Drogensucht — Drogensucht …

Drogensucht — Drogensucht …

Drogensucht - Drogensucht ...

Drogenabhängigkeit

Drogenabhängigkeit beginnt als Substanzgebrauch oder Experimente, die zu Drogenmissbrauch fortschreitet. Sucht kann auch auftreten, wenn eine Person verschreibungspflichtige Medikamente für nicht-medizinische Zwecke verwendet und baut Toleranz, die zu einer Abhängigkeit führt (Sucht). Sucht nach Drogen tritt auf, wenn die Person hat keine Kontrolle über, ob er oder sie nutzt. Addicts das Gefühl haben, das Medikament zu haben. Sucht kann die physische oder psychische Symptome, oder beides. Es ist nicht ratsam, dass jemand mit der Drogenabhängigkeit Versuch auf ihre eigenen zu entziehen. Da der Körper auf die Wirkungen der Droge gewöhnt wird, Entzugserscheinungen können ohne angemessene medizinische Betreuung und Behandlung lebensbedrohlich sein. Wenn Sie eine Drogen-Reha teilnehmen wählen, um die meisten werden eine hauseigene Detox-Programm, das sicher ist und so bequem wie möglich, die Drogen aus Ihrem System zu bekommen.

Einige Experten auf dem Gebiet der Suchtbehandlung betrachten Drogenabhängigkeit eine Verhaltensstörung durch Drogen-sucht Verhalten und den Einsatz von Medikamenten zu nicht medizinischen Gründen gekennzeichnet sein, während andere es als einen pathologischen Zustand zu charakterisieren. Nach Angaben der American Academy of Pain Medicine, der American Pain Society und der American Society of Addiction Medicine, Sucht ist wie folgt definiert:

«. Eine primäre, chronische, Neurobiologie Krankheit, mit genetischen, psychosoziale und Umweltfaktoren die Entwicklung und Manifestationen zu beeinflussen «Ihre Definition geht auf die Sucht zu sagen, wird durch Verhaltensweisen gekennzeichnet, die Kontrolle über den Drogenkonsum, Zwangs Gebrauch fortgesetzte Nutzung beeinträchtigt umfassen trotz Schaden, und das Verlangen.

Die Mayo Clinic definiert Drogensucht als eine emotionale, psychische und / oder physische Abhängigkeit beteiligt sind. Drogenabhängige, nach der Mayo Clinic, kann intensive Droge Verlangen haben, wollen, es zu benutzen immer wieder trotz potenziell negativen physischen, sozialen und psychologischen Folgen. Bestimmte Medikamente sind eher zu verursachen Abhängigkeit und Sucht als andere.

Arten von illegalen Drogen

Illegale Drogen sind Medikamente, die Stoffe unter Bundes- und Landesgesetze kontrolliert werden. Sie werden überwacht und durchgesetzt durch die Drug Enforcement Agency (DEA). Illegale oder illegalen Drogen sind diejenigen, die verboten sind, und Schedule I kontrollierte Substanzen markiert:

• Anlage I Controlled Substances: Hohes Potenzial für Missbrauch, und die hat keine anerkannte medizinische Verwendung in den Vereinigten Staaten oder mangelt es Sicherheit für den Einsatz in der Behandlung unter ärztlicher Aufsicht akzeptiert. Beispiele dafür sind: LSD, Heroin, Marihuana, MDMA (Ecstasy), Meskalin (Bestandteil von Peyote Kakteen) und methaqualone.

Die 2008 National Survey on Drug Use und Gesundheit (NSDUH), von der Drogen-und Mental Health Services Administration (SAMHSA) gefunden, dass Marihuana die höchste Rate der Abhängigkeit mit 4,2 Millionen US-Amerikaner hat im Alter von 12 oder älter abhängig von oder zu missbrauchen Marihuana oder Haschisch . Diese von 1,7 Millionen abhängig oder missbrauchen Schmerzmittel gefolgt wird, und 1,4 Millionen abhängig oder missbrauchen Kokain (beide sind Schedule II Controlled Substances, für die ein hohes Potenzial für Missbrauch ist aber hat derzeit den medizinischen Gebrauch akzeptiert und Missbrauch kann führen zu schweren psychischen oder physischen Abhängigkeit.

Während körperliche Abhängigkeit, wird der menschliche Körper tatsächlich abhängig von einer bestimmten Substanz. Benutzer können auch eine Toleranz gegenüber dem Stoff zu entwickeln, so dass sie erfordern zunehmend größere Dosen, um den gleichen Effekt oder «hoch». Addicts zu erreichen, die abrupt mit Substanzen stoppen können Entzugssymptome wie Übelkeit, Durchfall, Zittern und andere erleben. Diese können mittelschwerer oder schwerer sein, und in den meisten Fällen ärztlicher Aufsicht benötigen, um sicher zu entziehen. In einigen Fällen wird ein Drogen-Reha andere verschreibungspflichtige Medikamente zu verwenden, wie Suboxone, zu helfen, die Symptome des Entzugs zu lindern. Das Ziel ist es, den Patienten aus dem Ersatz Medikament so früh wie möglich während der Behandlungszeit zu entwöhnen.

Ebenso beunruhigend sind die Auswirkungen von Sucht auf eine psychologische Verfassung der Person. In psychische Abhängigkeit, erleben Nutzer zwanghafte und unkontrollierbare Verlangen nach einem bestimmten Medikament, das sowohl emotionale und psychologische sind. Überwältigt von der unerbittlichen Wunsch, um das Medikament zu haben, können Abhängigen liegen und stehlen, um es zu bekommen.

Wenn Drogenmissbrauch Wird Sucht

Abusers illegaler Drogen sagen, dass sie oft Drogen nehmen, Spaß zu haben oder hoch zu bekommen. Addicts kann jedoch nicht mehr kontrollieren, ob sie verwenden. Geistig und körperlich fühlt sich der Süchtigen gezwungen, die Droge zu haben, und dass es keine Wahl mehr in der Sache. Längerer Gebrauch von illegalen Drogen hat schwerwiegende Folgen für die Gehirnfunktion und Verhalten. Für Drogenabhängige, auch nach längerer Zeit der Abstinenz, ist zusätzlich chronische, mit der Möglichkeit, eine allgegenwärtige Möglichkeit der Rückfall.

Die Behandlung von Drogensucht

Drogenabhängigkeit Behandlung kann in einem Krankenhaus oder Drogen-Reha durchgeführt werden. Es ist im Allgemeinen nicht ratsam, ohne ärztliche Aufsicht zu entgiften, zumindest während der ersten 5-10 Tage, nachdem die Medikamente abgesetzt werden.

Drogensucht Cure?

Es gibt keine Heilung per se für Drogensucht Abstinenz ist das beste Ergebnis nach der Behandlung in Betracht gezogen. Während einige Organisationen Sucht zu heilen behaupten können, werden ihre Ansprüche nicht durch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt und werden nur selten von strengen Follow-up-Studien belegt.

Drogensucht Behandlung

Wenn Sie oder jemand, den Sie lieben, eine Sucht nach Drogen oder Alkohol hat, haben Sie wahrscheinlich viele Dinge ausprobiert. Wenn Sie die Person, mit der Sucht sind, können Sie Versprechungen gemacht haben, versucht, auf eigene Faust verlassen, habe gerade versucht, eine Entgiftung, versuchte ambulante für einen kurzen Zeitraum. Vielleicht haben Sie rezidivierendem und das Gefühl, dass alle Hoffnung verloren ist.

Die Behandlung Programm, das Sie zwischen enden auf Rezidiv merry-go-round oder entdecken einen neuen Weg der dauerhaften Aufschwung machen den Unterschied wählen können.

Für jedermann mit einer starken Abhängigkeit von Drogen, ist die beste Option, Wohn-Behandlung der Drogenabhängigkeit. Dies gibt Ihnen genügend Zeit, den Kopf und Körper von Drogen zu löschen und beginnen, für die nachhaltige Erholung der Entwicklung eines Plans. Wir hoffen, dass Drogensucht Behandlung hilft Ihnen, führen zur Freiheit von den verheerenden Auswirkungen von Drogen.

Tags

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Drogensucht Rehab, Drogen und …

    Reha-Zentren für Drogenmissbrauch Finden Hilfe für Sie Drogenmissbrauch Problem! Wenn Sie oder Ihre Liebsten an dem Punkt sind, wo Sie bereit sind, ein Problem von Drogenmissbrauch und Sucht zu…

  • Drogensucht, Hilfe — Beratung …

    Drogenabhängigkeit Sind Sie besorgt, Dass Sie oder jemand Sie drogenabhängig ist? Hilfe zur Hand. Hier sagen wir them ein wenig über Drogensucht, war zu achten ist und wie wir Sie oder EINEN…

  • Drogensucht, Hilfe für Drogenabhängigkeit.

    Drogen sind ein Eckpfeiler der modernen Medizin. Sie haben nicht nur Schmerzen lindern und Infektionen zu bekämpfen, sondern auch Depressionen lindern und helfen uns unzählige Leben jeden Tag…

  • Drogensucht Behandlung und Detox …

    Drogensucht Behandlungsprogramme Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse Arten der Drogensucht Behandlungsprogramme AAC bietet ein breites Spektrum an Drogenmissbrauch Behandlung Dienstleistungen für…

  • Drogensucht Detox Centers …

    Ihr Leitfaden für die Drogensucht Detox Programme Die meisten Freizeitdrogen stimulieren die chemische Dopamin im menschlichen Gehirn 1. Euphorie verursachen und andere Gefühle des Vertrauens…

  • Drogensucht Detox, Sucht Entgiftung.

    Drogensucht Detox Der Prozess der Giftstoffe aus dem Körper eliminiert physische Drogenabhängigkeit zu lindern ist Drogenabhängigkeit Entgiftung genannt. Leider ist es nicht immer so einfach,…