Der Umgang mit Bullying, Tipps auf Beziehungsprobleme.

Der Umgang mit Bullying, Tipps auf Beziehungsprobleme.

Der Umgang mit Bullying, Tipps auf Beziehungsprobleme.

Der Umgang mit Bullying

Bullying ist ein großes Problem

Jeden Tag Tausende von Jugendliche aufwachen Angst, zur Schule zu gehen. Bullying ist ein Problem, das Millionen von Studenten betrifft, und es hat jeder besorgt, nicht nur die Kinder auf ihre Empfangsende. Doch weil die Eltern, Lehrer und andere Erwachsene nicht immer es sehen, können sie nicht verstehen, wie extreme Mobbing zu bekommen.

Bullying ist, wenn eine Person, die auf immer und immer wieder von einer Person oder einer Gruppe mit mehr Leistung, entweder in Bezug auf die körperliche Stärke oder der sozialen Stellung gerichtet.

Zwei der wichtigsten Gründe, warum Menschen sind eingeschüchtert sind wegen Aussehen und sozialen Status. Bullies holen auf den sie glaube, die Leute passen in nicht, vielleicht, weil, wie sie aussehen, wie sie handeln (zum Beispiel Kinder, die schüchtern und zurückgezogen sind), ihrer Rasse oder Religion, oder weil die Schläger ihr Ziel vielleicht denken Homosexuell sein oder lesbisch.

Einige Schläger greifen ihre Ziele physisch, was alles von schiebend oder Stolpern zu Stanzen oder Schlag bedeuten kann, oder auch sexuelle Übergriffe. Andere nutzen psychologische Kontrolle oder verbale Beleidigungen selbst verantwortlich zu setzen. Zum Beispiel sind Menschen in der populären Gruppen oder Cliquen oft schikanieren Menschen, die sie so unterschiedlich kategorisieren, indem sie ohne oder klatschend über sie (psychologische Mobbing). Sie können auch ihre Ziele (verbal Mobbing) verhöhnen oder necken.

Verbal Mobbing kann auch Cyberbullying betreffen — Senden grausamen Texte, Nachrichten oder Beleidigungen über eine Person auf Facebook oder anderen Social Sites veröffentlichen.

Wie macht Bullying Menschen fühlen?

Eine der schmerzlichsten Aspekte von Mobbing ist, dass es ist unerbittlich. Die meisten Menschen können eine Folge von Hänselei oder Beschimpfungen nehmen oder im Einkaufszentrum gemieden. Wenn es jedoch weiter und weiter geht, kann Mobbing eine Person in einem Zustand ständiger Angst setzen.

Jungs und Mädchen, die gemobbt werden, können ihre Schul und Gesundheit Leiden zu finden. Bernstein begann Magenschmerzen haben und Durchfall und wurde mit einem Magen-Zustand Reizdarm-Syndrom als Folge der Stress genannt diagnostiziert, die aus kam überall in der neunten Klasse gemobbt. Mahfooz verbrachte seine Nachmittage hungrig und unfähig, in der Klasse zu konzentrieren, weil er zu viel Angst, war am Mittag zu der Cafeteria der Schule zu gehen.

Studien zeigen, dass Menschen, die von ihren Kollegen in Gefahr missbraucht werden, sind für psychische Gesundheitsprobleme, wie geringes Selbstwertgefühl, Stress, Depression. oder Angst. Sie können auch denken über Selbstmord mehr.

Bullies sind für Probleme gefährdet, auch. Mobbing ist Gewalt, und es führt oft zu mehr gewalttätiges Verhalten wie der Tyrann aufwächst. Es wird geschätzt, dass 1 von 4 Elementarteilchen Schule schikaniert vorbestraft durch die Zeit haben, werden sie von ihren Kollegen 30. Einige Teenager Mobber am Ende wird abgelehnt und verlieren Freundschaften, wie sie älter werden. Bullies kann auch in der Schule scheitern und nicht die Karriere oder Beziehung Erfolg haben, dass andere Menschen genießen.

Wer Bullies?

Beide Jungs und Mädchen schikaniert werden. Bullies kann ausgehende und aggressiv sein. Oder ein Tyrann auf der Oberfläche reserviert erscheinen, aber versuchen kann Menschen auf subtile, täuschende Weise zu manipulieren, wie anonym eine schädigende Gerücht beginnen nur um zu sehen, was passiert.

Viele Mobber einige gemeinsame Merkmale teilen. Sie lieben es, andere beherrschen und auf sich selbst im Allgemeinen konzentriert. Sie haben oft schlechte soziale Fähigkeiten und schlechte soziale Urteil. Manchmal haben sie keine Gefühle von Empathie oder Fürsorge gegenüber anderen Menschen.

Obwohl die meisten Mobber denken, dass sie um die Menschen heißen Sachen und das Recht haben, zu schieben, andere sind tatsächlich unsicher. Sie setzen andere Menschen nach unten, um sich interessanter oder mächtig zu fühlen. Und einige Rabauken handeln, wie sie es tun, weil sie von Schlägern in der Vergangenheit verletzt worden bin — vielleicht sogar ein Mobbing Figur in ihrer eigenen Familie, wie ein Elternteil oder einem anderen Erwachsenen.

Einige schikaniert haben tatsächlich Persönlichkeitsstörungen, die ihnen nicht erlauben, normale soziale Emotionen wie Schuld, Empathie, Mitgefühl oder Reue zu verstehen. Diese Menschen brauchen Hilfe von einem professionellen psychischen Gesundheit wie ein Berater, Sozialarbeiter, Psychiater oder Psychologe.

Was kannst du tun?

Für jüngere Kinder, der beste Weg, ein Mobbing Problem zu lösen, ist eine Vertrauensperson zu erzählen. Für Jugendliche, obwohl hängt die Enthüllungs einen erwachsenen Ansatz auf der Mobbing-Situation.

Eine Situation, in der es ist wichtig, Mobbing zu berichten, wenn es um körperliche Gefahr und Schaden zu führen droht. Zahlreiche Schüler gestorben sind, wenn Bedrohungen Stalking, und Angriffe gingen nicht gemeldeten und die Stille gab den Bully Lizenz immer heftiger zu werden. Manchmal ist das Opfer von wiederholten Mobbing kann nicht die Notwendigkeit für Rache kontrollieren und die Situation für alle gefährlich wird.

Erwachsene in Positionen der Autorität — Eltern, Lehrer oder Trainer — oft können Wege finden, ohne den Tyrann jemals gefährlich Mobbing Probleme zu lösen, zu lernen, wie sie es herausgefunden.

Wenn Sie in einer Schikane Situation sind, dass Sie in die physische Gewalt eskalieren denken kann, versuchen, allein zu vermeiden, dass (und wenn Sie einen Freund in dieser Situation haben, verbringen so viel Zeit zusammen wie möglich). Versuchen Sie ein Teil einer Gruppe zu bleiben, indem sie nach Hause zur gleichen Zeit wie die anderen Menschen zu Fuß oder durch Kleben der Nähe von Freunden oder Mitschülern während der Zeit, dass das Mobbing stattfindet.

Bullying Survival-Tipps

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, psychische und verbale Mobbing zu bekämpfen. Sie sind auch gute Tipps mit einem Freund als eine Möglichkeit, zu teilen Sie Ihre Unterstützung zu zeigen:

  • Ignorieren Sie den Tyrann und gehen weg. Es ist definitiv nicht die Antwort eines Feigling — manchmal kann es schwieriger sein, als Ihr Temperament zu verlieren. Bullies gedeihen auf die Reaktion, die sie bekommen, und wenn Sie gehen weg oder zu ignorieren verletzend E-Mails oder Instant Messages, du bist der Tyrann zu sagen, dass Sie nicht nur kümmern. Früher oder später wird der Tyrann wird wahrscheinlich langweilen mit dem Versuch, Sie zu stören. Gehen Sie groß und halten Sie den Kopf hoch. diese Art von Körpersprache sendet eine Nachricht, die Sie nicht anfällig sind.
  • Halten Sie die Wut. Wer möchte nicht wirklich mit einem Bully aufgeregt zu bekommen? Aber das ist genau die Antwort, die er oder sie versucht, zu erhalten. Bullies wollen wissen, dass sie die Kontrolle über Ihre Emotionen haben. Wenn Sie in einer Situation, wo man mit einem Bully zu tun haben, und Sie können mit Haltung nicht weg, verwenden Humor — es kann das Bully unvorbereitet werfen. Trainieren Sie Ihre Wut auf andere Weise, wie durch Bewegung oder schreiben sie (stellen Sie sicher, alle Briefe zu zerreißen oder Notizen, die Sie im Zorn schreiben).
  • Nicht physisch bekommen. Wie auch immer Sie mit einem Bully zu umgehen, verwenden Sie keine physische Gewalt (wie Treten, Stoßen oder Schieben). Nicht nur zeigen Sie Ihren Ärger, kann man nie sicher sein, was der Tyrann in Reaktion zu tun. Sie sind eher in Schwierigkeiten verletzt und erhalten zu werden, wenn man Gewalt gegen ein Tyrann verwenden. Sie können auch auf andere Weise sich für sich selbst, wie zu Fuß entfernt Kontrolle über die Situation zu gewinnen oder durch Ihre Handlungen durchsetzungs zu sein.

Einige Erwachsene glauben, dass Mobbing ist Teil des Erwachsenwerdens, dass sie Charakter aufbaut, und das Schlagen zurück ist der einzige Weg, um das Problem zu lösen. Aber das ist nicht der Fall. Aggressive Reaktionen neigen dazu, mehr Gewalt und mehr Mobbing für die Opfer zu führen.

  • Praxis Vertrauen. Praxis Wege zum Bully verbal oder durch Ihr Verhalten zu reagieren. Üben Sie ein gutes Gefühl über sich selbst (auch wenn Sie zu fälschen haben es auf den ersten).
  • Nehmen Sie Ihr Leben. Sie können nicht andere Menschen die Aktionen steuern, aber Sie können sich selbst treu zu bleiben. Denken Sie an Möglichkeiten, um Ihr Bestes zu fühlen — und Ihre stärksten. Übung ist ein Weg, stark und mächtig zu fühlen. (Es ist eine großartige Stimmung Heber, auch!) Eine Kampfkunst erlernen oder eine Klasse wie Yoga nehmen. Ein anderer Weg, um Vertrauen zu gewinnen, ist Ihre Fähigkeiten in so etwas wie Schach, Kunst, Musik, Computer oder Schreiben zu verbessern. Die Mitgliedschaft in einem Klasse, Verein oder Fitness-Studio ist eine gute Möglichkeit, neue Freunde zu machen und sich gut fühlen. Das Vertrauen, das Sie gewinnen wird Ihnen helfen, die mittleren Kinder ignorieren.
  • Rede darüber. Es kann helfen, zu einem Berufsberater, Lehrer oder Freund zu sprechen — jeder, der Ihnen die Unterstützung geben, die Sie benötigen. Reden kann ein gutes Ventil für die Ängste und Frustrationen, die bauen kann, wenn man gemobbt sind zu werden.
  • Finden Sie Ihr (true) Freunde. Wenn Sie mit Gerüchte oder Klatsch und Tratsch gemobbt haben, alle diese Tipps (vor allem zu ignorieren und reagieren nicht) können sich bewerben. Aber nehmen Sie noch einen Schritt weiter Gefühle von Schmerz und Isolation zu helfen, erleichtern. Finden Sie ein oder zwei wahre Freunde und anvertrauen, wie die Klatsch Ihre Gefühle verletzt hat. Stellen Sie die Aufzeichnung gerade von deinen Freunden ruhig und sicher zu sagen, was wahr ist und nicht wahr, über Sie. Hearing ein Freund sagen, "Ich weiß, das Gerücht ist nicht wahr. Ich habe nicht darauf geachtet, um es," helfen können Sie erkennen, dass die meisten der Zeit, die Menschen sehen Klatsch für das, was es ist — kleinlich, unhöflich, und unreif.
  • Was, wenn Sie den Bully bist?

    Alle von uns haben mit vielen schwierigen Situationen und Emotionen umgehen. Wenn einige Leute gestresst fühlen, wütend oder frustriert, auf jemand anderes Kommissionierung kann eine schnelle Flucht sein — nimmt es die Aufmerksamkeit von ihnen und ihre Probleme weg. Einige Rabauken lernen aus Erfahrung aus erster Hand. Vielleicht Namens-Aufruf, putdowns oder physischer Gewalt sind die Normen in ihre Familien. Was immer der Grund, aber es ist keine Entschuldigung dafür, der Tyrann.

    Wenn Sie finden es schwer, der Versuchung zu widerstehen zu schikanieren, möchten Sie vielleicht mit jemandem Sie nachschlagen zu sprechen. Versuchen Sie, darüber nachzudenken, wie andere sich fühlen, wenn Sie sie ärgern oder zu verletzen. Wenn Sie Probleme haben, dies herauszufinden, (viele Leute, die Bully tun), könnten Sie jemanden bitten, Ihnen die Seite denken Sie an der anderen Person helfen.

    Bullying Verhalten nach hinten los und macht jeder das Gefühl unglücklich — auch die Schläger. Die Leute könnten von Schlägern eingeschüchtert fühlen, aber sie sie nicht respektieren. Wenn Sie lieber, dass die Menschen sehen Ihre Stärke und Charakter — nachschlagen, um Sie selbst als Führer — einen Weg finden, Ihre Kraft für etwas Positives eher zu verwenden als andere zu legen.

    Haben Sie wirklich Leute von Ihnen als unfreundlich, beleidigend zu denken, und das? Es ist nie zu spät, um zu ändern, auch wenn ein Muster von Mobbing Wechsel auf den ersten schwierig erscheinen. Fragen Sie einen Erwachsenen Sie für einige Mentoring oder Coaching zu respektieren, wie Sie ändern könnte.

    Schritte zum Stopp Bullying in Schulen

    Wenn die Umgebung an Ihrer Schule Mobbing unterstützt, arbeiten zu ändern, es kann helfen. Zum Beispiel könnte es Bereiche geben, in denen schikaniert Menschen, wie zum Beispiel in Treppenhäusern oder Höfe zu belästigen, die von den Mitarbeitern unbeobachtet sind. Weil eine Menge von Mobbing Teil in Anwesenheit von Peers nimmt (der Tyrann will erkannt werden und das Gefühl von Macht, nachdem alle), die Hilfe von Freunden Anwerbung oder eine Gruppe ist ein guter Weg, um die Kultur zu verändern und zu Schlägern stehen.

    Sie können versuchen, mit dem Bully zu sprechen. Wenn Sie in einer face-to-face-Gespräch nicht wohl fühlen, lassen Sie eine Notiz in der Umkleide der Tyrann. Versuchen Sie, weisen darauf hin, dass sein Verhalten ernst und schädlich ist. Dies kann auch in Gruppensituationen arbeiten, wie zum Beispiel, wenn Sie feststellen, dass ein Mitglied Ihrer Gruppe oder meiden ein anderes Mitglied zu holen hat begonnen.

    Die meisten Menschen zögern heraus zu sprechen, weil es schwierig sein kann. Es braucht das Vertrauen auf ein Tyrann zu stehen — vor allem, wenn er oder sie einer der etablierten Gruppenleiter ist. Aber die Chancen sind, dass andere Schüler das Mobbing Verhalten wie unwohl fühlen Zeuge, wie Sie tun — sie sprechen einfach nicht. Vielleicht fühlen sie sich, dass sie nicht beliebt genug sind, Stellung zu nehmen oder sich Sorgen, dass sie verwundbar und der Tyrann auf sie wenden. Bleiben Sie ruhig (auch wenn sie der Tyrann das Verhalten nicht gefällt) ist eine Möglichkeit, sich von der Person zu distanzieren, die das Ziel ist.

    Wenn eine Gruppe von Leuten gefällt das ruhig hält, ist der Tyrann Reichweite mehr als nur eine Person erstreckt. Er oder sie ist die Verwaltung viele Leute einzuschüchtern. Aber wenn eine Person gegen ein Tyrann spricht aus, geschieht das Gegenteil. Es gibt andere Lizenzen für ihre Unterstützung hinzufügen und einen Stand nehmen, auch.

    Eine weitere Möglichkeit, Mobbing zu bekämpfen, ist Ihre Schule Anti-Gewalt-Programm oder zu verbinden, wenn Ihre Schule nicht über eine einzige, eine Ihrer eigenen zu starten.

    Datum Bewertung: Juli 2013

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Häufige Probleme in Beziehungen, Tipps zur Beziehungsprobleme.

      Häufige Probleme in Beziehungen und Tipps, sie zu lösen Jede Beziehung ist in der Natur sehr komplex und funktionieren offensichtlich Probleme an jedem Punkt einer Beziehung auftreten können….

    • Der Umgang mit Asthma — Tipps für …

      10 möglichkeiten, um mit Asthma Leben stress Aktualisiert 19. Mai 2016 Die Tag-zu-Tag Ärger mit Einer chronischen Krankheit Wie Asthma Kann Jeder Fühlen Sich überfordert zu machen. Die…

    • Depression Vier Tipps für den Umgang …

      4 Tipps helfen mit chronischen Schmerzen Cope und Depression Depression spielt eine bedeutende Rolle bei chronischen Schmerzmitnahmen nur ein paar Schritte voraus, um es kann helfen, Patienten…

    • Gesunde Beziehung Tipps

      Neueste Beiträge Wesentliche Vielfalt Leitungen verschiedener Fachschulen sind in der Regel mit heute zu halten. Für alle, die eine Art von niemand ist, der unterschätzt ein Papier zu erzeugen,…

    • Der Umgang mit oppositionelles verhalten …

      Der Umgang mit oppositionelles verhalten Von Tilman Sheets, Ph.D. Copyrighted 1997 Kinder mit oppositionelles verhalten stellen Eine Einzigartige Herausforderung An die Eltern. This Eltern…

    • Der Umgang mit gemeinsamen Periode Probleme, Mädchen Zeitraum Tage.

      Der Umgang mit gemeinsamen Periode Probleme en español Cómo afrontar los problemas menstruales más frecuentes Manchmal kann Ihre Periode ein Schmerz buchstäblich. Die meisten Mädchen haben mit…