, die die Rolle des Glaubens in Krankheit Schaffung und Krankheit zu heilen examins. eine gute Haltung und Ausblick zu haben, wenn wir krank sind, können buchstäblich für viele Menschen den Unterschied zwischen Leben und Tod sein. (Vielen Dank für das Senden von D.)

    Jeder Krebs kann in vier Monaten / Dr. Leonard Coldwell geheilt werden (2011)
    Dr. Coldwell glaubt, dass alle Krebserkrankungen in nur vier Monaten geheilt werden kann, wenn die richtigen Lebensstil Änderungen vorgenommen werden, wie Ernährung und bestimmte Ergänzungen, Änderungen, die die körpereigenen pH-Balance zu einer alkalischen Zustand ändern kann. Er stellt auch die Bedeutung der natürlichen Salz.

    Nützliche Infos für bestimmte Arten von Krebs:

    Brustkrebs
    Vermeiden Sie Mammographien und entscheiden sich stattdessen für die viel sicherer und effektiver Thermogrammen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine richtige bekommen "Kälte Herausforderung" vor der Bildgebung. Schauen Sie sich Jane Plant Buch Ihr Leben in Ihren Händen. Bedenken Sie außerdem, Melatonin und Indol-3-Carbinol Ergänzungen. Dr. Pfeifer ist auch immer positive Ergebnisse mit der Brust-Protokoll (Prostatakrebs siehe unten).

    Prostatakrebs
    Schauen Sie sich Dr. Ben Pfeifer Arbeit (eine der Vorlesungen an www.clearfeed.com/pfeifer/ hören kann. Er ist mit zwei Drittel seiner Patienten mit einer Kombination von pflanzlichen Nährstoffen immer gute Ergebnisse, einschließlich Biobran, prostasol und Curcumin. Außerdem gibt es eine große dokumentarische überleben Prostatakrebs ohne Chirurgie, Drogen oder Strahlung genannt. und dies ist sicherlich ein wichtiges Thema zu beobachten. Ebenfalls wichtig für das überleben und Prostatakrebs zu verhindern ist das Antioxidationsmittel genannt Lycopin, die aus Tomaten extrahiert wird.

    Hirntumor
    Angiogenese-Inhibitoren scheinen recht effektiv für diese Art von Krebs zu sein, ebenso wie DCA. Schau sie dir an. Auch Vitamin D3 ist sehr hilfreich. Schneiden Sie Zucker und Kohlenhydrate aus der Nahrung, die Krebszellen zu verhungern. Überprüfen Sie auch Dr. Stanislaw Burzynski Behandlungen mit antineoplastons aus — er wird immer fantastische Ergebnisse mit Hirntumoren, weit höher als die der orthodoxen approches von Chemo-und Strahlentherapie. Schauen Sie auch bei Prof. Pilikington der clomipramine Behandlung oben erwähnt.

    Bauchspeicheldrüsenkrebs
    Bauchspeicheldrüsenkrebs kann eine schwierige Frage zu schlagen sein, aber die Arbeit von Dr. Nicholas Gonzales in New York angeboten werden, wie er ist, hervorragende Ergebnisse mit einem besonderen Ernährungsregime zu bekommen.

    Hautkrebs
    Halten Sie Ausschau nach Glykoalkaloid Cremes, da sie eine wirksame Alternative zur Chirurgie bieten. Auch Gerson-Therapie scheint auch für das maligne Melanom zu arbeiten.

    Multiples Myelom
    Lesen Sie Michael Gearin-Toshs Buch Living Proof. Gerson funktioniert gut.

    Hier sind ein paar Krebskliniken, die sich sehen lassen in (alphabetisch geordnet):

    Aeskulap-Klinik — Alternative Schweizer Klinik, in der Dr. Ben Pfeifer seine alternative Krebsbehandlungsprogramm praktiziert.

    Burzynski Clinic — Dr. Burzynski Klinik bietet eine effektive alternative Krebstherapien für den Patienten.

    Krebs-Hilfe — Dr. Kinsley der komplementären Zentrum der Krebsbehandlung in Großbritannien.

    Hippokrates Institute — Geführt von Brian Clements, ist dies die perfekte Ort, um für eine ernsthafte Rohkost Entgiftung mit anderen natürlichen Therapien zur Verfügung.

    Hope4Cancer Institute — Dr. Antonio Jimenez ist eine der führenden Lichter heute in der Krebsbehandlung und wird derzeit in dem Gebiet der Krebs Virotherapie konzentriert.

    Schachter-Center — Eine sehr empfehlenswerte ergänzende Klinik Krebsmedizin von Dr. Schachter in New York laufen.

    Die Hoxsey Clinic — Die Hoxsey Klinik in Mexiko hat großen Erfolg mit Krebs seiner einzigartigen Behandlungsprotokolle einschließlich der natürlichen Kräutern, eine spezielle Diät, Vitamine, Mineralien und Lifestyle-Änderungen verwenden.

    Dieser Artikel ist für nur Interesse und sollte die Grundlage der Diagnose oder Behandlung einer Erkrankung oder Krankheit nicht bilden. Wenn Sie sich unwohl sind oder einen bestimmten medizinischen Zustand haben, können Sie Ihre Entscheidungen im Gesundheitswesen auf den Rat eines Arztes oder anderen Arztes stützen.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS